Shop durchsuchen Merkliste Kundenkonto Warenkorb Kategorien
Finden
Saatgutmischungen für Wildacker - Jägersamen

Saatgutmischungen für Wildacker - Jägersamen

Gesundes Wild durch bessere Äsung. Hier finden Sie qualitativ hochwertige Saatgutmischungen für Ihren Wildacker. Wildackersamen locken das Wild an und erleichtern die Jagd sehr.

Sie sind hier: Saatgut > Wildacker
35 Produkte
Filtern
Sortieren nach: Beliebtheit
Beliebtheit
Preis aufsteigend
WA 50 Pioniermischung
  • Für Hoch- und Niederwild
  • Ein- bis überjährig
  • Für Begrünung von Schneisen geeignet
  • Zur Schwarzwildablenkung nutzbar
  • mehr Details...
WA 50 Pioniermischung, 10 kg 38.95 EUR 4011239432940 NewCondition Product 105207 Für Hoch- und Niederwild ein- bis überjährig Alexandrinerklee Futtererbse Hafer 98/85 Ölrettich Rotklee Schwedenklee Sommerweizen 98/85 Waldstaudenroggen 98/85 Saatmenge: 40 - 50 kg / ha Saatzeit: ab März - Juni Saattiefe: 2 - 4 cm
10 kg
Produktnr: 105207
EAN: 4011239432940
✔ Auf Lager, Lieferzeit: 1-3 Werktage
38,95 €*
(3,90 € / 1 kg)
Produkt merken Produkt merken
WA 20 Wildacker-Einsaaten
  • Einjährig für alle Wildarten
  • Geeignet für leichte Böden
  • Für Hoch- und Niederwild
  • Liefert Futter im Sommer und Winter
  • PAULa 5.2.4
  • mehr Details...
WA 20 Wildacker-Einsaaten, 10 kg 39.95 EUR 4011239069221 NewCondition Product 105273 einjährig für alle Wildarten - geeignet für leichte Böden - für Hoch- und Niederwild - liefert Futter im Sommer und Winter WA 20 Wildacker-Einsaat für Reh, Dam- u. Rotwild Alexandrinerklee Buchweizen Einj. Weidelgras Futtererbse Hafer Inkarnatklee Markstammkohl Rotklee Serradella Sommerweizen Sommerwicke Süßlupine, blau Wel. Weidelgras Winterfutterraps Winterrübsen Saatmenge: 75 kg / ha Aussaatzeit: ab März-Juli Saattiefe: 2 - 4 cm
10 kg
Produktnr: 105273
EAN: 4011239069221
✔ Auf Lager, Lieferzeit: 1-3 Werktage
39,95 €*
(4,00 € / 1 kg)
Produkt merken Produkt merken
WA 30 Wildacker Trio
  • Mehrjährig mit Kräutern
  • Mischung 4.2
  • Für Hoch- und Niederwild
  • Liefert auch im Winter Futter
  • mehr Details...
WA 30 Wildacker Trio, 10 kg 69.95 EUR 4011239433220 NewCondition Product 105272 mehrjährig mit Kräutern Blattstammkohl Buchweizen Dt. Weidelgras Futtermalve Futterraps Gelbklee Herbstrübe Inkarnatklee Luzerne Markstammkohl Ölrettich Perserklee Rotklee Serradella Waldstaudenroggen Weißklee Westf. Furchenkohl Wiesenlieschgras Wildkräutergemenge Winterfutterraps Winterrübsen Winterwicke Saatmenge: 40 kg / ha Saatzeit: ab März - August Saattiefe: 2 - 3 cm
10 kg
Produktnr: 105272
EAN: 4011239433220
✔ Auf Lager, Lieferzeit: 1-3 Werktage
69,95 €*
(7,00 € / 1 kg)
Produkt merken Produkt merken
DSV DJV plus Wildäsung mehrjährig
  • Auf allen Standorten geeignet
  • Für die verschiedenen Wildarten dauerhafte Deckung und Äsung
  • Über lange Jahre bewährt
  • Hervorragende Brut- und Aufzuchtplätze für Jungtiere
  • Hervorragende Mischung zur Ansaat von Bracheflächen
  • mehr Details...
DSV DJV plus Wildäsung mehrjährig, 10 kg 62.95 EUR 4018214184306 NewCondition Product 100214 Auf allen Standorten für die verschiedenen Wildarten dauerhafte Deckung und Äsung. Diese Mischung ist über lange Jahre bewährt und kann auf allen Standorten für die verschiedenen Wildarten eingesetzt werden. Daher wird sie vom Deutschen Jagdverband (DJV) empfohlen. Waldstaudenroggen, die verschiedenen Gräserarten und Wicken bieten eine dauerhafte Deckung, so dass Insekten und Wildtiere hervorragende Brut- und Aufzuchtplätze für ihre Jungtiere finden. Durch die Beimischung weiterer schmackhafter Arten wird die Vielfalt der Mischung erreicht und schafft eine optimale Äsung. DSV-DJV ist eine hervorragende Mischung zur Ansaat von Bracheflächen. Bei Frühjahrsaussaat empfiehlt es sich, 10 kg/ha Hafer und 10 kg/ha Sommerweizen oder Sommergerste zumischen. 1 % Blattstammkohl 3 % Bockshornklee 3 % Bokharaklee 15 % Buchweizen 1 % Furchenkohl 2 % Gelbklee 1 % Herbstrüben 10 % Lupine 5 % Luzerne 2 % Malve 3 % Markstammkohl 5 % Perserklee 2 % Ringelblume 5 % Rotklee 4 % Sommerfutterraps 10 % Waldstaudenroggen 4 % Weißklee 5 % Wiesenlieschgras 5 % Wiesenschwingel 4 % Winterrübsen 10 % Winterwicken Aussaatmenge: 20 kg / ha Aussaattermin: Für die Brache bis 15. Mai, als Wildäsung ab 15. Mai bis August
10 kg
Produktnr: 100214
EAN: 4018214184306
✔ Auf Lager, Lieferzeit: 1-3 Werktage
62,95 €*
(6,30 € / 1 kg)
Produkt merken Produkt merken
Rotklee (Trifolium pratense)
  • Wertvolle Feldfutterbaupflanze
  • Aussaat als Unter- oder Blanksaat
  • Eiweißreiches Futter
  • mehr Details...
Rotklee (Trifolium pratense), 1 kg ROZETA 15.95 EUR 0741187281522 NewCondition Product 105075 Rotklee ist ein- bis mehrjährig und dadurch, im Gegensatz zum Weißklee, weniger im Dauergrünland, sondern mehr im Feldfutterbau vorzufinden. Im extensiven Grünland, mit geringerer Nutzungsintensität ist er ebenfalls einsetzbar. Rotklee ist stark belaubt und eine hochwertige Futterkomponente. Im Ansaatjahr, als Blanksaat, können zwei Schnitte erfolgen. Im Folgejahr werden bis zu vier Schnitte pro Jahr vertragen, wenn diese bereits im Knospenstadium erfolgen. Bei mehrjähriger Nutzung ist der Anbau im Gemenge mit Gräsern empfehlenswert, wobei eine Abnahme des Kleeanteils mit zunehmendem Alter des Bestands beobachtet werden kann. Rotklee bildet eine deutliche Pfahlwurzel aus und bevorzugt mittlere bis schwere Böden. Der Züchtungsfortschritt bei Rotklee hat dazu geführt, dass der Anbau für die Landwirtschaft wieder interessant geworden ist. Die neuen Sorten bieten eine Ertragssicherheit, die ganzjährig frisches, eiweißreiches Futter garantiert, z.B. durch verbesserte Resistenzen im Bereich Kleekrebs oder Stengelbrenner (Anthracnose). Der Anbau kann auf mittleren, tiefgründigen Standorten erfolgen. Die tetraploide Sorte ist in der Regel ertragreicher und weniger Anfällig für Krankheiten.
1 kg ROZETA
Produktnr: 105075
EAN: 0741187281522
✔ Auf Lager, Lieferzeit: 1-3 Werktage
15,95 €*
(15,95 € / 1 kg)
Rotklee (Trifolium pratense), 10 kg MAZURKA (tetraploid) 85.95 EUR 4011239437402 NewCondition Product 101306 Rotklee ist ein- bis mehrjährig und dadurch, im Gegensatz zum Weißklee, weniger im Dauergrünland, sondern mehr im Feldfutterbau vorzufinden. Im extensiven Grünland, mit geringerer Nutzungsintensität ist er ebenfalls einsetzbar. Rotklee ist stark belaubt und eine hochwertige Futterkomponente. Im Ansaatjahr, als Blanksaat, können zwei Schnitte erfolgen. Im Folgejahr werden bis zu vier Schnitte pro Jahr vertragen, wenn diese bereits im Knospenstadium erfolgen. Bei mehrjähriger Nutzung ist der Anbau im Gemenge mit Gräsern empfehlenswert, wobei eine Abnahme des Kleeanteils mit zunehmendem Alter des Bestands beobachtet werden kann. Rotklee bildet eine deutliche Pfahlwurzel aus und bevorzugt mittlere bis schwere Böden. Der Züchtungsfortschritt bei Rotklee hat dazu geführt, dass der Anbau für die Landwirtschaft wieder interessant geworden ist. Die neuen Sorten bieten eine Ertragssicherheit, die ganzjährig frisches, eiweißreiches Futter garantiert, z.B. durch verbesserte Resistenzen im Bereich Kleekrebs oder Stengelbrenner (Anthracnose). Der Anbau kann auf mittleren, tiefgründigen Standorten erfolgen. Die tetraploide Sorte ist in der Regel ertragreicher und weniger Anfällig für Krankheiten.
10 kg MAZURKA (tetraploid)
Produktnr: 101306
EAN: 4011239437402
✔ Auf Lager, Lieferzeit: 1-3 Werktage
85,95 €*
(8,60 € / 1 kg)
Rotklee (Trifolium pratense), 10 kg Krynia (diploid) 75.95 EUR 0741187281515 NewCondition Product 105095 Rotklee ist ein- bis mehrjährig und dadurch, im Gegensatz zum Weißklee, weniger im Dauergrünland, sondern mehr im Feldfutterbau vorzufinden. Im extensiven Grünland, mit geringerer Nutzungsintensität ist er ebenfalls einsetzbar. Rotklee ist stark belaubt und eine hochwertige Futterkomponente. Im Ansaatjahr, als Blanksaat, können zwei Schnitte erfolgen. Im Folgejahr werden bis zu vier Schnitte pro Jahr vertragen, wenn diese bereits im Knospenstadium erfolgen. Bei mehrjähriger Nutzung ist der Anbau im Gemenge mit Gräsern empfehlenswert, wobei eine Abnahme des Kleeanteils mit zunehmendem Alter des Bestands beobachtet werden kann. Rotklee bildet eine deutliche Pfahlwurzel aus und bevorzugt mittlere bis schwere Böden. Der Züchtungsfortschritt bei Rotklee hat dazu geführt, dass der Anbau für die Landwirtschaft wieder interessant geworden ist. Die neuen Sorten bieten eine Ertragssicherheit, die ganzjährig frisches, eiweißreiches Futter garantiert, z.B. durch verbesserte Resistenzen im Bereich Kleekrebs oder Stengelbrenner (Anthracnose). Der Anbau kann auf mittleren, tiefgründigen Standorten erfolgen. Die tetraploide Sorte ist in der Regel ertragreicher und weniger Anfällig für Krankheiten.
10 kg Krynia (diploid)
Produktnr: 105095
EAN: 0741187281515
✔ Auf Lager, Lieferzeit: 1-3 Werktage
75,95 €*
(7,60 € / 1 kg)
Produkt merken Produkt merken
Buchweizen
  • Zwischenfrucht
  • Bienentrachtpflanze (bei Fagopyrum esculentum)
  • Geringe Bodenansprüche
  • mehr Details...
Buchweizen, 25 kg Fagopyrum tartaricum 67.95 EUR 0792742216411 NewCondition Product 105160 Der Buchweizen wird als hauptsächlich als Zwichenfrucht genutzt. An den Boden stellt der Buchweizen nur geringe Ansprüche. Der Buchweizen ist jedoch witterungsempflindlich. Kälte stellt ab Temperaturen unter 3° ein Problem dar. Der Buchweizen (nur Fagopyrum esculentum) bietet sich zugleich auch als Bienentrachtpflaze aufgrund seines hohen Zuckerwertes an.
25 kg Fagopyrum tartaricum
Produktnr: 105160
EAN: 0792742216411
✔ Auf Lager, Lieferzeit: 1-3 Werktage
67,95 €*
(2,72 € / 1 kg)
Buchweizen, 25 kg Fagopyrum esculentum EUR NewCondition Product 101656 Der Buchweizen wird als hauptsächlich als Zwichenfrucht genutzt. An den Boden stellt der Buchweizen nur geringe Ansprüche. Der Buchweizen ist jedoch witterungsempflindlich. Kälte stellt ab Temperaturen unter 3° ein Problem dar. Der Buchweizen (nur Fagopyrum esculentum) bietet sich zugleich auch als Bienentrachtpflaze aufgrund seines hohen Zuckerwertes an.
25 kg Fagopyrum esculentum
Produktnr: 101656
EAN:
Momentan nicht bestellbar
Produkt merken Produkt merken
Waldstaudenroggen Wildäsungspflanze
  • Wildäsungspflanze
  • Geringe Ansprüche
  • Extrem robust
  • mehr Details...
Waldstaudenroggen Wildäsungspflanze, 25 kg 53.95 EUR 0792742217555 NewCondition Product 105271 Waldstaudenroggen zeichnet sich in erster Linie durch seine geringen Ansprüche aus. Dies macht ihn zur perfekten Komponente für Wildäcker und Wildpflanzenmischungen. Waldstaudenroggen ist extrem robust und kann Temperaturen unter -25 °C vertragen. Als Besonderheit ist die über- bis mehrjährige Nutzung zu nennen, die Wild in Notzeiten immer als Futterreserve zur Verfügung steht. Besonders im ersten Nutzungsjahr sind beachtliche Wuchshöhen von über 2 m Höhe zu erreichen, die neben Äsung auch wertvolle Deckung für verschiedene Wildarten bietet. Im Anbau gedeiht Waldstaudenroggen auf nahezu allen Standorten und Bodentypen. Auch bei sehr geringer Nährstoffverfügbarkeit werden Unkräuter aufgrund der schnellen Etablierung gut verdrängt und sichere Bestände gebildet. Saatmenge: 120-140 kg / ha Saatzeit: April bis Oktober Saattiefe: 2 - 4 cm Düngung: 60 kg N/ha
25 kg
Produktnr: 105271
EAN: 0792742217555
✔ Auf Lager, Lieferzeit: 1-3 Werktage
53,95 €*
(2,16 € / 1 kg)
Produkt merken Produkt merken
Alexandrinerklee (Trifolium alexandrinum)
  • Für 3- bis 4 Schnitte
  • Hauptverwendung als Zwischenfrucht
  • mehr Details...
Alexandrinerklee (Trifolium alexandrinum), 25 kg 119.95 EUR 0741187281140 NewCondition Product 105108 Alexandrinerklee liefert als Hautptfrucht drei bis vier Schnitte, dient dann aber als Ersatz für nicht gelungenen Rotklee. Alexandrinerklee findet jedoch eher im Zwischenfruchtanbau nach Frühkartoffeln, Winterraps oder Wintergeste seine Verwendung. Alexandrinerklee bevorzugt leichten bis mittelschweren und nährstoffreichen Boden. Der Boden darf keinesfalls zu sauer sein. Lange Trockenheit verträgt der Alexandrinerklee nicht, jedoch spielt ausreichende Wärme in der Jugendentwicklung eine große Rolle. Bild von Fornax - Wikipedia auf Deutsch eigenes Foto, Gemeinfrei
25 kg
Produktnr: 105108
EAN: 0741187281140
✔ Auf Lager, Lieferzeit: 1-3 Werktage
119,95 €*
(4,80 € / 1 kg)
Produkt merken Produkt merken
DSV Brandenburger Bienenweide Greening
  • Hoher Bodendeckungsgrad
  • Unkrautunterdrückende Wirkung
  • Ideal für leichte Böden
  • Greeningkonform: Faktor 1,5
  • Aussaatstärke: 10 - 15 kg/ha
  • mehr Details...
DSV Brandenburger Bienenweide Greening, 10 kg 68.95 EUR 4260698330315 NewCondition Product 101182 DSV Brandenburger Bienenweide Greening ist die Mischung wurde speziell für die Begrünung von Stilllegungsflächen auf leichten Böden entwickelt. Hauptnutzer sind Honigbienen, Hummeln und Schwebfliegen. Zusammensetzung: Phacelia, Serradella, Weißer Senf, Buchweizen, Ölrettich, Sommerwicke, Borretsch, Felderbse, Rotklee, Perserklee, Alexandrinerklee, Sonnenblume Anbauhinweise: Aussaatstärke -> 10 - 15 kg/ha Aussaatzeit -> von Ende April bis Anfang Mai -> je nach Förderkulisse Nutzung -> Greening 1.5 Förderfähig als AUM-Maßnahme in: Mecklenburg-Vorpommern Nordrhein-Westfalen Hessen Hinweise * Die mit GREENINGkonform gekennzeichneten Mischungen sind in der hier beschriebenen Zusammensetzung für Greeningmaßnahmen mit dem öVF-Faktor 1,5 geeignet (Stand 02.2020). Voraussetzungen Greeningfaktor 1,5: Etablierung bis 31. Mai des Antragsjahres. Während des Jahres darf keine landwirtschaftliche Nutzung erfolgen. Mind. 10 Arten aus dem Artenverzeichnis A (§ 32a DirektZahlDurchfV). Hinweise für die Sicherstellung der gesetzlichen Vorgaben: Der Landwirt ist verpflichtet, sicher zu stellen, dass die in der jeweiligen Maßnahme geforderten Arten auch optisch vorherrschen. Unsere Mischungen setzen normale / ideale Bedingungen voraus. Durchwuchs, Trockenheit, Unkraut verändern den Aufwuchs und können zu Abweichungen führen. Durch Saatstärkenanpassung oder gegebenenfalls einer Nachsaat, kann die Konformität sichergestellt werden, wenn der Aufwuchs abweicht. Die hier genannten Sorteninformationen, Empfehlungen und Darstellungen erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen, aber ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit. Wir können nicht garantieren, dass die beschriebenen Eigenschaften wiederholbar sind. Alle Angaben dienen als Entscheidungshilfe. Mischungszusammensetzungen können sich bei Nichtverfügbarkeit einzelner Sorten ändern. Stand 01/2021, Änderungen vorbehalten.
10 kg
Produktnr: 101182
EAN: 4260698330315
✔ Auf Lager, Lieferzeit: 1-3 Werktage
68,95 €*
(6,90 € / 1 kg)
Produkt merken Produkt merken
WA 10 Notzeitbrücke Wildschutzmischung Nr. 1 Wildacker
  • Für alle Lagen-mehrjährig (ca. 2 Jahre)
  • LJV-Rheinland
  • Hoch- und Niederwild
  • Eignung Herbst- und Winteräsung
  • mehr Details...
WA 10 Notzeitbrücke Wildschutzmischung Nr. 1 Wildacker, 10 kg 45.95 EUR 4011239433244 NewCondition Product 105274 für alle Lagen - mehrjährig (ca. 2 Jahre) - Eignung Herbst- und Winteräsung - zweijährige Mischung - Hoch- und Niederwild - für alle Anbaulagen Blattstammkohl Buchweizen Gelbsenf Knaulgras Ölrettich Phacelia Rotklee Waldstaudenroggen Weißklee Westf. Furchenkohl Wiesenlieschgras Winterfutterraps Winterrübsen Saatmenge: 50 kg / ha Aussaatzeit: März-Ende Juli Saattiefe: 1 - 2 cm
10 kg
Produktnr: 105274
EAN: 4011239433244
✔ Auf Lager, Lieferzeit: 1-3 Werktage
45,95 €*
(4,60 € / 1 kg)
Produkt merken Produkt merken
Markstammkohl (Brassica oleracea)
  • Zweijährige Futterpflanze
  • Frostsicher
  • Als Zweitkultur oder Gründüngungspflanze verwendbar
  • mehr Details...
Markstammkohl (Brassica oleracea), 1 kg 22.95 EUR 0792742217586 NewCondition Product 105122 Marstammkohl ist eine sehr frostharte, zweijährige Futterpflanze. Marstammkohl verträgt hohe und tiefe Temperaturen. gedeiht jedoch schlecht in Schattenlagen. Marstammkohl wird meist als Zweitkultur nach Getreide oder Gründünungspflanze zur Verhinderung von Nitratauswaschung angebaut. Bild -Blauer Markstammkohl, oder blauer Stangenkohl- Original text : -Blauer Markstammkohl- Transferred from [http://de.wikipedia.org de.wikipedia] |Date=2005-05-26 (original upload date) |Author=B. Schroe
1 kg
Produktnr: 105122
EAN: 0792742217586
✔ Auf Lager, Lieferzeit: 1-3 Werktage
22,95 €*
(22,95 € / 1 kg)
Markstammkohl (Brassica oleracea), 25 kg Inka 229.95 EUR 4011239560117 NewCondition Product 101602 Marstammkohl ist eine sehr frostharte, zweijährige Futterpflanze. Marstammkohl verträgt hohe und tiefe Temperaturen. gedeiht jedoch schlecht in Schattenlagen. Marstammkohl wird meist als Zweitkultur nach Getreide oder Gründünungspflanze zur Verhinderung von Nitratauswaschung angebaut. Bild -Blauer Markstammkohl, oder blauer Stangenkohl- Original text : -Blauer Markstammkohl- Transferred from [http://de.wikipedia.org de.wikipedia] |Date=2005-05-26 (original upload date) |Author=B. Schroe
25 kg Inka
Produktnr: 101602
EAN: 4011239560117
✔ Auf Lager, Lieferzeit: 1-3 Werktage
229,95 €*
(9,20 € / 1 kg)
Produkt merken Produkt merken
WA 40 Wildwiese / Rehwiese für alle Wildarten
  • Für Hoch- und Niederwild
  • Ausgewogene Kleegrasmischung
  • Sehr Schmackhaft
  • Große Artenvielfalt
  • Auch interessant für Hasen
  • Ganzjähriges Futterangebot
  • 4-5jährig
  • PAULa 5.1.11
  • mehr Details...
WA 40 Wildwiese / Rehwiese für alle Wildarten, 10 kg 92.95 EUR 4011239433268 NewCondition Product 105275 für alle Wildarten Dt. Weidelgras Esparsette Gelbklee Hornklee Luzerne Rotklee Rotschwingel Weißklee Wiesenlieschgras Wiesenrispe Wildkräutergemenge Winterwicke Saatmenge: 40 kg / ha Saatzeit: ab März - August Saattiefe: 2 - 3 cm
10 kg
Produktnr: 105275
EAN: 4011239433268
✔ Auf Lager, Lieferzeit: 1-3 Werktage
92,95 €*
(9,30 € / 1 kg)
Produkt merken Produkt merken
Rotklee TAIFUN (Trifolium pratense)
  • Wertvolle Feldfutterbaupflanze
  • Aussaat als Unter- oder Blanksaat
  • Eiweißreiches Futter
  • mehr Details...
Rotklee TAIFUN (Trifolium pratense), 25 kg tetraploid 175.95 EUR 0792742217746 NewCondition Product 100173 Der Züchtungsfortschritt bei Rotklee hat dazu geführt, dass der Anbau für die Landwirtschaft wieder interessant geworden ist. Die neuen Sorten bieten eine Ertragssicherheit, die ganzjährig frisches, eiweißreiches Futter garantiert, z.B. durch verbesserte Resistenzen im Bereich Kleekrebs oder Stengelbrenner (Anthracnose). Der Anbau kann auf mittleren, tiefgründigen Standorten erfolgen. Bei der tetraploiden Taifun Sorte handelt es sich um eine empfohlene Sorte für den Ackerfutterbau. Aussaatstärke 20 kg/ha
25 kg tetraploid
Produktnr: 100173
EAN: 0792742217746
✔ Auf Lager, Lieferzeit: 1-3 Werktage
175,95 €*
(7,04 € / 1 kg)
Produkt merken Produkt merken
Hegering Niederwild Wildackermischung
  • Verlockende Wildackermischung für die speziellen Ansprüche des Niederwilds
  • Ausgewogene Kombination aus hochwertiger Äsung und Deckung
  • Verbesserung des Niederwildbestandes
  • Schnellwachsende, anspruchslose Mischung
  • mehr Details...
Hegering Niederwild Wildackermischung, 10 kg 42.95 EUR 4027019230200 NewCondition Product 100221 Eine verlockende Wildackermischung für die speziellen Ansprüche des Niederwilds. Die ausgewogene Kombination aus hochwertiger Äsung und Deckung bietenden Pflanzen führt zu einer deutlichen Verbesserung des Niederwildbestandes. HEGERING Niederwild: - schnellwachsende, anspruchslose Mischung - Kombination aus begehrten Futterpflanzen wie Erbsen mit Stützpflanzen (Hafer) - Lockäsung durch hochwertige Körner- und Blattäsung der Winterrübsen - attraktives Samenangebot durch hohen Sonnenblumen- und Leinanteil HEGERING Niederwild eignet sich besonders zur großflächigen Aussaat auf Stilllegungsflächen.
10 kg
Produktnr: 100221
EAN: 4027019230200
✔ Auf Lager, Lieferzeit: 1-3 Werktage
42,95 €*
(4,30 € / 1 kg)
Produkt merken Produkt merken
Futterkohl Westfälischer Furchenkohl (Brassica oleracea var. viridis)
  • Begehrter Futterkohl für Kleintierhalter
  • Für den Wildacker
  • Winterharte, blattreiche und hochstrunkige Viehfutterpflanze
  • Verträgt Fröste bis -15°C
  • Den ganzen Winter über pflückbar
  • mehr Details...
Futterkohl Westfälischer Furchenkohl (Brassica oleracea var. viridis), 0.5 kg 35.95 EUR 4000159004023 NewCondition Product 105244 Futterkohl Westfälischer Furchenkohl (Brassica oleracea var. viridis) Westfälischer Furchenkohl ist ein begehrter Futterkohl für Kleintierhalter und für den Wildacker. Diese winterharte, blattreiche und hochstrunkige Viehfutterpflanze verträgt Fröste bis -15°C und ist den ganzen Winter über pflückbar. Tipps Entweder in Frühbeetkasten oder breitwürfig ins Freie säen, in 1,5-facher Samenstärke mit Erde bedecken. Kräftige Sämlinge später verpflanzen oder zu dicht ausgesäte flächen vereinzeln. Nicht eingezäunte Pflanzen werden gerne von Kaninchen gefressen. Diese Kohlart ist nicht so kohlhernieanfällig. Aussaattermin: Mai bis August Pflanzabstand: 50 x 50 cm Keimtemperatur (= Bodentemperatur): 15 bis 18 °C Keimdauer: 6 bis 10 Tage Standort: Liebt schweren, nährstoffreichen Boden und in der Hauptwachstumszeit eine Nachdüngung. Ernte: Oktober bis März Dieser Futterkohl ist absolut winterhart und mehrjährig (mindestens zweijährig). In Feldfluren, z.B. auf Grünbrachen, wo er nicht restlos genutzt oder vom Wild abgeäst wird, spendet er auch drei Jahre lange Äsung und Deckung. Furchenkohl wächst im zweiten und dritten Jahr über 1,5m hoch und bildet mit seinen dichten Blätterdach vorzüglichen Schutz für Haar- und Federwild. Das Wild liebt ihn vor allem als eiweißreiche Winteräsung. Sein besonderer Vorteil: Im Sommer verhindern Bitterstoffe die starke Annahme durch das Wild. Diese Stoffe wie z.B. Senföl, verschwinden mit den ersten starken Frösten. Furchenkohl-Wildäcker werden deshalb niemals vor Beginn der echten Notzeit restlos abgeäst. Sie bieten also hochwertiges Saftfutter während des ganzen Winters. Wächst der Kohl erst einmal, so treibt er aus den Blattachseln selbst nach starkem Wildverbiß wieder frische Blätter aus. Aussaat und Kultur: Verschiedene Aussaatzeiten und Methoden sind möglich. - entweder im März/April auf wildgesicherten säen und später im Abstand von 50 x 50 cm pflanzen - im April/Mai ist es auch möglich, mit der Maschine in Reihen zu säen - oder breitwürfig von Hand Es empfiehlt sich den Samen mit grobem Sand zu mischen und gleichmäßig auszustreuen. Außerdem ist die Anlage mehrjähriger Bestände die Aussaat im Juli/August empfehlenswert. Furchenkohlsamen sollte allen Grünbrache-Mischungen beigemengt werden. Standortansprüche: Wächst auf allen Böden bis 1000m über NN, besonders gut auf schweren, nährstoffreichen Böden. Er ist ein Starkzehrer und benötigt Mineraldünger mit hohem Stickstoffanteilen und ausreichend Feuchtigkeit. Menge für 1000m²: Drillsaat: 500g Breitwürfig: 1000g in Mischungen: 200-300g Tiefe: 1-2cm
0.5 kg
Produktnr: 105244
EAN: 4000159004023
✔ Auf Lager, Lieferzeit: 1-3 Werktage
35,95 €*
(71,90 € / 1 kg)
Produkt merken Produkt merken
Hegering Spezial Wildackermischung
  • Optimale Deckung für Fasan und Rebhuhn
  • Optimales Nahrungsangebot
  • Hohe Pflanzenvielfalt mit zahlreichen Körnern und Samen
  • Unzählige Insekten werden durch den hohen Blühpflanzenanteil angelockt
  • mehr Details...
Hegering Spezial Wildackermischung, 10 kg 47.95 EUR 0792742217807 NewCondition Product 100220 Um einen weiteren Niedergang der Niederwildbestände zu verhindern sollten Sie jede Maßnahme unterstützen, die den Lebensraum für das Niederwild weiter verbessern. Nutzen Sie deshalb die WILDACKERMISCHUNG HEGERING Spezial: - optimale Deckung für Fasan und Rebhuhn - optimales Nahrungsangebot Unzählige Insekten werden durch den hohen Blühpflanzenanteil angelockt. Insektennahrung bildet die entscheidende Grundlage zur Aufzucht der Gelege! Hohe Pflanzenvielfalt mit zahlreichen Körnern und Samen.
10 kg
Produktnr: 100220
EAN: 0792742217807
✔ Auf Lager, Lieferzeit: 1-3 Werktage
47,95 €*
(4,80 € / 1 kg)
Produkt merken Produkt merken
IMKER PROFI-MIX
  • Stellt eine vielseitige Nahrungsgrundlage für Bienen, Insekten und Vögel zur Verfügun
  • Gerade Honigbienen werden mit Nektar und eiweißreichem Pollen versorgt
  • Je nach Standort blüht die Fläche über 8-10 Wochen
  • Aussaatstärke:18 kg/ha
  • mehr Details...
IMKER PROFI-MIX, 25 KG 112.95 EUR 4019024018003 NewCondition Product 100275 Blühflächen, Brachen, Brachestreifen, Greening, Agrarumweltmaßnahmen.... Blühstreifen und -flächen sowie Brachen sind ökologisch wertvoll. Aus diesem Grund werden sie im Rahmen von Greening und Agrarumwelt- und Klimamaßnahmen gefördert. Um das Greening zu erfüllen, sind auch hier verschiedene Bewirtschaftungsmaßnahmen einzuhalten. Sowohl Blühstreifen oder -flächen als auch Brachen können als öVF (ökologische Vorrangflächen) angerechnet werden. Wie viel öVF diese Flächen abdecken, hängt zum einem vom Gewichtungsfaktor der einzelnen öVF-Typen ab, zum anderen von den Vorgaben für die einzelnen Typen. IMKER PROFI MIX BLÜMISCHUNG Komponenten: Öllein, Sonnenblume, Alexandrinerklee, Phacelia, Serradella Leguminosen 80,6%
25 KG
Produktnr: 100275
EAN: 4019024018003
✔ Auf Lager, Lieferzeit: 1-3 Werktage
112,95 €*
(4,52 € / 1 kg)
Produkt merken Produkt merken
Wilhelmsburger Kohlrüben
  • Sehr ertragreich
  • Lange lagerfähige Sorte
  • Ausgezeichneter Geschmack
  • mehr Details...
Wilhelmsburger Kohlrüben, 1 kg 24.95 EUR 0792742217821 NewCondition Product 105243 Intensiv gelbe Kohlrübe mit grünem Kopf, gleichmäßig geformt. Sehr ertragreiche, lange lagerfähige Sorte mit ausgezeichnetem Geschmack. Aussaattermin Mai Aussaatort Freiland Aussaatmenge Verpflanzen Juni bis Juli Pflanzabstand 40 x 50 cm Keimtemperatur 15 bis 18 °C Keimdauer 6 bis 10 Tage
1 kg
Produktnr: 105243
EAN: 0792742217821
✔ Auf Lager, Lieferzeit: 1-3 Werktage
24,95 €*
(24,95 € / 1 kg)
Produkt merken Produkt merken
Nordischer Wildacker Wildackermischung
  • Bestens geeignet für Hochwild, wie Rotwild, Schwarzwild etc.
  • Vielfältige Mischung
  • Bietet im Herbst ein ausgewogenes Futter (Feistzeit)
  • Hoher Anteil frostharter Pflanzen
  • mehr Details...
Nordischer Wildacker Wildackermischung, 25 kg 99.95 EUR 4019024546209 NewCondition Product 100224 Die Nordischer Wildacker Wildackermischung ist bestens geeignet für Hochwild, wie Rotwild, Schwarzwild etc. Nordischer Wildacker ist eine vielfältige Mischung und bietet im Herbst ein ausgewogenes Futter (Feistzeit). Der hohe Anteil an frostharten Pflanzen gibt dem Wild die Chance, selbst unter Schneelagen noch Äsung zu finden. Hier besonders Rübsen, Malve und Marktstammkohl.
25 kg
Produktnr: 100224
EAN: 4019024546209
✔ Auf Lager, Lieferzeit: 1-3 Werktage
99,95 €*
(4,00 € / 1 kg)
Produkt merken Produkt merken
Nordische Wildwiese -mehrjährig-
  • Speziell für Niederwild konzipiert
  • Niederwild (Rehwild, Hasen,etc.)
  • Leguminosen Klee-Grasmischung
  • Wenig Pflege in den Folgejahren
  • Hervorragende Winteräsung
  • mehr Details...
Nordische Wildwiese -mehrjährig- , 25 kg 131.95 EUR 4019024546407 NewCondition Product 100227 speziell für Niederwild konzipiert Mehrjährige Leguminosen Klee-Grasmischung, die in den Folgejahren nur wenig Pflege erfordert. Die große Vielfalt an winterharten Arten bildet die Grundlage für eine hervorragende Winteräsung.
25 kg
Produktnr: 100227
EAN: 4019024546407
✔ Auf Lager, Lieferzeit: 1-3 Werktage
131,95 €*
(5,28 € / 1 kg)
Produkt merken Produkt merken
Perserklee (Trifolium resupinatum)
  • Raschwüchsig
  • Widerstandsfähig gegen Krankheiten
  • Für Grünfütterungsschnitt, Beweidung und Silierung
  • mehr Details...
Perserklee (Trifolium resupinatum), 25 kg 119.95 EUR 0741187281379 NewCondition Product 105107 Die in mitteleuropäischem Klima einjährige, in wärmerem Klima überwinternde Art hat wegen ihrer Raschwüchsigkeit, der großen ökologischen Streubreite und der Widerstandsfähigkeit gegen Krankheiten - insbesondere gegen Stängelbrenner - eine relativ große Bedeutung. Die überwiegende Nutzungsweise ist der Grünfutterschnitt, doch sind auch Beweidung und Silierung möglich. Bei Gemengeanbau mit kurzlebigen Weidelgräsern übersteigen Ertragshöhe und -sicherheit die der Reinsaaten. Im Hauptfruchtanbau kann wegen der Frostempfindlichkeit erst relativ spät gesät werden, so dass infolge der kürzeren Vegetationszeit die Erträge zum Teil hinter denen anderer Kleearten zurückbleiben. Im Zwischenfruchtanbau wird der Persische Klee vor allem in Rübenanbaugebieten eingesetzt. Die Beschreibung basiert auf der Nutzung im Hauptfruchtanbau. Perserklee Laser Perserklee ist eine Art, die sich für den Haupt- und Zwischenfruchtanbau sowohl in Reinsaat als auch im Gemisch mit Einjährigen und Welschen Weidelgräsern eignet. Er ist feinstengelig, blattreich und besticht durch Spitzenerträge an Eiweiß-, Grün- und Trockenmasse. LASER läßt Ihnen die Wahl: Frischverfütterung oder Silierung. LASER glänzt durch intensive Durchwurzelung, verabschieden sich im Winter und hinterlassen einen sehr mürben Pflanzenmulch. Dies ist aktiver Bodenschutz, durch den drohende Erosion verhindert wird. Diese Bodenkonservierung mit mürben Pflanzenresten schafft auch beste Voraussetzungen für eine Mulchsaat von Mais. Im Gemenge: 10 kg/ha Perserklee mit 20 kg/ha Einj. oder Welsches Weidelgras in Mischungen für trockene Lagen. Insbesondere eignet sich LASER sehr gut auf kalkhaltigen Böden.
25 kg
Produktnr: 105107
EAN: 0741187281379
✔ Auf Lager, Lieferzeit: 1-3 Werktage
119,95 €*
(4,80 € / 1 kg)
Produkt merken Produkt merken
DSV Wildäsung alle Wildarten
  • Für alle Wildarten dauerhafte Deckung und Äsung
  • Hervorragende Mischung
  • Ideales Saftfutter
  • Aussaatmenge 50-70 kg/ha
  • Winterhart
  • mehr Details...
DSV Wildäsung alle Wildarten, 10 kg 64.95 EUR 4018214182111 NewCondition Product 100253 DSV Wildäsung alle Wildarten Die ausgewählten Kohl- und Kleearten dieser Mischung liefern einen massereichen Aufwuchs, der ideales Saftfutter für Hasen und andere Wildtiere liefert. Durch die Winterhärte der verschiedenen Mischungskomponenten kann diese Futtergrundlage über mehrere Jahre erreicht werden. Gleichzeitig sorgen Welsches Weidelgras und Staudenroggen für Deckung. Diese Wildäsung ist in ihrer Zusammensetzung speziell auf sehr leichte Böden bis 30 Bodenpunkte ausgerichtet. Sie kann ein- oder mehrjährig eingesetzt werden. Aussaatmenge 50-70 kg/ha Aussaattermin: von März bis mitte August 23 % Lupinen, bitterstoffarm 16 % Futtererbsen 15 % Waldstaudenroggen 9 % Buchweizen 7 % Luzerne 6 % Deutsches Weidelgras 6 % Seradella 6 % Winterwicken 4 % Esparsette 2 % Gelbklee 2 % Hornklee 1 % Futterraps (00) 1 % Kräuter 1 % Phacelia 0,5 % Bokharaklee (gelbbl.) 0,5 % Ölrettich
10 kg
Produktnr: 100253
EAN: 4018214182111
✔ Auf Lager, Lieferzeit: 1-3 Werktage
64,95 €*
(6,50 € / 1 kg)
Produkt merken Produkt merken
Schwedenklee (Trifolium hybridum)
  • Zur Futtergewinnung
  • Verwendung als Grünfutter wie auch zur Silage
  • Geringe Boden- und Klimaansprüche
  • Trittempfindlich
  • Guter Msichungspartner für Kleegrasgemenge oder Untersaaten
  • mehr Details...
Schwedenklee (Trifolium hybridum), 25 kg 172.95 EUR 0741187281386 NewCondition Product 105227 Schweden-Klee wird da und dort, untermischt mit anderen Klee-Arten, zur Futtergewinnung angebaut und hat als Futtermittel Bedeutung. Er ist sehr proteinreich und kann sowohl als Grünfutter wie auch zur Silage verwendet werden. Er lässt sich bis zu dreimal im Jahr schneiden und erzielt beim ersten Schnitt bis zu 5,6 Tonnen pro Hektar und bei den anderen Schnitten noch zwischen 4,5 und 5,5 Tonnen pro Hektar. Auch für den Menschen ist Schwedenklee genießbar. Blätter und Blütenstände können roh oder gekocht gegessen werden. Aus den getrockneten Blütenständen kann ein schmackhafter Tee zubereitet werden, der den Milchfluss während der Stillzeit erhöhen soll.[ Der ein- bis mehrjährige Schwedenklee hat nur eine geringe Anbaubedeutung. Seine e an Boden und Klima sind geringer als die des Rotklees, wobei er Feuchtigkeit und Nässe besser, Trockenheit dagegen schlechter als Rotklee verträgt. Schwedenklee ist trittempfindlich. Da er im Reinbestand wegen seines bitteren Geschmacks ungern gefressen wird, sollte er in Mischungen für Kleegrasgemenge und in Untersaaten für Gründüngung verwendet werden. Zu beachten ist dabei, dass seine Hauptleistung im ersten Schnitt liegt. ScAnsprüchhwedenklee ist selbstverträglicher als Rotklee. BIld: -Trifolium hybridum- by Pethan July 26, 2005 Mosel, Germany {{GFDL}}
25 kg
Produktnr: 105227
EAN: 0741187281386
✔ Auf Lager, Lieferzeit: 1-3 Werktage
172,95 €*
(6,92 € / 1 kg)
Produkt merken Produkt merken
DSV Wildacker-Eintopf (BSV) einjährig
  • Artenreiche, kurzlebige Wildäsungsmischung
  • Pflanzenarten sind in einem ausgewogenen Verhältnis enthalten
  • Gesunde Äsung für das Wild mit ausreichend Rohfaser, Stärke und Eiweiß
  • mehr Details...
DSV Wildacker-Eintopf (BSV) einjährig, 10 kg 76.95 EUR 4018214182012 NewCondition Product 100215 Artenreiche, kurzlebige Wildäsungsmischung, in der die Pflanzenarten in einem ausgewogenen Verhältnis enthalten sind. Gesunde Äsung für das Wild mit ausreichend Rohfaser, Stärke und Eiweiß. Auch als Zwischenfrucht GREENINGkonform* * Die mit GREENINGkonform gekennzeichneten Mischungen sind in der hier beschriebenen Zusammensetzung für Greeningmaßnahmen geeignet (Stand 01.2015). Die umfangreichen Rechtstexte werden derzeit in den Bundesländern unterschiedlich interpretiert. Bitte beachten Sie daher die aktuellen Aussagen der regionalen Beratung!
10 kg
Produktnr: 100215
EAN: 4018214182012
✔ Auf Lager, Lieferzeit: 1-3 Werktage
76,95 €*
(7,70 € / 1 kg)
Produkt merken Produkt merken
WA 70 Wildacker-Lebensraum I für alle Lagen-für alle Wildarten
  • Für alle Lagen
  • Sehr arten- und blütenreich
  • Mit heimischen Wildkräutern
  • Für alle Wildarten
  • Mehrjährig
  • mehr Details...
WA 70 Wildacker-Lebensraum I für alle Lagen-für alle Wildarten, 10 kg 293.95 EUR 4011239433282 NewCondition Product 105276 für alle Lagen - für alle Wildarten - mehrjährig, sehr arten- und blütenreich mit heimischen Wildkräutern Wildarten heimischer Herkunft: Bärenklau Borretsch Brauner Dost Buchweizen Echtes Barbenkraut Echtes Labkraut Esparsette Färberkamille Färberresede Fenchel Futtermalve Futtermöhre Gelbklee Gemeine Braunelle Gemeines Hornkraut Gemeines Leimkraut Gewöhnlicher Beifuss Haferwurz Hornklee Jägerhirse Johanniskraut Kleiner Wiesenknopf Kuckuckslichtnelke Leimkraut Lein Luzerne Margerite Mariendistel mehlige, schwarze, kleinblütige Königskerze Moschusmalve Nachtkerze Natternkopf Odermennig Pastinake Pechnelke Petersilie Quirlmalve Rainfarn Rote Lichtnelke Rotklee Saatwucherblume Schafgarbe Schwedenklee Skabiosenflockenblume Sommerwicke Sonnenblume Spitzwegerich Straußmargerite Waldengelwurz Wegwarte Weiße Lichtnelke Wiesenflockenblume Wiesenkerbel Wiesenkümmel Wiesenlabkraut Wiesenpippau Wiesensalbei Wilde Karde Wilde Malve Wilde Möhre Winterwicke Wirbeldost - keine regionale Begrenzung - mehrjährig - große Artenvielfalt, sehr blütenreich - Steigerung der Biodiversität - geeignet für Insekten, Vögel, Niederwild und Hochwild - reichhaltiges Äsungsangebot Saatmenge: 10 kg / ha Saatzeit: ab März - Ende August Saattiefe: 2 - 3 cm
10 kg
Produktnr: 105276
EAN: 4011239433282
✔ Auf Lager, Lieferzeit: 1-3 Werktage
293,95 €*
(29,40 € / 1 kg)
Produkt merken Produkt merken
Goldene Biene einj. Blühmischung
  • Bunte Bienenmischung
  • Greening Konform
  • Gute Bienentrachtpflanzen
  • Bieten einen schönen Anblick
  • Aussaatmenge: 25 kg / ha
  • mehr Details...
Goldene Biene einj. Blühmischung, 25 kg 114.95 EUR 4260698330384 NewCondition Product 101184 Goldene Biene einj. Blühmischung Greening Konform ist ein blühfreudiger und bewährter Pollenschmaus für Bienen und Co. Bietet ein attraktives Nahrungsangebot für Insekten und Deckung fürs Wild. Zusammensetzung: Alexandrinerklee, Inkarnatklee, Bokharaklee gelb, Sommerwicke, Buchweizen, Serradella, Phacelia, Sonnenblumen, Esparsette, Perserklee Aussaatmenge: 25 kg / ha Förderfähige Agrarumweltmaßnahme AUM*: MV (einj. Blühstreifen), Hessen (C.3.1), Sachsen (AL.5d), Sachsen-Anhalt (einj. Blühstreifen) * Die Mischungskompositionen und Hinweise beziehen sich auf die aktuellen Richtlinien der Länder. Wir übernehmen keine Haftung hinsichtlich ihrer Vollständigkeit und Aktualität. Bitte informieren Sie sich gegebenenfalls bei Ihrer zuständigen Behörde.
25 kg
Produktnr: 101184
EAN: 4260698330384
✔ Auf Lager, Lieferzeit: 1-3 Werktage
114,95 €*
(4,60 € / 1 kg)
Produkt merken Produkt merken
DSV Blüh- und Wildackermischungen Nektar u. Deckung
  • Ausgewogenes Artenspektrum
  • Langer Blühzeitraum
  • Auch für Rapsfruchtfolgen geeignet
  • mehr Details...
DSV Blüh- und Wildackermischungen Nektar u. Deckung, 10 kg 64.95 EUR 4260698330407 NewCondition Product 101214 DSV Blüh- und Wildackermischungen Nektar u. Deckung Artenreiche Blühmischung Nektar und Deckung bietet eine nahrhafte und abwechslungsreiche Futtergrundlage für viele Insekten. Die Arten sind so ausgewogen zusammengestellt, dass keine dominiert. Zusammensetzung: Phacelia, Sonnenblume, Perserklee, Buchweizen, Sommerwicke, Serradella, Alexandrinerklee, Lupine, Dill, Felderbse Anbauhinweise: Aussaatstärke -> 10 kg/ha Bei unsicheren Aufgangsbedingungen (Trockenheit, Bodenverhältnisse,Unkrautdruck) die Aussaatstärke erhöhen. Als Greeningmaßnahme Leguminose -> 30 - 40 kg/ha um den sicheren Leguminosenauflauf zu gewährleisten. Erfüllt Greening Honigpflanzen, Ökologische Vorrangfläche und Leguminosen – wenn die jeweiligen Anbauauflagen erfüllt werden. Förderfähig als AUM-Maßnahme in: Niedersachsen Mecklenburg-Vorpommern Sachsen Hinweise * Die mit GREENINGkonform gekennzeichneten Mischungen sind in der hier beschriebenen Zusammensetzung für Greeningmaßnahmen mit dem öVF-Faktor 0,3 oder 1,0 oder 1,5 geeignet (Stand 02.2020). Voraussetzungen Greeningfaktor 1,0: Standzeit mindestens 15. Mai – 15. August des Antragsjahres. Der Leguminosenanteil des Bestandes muss stets vorherrschend sein und durch den Landwirt sichergestellt werden (§ 32 DirektZahlDurchfV). Voraussetzungen Greeningfaktor 1,5: Etablierung bis 31. Mai des Antragsjahres. Während des Jahres darf keine landwirtschaftliche Nutzung erfolgen. Mind. 10 Arten aus dem Artenverzeichnis A (§ 32 DirektZahlDurchfV). Hinweise für die Sicherstellung der gesetzlichen Vorgaben: Der Landwirt ist verpflichtet, sicher zu stellen, dass die in der jeweiligen Maßnahme geforderten Arten auch optisch vorherrschen. Unsere Mischungen setzen normale / ideale Bedingungen voraus. Durchwuchs, Trockenheit, Unkraut verändern den Aufwuchs und können zu Abweichungen führen. Durch Saatstärkenanpassung oder gegebenenfalls einer Nachsaat, kann die Konformität sichergestellt werden, wenn der Aufwuchs abweicht. Die hier genannten Sorteninformationen, Empfehlungen und Darstellungen erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen, aber ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit. Wir können nicht garantieren, dass die beschriebenen Eigenschaften wiederholbar sind. Alle Angaben dienen als Entscheidungshilfe. Mischungszusammensetzungen können sich bei Nichtverfügbarkeit einzelner Sorten ändern. Stand 01/2021, Änderungen vorbehalten.
10 kg
Produktnr: 101214
EAN: 4260698330407
✔ Auf Lager, Lieferzeit: 1-3 Werktage
64,95 €*
(6,50 € / 1 kg)
Produkt merken Produkt merken
Hegering Universal Wildackermischung
  • Für alle Wildarten
  • Abwechslungsreiches und ausgewogenes Nahrungsangebot
  • Hoher Anteil winterharter Pflanzen
  • Eignet sich zur mehrjährigen Aussaat
  • mehr Details...
Hegering Universal Wildackermischung, 10 kg 48.95 EUR 4000610230862 NewCondition Product 100219 Die Wildackermischung HEGERING Universal bietet allen Wildarten vom Herbst bis in das Frühjahr ein abwechslungsreiches und ausgewogenes Nahrungsangebot. HEGERING Universal zeichnet sich inbesondere durch einen hohen Anteil winterharter Pflanzen aus, so dass Ihrem Wild auch unter Schneelagen eine hervorragende Winteräsung zur Verfügung steht. Bei diesen Witterungsbedingungen ist eine solide Nahrungsgrundlage ein entscheidender Faktor, um die Vitalität und Gesundheit der heimischen Wildbestände zu erhalten. HEGERING Universal eignet sich zur mehrjährigen Aussaat.
10 kg
Produktnr: 100219
EAN: 4000610230862
✔ Auf Lager, Lieferzeit: 1-3 Werktage
48,95 €*
(4,90 € / 1 kg)
Produkt merken Produkt merken
Flugwildweide -einjährig-
  • Flugwildweide -einjährig- Flugwild (Rebhühner, Fasanen, etc.)
  • Grünmasse, Körner und Samen werden gene vom Flugwild aufgenommen
  • Blühpflanzenanteil lockt viele Insekten an
  • Mehrzahl der verwendeter Arten bietet die benötigte Deckung bis in den Winter hinein
  • mehr Details...
Flugwildweide -einjährig- , 25 kg 106.95 EUR 4019024546308 NewCondition Product 100226 Flugwildweide -einjährig- Flugwild (Rebhühner, Fasanen, etc.) ... alles was das Flugwild braucht! Die Grünmasse, Körner und Samen werden gerne angenommen. Zudem lockt der hohe Blühpflanzenanteil viele Insekten an. Dies ist die Grundlage für die Aufzucht der Gelege. Die Stützpflanzen wie Mais und Sonnenblumen geben die benötigte Deckung bis in den Winter. Mais -> 5 % Sonnenblumen -> 15 % Futterraps -> 10 % Hirse -> 5 % Kulturmalve -> 3 % Phacelia -> 3 % Süßlupine -> 15 % Buchweizen -> 10 % Sommerwicken -> 14 % Erbsen -> 15 % Westfälische Furchenkohl -> 0,5 % Stoppelrüben -> 0,5 % Gelbsenf -> 2 % Ölrettich -> 1 % Leinsaat -> 1%
25 kg
Produktnr: 100226
EAN: 4019024546308
✔ Auf Lager, Lieferzeit: 1-3 Werktage
106,95 €*
(4,28 € / 1 kg)
Produkt merken Produkt merken
Hegermischung -einjährig- Wildackereinsaat
  • Für Hoch- und Niederwild
  • Geringe Saatstärke
  • Begünstigt die Begleitflora
  • Fläche verfilzt nicht so schnell
  • mehr Details...
Hegermischung -einjährig- Wildackereinsaat, 25 kg 110.95 EUR 4019024546100 NewCondition Product 100223 Hegermischung ist eine einjährige Wildackermischung für Hoch- und Niederwild! Durch die geringe Saatstärke begünstigt die Hegermischung Wildackereinsaat die Begleitflora und die Fläche verfilzt nicht so schnell.
25 kg
Produktnr: 100223
EAN: 4019024546100
✔ Auf Lager, Lieferzeit: 1-3 Werktage
110,95 €*
(4,44 € / 1 kg)
Produkt merken Produkt merken
Futterraps (Brassica napus)
  • Eiweißreiches Futter
  • Hohe Erträge
  • Unkrautunterdrücker
  • Bodenauflockerer
  • mehr Details...
Futterraps (Brassica napus), 25 kg Axel (Winter) 75.95 EUR 0792742216848 NewCondition Product 105136 Futterraps wird zum Futterbau und zur Gründüngung genutzt. Futterraps eignet sich hervorragend als Futter. Es zeichnet sich durch gute Grünmasse- und Trockensubstanzerträge mit hohem Blattanteil aus und wird als Futter durch den Geschmack gerne angenommen und ist zugleich sehr eiweißreich. Futterraps hat keine hohen Bodenanforderungen und eine gute Judendentwicklung, was Ihn zu einem guten Gründünger macht. Durch die gute Entwicklung wird Unkraut unterdrückt. Zusätzlich fördert Futterraps die Bodenauflockerung. Winterfutterraps Akela AKELA ist ein Futterraps, der sich durch einen hohen Blattanteil, den zarten markigen Stengel, die Schmackhaftigkeit und die hohe Verdaulichkeit auszeichnet. AKELA liefert durch hohe Erträge bestes, eiweißreiches Qualitätsfutter, das als Frischfutter, Spätweide oder als Silage genutzt werden kann. AKELA beweist mit einer Spätsaatverträglichkeit bis etwa zum 20. September absolute Frosthärte und kommt im Aussaatjahr garantiert nicht zur Blüte. Als Gründüngungspflanze stellt AKELA durch die außergewöhnlich starke Durchwurzelung eine hervorragende Vorfrucht dar. Durch die rasche Bodenbedeckung nach der Aussaat wird lästiges Unkraut verdrängt. Winterfutterraps Greenland Die Sorte GREENLAND, eine erucasäure- und glukosinolathaltige Sorte, wurde für den Sommer- und Winterzwischenfruchtanbau geprüftund zugelassen. Die höchsten Erträge erzielt GREENLAND im Sommerzwischenfruchtanbau. Er hat eine sehr zügige Anfangsentwicklung mit schnellem Bodenschluss und einer sehr geringen Blühneigung. GREENLAND kann als Futter- oder Gründüngungspflanze genutzt werden. Sommerfutterraps Helga Ertragreiche -00- Qualität HELGA ist eine erucasäure- und glucosinolatfreie Sorte. Als blatt- und nährstoffreiche Futterpflanze liefert HELGA üppige Mengen an eiweißreichem, hochverdaulichem Futter. Als weitere positive Eigen schaften hat HELGA eine schnelle Jugend entwicklung, gute Standfestigkeit und eine sehr geringe Blühneigung zu bieten. Auch als spätsaatverträgliche Gründüngung ist HELGA hervorragend geeignet. Diese Sorte bereichert den Boden mit organischer Substanz und schafft eine stabile Bodengare. Winterfutterraps Licapo Schmackhaft und hochverdaulich Licapo ist ein ertragreicher 00-Futterraps. Er ist gleichermaßen zur Silagebereitung und zur Beweidung geeignet. Die gute Blattgesundheit und der hohe Blattanteil von Licapo sorgen für eine gute Futteraufnahme und einen geringen Weiderest. Er ist erucasäurefrei und glukosinolatarm. Sommerfutterraps Liforum Liforum bietet einen hohen Trockenmasseertrag mit guten Rohproteinerträgen. Liforum liefert als schnellwüchsige Zwischenfrucht in kurzer Zeit ein eiweißreiches Futter zur Frischverfütterung oder Silierung. Winterfutterraps Mosa Der ertragreiche -00- Futterraps MOSA ist eine neue Sorte in Doppel-Null Qualität und bestens für die Verfütterung an Milchkühen geeignet. Mit einem hohen Blattanteil liefert Mosa ein preiswertes und eiweißreiches Grundfutter. MOSA ist die erste 00-Sorte, die im Ertrag mit der Bestnote 8 beim Bundessortenamt eingestuft wurde. MOSA kann beweidet, siliert oder als Frischfutter genutzt werden. MOSA kommt im Jahr der Ansaat nicht zur Blüte und kann bis in das Folgejahr genutzt werden, wobei die höchsten Energieerträge nur vor der Blüte erzielt werden.
25 kg Axel (Winter)
Produktnr: 105136
EAN: 0792742216848
✔ Auf Lager, Lieferzeit: 1-3 Werktage
75,95 €*
(3,04 € / 1 kg)
Futterraps (Brassica napus), 25 kg Liforum (Sommer) 69.95 EUR 0792742217791 NewCondition Product 105106 Futterraps wird zum Futterbau und zur Gründüngung genutzt. Futterraps eignet sich hervorragend als Futter. Es zeichnet sich durch gute Grünmasse- und Trockensubstanzerträge mit hohem Blattanteil aus und wird als Futter durch den Geschmack gerne angenommen und ist zugleich sehr eiweißreich. Futterraps hat keine hohen Bodenanforderungen und eine gute Judendentwicklung, was Ihn zu einem guten Gründünger macht. Durch die gute Entwicklung wird Unkraut unterdrückt. Zusätzlich fördert Futterraps die Bodenauflockerung. Winterfutterraps Akela AKELA ist ein Futterraps, der sich durch einen hohen Blattanteil, den zarten markigen Stengel, die Schmackhaftigkeit und die hohe Verdaulichkeit auszeichnet. AKELA liefert durch hohe Erträge bestes, eiweißreiches Qualitätsfutter, das als Frischfutter, Spätweide oder als Silage genutzt werden kann. AKELA beweist mit einer Spätsaatverträglichkeit bis etwa zum 20. September absolute Frosthärte und kommt im Aussaatjahr garantiert nicht zur Blüte. Als Gründüngungspflanze stellt AKELA durch die außergewöhnlich starke Durchwurzelung eine hervorragende Vorfrucht dar. Durch die rasche Bodenbedeckung nach der Aussaat wird lästiges Unkraut verdrängt. Winterfutterraps Greenland Die Sorte GREENLAND, eine erucasäure- und glukosinolathaltige Sorte, wurde für den Sommer- und Winterzwischenfruchtanbau geprüftund zugelassen. Die höchsten Erträge erzielt GREENLAND im Sommerzwischenfruchtanbau. Er hat eine sehr zügige Anfangsentwicklung mit schnellem Bodenschluss und einer sehr geringen Blühneigung. GREENLAND kann als Futter- oder Gründüngungspflanze genutzt werden. Sommerfutterraps Helga Ertragreiche -00- Qualität HELGA ist eine erucasäure- und glucosinolatfreie Sorte. Als blatt- und nährstoffreiche Futterpflanze liefert HELGA üppige Mengen an eiweißreichem, hochverdaulichem Futter. Als weitere positive Eigen schaften hat HELGA eine schnelle Jugend entwicklung, gute Standfestigkeit und eine sehr geringe Blühneigung zu bieten. Auch als spätsaatverträgliche Gründüngung ist HELGA hervorragend geeignet. Diese Sorte bereichert den Boden mit organischer Substanz und schafft eine stabile Bodengare. Winterfutterraps Licapo Schmackhaft und hochverdaulich Licapo ist ein ertragreicher 00-Futterraps. Er ist gleichermaßen zur Silagebereitung und zur Beweidung geeignet. Die gute Blattgesundheit und der hohe Blattanteil von Licapo sorgen für eine gute Futteraufnahme und einen geringen Weiderest. Er ist erucasäurefrei und glukosinolatarm. Sommerfutterraps Liforum Liforum bietet einen hohen Trockenmasseertrag mit guten Rohproteinerträgen. Liforum liefert als schnellwüchsige Zwischenfrucht in kurzer Zeit ein eiweißreiches Futter zur Frischverfütterung oder Silierung. Winterfutterraps Mosa Der ertragreiche -00- Futterraps MOSA ist eine neue Sorte in Doppel-Null Qualität und bestens für die Verfütterung an Milchkühen geeignet. Mit einem hohen Blattanteil liefert Mosa ein preiswertes und eiweißreiches Grundfutter. MOSA ist die erste 00-Sorte, die im Ertrag mit der Bestnote 8 beim Bundessortenamt eingestuft wurde. MOSA kann beweidet, siliert oder als Frischfutter genutzt werden. MOSA kommt im Jahr der Ansaat nicht zur Blüte und kann bis in das Folgejahr genutzt werden, wobei die höchsten Energieerträge nur vor der Blüte erzielt werden.
25 kg Liforum (Sommer)
Produktnr: 105106
EAN: 0792742217791
✔ Auf Lager, Lieferzeit: 1-3 Werktage
69,95 €*
(2,80 € / 1 kg)
Produkt merken Produkt merken
WA 60 Wildkräutergemenge
  • Mischung verschiedener Wildkräuter
  • Sehr gut für Kaninchen und Niederwild
  • mehr Details...
WA 60 Wildkräutergemenge, 10 kg 359.95 EUR 4011239432964 NewCondition Product 105208 ProGreen® WA 60 Wildkräutergemenge, mit der Anlage von Wildäckern kann ein Rückzugsort für das Wild geschaffen werden. Diese fördern nicht nur die Vielfalt in der artenarmen Kulturlandschaft, sondern sorgen auch für den Erhalt der Biodiversität und für ein diätetisches, natürliches Nahrungsangebot für Wildtiere. Mischung verschiedener Wildkräuter 15,00% Wilde Möhre 15,00% Kümmel 15,00% kleiner Wiesenknopf 10,00% Wilde Petersilie 10,00% Schafgarbe 9,00% Spitzwegerich 5,00% Fenchel 5,00% Wiesenkerbel 5,00% Wilde Pastinake 3,00% Kleine Bibernelle 3,00% Borretsch 3,00% Löwenzahn 2,00% Wiesenlabkraut Allgemeines zu Freudenberger Wildacker Wildackereinsaaten Natur - der Lebensraum des Wildes Durch die Veränderungen unserer Agrarkulturlandschaft im Laufe der Zeit nimmt der Lebensraum für Wild und Insekten stetig weiter ab. Zugleich nimmt die Natur für die Naherholung der städtischen Bevölkerung einen immer größeren Stellenwert ein. Vor diesem Hintergrund wird es zunehmend schwieriger für das Wild und die Insekten, eine Rückzugsmöglichkeit zu finden. Saisonal bieten landwirtschaftliche Kulturen Schutz und Nahrung. Um möglichen Konflikten zwischen Mensch und Natur entgegenzuwirken, kann mit der Anlage von Wildäckern und Blühstreifen ein Rückzugsort für das Wild und für Vögel und Insekten geschaffen werden. Diese fördern nicht nur die Vielfalt in der artenarmen Kulturlandschaft, sondern sorgen auch für den Erhalt der Biodiversität und für ein diätetisches, natürliches Nahrungsangebot für Wildtiere. Außerdem steigern sie die Akzeptanz in der Bevölkerung. Zugleich können durch entsprechende Wildäcker die Tiere von landwirtschaftlichen Kulturen abgelenkt und potentielle Wildschäden verhindert werden. Ferner gilt seit 2015 die neue EU-Agrarreform, das Greening. Ein Teil der Auflagen verpflichtet Landwirte zur Anlage von „Ökologischen Vorrangflächen“. Die Umsetzung kann zum Beispiel durch die Anlage von nachfolgenden Optionen erfolgen: - Brachen - Pufferstreifen - Streifen beihilfefähiger Hektarstreifen an Waldrändern (im Wald und auf dem Acker) - Feldränder (am Feldrand oder auf dem Acker) Die Anlage von Ökologischen Vorrangflächen der gerade genannten Varianten bietet die Option der gezielten Begrünung ohne Artenvorgabe. Lediglich ein deutlicher Unterschied von der Hauptkultur muss bestehen. Beispielsweise wuchsschwache Schattenlagen können für Hektarstreifen an Waldrändern genutzt werden. Wichtig ist es, die gesetzlichen Rahmenbedingungen der einzelnen Bundesländer zu prüfen. Siehe dazu das Beispiel aus der Landesverordnung Rheinland-Pfalz: Allgemein: Gemäß § 1 des Bundesjagdgesetzes sind Jäger, Landwirte und Grundeigentümer zur Hege und Pflege verpflichtet. Achtung: Bei der Neuanlage von Wildäsungsflächen sind immer die gesetzlichen Rahmenbedingungen des jeweiligen Bundeslandes zu beachten und entsprechend ist den Vorgaben Folge zu leisten. Beispiel (Auszug): Rheinland-Pfalz: Landesverordnung für die Fütterung von Schalenwild § 1 Fütterung (1) Fütterung ist jede Form der Darreichung von Futtermitteln, Nährstoffen oder Nahrungsergänzungsstoffen an das Wild. Keine Fütterung im Sinne dieser Verordnung sind: 1. Daueräsungsflächen mit einer mindestens zweijährigen Nutzungsdauer, 2. Wildäcker außerhalb des Waldes und 3. Salzlecken. (2) Die Fütterung von Schalenwild ist nur bei besonderen Witterungsbedingungen oder bei Naturkatastrophen zulässig. Sie bedarf der Genehmigung der unteren Jagdbehörde, die im Benehmen mit der örtlich zuständigen unteren Forstbehörde entscheidet. Antragsberechtigt ist die jagdausübungsberechtigte Person. Daueräsungsflächen im Wald dürfen dem Schalenwild nur artspezifische Nahrung bieten. Nicht zulässig ist der Anbau von: energiereichen Wildackerpflanzen, mehrjährigem Topinambur und von Produkten der Landwirtschaft, die der Marktordnung unterliegen, wie Mais, Getreide, Kartoffeln, Raps, Rüben etc.. Daueräsungsflächen sind Flächen, deren Einsaat eine mindestens zweijährige Nutzungsdauer gewährleisten: z. B. Grünlandflächen, die mit handelsüblichen Grünlandmischungen angelegt worden sind, Flächen mit Waldstaudenroggen, Lupine, Buchweizen, Rotklee, Westfälischem Furchenkohl oder Saatgutmischungen für Daueräsungsflächen.
10 kg
Produktnr: 105208
EAN: 4011239432964
✔ Auf Lager, Lieferzeit: 1-3 Werktage
359,95 €*
(36,00 € / 1 kg)
Produkt merken Produkt merken
Hegering-Rehwild  Wildackermischung
  • Für Rehwild, Hasen und andere heimische Pflanzenfresser
  • Schmackhafte Futterpflanzen
  • Aussaatmenge: 40-50 kg/ha
  • mehr Details...
Hegering-Rehwild Wildackermischung, 10 kg 47.59 EUR 4260698330360 NewCondition Product 101185 Hegering-Rehwild Wildackermischung Rehwild, Hase & Co sind Feinschmecker. Mit der Wildackermischung HEGERING Rehwild erweitern Sie den Speiseplan für unsere heimischen Pflanzenfresser um wertvolle und wohlschmeckende Futterpflanzen, die u.a. ein Optimum an verdaulichem Eiweiß, Stärke und Vitaminen bieten. Wenn im Spätsommer die umliegenden Felder abgeerntet sind („Ernteschock“), entwickelt HEGERING Rehwild ein sattes, saftiges Grün. Diese Oase wirkt wie ein Magnet, – selbst der heimliche Feisthirsch kann dieser Wildackermischung nicht widerstehen. Aussaatmenge: 40-50 kg/ha Aussaattermin: April–Juni Zusammensetzung: Hafer, Sojabohnen, Futtererbsen, Buchweizen, Rotklee, Sommerwicken, Mais, Leinsamen, Winterraps, Winterrübsen, Sonnenblumen, Perserklee, Phacelia, Esparsette, Ölrettich, Furchenkohl, Markstammkohl, Senf, Stoppelrüben, Süßlupinen
10 kg
Produktnr: 101185
EAN: 4260698330360
Momentan nicht bestellbar
Produkt merken Produkt merken
Herbstrüben (Brassica rapa var. rapa)
  • Preiswert
  • Pflegelicht
  • Futter für Wild
  • mehr Details...
Herbstrüben (Brassica rapa var. rapa), 0,5 kg 12.95 EUR 4260698331084 NewCondition Product 101676 Herbstrüben sind eine preiswerte und nahezu anspruchslose Zwischenfrucht. Herbstrüben können besonders gut für die Wildäsung verwendet werden. Um eine ertragreiche Herbstrübenernte zu erreichen eignen sich am besten humose und lockere Böden. Herbstrüben in Reinsaat oder als Mischungspartner in einjährigen Grasansaaten bringen in kürzester Zeit hohe Futtererträge. Die üppige Blattmasse bietet dem Wild Deckung und die schmackhaften Knollen werden von sämtlichen Wildarten gern angenommen. Ansprüche an Boden und Klima: Für den Anbau kommen alle kulturfähigen Böden in Frage; Höhenlagen ab 400 m sind nicht geeignet. Aussaat: Als Hauptfrucht ab Mitte April, als Zweitfrucht bis spätestns 1. August Aussaatmenge: Reinsaat 1,5-2 kg / ha; in Gemenge 0,5 kg / ha Düngung: 5 dt / ha Volldünger
0,5 kg
Produktnr: 101676
EAN: 4260698331084
Momentan nicht bestellbar
Herbstrüben (Brassica rapa var. rapa), 1 kg 16.95 EUR 0792742217388 NewCondition Product 105534 Herbstrüben sind eine preiswerte und nahezu anspruchslose Zwischenfrucht. Herbstrüben können besonders gut für die Wildäsung verwendet werden. Um eine ertragreiche Herbstrübenernte zu erreichen eignen sich am besten humose und lockere Böden. Herbstrüben in Reinsaat oder als Mischungspartner in einjährigen Grasansaaten bringen in kürzester Zeit hohe Futtererträge. Die üppige Blattmasse bietet dem Wild Deckung und die schmackhaften Knollen werden von sämtlichen Wildarten gern angenommen. Ansprüche an Boden und Klima: Für den Anbau kommen alle kulturfähigen Böden in Frage; Höhenlagen ab 400 m sind nicht geeignet. Aussaat: Als Hauptfrucht ab Mitte April, als Zweitfrucht bis spätestns 1. August Aussaatmenge: Reinsaat 1,5-2 kg / ha; in Gemenge 0,5 kg / ha Düngung: 5 dt / ha Volldünger
1 kg
Produktnr: 105534
EAN: 0792742217388
Momentan nicht bestellbar
Produkt merken Produkt merken
Herbstrüben (Brassica rapa var. rapa)
  • Preiswert
  • Pflegelicht
  • Futter für Wild
  • mehr Details...
Herbstrüben (Brassica rapa var. rapa), 0,5 kg 12.95 EUR 4260698331084 NewCondition Product 101676 Herbstrüben sind eine preiswerte und nahezu anspruchslose Zwischenfrucht. Herbstrüben können besonders gut für die Wildäsung verwendet werden. Um eine ertragreiche Herbstrübenernte zu erreichen eignen sich am besten humose und lockere Böden. Herbstrüben in Reinsaat oder als Mischungspartner in einjährigen Grasansaaten bringen in kürzester Zeit hohe Futtererträge. Die üppige Blattmasse bietet dem Wild Deckung und die schmackhaften Knollen werden von sämtlichen Wildarten gern angenommen. Ansprüche an Boden und Klima: Für den Anbau kommen alle kulturfähigen Böden in Frage; Höhenlagen ab 400 m sind nicht geeignet. Aussaat: Als Hauptfrucht ab Mitte April, als Zweitfrucht bis spätestns 1. August Aussaatmenge: Reinsaat 1,5-2 kg / ha; in Gemenge 0,5 kg / ha Düngung: 5 dt / ha Volldünger
0,5 kg
Produktnr: 101676
EAN: 4260698331084
Momentan nicht bestellbar
Herbstrüben (Brassica rapa var. rapa), 1 kg 16.95 EUR 0792742217388 NewCondition Product 105534 Herbstrüben sind eine preiswerte und nahezu anspruchslose Zwischenfrucht. Herbstrüben können besonders gut für die Wildäsung verwendet werden. Um eine ertragreiche Herbstrübenernte zu erreichen eignen sich am besten humose und lockere Böden. Herbstrüben in Reinsaat oder als Mischungspartner in einjährigen Grasansaaten bringen in kürzester Zeit hohe Futtererträge. Die üppige Blattmasse bietet dem Wild Deckung und die schmackhaften Knollen werden von sämtlichen Wildarten gern angenommen. Ansprüche an Boden und Klima: Für den Anbau kommen alle kulturfähigen Böden in Frage; Höhenlagen ab 400 m sind nicht geeignet. Aussaat: Als Hauptfrucht ab Mitte April, als Zweitfrucht bis spätestns 1. August Aussaatmenge: Reinsaat 1,5-2 kg / ha; in Gemenge 0,5 kg / ha Düngung: 5 dt / ha Volldünger
1 kg
Produktnr: 105534
EAN: 0792742217388
Momentan nicht bestellbar
Produkt merken Produkt merken