Shop durchsuchen Merkliste Kundenkonto Warenkorb Kategorien
Finden
Hauert – Düngemittel für Baumschulen

Hauert – Düngemittel für Baumschulen

Hauert bietet ein breites Düngersortiment für sämtliche Bedürfnisse im Hobby- und Profibereich an. Die Produktpalette umfasst sowohl mineralische, organische als auch organisch-mineralische Düngemittel in fester und flüssiger Form.

Sie sind hier: Hauert > Profi > Baumschule
Hintergrundinformationen
Hauert - Aus Liebe zur Natur. Seit 1663.
Hauert - Aus Liebe zur Natur. Seit 1663.
Hauert produziert und vermarktet Dünger für den Profi- und den Hausgartenbereich – seit über 300 Jahren. Das Unternehmen wurde 1663 am Standort des heutigen Hauptsitzes im schweizerischen Grossaffoltern im Kanton Bern gegründet. Längst ist aus dem kleinen Betrieb die Schweizer Nummer Eins für Rasen- und Spezialdünger geworden.
Hauert Chronik - Aus Liebe zur Natur. Seit 1663.
Hauert Chronik - Aus Liebe zur Natur. Seit 1663.
Am 18. Juni 1663 erwirbt Adam Hauert aus dem Bucheggberg eine Gerberei in Grossaffoltern. Am Vortag, 17. Juni, erhielt er von Schultheiss und Rat der Stadt Bern die Erlaubnis, diese zu betreiben.
3 Produkte
Filtern
Sortieren nach: Beliebtheit
Beliebtheit
Preis aufsteigend
Hauert Baumfutter® nach Michael Maurer
  • Spezial-Baumdünger zur Tiefenvorratsfütterung von Bäumen aller Art
  • Für Bäume mit unzureichendem Lebensraum
  • Versorgt die Pflanze dann für mehrere Monate mit Nährstoffen
  • Als Tiefenvorratsfütterung hält Baumfutter® als Depot etwa 6 - 9 Jahre (!)
  • mehr Details...
N
6
P
8
K
10
Mg
2
Hauert Baumfutter® nach Michael Maurer, 25 kg 59.95 EUR 7610933095054 NewCondition Product 203039 Baumfutter® ist ein organisch-mineralischer NPK-Dünger mit Magnesium und Spurenelementen, insbesondere für Bäume mit unzureichendem Lebensraum bzw. erschwerten Standortverhältnissen. Baumfutter® fördert die Wundheilung und regt die Bildung von Abwehrstoffen an. Außerdem kompensiert es die Störung, die durch die Wegnahme des Falllaubes entsteht - in letzterem sind die Spurenelemente Kupfer, Eisen, Bor und Mangan enthalten. Baumfutter kann aufgestreut oder ins Substrat eingemischt werden und versorgt die Pflanze dann für mehrere Monate mit Nährstoffen; fällt die Wahl auf die sog. Tiefenvorratsfütterung hält Baumfutter® als Depot etwa 6 - 9 Jahre (!) an und wirkt dadurch ausgleichend und natürlich. Baumfutter® wird dabei trocken, in Form sog. Lecken, in den Wurzelbereich eingebracht (bis in eine Tiefe von max. 50 cm). Abschließendes einwässern erübrigt sich. Einsatzbereiche - welche Bäume werden mit Baumfutter® versorgt? Die Wurzelballen aller Bäume, die zur Verpflanzung vorgesehen sind - bis zu einem Jahr im Vorfeld.Alle neu gepflanzten Bäume innerhalb und außerhalb der Pflanzgrube, damit die neu gebildeten Wurzeln sofort Nahrung vorfinden und aus der Pflanzgrube herauswachsen (Vermeidung des sog. Blumentopfeffekt).Alle Bäume im Rasen - je schöner der Rasen, desto schlechter für den Baum.Alle Bäume auf Flächen, die von Herbstlaub befreit werden.Alle Bäume auf verdichteten und kargen Böden (Straßenbäume!).Alle Bäume in Teer- und Betonflächen. Diese Bäume sind Brutstätten von Schädlingen aller Art, lebende Fangbäume. Sie verhungern ohne das Einbringen von Baumfutter. Gleichzeitig mit der Einbringung der Tiefenvorratsfütterung bietet sich der Einbau von Bodenlüftern an. Dadurch lassen sich die Standortbedingungen für die Bäume wesentlich verbessern.Jeder baumchirurgisch behandelte Baum. Die Versorgung mit Baumfutter® möglichst bereits ein Jahr zuvor, spätestens aber während der Behandlung.Bei angefüllten Bäumen, sie sterben zumeist langsam ab, wirkt sich die Belüftung durch die für die Tiefenvorratsfütterung notwendigen Bohr-/Stoßlöcher zusätzlich günstig aus - eine Erhaltung wird möglich. Es sind aber zusätzliche Maßnahmen nötig (z. B. der Einbau eines Belüftungssystems). Damit die Unterpflanzung nicht zu schnell nach den Lecken greift, streut man Baumfutter in geringer Menge obenauf!Jeder Baum im Falle von Baumgruppen.Zur Grunddüngung von Pflanzsubstraten: 3 kg Baumfutter® / m3 Substrat einarbeiten. Verfahrensweise Tiefenvorratsfütterung: Die Tiefenvorratsfütterung ist keine Düngung üblicher Art, sondern ein spezielles, baumbezogenes Düngeverfahren, bei dem die Düngergabe in den oberen Wurzelbereich hinein erfolgt (Tiefe ca. 40 bis 50 cm). Im Zusammenspiel mit den vorhandenen Bodenorganismen wird eine natürliche Depotwirkung erreicht. Die Fütterungslöcher (ca. 5 cm) können gestoßen, gebohrt oder gespült werden. Fällt die Wahl auf Spüllanzen ist jedoch Vorsicht geboten, da an den Schachtwänden verdichteter Böden Abschlüsse entstehen können. Die Tiefe der Fütterungslöcher richtet sich nach dem typischen Wurzelwachstum des jeweiligen Baumes - im Regelfall ca. 40 bis 50 cm. Im Falle offener Flächen werden die Löcher bis ca. 10 cm unter den Rand mit Baumfutter® angefüllt und belassen, im Falle befestigter Flächen verfüllt man vollends mit Kies oder Splitt (7/15 mm). Pro Fütterungsloch werden ca. 400 bis 600 g Baumfutter® (je nach Durchmesser) benötigt. Die Tiefenvorratsfütterung sollte im Bereich der erweiterten Wurzelfläche (Kronentraufe zzgl. 3 m) durchgeführt werden; bei Bäumen im Straßenraum ist in der größtmöglichen Fläche zu füttern. Zweckmäßigerweise beginnt man in entsprechendem Abstand vom Stamm bzw. je nach Ausbildung der Wurzelanläufe und arbeitet in radialen Kreisbahnen, 80 cm voneinander entfernt; die Fütterungslöcher ebenfalls im Abstand von etwa 80 cm. Im Falle beengten Standraumes werden die genannten Maße auf 60 cm reduziert. Als wesentliche Ergänzung zur Tiefenvorratsdüngung ist die gleichzeitige Bodenlüftung zu nennen, denn diese gewährleistet im Zusammenwirken mit Baumfutter® eine Aktivierung des Bodenlebens im Wurzelbereich. Auf diese Art und Weise wird neben einer guten und natürlichen Verstärkung und Gesundung, auch eine bessere Verankerung bzw. Verwurzelung im Erdreich erreicht. Die Auswirkungen lassen sich weiter verbessern, indem Bodenlüfter mit eingebaut werden. Die ist gerade für die Standfestigkeit und Verkehrssicherheit von Bedeutung. Als Startdüngung und zur ergänzenden Düngung, vor allem bei Bäumen auf ungünstigen Standorten (z. B. im städtischen Pflasterbereich), empfehlen wir Arbostrat®, ein flüssiges revitalisierendes Dünge- und Kräftigungsmittel auf organischer Basis, zur Stimulierung des Feinwurzelwachstums.
25 kg
Produktnr: 203039
EAN: 7610933095054
✔ Auf Lager, Lieferzeit: 1-3 Werktage
59,95 €*
(2,40 € / 1 kg)
Produkt merken Produkt merken
✔ Versand von Bestellungen bis 11 Uhr mit sofortiger Zahlung noch am selben Tag
Hauert Laub- und Nadelholzdünger
  • Speziell für Sträucher, Laub- und Nadelhölzer
  • Wirkt rasch, aber auch anhaltend
  • Fördert und ergänzt die natürliche Bodenfruchtbarkeit optimal
  • mehr Details...
N
7
P
4
K
8
MgO
2
Hauert Laub- und Nadelholzdünger, 20 kg 51.95 EUR 7610933092275 NewCondition Product 203038 Dieser organische, kali-magnesiumbetonte Volldünger wurde speziell für Sträucher, Laub- und Nadelhölzer entwickelt. Er wirkt rasch, aber auch anhaltend. Er fördert und ergänzt die natürliche Bodenfruchtbarkeit optimal. Hauert Laub- und Nadelholzdünger wird für die Grunddüngung (Neupflanzungen) und für die Unterhaltsdüngung von Sträuchern, Laub- und Nadelhölzern im Garten und in Baumschulen eingesetzt. Neupflanzungen Mischen Sie den Dünger der Pflanzerde bei (1 Handvoll = 50 g pro 100 l Aushub) oder arbeiten Sie ihn nach der Pflanzung über dem Wurzelbereich ein (150 - 200 g/m2). Dieser Düngervorrat reicht für 2 Jahre. Unterhaltsdüngung Streuen Sie im April/Mai 80 - 120 g/m2 gleichmässig über dem Wurzelbereich aus; bei Erosionsgefahr (Hanglage etc.) arbeiten Sie ihn 2 - 3 cm tief ein. Der Wurzelbereich entspricht ungefähr dem Kronenumfang. Auf dicht bewachsenem Boden (Rasen etc.) Dünger in 15 - 20 cm tiefe Erdspalten einstreuen (1 - 2 Spatenstiche pro m2 Wurzelbereich).
20 kg
Produktnr: 203038
EAN: 7610933092275
✔ Auf Lager, Lieferzeit: 1-3 Werktage
51,95 €*
(2,60 € / 1 kg)
Produkt merken Produkt merken
✔ Versand von Bestellungen bis 11 Uhr mit sofortiger Zahlung noch am selben Tag
Hauert BIORGA Quick Gemüsedünger
  • Für Gemüse und Ackerbau
  • Schnelle Wirkung
  • Auch für Kopfdüngung geeignet
  • mehr Details...
N
12
Hauert BIORGA Quick Gemüsedünger, 25 kg 56.95 EUR 7610780202209 NewCondition Product 203042 Biorga Quick: der schnelle Alleskönner 12% organischer Stickstoff Die feine Granulierung ermöglicht eine schnelle Nährstoffverfügbarkeit. Ausbringung bereits zum Vegetationsbeginn im Gemüse und Ackerbau für die schnelle Nährstoffversorgung bei hohem Bedarf. Auch für Kopfdüngung von starkzehrenden Gemüsesätzen und Anwendung im frühen Frühling geeignet. Vielfältig einsetzbar im Obst-, Wein- und Beerenanbau. 80 % Organische Substanz Anwendung: -Gemüse- und Ackerbau -Beeren-, Obst- und Weinbau, Kräuter -zum Vegetationsbeginn -auch für Kopfdüngung geeignet Beschreibung: -schnelle Startwirkung dank feiner Granulierung -vorwiegend tierische Komponenten Fruchtfolge, Gründüngungen, Hofdünger und Kompost bilden die Grundlage des Nährstoffhaushalts auf Biobetrieben. Um Ertrag und Qualität im Biogemüse- und Bioackerbau zu sichern, sind Biorga-Dünger die ideale Ergänzung zu Hofdünger und Kompost. Je nach Bedarf gibt es eine passende Lösung aus dem Biorga-Sortiment, um die Kulturen optimal zu versorgen und eine quantitativ und qualitativ gute Ernte zu erreichen. Biorga-Dünger erfüllen dank abgestimmter Rohstoffauswahl und ausgefeilter Verfahrenstechnik höchste Ansprüche an Wirksamkeit und Granulatqualität. Alle Biorga-Dünger sind für den Bio-Landbau zugelassen (Betriebsmittelliste FiBL). Einen Leitfaden zum Umgang mit Biogra Profi Produkten finden Sie hier
25 kg
Produktnr: 203042
EAN: 7610780202209
✔ Auf Lager, Lieferzeit: 1-3 Werktage
56,95 €*
(2,28 € / 1 kg)
Produkt merken Produkt merken
✔ Versand von Bestellungen bis 11 Uhr mit sofortiger Zahlung noch am selben Tag