Agrarshop durchsuchen Produkte merken Zum Kundenkonto Warenkorb Kategorien
Finden
Düngemittel

Düngemittel

Um den Nährstoffanforderungen von jedem Rasen, jeder Pflanze oder Blume, jedem Grünland oder Gemüse gerecht zu werden, bieten wir ein breites und tiefes Düngesortiment um alle Bereich abdecken zu können.

Sie sind hier: Dünger
259 Produkte
COMPO EXPERT® Basafilm® Gazon extra
  • Mit der Doppel-N-Technologie aus ISODUR® und CROTODUR® teilweise umhüllt (40%)
  • Langzeitwirkung von bis zu 6 Monaten
  • Arbeitsaufwand, Anwendungsrisiko und Nährstoffverluste durch Auswaschung werden verringert
  • Gutes, nachhaltiges Gräserwachstum
  • Optimale Granulierung für eine feine Verteilung auf der Fläche
  • Hoch effizient und sparsam in der Anwendung
  • Mehr Details...
COMPO EXPERT® Basafilm® Gazon extra, 25 kg 104.95 EUR 4053975162736 NewCondition Product 100000 Basafilm®Twin Gazon ist ein Extra-Rasen-Dünger und aufgrund von P.F.I.C. mit sehr langer Wirkdauer und einer Bereitstellung von Stickstoff über 6 Monate. Die weiteren wertvollen Nährstoffe entfalten eine schnelle als auch durch ISODUR® und CROTODUR® in Kombination mit der Umhüllungstechnologie eine ausgeprägte Langzeitwirkung. Basafilm®Twin Gazon besitzt eine für Gräser ideale Zusammensetzung und sorgt für hervorragende Wurzelentwicklung sowie Narbendichte. Durch die Wirkungsweise reduziert sich die Anzahl der Düngeund Mähgänge sowie der Schnittgutanfall. Die Nährstoff-Effizienz ist extrem hoch, da Verluste durch Auswaschung und Verflüchtigung minimiert sind. NPK-Dünger mit Isobutylidendiharnstoff (ISODUR®) und Crotonylidendiharnstoff (CROTODUR®), teilweise umhüllt (40 %), mit Magnesium, Schwefel 19-5-8(+2+7) und Bor, Kupfer, Eisen, Mangan, Zink. Mit extra langer Wirkung. EG-Düngemittel. Chloridarm. Rasen-Langzeitdünger mit Doppel-N-Technologie ISODUR® und CROTODUR® für effiziente und gesteuerte Stickstofffreisetzung. Zusätzlich ist ein Teil der Granalien (40 %) mit einer polymeren Hülle (Poligen) umhüllt. Damit wird mit einmaliger Anwendung eine hervorragende und sehr verträgliche Langzeitwirkung von bis zu 6 Monaten erzielt. Die Nährstoffe aus dem umhüllten Anteil müssen zunächst durch die Hülle wandern. Da die ISODUR® und CROTODUR® Moleküle die Hülle jedoch nicht passieren können, ist die vorherige Umwandlung in Nitrat und Ammonium vor dem Heraustreten aus der Hülle notwendig. Basafilm® Twin Gazon ist ein Extra- Rasen-Dünger und aufgrund von P.F.I.C. mit sehr langer Wirkdauer und einer Bereitstellung von Stickstoff über 6 Monate. Die weiteren wertvollen Nährstoffe entfalten eine schnelle als auch durch die Umhüllungstechnologie eine ausgeprägte Langzeitwirkung. Basafilm® Twin Gazon besitzt eine für Gräser ideale Zusammensetzung und sorgt für hervorragende Wurzelentwicklung sowie Narbendichte. Durch die Wirkungsweise reduziert sich die Anzahl der Dünge und Mähgänge sowie der Schnittgutanfall. Die Nährstoff- Effizienz ist extrem hoch, da Verluste durch Auswaschung und Verflüchtigung minimiert sind. Anwendungsbeispiele Basafilm® Twin Gazon 19+5+8(+2+7) mit P.F.I.C.-Technologie kommt dort zum Einsatz, wo mit geringem Dünger- und Arbeitseinsatz beste Ergebnisse erzielt werden sollen. Dies können z. B. hochwertige Sportanlagen oder auch Flächen im Golf sein. Aber auch zu Anwendungen, bei denen nur wenige Düngungsgänge angestrebt oder wirtschaftlich sinnvoll sind, z. B. Rasenflächen von Freibädern, Parkanlagen bis hin zu Gleisoder Dachbegrünungen, ist Basafilm® Twin Gazon optimal einsetzbar. Anwendung Basafilm® Twin Gazon kann sowohl von Hand als auch mit Streugeräten gut und gleichmäßig ausgebracht werden. Die Anwendung ist während der ganzen Vegetationsperiode von März bis November möglich. Bei den empfohlenen Aufwandmengen besteht keine Verbrennungsgefahr. Eine Beregnung nach der Anwendung ist nicht notwendig, fördert aber die Sofortwirkung des Düngers. Basafilm® Twin Gazon ist im Kulturverlauf gut kombinierbar mit anderen Langzeitdüngern aus dem Floranid® Twin-Sortiment. Anwendungsempfehlungen entnehmen Sie bitte dem Produktdatenblatt 19 % N Gesamt-Stickstoff  2,1 % N Nitratstickstoff  7,6 % N Ammoniumstickstoff  3,7 % N Crotonylidendiharnstoff  5,6 % N Isobutylidendiharnstoff 5 % P2O5 neutral-ammoncitratlösliches und wasserlösliches Phosphat, 4 % P2O5 wasserlösliches Phosphat 8 % K2O wasserlösliches Kaliumoxid 2 % MgO Gesamt-Magnesiumoxid  1,5 % MgO wasserlösliches Magnesiumoxid 7 % S Gesamt-Schwefel  5,6 % wasserlöslicher Schwefel 0,02 % B Gesamt-Bor 0,01 % Cu Gesamt-Kupfer 0,85 % Fe Gesamt-Eisen 0,1 % Mn Gesamt-Mangan 0,01 % Zn Gesamt-Zink Wirkung Basafilm® Twin Gazon vereinigt zwei hochwertige Prinzi-pien der Langzeitwirkung. Zusätzlich zur Doppel-NTechnologie ISODUR® und CROTODUR® ist ein Teil der Granalien (40 %) mit einer polymeren Hülle (Poligen) umhüllt. Diese einzigartige Kombination der Wirkprinzipien wird als P.F.I.C.-Technologie bezeichnet (P.F.I.C. = Poligen Filmed ISODUR® – CROTODUR®). Damit wird eine hervorragende und sehr verträgliche Langzeitwirkung erzielt. Die Wirkung der nicht umhüllten Granalien ist mit der Wirkung normaler Floranid® Twin-Dünger (z. B. Rasen Floranid® Twin BS) vergleichbar. ISODUR® und CROTODUR® wirken verzögert (2 – 3 Monate), während die anderen Nährstoffe die Erstversorgung der Kultur sicherstellen. 25 kg 104,95 €
(4,20 € / 1 kg)
COMPO EXPERT® Rasendünger Sportica® K
  • Langzeitwirkung aus polymerumhülltem Stickstoff nach dem bewährten Basacote®-Prinzip
  • Hoch konzentrierter Langzeit-Stickstoff-Dünger zur Erhaltungsdüngung von Rasenflächen aller Art
  • Der hohe Anteil an langsam wirkendem Stickstoff sorgt für eine anhaltend gleichmäßige Wirkung und schützt vor Auswaschung
  • Mit ausreichender Startwirkung zur gezielten Anfangsversorgung der Pflanzen
  • Ideal geeignet für Rasenflächen mit ausreichenden Phosphat- und Kaligehalten
  • Mehr Details...
COMPO EXPERT® Rasendünger Sportica® K, 25 kg 49.95 EUR 4008398957636 NewCondition Product 100001 Sportica® K ist aufgrund seiner hohen Stickstoffkonzentration und seinem hohen Langzeit-Anteil ein extrem ergiebiger und damit wirtschaftlicher Dünger. Eine weitere Anhebung des Phosphatgealtes im Boden wird vermieden. Die Nährstoffe durchdringen die Hülle kontinuierlich in Abhängigkeit von Feuchtigkeit und Temperatur. Unter normalen Witterungsbedingungen hält der Nährstofffluss 2 – 3 Monate an. Sportica® K hat ein günstiges Preis-Leistungsverhältnis und ist breit einsetzbar im Öffentlichen Grün, Garten- und Landschaftsbau und Golfbereich. Wirkung Die Nährstoff-Wirkung von Sportica® K erfolgt in zwei Stufen. Nach dem Streuen und unter Einwirken von Feuchtigkeit beginnt die Startwirkung, so dass der Rasen sofort mit allen Nährstoffen versorgt wird. Der in der Regel hohe Anfangsbedarf wird damit voll gedeckt. Danach beginnt die Langzeitwirkung aus den umhüllten Körnern zur Deckung des Nährstoff- Folgebedarfs. Die Nährstoffe durchdringen die Hülle kontinuierlich in Abhängigkeit von Feuchtigkeit und Temperatur. Unter normalen Witterungsbedingungen hält der Nährstofffluss 2 – 3 Monate an. Bei niedrigen Temperaturen (unter 10 °C) hört die Nährstoff- Nachlieferung auf. Auch Trockenheit unterbindet die Nährstoff-Freisetzung, so dass die Versorgung der Pflanzen im Einklang mit den biologischen Wachstumsfaktoren stattfindet. Sportica® K hat ein günstiges Preis-Leistungsverhältnis und ist breit einsetzbar im Öffentlichen Grün, Garten- und Landschaftsbau und Golfbereich. Anwendung Sportica® K kann sowohl von Hand als auch mit Streugeräten gut ausgebracht werden. Der Einsatz erfolgt ganzjährig zur Pflegedüngung. Vorteilhaft ist der Einsatz im Frühjahr bis Sommer, da in diesem Zeitraum der Stickstoffbedarf besonders hoch ist. Gut geeignet zur Anwendung auf Flächen mit hohen Bodengehalten an Phosphat und Kali zum Ausgleich der Bodenversorgung. Bei den empfohlenen Aufwandmengen besteht, wenn auf trockene Kulturen gedüngt wird, keine Verbrennungsgefahr. Eine Beregnung nach der Anwendung fördert die Sofortwirkung. Sportica® K ist im Kultur- und Jahresverlauf gut kombinierbar mit den Floranid® Twin-Langzeitdüngern, sowie weiteren Langzeitdüngern aus dem Basatop®-Sortiment wie z. B. Basatop® Sport und Basatop® Starter. Aufwandmengen richten sich nach dem Kulturenbedarf und berücksichtigen den Nährstoffgehalte im Boden. Anwendungsempfehlungen entnehmen Sie bitte dem Produktdatenblatt NK-Dünger 30+10 mit teilweise umhülltem Stickstoff (38 %). chloridarm 30 % N Gesamt-Stickstoff 30 % N Carbamidstickstoff 10 % K2O wasserlösliches Kaliumoxid Technisch-physikalische Daten Schüttgewicht: ca. 900 kg/m3 Kornart: Granulat Korngröße: 90 Gew - % 2,0 – 3,0 mm Farbe: Mischung aus grau-braunen und weißen Granalien 25 kg 49,95 €
(2,00 € / 1 kg)
COMPO EXPERT® Fertilis Speed®
  • Stickstoffbetonte Formulierung
  • Sofort wirksame Nährstoffe für gezielte Anwendungen
  • Sehr feine Körnung für gleichmäßige Verteilung
  • Löst sich bereits nach kurzer Bewässerung vollständig auf
  • Größere Arbeitsbreite, hohe Flächenleistung
  • Mit Bacillus subtilis, Selektion E4-CDX® zur Förderung des Wurzelwachstums und der Vitalität
  • Optimal geeignet für ein Integriertes Pflegemanagement (IPM) durch vorbeugende Gräserstärkung
  • Mehr Details...
COMPO EXPERT® Fertilis Speed® , 25 kg 59.95 EUR 4053975162354 NewCondition Product 100002 COMPO EXPERT®Fertilis Speed® mit seiner stickstoffbetonte Formulierung hat ein ideales N:P:K:Mg-Nährstoffverhältnis für Gräser und eignet sich besonders gut für einen Wachstumsimpuls im Frühjahr oder bei erforderlichem Regenerationswachstum nach mechanischen Belastungen. Bei nährstoffbedürftigen Agrostis Grüns sind auch mehrere Anwendungen während der Hauptwachstumsphase möglich. Mit Bacillus subtilis, Selektion E4-CDX® zur Förderung des Wurzelwachstums und der Vitalität, stärkt die Pflanze und macht sie widerstandsfähig. Anwendung Für die Anwendung im Gartenbau zum Aufbringen auf oder in den Boden zur Düngung verschiedener Kulturen. Siehe gesonderte Hinweise in der Anwendungsbeschreibung auf der Verpackung. Nicht überhöht dosieren. Empfehlungen der amtlichen Beratung haben Vorrang. Wirkung Fertilis Speed® ist ein hochwirksamer mineralischer Grünsvolldünger mit einem auf den Entzug der Gräser abgestimmten ährstoffverhältnis. Es werden die Nährstoffe wieder zugeführt, die über den Schnitt regelmäßig entfernt werden. Fertilis Speed® setzt sich aus hochwertigen Nährstoffformen zusammen, die sich hervorragend lösen und damit schnell von der Oberfläche verschwinden. Die hohe Löslichkeit bringt auch eine sofortige Wirkung mit sich, die sofort nach der Bewässerung einsetzt. Der von den Gräsern aufgenommene Stickstoff wird nach und nach in Biomasse umgesetzt, so dass die sichtbare Wirkung 2 – 3 Wochen anhält. Auch Kali, Phosphat, Magnesium und die Spurennährstoffe liegen in gut wasserlöslichen Formen vor und verteilen sich somit optimal im Boden. Kali und Magnesium liegen zudem in der für Gräser gut verträglichen Sulfatbindung vor, so dass auch der für das Wachstum wichtige Nährstoff Schwefel ausreichend zur Verfügung steht. Fertilis Speed® enthält zusätzlich die Bacillus subtilis, Selektion E4-CDX® zur Impfung der Wurzeln. Die Sporen des Bacillus haften an jedem einzelnen Korn und gelangen somit sehr gleichmäßig und dosiert mit dem Beregnungswasser in den Boden, wo sie die Wurzeln besiedeln und kräftigen können. Wirkung Bacillus subtilis, Selektion E4-CDX® Die dem Fertilis Speed® zugefügte Bacillus subtilis, Selektion E4-CDX® wurde aus natürlich vorkommenden Bacillus subtilis Stämmen selektiert und auf organischem Trägerstoff vermehrt. Die auf jedem Düngerkorn in großer Zahl haftenden Sporen der Selektion E4-CDX® gelangen mit dem Beregnungswasser an die Wurzeln und keimen dort aus. Bacillus subtilis wächst mit den Wurzeln mit, ernährt sich von deren Ausscheidungen und ummantelt die Wurzeln mit einer Art Schutzschild. Schadpilze wie z. B. Fusariosen oder Rhizoctonia haben dann kaum eine Chance, diese Wurzel zu befallen oder zu zerstören. Anwendung Fertilis Speed® lässt sich mit allen gängigen Streuern sehr gleichmäßig und gut sichtbar ausbringen. Die Streubreite ist durch das feine runde Korn deutlich größer. Mit Streuern wie z. B. Rotary oder Spyker wird eine Breite von 5 m erreicht. Die Ausbringmenge liegt durch das runde schwere Korn höher als normal, verteilt sich aber durch die größere Streubreite auf eine größere Fläche, so dass die Menge je m2 weitgehend gleich bleibt. Die gute Sichtbarkeit und höhere Flächenleistung erleichtert das Ausbringen und spart Zeit. Sofort nach dem Streuen ist Fertilis Speed® mit 3 – 5 mm Wasser einzuwässern. Je nach Beregnungsanlage sind dafür ungefähr 5 – 8 Min. anzusetzen. Anwendungsempfehlungen entnehmen Sie bitte dem Produktdatenblatt NPK-Dünger 18-5-10 mit Bor, Eisen, Zink. Chloridarm 18% N Gesamt-Stickstoff 5% N Nitratstickstoff 13% N Ammoniumstickstoff 5% P2O5 neutral-ammoncitratlösliches und wasserlösliches Phosphat 4% P2O5 wasserlösliches Phosphat 10% K2O wasserlösliches Kaliumoxid 0,02% B Gesamt-Bor 0,3% Fe Gesamt-Eisen 0,02% Zn Gesamt-Zink Technisch-physikalische Daten Schüttgewicht: ca. 1.000 kg/m3 Kornart: Minigranulat Korngröße: 90 Gew.- % 0,5 – 1,4 mm Körnungsbereich: sehr eng Farbe: weiß-grau 25 kg 59,95 €
(2,40 € / 1 kg)
COMPO EXPERT® Fertilis Swing NK
  • Kaliumbetonte Formulierung
  • Sofort wirksamen Nährstoffen für gezielte Anwendungen
  • Sehr feine Körnung für gleichmäßige Verteilung
  • Löst sich bereits nach kurzer Bewässerung vollständig auf
  • Größere Arbeitsbreite, hohe Flächenleistung
  • Mit Bacillus subtilis, Selektion E4-CDX® zur Förderung des Wurzelwachstums und der Vitalität
  • Optimal geeignet für ein Integriertes Pflegemanagement (IPM) durch vorbeugende Gräserstärkung
  • Mehr Details...
COMPO EXPERT® Fertilis Swing NK, 25 kg 59.95 EUR 4053975162378 NewCondition Product 100003 COMPO EXPERT® Fertilis Swing NK hat hat das kaliumstarke Nährstoffverhältnis N:K von 1 : 1,3 ist besonders günstig im Sommer und bei anhaltenden Trockenzeiten zur Stärkung der Gräser und zum Schutz vor Hitze- und Trockenstress. Kalium beeinflusst positiv den Wasserhaushalt der Pflanze, stabilisiert die Gräser für intensiven Spielbetrieb und fördert die Kohlenhydrateinlagerung. Mit Bacillus subtilis, Selektion E4-CDX® zur Förderung des Wurzelwachstums und der Vitalität, stärkt die Pflanze und macht sie widerstandsfähig. Fertilis Swing® NK ist auch z. B. gut geeignet für die Düngung weniger stickstoffbedürftiger Festuca Grüns. Wirkung Fertilis Swing® NK ist ein hochwirksamer mineralischer Grünsvolldünger mit dem kalistarken Nährstoffverhältnis N : K von 1 : 1,35. Dieses Verhältnis ist besonders günstig im Sommer und bei anhaltenden Trockenheiten zur Stärkung der Gräser und zum Schutz vor unnötigen Wasserverlusten. Die starke Kali- und verhaltene Stickstoffwirkung sind auch im Herbst für ein ausgeglichenes Wachstum sehr wichtig. Fertilis Swing® NK setzt sich aus hochwertigen Nährstoffformen zusammen, die sich hervorragend lösen und damit schnell von der Oberfläche verschwinden. Die hohe Löslichkeit bringt auch eine sofortige Wirkung mit sich, die sofort nach der Bewässerung einsetzt. Boden und Gräser werden somit schnell mit ausreichend Kali versorgt. Die von den Gräsen aufgenommenen Nährstoffe werden nach und nach in Biomasse umgesetzt, so dass die sichtbare Wirkung 2 – 3 Wochen anhält. Kali und Magnesium liegen zudem in der für Gräser gut verträglichen Sulfatbindung vor, die den wichtigen Nährstoff Schwefel ausreichend zur Verfügung stellt. Wirkung Bacillus subtilis, Selektion E4-CDX® Fertilis Swing® NK enthält zusätzlich die Bacillus subtilis, Selektion E4-CDX® zur Impfung der Wurzeln. Die Sporen des Bacillus haften an jedem einzelnden Korn und gelangen somit sehr gleichmäßig und dosiert mit dem Beregnungswasser in den Boden. Bacillus subtilis, Selektion E4-CDX® wurde aus natürlich vorkommenden Bacillus subtilis Stämmen selektiertund auf organischem Trägerstoff vermehrt. Die Sporen gelangen mit dem Beregnungswasser in den Boden und an die Wurzeln und keimen dort aus und vermehren sich kräftig. Bacillus subtilis wächst mit den Wurzeln mit, ernährt sich von deren Ausscheidungen und ummantelt die Wurzeln mit einer Art Schutzschild. Schadpilze wie z. B. Fusariosen oder Rhizoctonia haben dann kaum eine Chance, diese Wurzel zu befallen oder zu zerstören. Anwendung Fertilis Swing® NK lässt sich mit allen gängigen Streuern sehr gleichmäßig und gut sichtbar ausbringen. Die Streubreite ist durch das feine runde Korn deutlich größer. Mit Streuern wie z. B. Rotary oder Spyker wird eine Breite von 5 m erreicht. Die Ausbringmenge ist durch das runde schwere Korn höher als normal, verteilt sich aber durch die größere Streubreite auf eine größere Fläche, so dass die Menge je m2 weitgehend gleich bleibt. Die hohe Flächenleistung erleichtert das Ausbringen und spart Zeit. Für die Anwendung im Gartenbau zum Aufbringen auf oder in den Boden zur Düngung verschiedener Kulturen. Siehe gesonderte Hinweise in der Anwendungsbeschreibung auf der Verpackung. Nicht überhöht dosieren. Empfehlungen der amtlichen Beratung haben Vorrang. Anwendungsvorgabe Nur für die Düngung von Rasen und Zierpflanzen. Anwendungsempfehlungen entnehmen Sie bitte dem Produktdatenblatt NK-Dünger 14-19 mit Bor, Eisen Chloridarm 14% N Gesamt-Stickstoff 3,7% N Nitratstickstoff 10,3% N Ammoniumstickstoff 19% K2O wasserlösliches Kaliumoxid 0,02% B Gesamt-Bor 0,06% Fe Gesamt-Eisen Technisch-physikalische Daten Schüttgewicht: ca. 1.050 kg/m3 Kornart: Minigranulat Korngröße: 90 Gew.- % 0,5 – 1,4 mm Körnungsbereich: sehr eng Farbe: weiß-grau 25 kg 59,95 €
(2,40 € / 1 kg)
COMPO EXPERT® Floranid® Twin Baumkraft
  • Mit der Doppel-N-Technologie aus ISODUR® und CROTODUR®
  • Enthält zusätzlich die Bacillus subtilis, Selektion E4-CDX®
  • Arbeitsaufwand, Anwendungsrisiko und Nährstoffverluste durch Auswaschung werden verringert
  • Fördert vitales Wurzelwachstum
  • Steigert die Widerstandskraft der Bäume
  • Mehr Details...
COMPO EXPERT® Floranid® Twin Baumkraft, 25 kg 79.95 EUR 4053975162132 NewCondition Product 100004 Floranid®Twin Baumkraft ist ein Langzeit-Volldünger mit idealem Nährstoffverhältnis für Bäume in der Stadt. Durch den hohen Kali- und Magnesiumgehalt sowie die breite Spurennährstoff-Ausstattung werden Vitalität und Wuchskraft gefördert, ohne Massenwuchs zu verursachen. Die speziell zusammengesetzten Nährstoff-Formen steigern die Widerstandskraft, sind sauerstoffschonend im Boden und schützen den Baum vor Schadionen. Diese Faktoren sind besonders wichtig bei Bäumen in Stresssituationen und auf ungünstigen Standorten. Floranid®Twin Baumkraft besitzt eine hohe Effizienz und ist daher sparsam in der Anwendung. Floranid®Twin Baumkraft wird zur Erhaltungs- und Regenerationsdüngung von Bäumen aller Art an Straßen, Alleen, in Parks und Grünanlagen eingesetzt. Bacillus subtilis, Selektion E4-CDX® besiedelt die Wurzeloberfläche und vitalisiert die Pflanze gegen biotischen und abiotischen Stress. Lagerungshinweise Trocken und vor Sonne geschützt lagern. Für Kinder und Haustiere unerreichbar aufbewahren. Anbruchverpackung dicht verschliessen. Anwendung Für die Anwendung im Gartenbau zum Aufbringen auf oder in den Boden zur Düngung verschiedener Kulturen. Siehe gesonderte Hinweise in der Anwendungsbeschreibung auf der Verpackung. Empfehlungen der amtlichen Beratung haben Vorrang. Anwendungsvorgabe Nur zur Düngung von Zierpflanzen/Ziergehölzen. Enthält die Spurennährstoffe 0,02 % B Bor, 0,01 % Cu Kupfer, 0,1 % Mn Mangan, 0,01 % Zn Zink Wirkung In den Floranid® Twin-Düngern sind die beiden Stickstoffkomponenten ISODUR® und CROTODUR® mit ihren jeweiligen Stärken in einem optimalen Verhältnis formuliert und ideal aufeinander abgestimmt. Das ISODUR®-Molekül wird überwiegend über das Prinzip der Hydrolyse umgewandelt und startet seine sukzessive Stickstofffreisetzung auch bereits bei relativ kühlen Temperaturen. Die Langzeitwirkung des stabilen Ring-Moleküls CROTODUR® hingegen basiert zu einem großen Teil auf mikrobieller Umsetzung und korreliert somit auch enger mit dem die Mikroorganismenaktivität beeinflussenden Faktor Temperatur. Die Kombination von ISODUR® und CROTODUR® ermöglicht somit also auch bei indifferenten Wetter- bzw. Temperaturverhältnissen eine sichere, kontinuierliche und nachhaltige Stickstoffverfügbarkeit. Besonders der hohe Eisengehalt unterstützt die Chlorophyllbildung und führt zu leistungsstarkem Laub- bzw. Nadelgrün. Floranid® Twin Baumkraft ist ein Langzeit- Volldünger mit idealem Nährstoffverhältnis für Bäume in der Stadt. Durch den hohen Kali- und Magnesiumgehalt sowie die breite Spurennährstoff-Ausstattung werden Vitalität und Wuchskraft gefördert, ohne Massenwuchs zu verursachen. Die speziell zusammengesetzten Nährstoff-Formen steigern die Widerstandskraft, sind sauerstoffschonend im Boden und schützen den Baum vor Schadionen. Diese Faktoren sind besonders wichtig bei Bäumen in Stresssituationen und auf ungünstigen Standorten. Floranid® Twin Baumkraft besitzt eine hohe Effizienz und ist daher sparsam in der Anwendung. Anwendungsempfehlungen entnehmen Sie bitte dem Produktdatenblatt NPK-Dünger N+P2O5+K2O 9-5-20 mit Eisen. Chloridarm 9% N Gesamt-Stickstoff 3,0 % N Ammomiumstickstoff 2,4 % N Crotonylidendiharnstoff 3,6 % N Isobutylidendiharnstoff 5% P2O5 neutral-ammoncitratlösliches und wasserlösliches Phosphat 4,5 % P2O5 wasserlösliches Phosphat 20% K2O wasserlösliches Kaliumoxid 1% Fe Gesamt-Eisen Technisch-physikalische Daten Schüttgewicht: ca. 1.050 kg/m3 Kornart: Feingranulat Korngröße: 90 Gew - % 0,7 – 2,8 mm Farbe: rotbraun 25 kg 79,95 €
(3,20 € / 1 kg)
COMPO EXPERT® Floranid® Twin Eagle K
  • Minigranulat
  • Mit der Doppel-N-Technologie aus ISODUR® und CROTODUR®
  • Für hochwertige Rasenflächen und speziell Kurzschnittflächen wie Grüns
  • Stark kalibetont
  • Idealer Hebstdünger
  • Fördert Blattgrünbildung
  • Kein übermäßiges Wachstum und Schnittgutmengen
  • Setzt sich dosiert je nach Witterungsverlauf voll pflanzennutzbar über mehrere Monate frei
  • Mehr Details...
COMPO EXPERT® Floranid® Twin Eagle K , 25 kg 82.59 EUR 4053975162194 NewCondition Product 100005 Floranid®Twin Eagle K ist ein fein granulierter, stark kalibetonter Langzeitdünger für hochwertige Rasenflächen wie Grüns und Abschläge. Das rasenspezifische NK-Verhältnis von 1 : 2 sorgt für Widerstandskraft gegen Kälte. Damit wird Floranid®Twin Eagle K zu einem idealen Herbstdünger mit hervorragender Langzeitwirkung. Aber auch bei hohem Kalibedarf aufgrund geringer K-Bodengehalte oder zur Erhöhung der Pflanzenstabilität bei Trockenheit und Hitze ist Floranid®Twin Eagle K empfehlenswert. Start- und Langzeitwirkung sind ideal miteinander kombiniert. Nach der raschen Bedarfsdeckung zu Beginn setzt eine kontinuierliche Stickstoff-Nachlieferung aus ISODUR® und CROTODUR® über einen Zeitraum von 2 – 3 Monate ein. Der Folgebedarf an Stickstoff wird somit gedeckt, ohne übermäßiges Wachstum und Schnittgutmengen zu provozieren. Der hohe Kaligehalt zusammen mit Magnesium und insbesondere Eisen fördert die Blattgrünbildung und ist auf die sandreichen und damit sorptionsschwachen und durchlässigen Tragschichten von Golfgrüns und Abschlägen abgestimmt. Wirkung In den Floranid® Twin-Düngern sind die beiden Stick-stoffkomponenten ISODUR® und CROTODUR® mit ihren jeweiligen Stärken in einem optimalen Verhältnis formuliert und ideal aufeinander abgestimmt. Das ISODUR®-Molekül wird überwiegend über das Prinzip der Hydrolyse umgewandelt und startet seine sukzessive Stickstofffreisetzung auch bereits bei relativ kühlen Temperaturen. Die Langzeitwirkung des stabilen Ring-Moleküls CROTODUR® hingegen basiert zu einem großen Teil auf mikrobieller Umsetzung und korreliert somit auch enger mit dem die Mikroorganis-menaktivität beeinflussenden Faktor Temperatur. Die Kombination von ISODUR® und CROTODUR® ermög-licht somit also auch bei indifferenten Wetter- bzw. Temperaturverhältnissen eine sichere, kontinuierliche und nachhaltige Stickstoffverfügbarkeit. WirkungIn den Floranid® Twin-Düngern sind die beiden Stick-stoffkomponenten ISODUR® und CROTODUR® mit ihren jeweiligen Stärken in einem optimalen Verhältnis formuliert und ideal aufeinander abgestimmt. Das ISODUR®-Molekül wird überwiegend über das Prinzip der Hydrolyse umgewandelt und startet seine sukzessive Stickstofffreisetzung auch bereits bei relativ kühlen Temperaturen. Die Langzeitwirkung des stabilen Ring-Moleküls CROTODUR® hingegen basiert zu einem großen Teil auf mikrobieller Umsetzung und korreliert somit auch enger mit dem die Mikroorganis-menaktivität beeinflussenden Faktor Temperatur. Die Kombination von ISODUR® und CROTODUR® ermög-licht somit also auch bei indifferenten Wetter- bzw. Temperaturverhältnissen eine sichere, kontinuierliche und nachhaltige Stickstoffverfügbarkeit. Blattgrünbildung und ist auf die sandreichen und da-mit sorptionsschwachen und durchlässigen Tragschich-ten von Golfgrüns und Abschlägen abgestimmt. Anwendung Floranid® Twin Eagle K kann durch die sehr feine Kör-nung gleichmäßig mit Streugeräten oder von Hand ausge bracht werden. Die sehr feine Körnung dringt gut in die Rasennarbe ein und kann mit anschließen-der Beregnung schnell gelöst werden. Angewendet wird Floranid® Twin Eagle K während der ganzen Vegetations periode von März bis November. Ideal ist die Ergänzungsdüngung im Rahmen eines Düngeplans mit anderen Floranid® Twin Eagle-Produkten oder den Fertilis-Düngern. Durch die starke Kalibetonung ist Floranid® Twin Eagle K besonders günstig für die Abschlussdüngung im Herbst von September bis Dezember. Anwendungsempfehlungen entnehmen Sie bitte dem Produktdatenblatt NPK-Dünger mit Magnesium und Schwefel N+P2O5+K2O(+MgO+S) 12+6+24(+2+8) mit Crotolydendiharnstoff, Isobutylidendiharnstoff sowie Bor, Kupfer, Eisen, Mangan, Zink. EG-DÜNGEMITTEL Für die Anwendung im Gartenbau. chloridarm 12 % N Gesamt-Stickstoff  1,0 % N Nitratstickstoff  4,0 % N Ammoniumstickstoff  2,8 % N Crotonylidendiharnstoff  4,2 % N Isobutylidendiharnsto 6 % P2O5 neutral-ammoncitratlösliches und wasserlösliches Phosphat  5,4 % P2O5 wasserlösliches Phosphat 24 % K2O wasserlösliches Kaliumoxid 2 % MgO Gesamt-Magnesiumoxid  1,6 % MgO wasserlösliches Magnesiumoxid 8 % S Gesamt-Schwefel  6,4 % S wasserlöslicher Schwefel 0,02 % B Gesamt-Bor 0,01 % Cu Gesamt-Kupfer 0,5 % Fe Gesamt-Eisen 0,1 % Mn Gesamt-Mangan Technisch-physikalische Daten Schüttgewicht: ca. 900 kg/m3 Kornart: Feingranulat Korngröße: 90 Gew.- % 0,5 – 1,4 mm Farbe: grau-beige 0,01 % Zn Gesamt-Zin 25 kg 82,59 €
(3,30 € / 1 kg)
COMPO EXPERT® Floranid® Twin Eagle NK
  • Mit der Doppel-N-Technologie aus ISODUR® und CROTODUR®
  • Besonders geeignet für phosphathaltige Böden
  • Fürhochwertige Rasenflächen und speziell Kurzschnittflächen wie Grüns
  • Widerstandskraft gegen Hitze, Trockenheit und Kälten
  • Fördert Blattgrünbildung
  • Kein übermäßiges Wachstum und Schnittgutmengen
  • Setzt sich dosiert je nach Witterungsverlauf voll pflanzennutzbar über mehrere Monate frei
  • Mehr Details...
COMPO EXPERT® Floranid® Twin Eagle NK, 25 kg 79.95 EUR 4053975162279 NewCondition Product 100006 Floranid®Twin Eagle NK ist ein fein granulierter phosphatfreier Langzeitdünger für hochwertige Rasenflächen wie Grüns und Abschläge. Er ist besonders geeignet für Böden mit hohen Phosphatgehalten zur Angleichung der Nährstoffgehalte im Boden. Das ideale NK-Verhältnis von nahezu 1:1 fördert ein gesundes, kräftiges Wachstum und sorgt für Widerstandskraft gegen Hitze, Trockenheit und Kälte. Start- und Langzeitwirkung sind ideal miteinander kombiniert. Nach der raschen Bedarfsdeckung zu Beginn setzt eine kontinuierliche Stickstoff-Nachlieferung aus ISODUR® und CROTODUR® über einen Zeitraum von 2 – 3 Monate ein. Der Folgebedarf an Stickstoff wird somit gedeckt, ohne übermäßiges Wachstum und Schnittgutmengen zu provozieren. Der hohe Kali- und Magnesiumgehalt zusammen mit dem hohen Gehalt an Spurennährstoffen fördert die Blattgrünbildung und ist auf die sandreichen und damit sorptionsschwachen und durchlässigen Tragschichten von Golfgrüns und Abschlägen abgestimmt. WirkungIn den Floranid® Twin-Düngern sind die beiden Stick-stoffkomponenten ISODUR® und CROTODUR® mit ihren jeweiligen Stärken in einem optimalen Verhältnis formuliert und ideal aufeinander abgestimmt. Das ISODUR®-Molekül wird überwiegend über das Prinzip der Hydrolyse umgewandelt und startet seine sukzes-sive Stickstofffreisetzung auch bereits bei relativ kühlen Temperaturen. Die Langzeitwirkung des stabilen Ring-Moleküls CROTODUR® hingegen basiert zu einem großen Teil auf mikrobieller Umsetzung und korreliert somit auch enger mit dem die Mikroorganis-menaktivität beeinflussenden Faktor Temperatur. Die Kombination von ISODUR® und CROTODUR® ermöglicht somit also auch bei indifferenten Wetter- bzw. Temperaturverhältnissen eine sichere, kontinuierliche und nachhaltige Stickstoffverfügbar-keit. Floranid® Twin Eagle NK ist ein fein granulierter phosphatfreier Langzeitdünger für hochwertige Rasen flächen wie Grüns und Abschläge. Er ist beson-ders geeignet für Böden mit hohen Phosphatgehalten zur Angleichung der Nährstoffgehalte im Boden. Das ideale NK-Verhältnis von nahezu 1:1 fördert ein gesun-des, kräftiges Wachstum und sorgt für Widerstands-kraft gegen Hitze, Trockenheit und Kälte. Start- und Langzeitwirkung sind ideal miteinander kombiniert. Nach der raschen Bedarfsdeckung zu Beginn setzt eine kontinuierliche Stickstoff-Nachlieferung aus ISODUR® und CROTODUR® über einen Zeitraum von 2 – 3 Monate ein. Der Folgebedarf an Stickstoff wird somit gedeckt, ohne übermäßiges Wachstum und Schnittgutmengen zu provozieren. Der hohe Kali- und Magnesiumgehalt zusammen mit dem hohen Gehalt an Spurennährstoffen fördert die Blattgrünbildung und ist auf die sandreichen und damit sorptions-schwachen und durchlässigen Tragschichten von Golfgrüns und Abschlägen abgestimmt. Anwendung Floranid® Twin Eagle NK kann durch die sehr feine Körnung gleichmäßig mit Streugeräten oder von Hand ausgebracht werden. Die sehr feine Körnung dringt gut in die Rasennarbe ein und kann mit anschließen-der Beregnung schnell gelöst werden. Angewendet wird Floranid® Twin Eagle NK während der ganzen Vegetationsperiode von März bis Dezember. Ideal ist die Ergänzungsdüngung im Rahmen eines Düngeplans mit Floranid® Twin Eagle Master, Floranid® Twin Eagle K oder den Fertilis®-Düngern. Durch das enge NK-Ver-hältnis ist Floranid® Twin Eagle NK besonders günstig für die Sommerdüngung z. B. im Juli. Anwendungsempfehlungen entnehmen Sie bitte dem Produktdatenblatt NK-Dünger mit Magnesium und Schwefel N+K2O(+MgO+S) 17+16(+2+8) mit Crotolydendiharnstoff, Isobutylidendiharnstoff sowie Bor, Kupfer, Eisen, Mangan, Zink. EG-DÜNGEMITTEL Für die Anwendung im Gartenbau. chloridarm 17 % N Gesamt-Stickstoff  2,7 % N Nitratstickstoff  6,7 % N Ammoniumstickstoff  3 % N Crotonylidendiharnstoff  4,6 % N Isobutylidendiharnstoff 16 % K2O wasserlösliches Kaliumoxid 2 % MgO Gesamt-Magnesiumoxid  1,6 % MgO wasserlösliches Magnesiumoxid 8 % S Gesamt-Schwefel  6,4 % S wasserlöslicher Schwefel 0,02 % B Gesamt-Bor 0,01 % Cu Gesamt-Kupfer 0,5 % Fe Gesamt-Eisen 0,1 % Mn Gesamt-Mangan 0,01 % Zn Gesamt-Zink Technisch-physikalische Daten Schüttgewicht: ca. 900 kg/m3 Kornart: Minigranulat Korngröße: 90 Gew.- % 0,5 – 1,4 mm Farbe: beige 25 kg 79,95 €
(3,20 € / 1 kg)
COMPO EXPERT® Floranid® Twin Eagle Master
  • Mit der Doppel-N-Technologie aus ISODUR® und CROTODUR®
  • Für wertige Sportrasenflächen und speziell Kurzschnittflächen wie Greens
  • Kein übermäßiges Wachstum und Schnittgutmengen
  • Setzt sich dosiert je nach Witterungsverlauf voll pflanzennutzbar über mehrere Monate frei
  • Mehr Details...
COMPO EXPERT® Floranid® Twin Eagle Master, 25 kg 87.95 EUR 4053975161890 NewCondition Product 100007 Floranid®Twin Eagle Master ist ein Rasen-Volldünger mit entzugsgerechtem Nährstoffverhältnis für wertige Sportrasenflächen. Start- und Langzeitwirkung sind ideal miteinander kombiniert. Nach der raschen Bedarfsdeckung zu Beginn setzt eine kontinuierliche Stickstoff-Nachlieferung aus ISODUR® und CROTODUR® über einen Zeitraum von ca. 2 – 3 Monaten – je nach Witterungsbedingungen – ein. Der Folgebedarf an Stickstoff wird somit gedeckt, ohne übermäßiges Wachstum und Schnittgutmengen zu provozieren. Der Kali- und Magnesiumgehalt ist auf die sandreichen und damit sorptionsschwachen und durchlässigen Tragschichten der Golfgrüns und Sportplätze nach DIN 18035/4 abgestimmt. Die umfangreiche Spurennährstoff-Ausstattung mit Bor, Kupfer, Eisen, Mangan und Zink sichern gerade auf diesen mageren Standorten einen optimalen Wuchs. Jedes Korn enthält alle Nährstoffe und garantiert die gute Versorgung auf der Fläche. Anwendungsempfehlungen entnehmen Sie bitte dem Produktdatenblatt NPK-Dünger mit Magnesium und Schwefel N+P2O5+K2O(+MgO+S) 19-5-10(+2+7) mit Crotolydendiharnstoff, Isobutylidendiharnstoff sowie Bor, Kupfer, Eisen, Mangan, Zink. EG-DÜNGEMITTEL Für die Anwendung im Gartenbau. Chloridarm 19% N Gesamt-Stickstoff  2,5 % N Nitratstickstoff  8,0 % N Ammoniumstickstoff  3,4 % N Crotonylidendiharnstoff  5,1 % N Isobutylidendiharnstoff 5% P2O5 neutral-ammoncitratlösliches und wasserlösliches Phosphat  4,5 % P2O5 wasserlösliches Phosphat 10% K2O wasserlösliches Kaliumoxid 2% MgO Gesamt-Magnesiumoxid  1,6 % MgO wasserlösliches Magnesiumoxid 7% S Gesamt-Schwefel  5,6 % wasserlöslicher Schwefel 0,02% B Gesamt-Bor 0,01% Cu Gesamt-Kupfer 0,7% Fe Gesamt-Eisen 0,1% Mn Gesamt-Mangan 0,01% Zn Gesamt-Zink Technisch-physikalische Daten Schüttgewicht: ca. 900 kg/m3 Kornart: Minigranulat Korngröße: 90 Gew.– % 0,5 – 1,4 mm Körnungsbereich: sehr eng Farbe: grau 25 kg 87,95 €
(3,52 € / 1 kg)
BECKMANN Rasofert® Rasendünger
  • Gesunder Rasen verdrängt Unkraut und Moos!
  • Optimale Kombination aus natürlichen und mineralischen Rohstoffen
  • Mit gleichmäßiger und lang anhaltender Wirkung
  • Gut streufähig
  • Feingranulat 1-3 mm
  • Mehr Details...
BECKMANN Rasofert® Rasendünger, 25 kg 34.95 EUR 4015505101202 NewCondition Product 100056 Rasendünger mit natürlicher Langzeitwirkung durch Horngrieß Dieser Rasendünger ist ein hochwertiger organisch-mineralischer Volldünger zur Komplettdüngung und gleichzeitigen Bodenverbesserung. Optimal geeignet für Zierrasen, Spiel- und Sportrasen, Kinderspielplätze und Liegewiesen. • Düngt rasch und lang anhaltend • Schafft saftig grüne, strapazierfähige Rasenflächen • Wirkt gegen Moosbildung • Erhöht die Widerstandsfähigkeit der Gräser • Ist bei Berührung unschädlich für Menschen und Tiere Durch den hohen Anteil an Nährstoffen organischer Herkunft, welche die Gräser über mehrere Monate versorgen, ist dieser Dünger besonders zur Verbesserung von schlecht versorgten Rasenflächen geeignet. Mineralische Nährstoffe bewirken eine rasche, aber nicht zu starke Sofortwirkung des Stickstoffs. Durch die abgestimmte Kombination schnell und langsam verfügbarer Stickstoffformen liegt dieser Hauptnährstoff auch bei längeren Düngungsabständen von über zwei Monaten bedarfsgerecht vor. Mit dem organischen Stickstoff wird nicht direkt die Pflanze ernährt, sondern das Bodenleben. Die Bodenlebewesen werden dadurch gefördert und bilden Humus. Ein ausreichender Humusanteil ist notwendig für eine nachhaltige Nährstoffnachlieferung und zum Ausgleich von eventuellen Düngefehlern. Anwendung/DOSIERUNG Dieser Rasendünger kann von März bis Oktober sowohl auf trockenem als auch auf feuchtem Rasen angewendet werden. Den Dünger gleichmäßig mit dem Streuwagen oder per Hand aufbringen. Bei Anwendung während einer Trockenperiode sollte 2-3 Tage nach der Düngung beregnet werden. Aufwandmengen: Frühjahrsdüngung: ca. 50 g/m² Herbstdüngung und Neueinsaat: ca. 35 g/m² Wenn der Rasen in einem sehr schlecht ernährten Zustand ist: ca. 100 g/m² Nachdüngung nach 8-12 Wochen. Einstellwerte für Düngerstreuer: • Substral Universal Schleuderstreuer = 31 • Wolf Perfect 430 = 12 • Gardena Classic 300 = 5 25 kg 34,95 €
(1,40 € / 1 kg)
BECKMANN PROFI Eisendünger granuliert
  • Eisensulfat 12 % Eisen als FeSO4
  • Granuliert für eine staubarme, anwenderfreundliche Ausbringung, manuell oder mitdem Streuwagen
  • Fördert den Grünaspekt des Rasens und anderer Gartenpflanzen
  • Besonders auf leichten, trockenen Böden mit hohem pH-Wert oder extrem hohen Phosphatgehalten zeigen Pflanzen leicht Eisenmangelerscheinungen
  • Mehr Details...
BECKMANN PROFI Eisendünger granuliert, 25 kg 25.95 EUR 4015505114257 NewCondition Product 100066 Eisen trägt zu einer verbesserten Konkurrenzkraft des Rasens gegenüber unerwünschten Moosen und Beikräutern bei. Auch zur Eisenversorgung anderer Gartenpflanzen geeignet. • ist durch den hohen Eisengehalt auf die Ansprüche von vermoosten Rasenflächen abgestimmt • besonders geeignet für Rasenflächen in Schattenlagen • durch die gleichmäßige Körnung problemlos per Hand oder mit dem Streuwagen ausbringbar • versorgt die Pflanzen mit dem für die Blattgrünbildung wichtigen Nährstoff Eisen ANWENDUNG/DOSIERUNG Auf strapazierten und vermoosten Rasenflächen im zeitigen Frühjahr (März/April) oder zum Herbstbeginn (September/Oktober) 25 bis 30 g/m² Eisendünger gleichmäßig ausbringen. 1 Liter Eisendünger wiegt ca. 880 g, 1 Handvoll ca. 50 g und 1 gehäufter Esslöffel ca. 18 g. Der granulierte Dünger kann von Hand oder mit dem Streuwagen ausgebracht werden, danach sollte der Rasen gründlich gewässert werden. Eine Ausbringung einige Tage nach dem Mähen bei Temperaturen über 10°C unterstützt die Wirkung. Bei stark strapazierten Flächen kann nach 8 bis 10 Wochen nochmals gedüngt werden. Nach der Anwendung verfärben sich die Moose braun oder schwarz. Diese dann ausharken. Auf kalkreichen Böden mit einem hohen pH-Wert und/oder auf verdichteten Böden kann die Aufnahme von Eisen für die Pflanzen erschwert sein. Anzeichen für Eisenmangel bei Rasen sind gelb werdende Grashalme sowie die starke Ausbreitung von Moosen. Bei Eisen-Mangel-Erscheinungen an Gartenpflanzen kommt es zu Blattaufhellungen, wobei die Blattnerven grün bleiben und Vergilben von jungen Trieben Rhododendron und andere Moorbeetpflanzen sind für diese Mangelerscheinungen besonders anfällig. Hier hilft oft schon eine Düngung mit 20 g pro m². Für die Anwendung im Gartenbau und Hausgarten. Anwendungsempfehlung s.o.. Nur bei tatsächlichem Bedarf verwenden. Empfohlene Aufwandmenge nicht überschreiten. Empfehlungen der amtlichen Beratung haben Vorrang. Eisendünger ist kein Volldünger! Ihr Rasen benötigt für ein gesundes Wachstum auch einen Volldünger mit Stickstoff, Phosphat und Kalium. Wir empfehlen unseren Beckmann im Garten organisch mineralischen Rasendünger mit natürlicher Langzeitwirkung. Vorsicht! Eisendünger verursacht Rostflecken auf Bodenbelägen (Betonplatten, Fliesen etc.) und Kleidung. Versehentlich auf Platten gelangten Dünger sofort entfernen. Achten Sie auch auf Restanhaftungen an Schuhsohlen und Tierpfoten. Gedüngte Rasenflächen erst begehen, wenn der Dünger gut eingeregnet ist. Achtung! Gesundheitsschädlich bei Verschlucken. Verursacht Hautreizungen. Verursacht schwere Augenreizungen. Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen. BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. Besondere Behandlung. Kontaminierte Kleidung ausziehen und vor erneutem Tragen waschen. BEI VERSCHLUCKEN: Bei Unwohlsein GIFTINFORMATIONSZENTRUM oder Arzt anrufen. 25 kg 25,95 €
(1,04 € / 1 kg)
BECKMANN PROFI Rasendünger m. Langzeitwirkung
  • Feingranulat 1-3 mm
  • Standarddünger für Sportrasenflächen
  • Mit Langzeit- und Sofortwirkung Chloridarm
  • Wirkungsdauer 10-12 Wochen
  • Mehr Details...
BECKMANN PROFI Rasendünger m. Langzeitwirkung, 25 kg 43.95 EUR 4015505143806 NewCondition Product 100067 Für Rasenflächen mit anspruchsvoller Pflegeintensität. Besonders geeignet für die Ausbringung mit dem Düngerstreuer auf großen Zierrasenflächen, Parks, Grünanlagen, Liegewiesen, Sportrasenflächen und Golfplätzen. • Der Anteil an Langzeitstickstoff wird pflanzenschonend gleichmäßig über einen Zeitraum von mehreren Wochen umgesetzt. Damit wird Stoßwachstum verhindert und Wasserverluste sowie Verfilzungen werden reduziert. • Der Rasen wird strapazierfähig und kräftig grün. • Der Eisengehalt und der Anteil Ammoniumstickstoff wirken moosverdrängend. • Das Feingranulat ist hervorragend löslich. • Schon 10 mm Niederschlag pro m² lösen das Produkt auf und es wird voll wirksam. • Die gleichmäßige Körnung ermöglicht die gleichmäßige Düngewirkung. • Das Kompaktat lässt sich sowohl von Hand als auch mit jedem handelsüblichen Düngestreuer sauber und staubfrei ausbringen. ANWENDUNG/DOSIERUNG Ausbringung während der gesamten Vegetationsperiode von März bis Oktober möglich. Empfehlung: 1 x im März/April – 1 x im Juni/Juli. Auf wüchsigen und intensiv genutzten Flächen auf drei Anwendungen erhöhen. Auf Golfgreens 4 Anwendungen jährlich. Die letzte Anwendung sollte im Normalfall bis Ende September erfolgen. Aufwandmengen: 25-35 g/m² pro Gabe auf trockene Rasenflächen streuen. Ideal ist die Ausbringung einige Tage nach dem Mähen auf die trockene Fläche. Anschließend wässern. Einstellwerte für Düngerstreuer: • Gardena 415 = 4 • Gloria Streuboy M 200 = 5 • Wolf WE 250-252, 500 = 5 • Gloria Streuboy S 221 = 6 • Wolf WE 45 = 5 25 kg 43,95 €
(1,76 € / 1 kg)
HACK PROFI Flüssigdünger Fe Plus liquid
  • Hoher Anteil Eisen, sorgt schnell für eine tiefgrüne Farbe
  • Profidünger
  • Gartenlandschaftsbau, Golfrasen, Sportflächen
  • Mehr Details...
HACK PROFI Flüssigdünger Fe Plus liquid, 20 ltr. 52.95 EUR 4031281190049 NewCondition Product 100068 Konzentrierter Flüssigdünger mit Stickstoff, Eisen, Schwefel und weiteren Spurennährstoffen zur intensiven Grünfärbung von Rasenflächen. N Dünger mit S+Eisen 15 (+4+8) mit Spurennährstoffen als Chelat von EDTA Die Anwendung erfolgt im Spritz- oder Gießverfahren mit 800 l Wasser je ha. Es sind mehrere Anwendungen hintereinander im Abstand von 1-2 Wochen möglich. Im zeitigen Frühjahr sind die Gräser bei Wachstumsbeginn besonders empfindlich. Deshalb sind sehr hohe Aufwandmengen zu vermeiden. Die Wassermenge kann zur Senkung der Konzentration beliebig erhöht werden. Charakteristische Eigenschaften Form: klare Flüssigkeit Farbe: dunkelgrün Geruch: nahezu geruchlos Zustandsänderung: Kristallisationsbeginn ca. +5°C / Siedetemperatur ca. 105°C Dichte: 1,37 g/cm3 (bei 20°C) Mischbar mit Wasser: mischbar pH-Wert: 2,4 ANWENDUNG Das Produkt ist zur Applikation als Blattdünger geeignet. Anwendung: Rasenflächen Frühjahr -> 10 l/ha -> Wasser 800 l/ha Sommer -> 10-20 l/ha -> Wasser 800 l/ha Herbst -> 20-40 l/ha -> Wasser 800 l/ha Den Flüssigdünger nicht auf andere Flächen ausbringen, da Rostflecken entstehen können. Die Abpackung erfolgt im 20l Kanistern. Nicht bei Temperaturen unter +5°C und über +30°C lagern bzw. transportieren. EG-DÜNGEMITTEL Stickstoffdüngerlösung mit Schwefel, Eisen und Spurennährstoffen N(S, Fe) 15(+4+8) -Für die Anwendung im Gartenbau- 15,0% N Gesamtstickstoff   15% N Carbamidstickstoff 4,0% S wasserlösliches Schwefel 8,0% Fe wasserlösliches Eisen 0,002% Cu wasserlösliches Kupfer 0,02% Mn wasserlösliches Mangan -chlorarm- Nettomasse: 27,4 kg = (20l) Inverkehrbringer: HHG mbH, Pierer Str. 2, 52379 Langerwehe Lagerung: Nicht bei Temperaturen unter 0°C und über +35°C lagern bzw. transportieren. Für Kinder und Haustiere unzugänglich aufbewahren. Spritz- und Sprühnebel nicht einatmen. Dünger nicht ins Abwasser oder freie Gewässer gelangen lassen. 20 ltr. 52,95 €
(2,65 € / 1 l)
HACK PROFI Flüssigdünger N Plus liquid
  • Besonders für die Düngung von Zierrasen
  • Für die Anwendung im Gartenbau
  • Für gärtn. Kulturen-Freiland
  • Mehr Details...
HACK PROFI Flüssigdünger N Plus liquid , 20 ltr. 47.95 EUR 4031281190056 NewCondition Product 100069 N-Plus liquid Flüssigdünger Stickstoffdüngerlösung N(Mg=) 25(+2) Stickstoffbetonter Dünger mit Magnesium vorzugsweise für die Zusatzdüngung von Pflanzen mit hohem Stickstoffbedarf in der Vegetationszeit sowie zur Behebung von Magnesium-Mangelerscheinungen bestimmt. Die Düngelösung fördert besonders das Wachstum und die Blattentwicklung und ist daher besonders für die Düngung von Zierrasen geeignet. Charakteristische Eigenschaften Form:klare Flüssigkeit Farbe:farblos Geruch:nahezu geruchlos Zustandsänderung:Kristallisationsbeginn ca. 0°C / Siedetemperatur ca. 105°C Dichte:1,31 g/cm3 (bei 20°C) Mischbar mit Wasser:mischbar pH-Wert:5,5-6,5 Anwendungsempfehlung Das Produkt ist zur Applikation als Blattdüngung geeignet. Anwendung Rasenflächen ->10-20 je Spritung l/ha -->400-800 Wasser l/ha Die Abpackung erfolgt im 20l Kanistern. Nicht bei Temperaturen unter 0°C und über +30°C lagern bzw. transportieren. EG-DÜNGEMITTEL Stickstoffdüngerlösung N(MgO) 25(+2) -Für die Anwendung im Gartenbau- 25,0% N Gesamtstickstoff   7,3% N Nitratstickstoff   5,9% N Ammoniumstickstoff   1,8% N Carbamidstickstoff 2,0% MgO wasserlösliches Magnesiumoxid -chlorarm- Nettomasse: 26,2 kg = (20l) Inverkehrbringer: HHG mbH, Pierer Str. 2, 52379 Langerwehe Lagerung: Nicht bei Temperaturen unter 0°C und über +35°C lagern bzw. transportieren. Für Kinder und Haustiere unzugänglich aufbewahren. Spritz- und Sprühnebel nicht einatmen. Dünger nicht ins Abwasser oder freie Gewässer gelangen lassen. 20 ltr. 47,95 €
(2,40 € / 1 kg)
HACK PROFI Flüssigdünger GROW
  • Errdbeeren
  • Wein- und Hopfenbau
  • Getreide, Kartoffeln, Raps
  • Blattdüng für Gärten, Freiland und im Gewächshaus
  • Gurken, Tomaten, Möhren
  • Kohlarten
  • Chinakohl, Kohlrabi
  • Sellerie,Strauchbeerenobst,Kern- und Steinobst
  • Mehr Details...
HACK PROFI Flüssigdünger GROW , 20 ltr. 46.95 EUR 4031281190353 NewCondition Product 100070 Stickstoffbetonter Volldünger zur Blattdüngung im Ackerbau und zur Boden- und Blattdüngung in gärtnerischen Kulturen. Die Zusammensetzung des Produktes ist auf die Nährstoffbedürfnissein der vegetativen Entwicklungsphase abgestimmt. Hauptnährstoffe und Spurenelemente liegen in einer sofort pflanzenverfügbaren Form vor. Spurennährstoffe sind durch Chelatbildner vor Festlegung geschützt. je Spritzung Anwendung: Getreide, Kartoffeln, Raps -> 8-12 l/ha -> 200 l /ha Wasser -> Blattdüngung im Gewächshaus - Gemüse (Gurken, Tomaten) 0,2…0,3% Rübe -> 5-10 l/ha -> 200-300 l /ha Wasser -> Blattdüngung im Gewächshaus - Zierpflanzen 0,1…0,3% Blattdüngung für gärtn. Anzuchten 0,1…0,2% Kulturen - Freiland Gurken, Tomaten, Möhren -> 4-6 l/ha -> 400-600 -> Bodendüngung in Unterglaskulturen Kohlarten -> 8-15 l/ha -> 400-600 l /ha Wasser -> bei wöchentlicher Düngung je nach Chinakohl, Kohlrabi -> 4-8 l/ha -> 400-600 l /ha Wasser -> Nährstoffanspruch 0,1…0,6% Sellerie -> 8-12 l/ha -> 400-600 l /ha Wasser Strauchbeerenobst -> 7,5-15 l/ha -> 1500 l /ha Wasser -> Der Dünger ist zur kombinierten Anwendung Kern- und Steinobst -> 7,5-15 l/ha -> 1500 l /ha Wasser -> mit dem überwiegenden Teil der Erdbeeren -> 8-12 l/ha -> 600 l /ha Wasser -> Pflanzenschutzmittel und Wachstums- Wein- und Hopfenbau -> 8-12 l/ha -> 1500 l /ha Wasser -> regulatoren geieignet. EG-DÜNGEMITTEL NPK-Düngerlösung 12+4+6 mit Spurennährstoffen -Für die Anwendung im Gartenbau- 12,0% N Gesamtstickstoff   1,0% N Nitratstickstoff   11,0% N Carbamidstickstoff 4,0% P2O5 wasserlösliches Phosphat 6,0% K2O wasserlösliches Kaliumoxid 0,01% B wasserlösliches Bor 0,010% Cu wasserlösliches Kupfer* 0,02% Fe wasserlösliches Eisen* 0,01% Mn wasserlösliches Mangan* 0,005% Mo wasserlösliches Molybdän 0,005% Zn wasserlösliches Zink* optimale Chelatstabilität bei Cu, Mn, Zn, im pH-Bereich von 3-10, bei Fe im pH-Bereich von 1,5-6,5 *) zu 100% als Chelat von EDTA -chlorarm- Nettomasse: 23,8 kg = (20l) Inverkehrbringer: HHG mbH, Pierer Str. 2, 52379 Langerwehe Lagerung: Nicht bei Temperaturen unter 0°C und über +35°C lagern bzw. transportieren. Für Kinder und Haustiere unzugänglich aufbewahren. Spritz- und Sprühnebel nicht einatmen. Dünger nicht ins Abwasser oder freie Gewässer gelangen lassen. 20 ltr. 46,95 €
(2,35 € / 1 kg)
HACK PROFI Flüssigdünger UNIVERSAL
HACK PROFI Flüssigdünger UNIVERSAL, 20 ltr. 49.95 EUR 4031281190377 NewCondition Product 100071 HACK PROFI Flüssigdünger UNIVERSAL ist eine NPK-Düngerlösung 8+8+6 mit Spurennährstoffen. Für die Anwendung im Gartenbau Flüssigdünger UNIVERSAL ist ein Volldünger mit Spurennährstoffen und zusätzlich wasserlöslichem Magnesium, einem ausgewogenen Nährstoffverhältnis und sehr hohen Gebrauchseigenschaften, vorzugsweise für die Blatt- und Bodendüngung im Gartenbau. Anwendung: Blattdüngung im Freiland Gemüse und Zierpflanzen im Freiland -> 0,2 - 0,3% Feldgemüse -> 0,3 - 0,5% Spezialkulturen ( Obst, Hopfen, Wein ) -> 3 - 6 l/ha landwirtschaftliche Kulturen -> 4 - 8 l/ha Blatt- und Boden-/Substratdüngung unter Glas Gemüse -> 0,1% ( Blattdüngung ) -> 0,2 - 0,3% ( über Boden/Substrat ) Zierpflanzen ( Topfpflanzen, Schnittblumen ) -> 0,05 - 0,1% ( Blattdüngung ) -> 0,2 - 0,3% ( über Boden/Substrat ) Vermehrung, Jungpflanzen -> 0,05 - 0,1% Hydrokulturen -> 0,05 - 0,1% Bei Bedarf kann die Blattdüngung mit Pflanzenschutzmaßnahmen kombiniert werden. optimale Chelatstabilität bei Cu, Mn, Zn, im pH-Bereich von 3-10, bei Fe im pH-Bereich von 1,5-6,5 EG-DÜNGEMITTEL NPK-Düngerlösung 8+8+6 mit Spurennährstoffen -Für die Anwendung im Gartenbau- 8% N Gesamtstickstoff 2,5% N Nitratstickstoff    3,1% N Ammoniumstickstoff    2,4% N Carbamidstickstoff 8% P2O5 wasserlösliches Phosphat 6% K2O wasserlösliches Kaliumoxid 0,01% B wasserlösliches Bor 0,01% Cu wasserlösliches Kupfer* 0,02% Fe wasserlösliches Eisen* 0,01% Mn wasserlösliches Mangan* 0,005% Mo wasserlösliches Molybdän 0,005% Zn wasserlösliches Zink* optimale Chelatstabilität bei Cu, Mn, Zn, im pH-Bereich von 3-10, bei Fe im pH-Bereich von 1,5-6,5 *) zu 100% als Chelat von EDTA -chlorarm- Nettomasse: 24,4 kg = (20l) Inverkehrbringer: HHG mbH, Pierer Str. 2, 52379 Langerwehe Lagerung: Nicht bei Temperaturen unter +7°C und über +35°C lagern bzw. transportieren. Für Kinder und Haustiere unzugänglich aufbewahren. Spritz- und Sprühnebel nicht einatmen. Dünger nicht ins Abwasser oder freie Gewässer gelangen lassen. 20 ltr. 49,95 €
(2,50 € / 1 kg)
HACK PROFI Flüssigdünger BAUMTOP
  • Für Bewässerungs- und Blattdüngung gärtnerischer Kulturen mit erhöhtem Kaliumbedarf
  • Mit Spurennährstoffen
  • Für die Anwendung im Gartenbau
  • Mehr Details...
HACK PROFI Flüssigdünger BAUMTOP , 20 ltr. 49.95 EUR 4031281190391 NewCondition Product 100072 Phosphat- und kalibetonter Volldünger mit Spurennährstoffen zur optimalen Nährstoffversorgung von Bäumen und Sträuchern. Für Bewässerungs- und Blattdüngung gärtnerischer Kulturen mit erhöhtem Kaliumbedarf. Anwendung: Das Produkt Wird im Gießverfahren 1%ig ( 1 ltr. / 100 ltr. Wasser ) angewendet. Die Anwendungskonzentration darf 2% nicht überschreiten. Bei großen Gehölzen raten wir zu einem Langzeitdünger, oder die Düngelösung über die vorhandenen Bohrlöcher in den Wurzelbereich zu bringen. Anwendungszeitraum: März bis August möglich. EG-DÜNGEMITTEL NPK-Düngerlösung 5+8+10 mit Spurennährstoffen -Für die Anwendung im Gartenbau- 5% N Gesamtstickstoff 0,7% N Nitratstickstoff 4,3% N Carbamidstickstoff 8% P2O5 wasserlösliches Phosphat 10% K2O wasserlösliches Kaliumoxid 0,01% B wasserlösliches Bor 0,010% Cu wasserlösliches Kupfer* 0,02% Fe wasserlösliches Eisen* 0,01% Mn wasserlösliches Mangan* 0,005% Mo wasserlösliches Molybdän 0,005% Zn wasserlösliches Zink* optimale Chelatstabilität bei Cu, Mn, Zn, im pH-Bereich von 3-10, bei Fe im pH-Bereich von 1,5-6,5 *) zu 100% als Chelat von EDTA -chlorarm- Nettomasse: 24,4 kg = (20l) Inverkehrbringer: HHG mbH, Pierer Str. 2, 52379 Langerwehe Lagerung: Nicht bei Temperaturen unter 0°C und über +35°C lagern bzw. transportieren. Für Kinder und Haustiere unzugänglich aufbewahren. Spritz- und Sprühnebel nicht einatmen. Dünger nicht ins Abwasser oder freie Gewässer gelangen lassen. 20 ltr. 49,95 €
(2,50 € / 1 l)
Schwefelsaures Ammoniak
  • Aus organischen Stoffen und Bodenmineralien
  • Mit natürlicher Zufuhr von Stickstoff
  • Lässt sich für alle Kulturen zu verwenden
  • Mehr Details...
Schwefelsaures Ammoniak , 25 kg 15.95 EUR 0792742217456 NewCondition Product 100076 Pflanzen erhalten aus organischen Stoffen und Bodenmineralien eine natürliche Zufuhr von Stickstoff. Dies reicht aber in den meisten Fällen nicht aus, um den Bedarf von Pflanzen zu decken. Wenn der Boden nicht genügend Stickstoff enthält, stellt dies einen limitierenden Faktor für ein optimales Pflanzenwachstum dar. Ein solcher Boden kann in den Wachstumsphasen mit mineralischen Düngemitteln angereichert werden. Triferto verfügt über ein breites Sortiment an Stickstoffdüngemitteln. Spezifikation EG-DÜNGEMITTEL: Schwefelsaures Ammoniak 21 (+60): 21% Gesamtstickstof (N), 21% Ammoniumstickstoff (NH4), 60% Schwefeltrioxid (SO3) wasserlöslich - GEFAHRSTOFFVERORDNUNG: Nicht klassifiziert 25 kg 15,95 €
(0,64 € / 1 kg)
Manna® Hornmehl Organischer Gartendünger
  • rein organisch
  • breitwürfig oder als Flächendünger geeignet
  • über die gesamte Vegetationszeit anwendba
  • zur Reihendüngung oder zur Düngung einzelner Pflanzen
  • Mehr Details...
Manna® Hornmehl Organischer Gartendünger, 25 kg 39.95 EUR 7610933102264 NewCondition Product 100081 Manna® Hornmehl ist ein rein organischer Stickstoffdünger auf Basis von Horn. Die organischen Bestandteile werden in Abhängigkeit von der Temperatur, der Feuchtigkeit und der Aktivität des Bodenlebens freigesetzt; also entsprechend den Wachstumsbedingungen der Pflanzen. Durch seinen Anteil an humusbildenden Bestandteilen wirkt er bodenverbessernd und regt das Bodenleben an. Anwendung: Zur ganzjährigen Düngung im Gemüse-, wein,- Obst-, Zierpflanzenbau und Baumschulen. Die Nährstoffe werden in einem Zeitraum von 2-4 Wochen gleichmäßig freigesetzt. Aufwendungsempfehlung Obstbau -> Aufwandmenge normaler Bedarf -> 80-100 g/m² -> Aufwandsmenge hoher Bedarf -> 100-120 g/m² Gehölze -> Aufwandmenge normaler Bedarf -> 80-100 g/m² -> Aufwandsmenge hoher Bedarf -> 100-120 g/m² Weinbau -> Aufwandmenge normaler Bedarf -> 80-100 g/m² -> Aufwandsmenge hoher Bedarf -> 100-120 g/m² Gemüsebau -> Aufwandmenge normaler Bedarf -> 80-100 g/m² -> Aufwandsmenge hoher Bedarf -> 100-120 g/m² 14,0 % N Gesamtstickstoff Organische Substanz: 80 % bewertet als Glühverlust 25 kg 39,95 €
(1,60 € / 1 kg)
BECKMANN PROFI Rasendünger Areal
  • Granulat 2-4 mm
  • Stickstoffbetonter Volldünger für große, auch stark strapazierte Rasenflächen
  • Staubfreies Granulat zur manuellen oder maschinellen Ausbringung
  • Rasche Anfangswirkung,Wirkungsdauer4-6 Wochen
  • Mehr Details...
BECKMANN PROFI Rasendünger Areal, 25 kg 39.95 EUR 4015505671484 NewCondition Product 100082 Volldünger für große, auch stark strapazierte Rasenflächen. ökonomische Düngung staubfreies Granulat manuelle oder maschinelle Ausbringung rasche Düngerwirkung für die Pflegedüngung von Sport- und Hobbyrasen ANWENDUNG/DOSIERUNG 1 bis 2 Tage nach dem Mähen auf trockenem Rasen ausbringen. Nach Ausbringung auf feuchtem Rasen oder nach längerer Trockenheit intensiv wässern. Nach 4 bis 6 Wochen nachdüngen. Regelmäßiges Wässern sorgt für gleichmäßiges Wachstum. Wirkungsbeginn: rasch Wirkungsdauer: 4-6 Wochen Aufwandmenge: 25-35 g/m² 25 kg 39,95 €
(1,60 € / 1 kg)
BECKMANN PROFI Rasendünger Herbst
  • Feingranulat 1-2 mm
  • Der hohe Kaliumgehalt senkt die Frost- und Krankheitsanfälligkeit
  • Fördert den Grünaspekt und das Wachstum auch im Winter
  • Wirkungsdauer bis zum nächsten Frühjahr
  • Mehr Details...
BECKMANN PROFI Rasendünger Herbst, 25 kg 37.95 EUR 4015505671439 NewCondition Product 100083 Für alle Sport- und Zierrasenflächen. Regeneriert den Rasen nach sommerlichem Stress. Der hohe Kaliumgehalt stärkt die Zellwände und senkt die Frost- und Krankheitsanfälligkeit. Der hohe Eisengehalt sorgt für eine zusätzliche Grünfärbung des Rasens und drängt Moos zurück. Der Herbstrasendünger fördert das Winterwachstum und die Einlagerung von Reservestoffen für ein gesundes Wachstum im Frühjahr. Der Dünger ist leicht wasserlöslich. Das Feingranulat lässt sich sowohl von Hand als auch mit jedem handelsüblichen Düngestreuer sauber und staubarm ausbringen. ANWENDUNG/DOSIERUNG Ausbringung von September bis Ende Oktober. 1-2 Tage nach dem Mähen auf trockenem Rasen ausbringen, bei Ausbringung auf feuchtem Rasen oder nach längerer Trockenheit intensiv wässern. Regelmäßiges Wässern sorgt für gleichmäßiges Wachstum. Gedüngte Flächen möglichst erst nach dem Auflösen des Düngers betreten oder mähen. Im Frühjahr nachdüngen. Für die Anwendung im Gartenbau und Hausgarten als Rasendünger. Aufwandmengen: Dosierung: 35 g/m², bei strapazierfähigen Flächen 40-50 g/m² Einstellwerte für Düngerstreuer: • Gardena 415 = 4 • Wolf WE 330 = 5 • Gloria Streuboy M 200 = 6 • Gloria Streuboy S 221 = 7 Wirkungsbeginn: rasch Lagerungshinweise: Trocken lagern, vor Sonne schützen. Anbruchpackungen dicht verschließen. Für Kinder und Haustiere unerreichbar aufbewahren. Dünger nicht ins Abwasser oder in freie Gewässer gelangen lassen. Nicht auf Bodenbeläge (Steinplatten, Holzboden) oder Kleider bringen, da sonst Flecken entstehen können. Produkt sofort von Bodenbelägen (Steinplatten, Holzboden etc.) entfernen. Das gilt auch für anhaftende Reste an Schuhen und Haustieren. 25 kg 37,95 €
(1,52 € / 1 kg)
BECKMANN PROFI Rasendünger Economic mit LZW
  • Economic NPK-Dünger 30&plus
  • 5&plus
  • 6 mit 7,5 % Methylenharnstoff, 6% Schwefel Feingranulat 1-2 mm
  • Stickstoffbetont, mit Langzeit- und Sofortwirkun
  • Chloridarm
  • Wirkungsdauer 3-4 Monate
  • Mehr Details...
BECKMANN PROFI Rasendünger Economic mit LZW , 25 kg 46.95 EUR 4015505671576 NewCondition Product 100084 Stickstoffbetonter Volldünger für große Zier- und Sportrasenflächen. • ökonomische Düngung • hoher Gehalt an rasch und langsam fließenden Stickstoff-Formen • über Wochen bedarfsgerecht freigesetzter Stickstoff verhindert Stoßwachstum • staubfreies, feinkörniges Kompaktat, das sich bereits bei geringen Niederschlägen auflöst • manuelle oder maschinelle Ausbringung ANWENDUNG/DOSIERUNG • 1 bis 2 Tage nach dem Mähen auf trockenem Rasen ausbringen • die halbe Menge jeweils in Längs- und Querrichtung gestreut optimiert das Streubild • nach Ausbringung auf feuchtem Rasen oder nach längerer Trockenheit intensiv wässern • nach 12 Wochen einmal nachdüngen • auf Golfgreens 4 Anwendungen jährlich • regelmäßiges Wässern sorgt für gleichmäßiges Wachstum • das wasserlösliche Granulat wirkt leicht sauer Aufwandmenge: 20 bis 30 g/m² 25 kg 46,95 €
(1,88 € / 1 kg)
BECKMANN PROFI Rasendünger Starter
  • Feingranulat 1-2 mm
  • Für Rasenneuanlagen, zur Regenerationspflege und für Rasenflächen mit Phosphormangel
  • Unmittelbar vor der Verlegung von Fertigrasen einsetzbar
  • Wirkungsdauer 4-6 Wochen
  • Mehr Details...
BECKMANN PROFI Rasendünger Starter, 25 kg 44.95 EUR 4015505671590 NewCondition Product 100085 BECKMANN PROFI Rasendünger Starter Das Phosphat fördert die Wurzelentwicklung und der hohe wasserlösliche Anteil hilft besonders im Frühjahr, wenn die Phosphataufnahme aus dem kalten Boden erschwert ist. Unmittelbar vor der Verlegung von Fertigrasen einsetzbar Ammoniumstickstoff und Eisen sorgen für sattes Blattgrün und drängen Moos zurück Staubfreies, feinkörniges Kompaktat, das sich bereits bei geringen Niederschlägen auflöst, geeignet für die manuelle oder maschinelle Ausbringung ANWENDUNG/DOSIERUNG 30-35 g/m² pro Gabe auf trockene Rasenflächen streuen. Ideal ist die Ausbringung einige Tage nach dem Mähen auf trockene Flächen. Anschließend wässern. Für ein besseres Wirkungsbild bitte jeweils mit der halben Menge einmal in Kreuz- und einmal in Querrichtung streuen. Bitte die gedüngte Fläche erst nach der Auflösung der Düngerkörnchen durch Regen oder Bewässerung betreten. Ausbringung während der gesamten Vegetationsperiode von März bis Oktober möglich. Die Herbstdüngung ist aber nur bei Neuanlagen und Rollrasenverlegung sinnvoll. Nachdüngung im Frühjahr und Sommer nach jeweils 4-6 Wochen. Einstellwerte für Düngerstreuer: • Gardena 415 = 4 • Wolf WE 330 = 5 • Gloria Streuboy M 200 = 6 • Gloria Streuboy S 221 = 7 25 kg 44,95 €
(1,80 € / 1 kg)
BECKMANN Tannendünger
  • Organisch-mineralischer NPK-Dünger 8 4 8 mit 5 % Magnesium
  • Für alle Nadelgehölze (Koniferen)
  • Hoher Anteil organischer Bestandteile
  • Chloridarm
  • Mehr Details...
BECKMANN Tannendünger, 15 kg 26.95 EUR 4015505102261 NewCondition Product 100086 Organisch-mineralischer Spezialdünger für alle Nadelgehölze (Koniferen) wie Tannen, Fichten, Kiefern, Zedern, Lärchen, Wacholder, Thujen, Eiben, Scheinzypressen (Thuja) und Immergrüne wie Buchsbaum und Kirschlorbeer. Dieser Tannendünger ist aus hochwertigen organischen und mineralischen Ausgangsstoffen hergestellt. Als vollwertige Pflanzennahrung berücksichtigt er den speziellen Bedarf saftig grüner, gesunder Nadelgehölze. Die ausgewogene Kombination der Bestandteile sichert eine bedarfsgerechte Nährstoffversorgung über mehrere Monate. • für intensiv grüne Nadeln • kräftige, gesunde Nadelgehölze • ausgewogene Nährstoffversorgung • stabiles Bodenleben Ein gesunder Boden und der Beckmann IM GARTEN Tannendünger verhilft Ihren Nadelgehölzen und Immergrünen zu naturgemäßem Wachstum und üppigem Grün. Mit allen wichtigen Hauptnährstoffen, natürlich gebundenen Spurenelementen und Magnesium wirkt dieser Spezialdünger gegen Nadelbräune. • wirkt durch den hohen Magnesiumanteil der Braunfärbung von Nadeln entgegen • versorgt die Pflanzen vollwertig und fördert damit die Widerstandsfähigkeit • aktiviert das Bodenleben • die abgestimmte Sofort- und Langzeitwirkung sorgt für ein gesundes, gleichmäßiges Wachstum ANWENDUNG/DOSIERUNG Zur Neupflanzung 50-100 g Tannendünger je nach Größe der Pflanze der Pflanzerde beimischen. 5-10 Liter Pflanzhumus dazugeben. In bestehenden Pflanzungen eine Frühjahrsdüngung im März/April mit 60-80 g/m² und eine Nachdüngung im Juli/August mit 60-80 g/m². Den Dünger gleichmäßig um die Pflanzen verteilen und leicht einharken. Dünger nicht direkt und unverdünnt an die Wurzeln bringen. Gründliches Wässern nach der Düngung beschleunigt die Düngerwirkung. Ein gehäufter Esslöffel Tannendünger wiegt ca. 15 g, eine Handvoll ca. 40 g 15 kg 26,95 €
(1,80 € / 1 kg)
BECKMANN Rosendünger
  • für Blütensträucher und Stauden
  • mit Eisen – gegen Blattchlorose
  • für prächtige Blüten und widerstandsfähige Pflanzen
  • Mehr Details...
BECKMANN Rosendünger, 15 kg 26.95 EUR 4015505102667 NewCondition Product 100087 Ein gesunder Boden und der Beckmann IM GARTEN Rosendünger verhilft Ihren Rosen und Blütensträuchern zu naturgemäßem Wachstum und üppiger Blütenpracht. Mit allen wichtigen Hauptnährstoffen und natürlich gebundenen Spurenelementen. • auch geeignet für Stauden und Blütensträucher wie zum Beispiel Forsythien, Flieder, Jasmin und Schneeball sowie für alle blühenden Zierpflanzen, auch Schling- und Kletterpflanzen • versorgt die Pflanzen vollwertig und fördert damit die Widerstandsfähigkeit • die abgestimmte Sofort- und Langzeitwirkung sorgt für ein gesundes, gleichmäßiges Wachstum Dieser Rosendünger ist aus hochwertigen organischen und mineralischen Ausgangsstoffen hergestellt. Die phosphatreiche Nährstoffmischung berücksichtigt den speziellen Bedarf blühender Pflanzen. Die Zugabe von Eisen und Magnesium verbessert die Blattfarbe und beugt Chlorosen vor. Chlorosen sind zwischen den Blattadern beginnende Vergilbungen, die häufig auf einen Mangel an Mineralstoffen, wie z. B. Eisen oder Magnesium zurückzuführen sind. Die ausgewogene Kombination der Bestandteile sichert eine bedarfsgerechte Nährstoffversorgung über mehrere Monate. • für einen prachtvollen, leuchtenden, langanhaltenden Blütenflor • gesundes Laub mit Widerstandskraft gegen Pilzkrankheiten • stabiles Bodenleben Die Inhaltsstoffe dieses Düngers aktivieren die Bodenlebewesen (z. B. Regenwürmer). Diese verbinden organische und anorganische Partikel miteinander. Dies wird als Ton-Humus-Komplex bezeichnet. Die in den Komplexen gebundenen Nährsalze werden nicht mehr ausgewaschen und können von der Pflanze gelöst und verwertet werden. ANWENDUNG/DOSIERUNG Zur Neupflanzung: 50-100 g Rosendünger je nach Größe der Pflanze der Pflanzerde beimischen und ausreichend Pflanzhumus dazugeben. Die zu pflanzenden Rosen vorher gut wässern. Bestandpflanzen: Eine Gabe von jeweils 40-50 g pro m² erhalten die Rosen im Frühjahr nach dem Schnitt zu Beginn des Austriebes ca. im März/April und ca. drei Wochen nach Blühbeginn, also je nach Sorte im Juni/Juli. Größere Blütensträucher erhalten entsprechend eine etwas höhere Dosierung, Stauden etwas weniger. Ab August sollten Rosen nicht mehr gedüngt werden. Den Dünger gleichmäßig um die Pflanzen verteilen und leicht einharken. Dünger nicht direkt und unverdünnt an die Wurzeln bringen. Gründliches Wässern nach der Düngung beschleunigt die Düngerwirkung. In den Tagen nach der Düngung für ausreichende Feuchtigkeit sorgen. Ein gehäufter Esslöffel Rosendünger wiegt ca. 15 g, eine Handvoll ca. 40 g. Wirkungsgeschwindigkeit: Im Verlauf der ersten Vegetationsperiode wird ein Großteil des Gesamtstickstoffgehaltes freigesetzt. Der Rest wird in den nächsten Jahren durch mikrobielle Umsetzung pflanzenverfügbar. Phosphat und Kalium können zu 100 % angerechnet werden. 15 kg 26,95 €
(1,80 € / 1 kg)
BECKMANN Rhododendrondünger
  • Für alle Rhododendren, Azaleen, Eriken, Hortensien, Fuchsien und auch für Heidel- und Preiselbeeren
  • Hoher Anteil organischer Bestandteile
  • Leicht sauer wirkend
  • Chloridarm
  • Mehr Details...
BECKMANN Rhododendrondünger, 15 kg 26.95 EUR 4015505103060 NewCondition Product 100088 Dieser Rhododendrondünger ist aus hochwertigen organischen und mineralischen Ausgangsstoffen hergestellt. Moorbeetpflanzen bevorzugen einen humusreichen, kalkarmen leicht sauren Boden. Diese Nährstoffmischung berücksichtigt den speziellen Bedarf der flachwurzelnden Pflanzen. Die ausgewogene Kombination der Bestandteile sichert eine bedarfsgerechte Nährstoffversorgung über mehrere Monate. • für eine reiche, farbenkräftige Blütenpracht • gesundes Laub mit sattem Blattgrün • stabiles Bodenleben durch Humuszufuhr Ein gesunder, leicht saurer Boden mit gutem Humusgehalt und der Beckmann IM GARTEN Rhododendrondünger verhelfen Ihren Rhododendren und anderen Moorbeetpflanzen zu gutem Wachstum und üppiger Blütenpracht. Mit allen wichtigen Hauptnährstoffen und natürlich gebundenen Spurenelementen. Die Zugabe von Eisen und Magnesium verbessert die Blattfarbe und beugt Chlorosen vor. Chlorosen sind zwischen den Blattadern beginnende Vergilbungen, die häufig auf einen Mangel an Mineralstoffen wie z. B. Eisen oder Magnesium zurückzuführen sind. Die leicht bodensäuernde Wirkung des Düngers verbessert zudem die Verfügbarkeit der speziell für Moorbeetpflanzen besonders wichtigen Mikronährstoffe. • vorbeugend gegen Blattvergilbungen • versorgt die Pflanzen vollwertig und fördert damit die Widerstandsfähigkeit • die abgestimmte Sofort- und Langzeitwirkung sorgt für ein gesundes, gleichmäßiges Wachstum ANWENDUNG/DOSIERUNG Rhododendren: Zur Neuanpflanzung dem Pflanzsubstrat je nach Pflanzengröße 70-150 g zugeben. Bei bestehenden Anpflanzungen zwei Anwendungen im Jahr mit je 80-120 g/m²: 1. Gabe im zeitigen Frühjahr 2. Gabe im Sommer mit etwas reduzierter Menge Azaleen: 60-80 g/m² Eriken: 20 g/m² vor der Blüte Blau- und Heidelbeeren: 40-50 g/m² im April/Mai Preiselbeeren: 20-25 g/m² im April/Mai Dünger gleichmäßig um die Pflanzen verteilen und vorsichtig einharken, da die flachwurzelnden Pflanzen sonst verletzt werden könnten. Nach der Düngung gut wässern. 15 kg 26,95 €
(1,80 € / 1 kg)
BECKMANN PROFI Wein- und Obstbaudünger
  • NPK-Dünger 7 2 2 mit Magnesium und Schwefel
  • Schnelle Stickstofffreisetzung
  • Positiver Priming-Effekt Auswaschungsschutz
  • Reduzierter Phosphatgehalt Aktivierung des Bodenlebens
  • Frei von Unkrautsamen und Pflanzenkrankheiten
  • Chloridarm
  • Aufwandmenge: 500 – 1.500 kg/ha
  • Mehr Details...
BECKMANN PROFI Wein- und Obstbaudünger, 25 kg 22.95 EUR 4015505105873 NewCondition Product 100089 BECKMANN PROFI Wein- und Obstbau-Dünger Schnelle Stickstofffreisetzung Ein enges C/N Verhältnis von 4 – 5 sichert eine rasche Stickstofffreisetzung. Positiver Priming-Effekt Ein Gehalt an mineralischem Ammoniumstickstoff aktiviert die mikrobielle Freisetzung von Stickstoff aus der organischen Substanz im Dünger und im Boden. Auswaschungsschutz Die reversible Bindung des Stickstoffs an die organische Substanz und die längerfristige Bindung in der mikrobiellen Körpersubstanz schützt vor Auswaschung. Reduzierter Phosphatgehalt Durch den Zusatz von mineralischem Ammoniumstickstoff wird das N/P-Verhältnis auf ca. 3,5 erhöht. Aktivierung des Bodenlebens Sowohl durch Einengung des C/N-Verhältnisses als auch durch den positiven Primingeffekt wird das Bodenleben gefördert. Frei von Unkrautsamen und Pflanzenkrankheiten Durch eine Hitzesterilisation während des Herstellungsprozesses wird eine weitgehende Hygienisierung des Düngers sichergestellt. Chloridarm Weder die organische noch die mineralische Komponente weisen kennzeichnungspflichtige Chloridgehalte auf. Optimale Ausbringung Durch die Pelletierung ist eine staubfreie manuelle oder maschinelle Ausbringung möglich. Anwendung/DOSIERUNG • Nach Möglichkeit den Dünger als Unterstockdüngung ausbringen, um einen hohen Nutzungsgrad zu gewährleisten und Auswaschungsverluste zu vermeiden • In jedem Fall sollte der Dünger oberflächlich eingearbeitet werden • Ausbringung vorzugsweise zur Frühjahrsdüngung oder zur Pflanzung • Das Ausbringungsverbot – meist vom 15. November bis 15. Januar ist dabei zu beachten Dosierung: (Aufwandmengen je ha) Weinreben: 500 bis 1.000 kg Obstanlagen, Beerensträucher: 500 bis 1.000 kg Hopfen: 1.000 bis 1.500 kg Grundsätzlich sollte sich die Ausbringmenge nach den Ergebnissen einer Bodenuntersuchung und den speziellen Anbaubedingungen richten. Bei einem beispielhaften Bedarf von 50 kg Stickstoff pro ha benötigen Sie 700 kg Wein-und Obstbau-Dünger pro ha. Ein 25 kg Sack ist dann ausreichend für ca. 350 m2. 25 kg 22,95 €
(0,92 € / 1 kg)
BECKMANN Plurafert® Gartendünger
  • NPK-Dünger 7 4 10 mit 2 % Magnesium
  • Universeller Volldünger für alle Gartenkulturen
  • Optimale Nährstoffkombination aus natürlichen und mineralischen Rohstoffen
  • Mit natürlicher Langzeitwirkung durch Horngrieß
  • Mehr Details...
BECKMANN Plurafert® Gartendünger, 15 kg 24.95 EUR 4015505104357 NewCondition Product 100090 Ein universeller Volldünger für alle Gartenkulturen. Dieser Gartendünger besteht aus hochwertigen organischen Rohstoffen und aus mineralischen, leicht löslichen Bestandteilen. Die organischen Rohstoffe, wie Hornspäne, bewirken eine schonende, nachhaltige fließende Nährstoffversorgung. ANWENDUNG/DOSIERUNG Vor und nach der Aussaat auf das Beet streuen und gleichmäßig in die obere Bodenschicht einarbeiten. Nicht eingraben und nicht in die Setzlöcher direkt an die Wurzeln geben. Bei mehrjährigen Pflanzen um die Pflanzen streuen. Gemüse: Stark zehrende Gemüsearten (z.B. Kohl, Sellerie, Porree, Tomaten): Aussaat: ca. 90 g/m² Nachdüngung: ca. 60 g/m² Mittelstark zehrende Gemüsearten (z.B. Gurken, Möhren, Rettich, Kopfsalat und Spinat): Aussaat: ca. 70 g/m² Nachdüngung: ca. 50 g/m² Schwach zehrende Gemüsearten (z.B. Bohnen, Erbsen, Radieschen und Feldsalat): Aussaat: ca. 60 g/m² Nachdüngung: ca. 40 g/m² Erdbeeren und andere Beerenarten: Je ca. 60 g/m² im Frühjahr und nach der Ernte rund um die Pflanzen ausstreuen und oberflächig einarbeiten. Balkonkästen und Topfpflanzen: Ca. 7-9 g/l Erde. Gut mit der Erde vermischen. Blumen, Stauden, Ziersträucher: Im Frühjahr und Spätsommer ca 60-90 g/m² ausstreuen und oberflächig einarbeiten. Bäume und Sträucher: Im Frühjahr und Spätsommer ca. 50-60 g/m² im Bereich der Kronentraufe ausstreuen und oberflächig einarbeiten. Rasen: Ab März/April ca. alle 6 Wochen 50-60 g/m² ausstreuen. 15 kg 24,95 €
(1,66 € / 1 kg)
BECKMANN PROFI Universaldünger mit Langzeitwirkung
  • NPK-Dünger 16 7 15 mit 5 % Methylenharnstoff und 3 % Magnesium
  • Granulat 2-4 mm Chloridarm
  • Für die Anwendung im Gartenbau und zur Rasendüngung
  • Wirkungsdauer 2-3 Monate
  • Anwendung: März bis September/Oktober
  • Mehr Details...
BECKMANN PROFI Universaldünger mit Langzeitwirkung, 25 kg 41.95 EUR 4015505101349 NewCondition Product 100091 Universal-Langzeitdünger für pflegeintensive Garten- und Rasenflächen. • Über Wochen bedarfsgerecht freigesetzter Stickstoff verhindert Stoßwachstum. • Reduziert Arbeitszeitbedarf und vermindert Nährstoffverluste durch Auswaschung. • Staubfreies, feinkörniges Granulat. • Manuelle oder maschinelle Ausbringung. ANWENDUNG/DOSIERUNG Nur auf trockenen Rasenflächen ausstreuen. Bei anhaltender Trockenheit Dünger einwässern. Aufwandmengen: Pflanzung: Zierpflanzen: 40-80 g/m² in 1 bis 2 Gaben Gehölze: 40-80 g/m² in 1 bis 2 Gaben Nachdüngung: Zierpflanzen: 40-80 g/m² in 1 bis 2 Gaben Rasenflächen: 30-50 g/m² Sportrasen: 40-50 g/m² in einer Gabe Liegewiesen: 40-50 g/m² in einer Gabe Ein 25 kg Sack reicht für ca. 300-850 m². 25 kg 41,95 €
(1,68 € / 1 kg)
BECKMANN PROFI TROMA-K PELLETS
  • Universaldünger
  • Besonders geeignet für den Wein- und Gemüsebau
  • Abgestimmte Sofort- und Langzeitwirkung, mit natürlich enthaltenen Spurennährstoffen Chloridarm
  • Verbessert den Humusaufbau
  • Mehr Details...
BECKMANN PROFI TROMA-K PELLETS, 25 kg 31.95 EUR 4015505141055 NewCondition Product 100092 Universaldünger für den Wein- und Gemüsebau sowie den Garten- und Landschaftsbau. - Für eine ausgewogene Gesamternährung auf normalen Standorten. - Fördert die Lockerung und Humusbildung der Böden. - Durch die Kombination verschieden schnell bzw. nachhaltig wirksamer Stickstoffformen werden Pflanzen über einen langen Zeitraum gleichmäßig mit dem Wachstumsmotor Stickstoff versorgt. - Die Umsetzung des organischen Stickstoffs erfolgt durch die Bodenorganismen , abgestimmt auf das Pflanzenwachstum. - Die Phosphatanteile organischer, pflanzlicher und tierischer Herkunft sind gut verfügbar. - Versorgt die Pflanze mit den in der organischen Substanz mitgelieferten Spurenelementen - Durch den hohen Anteil an mild wirkender organischer Anteile keine Verbrennungsgefahr. ANWENDUNG/DOSIERUNG Während der gesamten Wachstumszeit ausbringbar. Vorzugsweise im Frühjahr zur Vorratsdüngung und zur Pflanzung. Gleichmäßig per Hand oder mit dem Streuwagen ausbringen und leicht einarbeiten. Nicht direkt und unvermischt an die Wurzeln geben. Aufwandmengen: Wein- und Hopfenbau, Spargel-Ertragsanlagen: 10-15 kg/100 m² Spargel-Junganlagen, Gemüsebau: 8-20 kg/100 m² Starkzehrer wie Kartoffel, Paprika: 10-12 kg/100 m² Mittelzehrer wie Möhren: 8-10 kg/100 m² Schwachzehrer wie Salat, Bohnen: 6- 8 kg/100 m² Blumen: 8-12 kg/100 m² Erdbeeren: vor der Pflanzung/nach der Ernte 10-12 kg/100 m² Beerensträucher: je nach Größe 0,5-1,5 kg/Strauch Bäume/Gehölze: je nach Größe 1-3 kg/m² (im Bereich der Kronentraufe) 25 kg 31,95 €
(1,28 € / 1 kg)
BECKMANN PROFI VEGETAL mit Horn Bio
  • NPK-DÜNGER 8 2 7 MIT 2 % Magnesium
  • Gut streufähiger Universal- dünger mit natürlichem Langzeiteffekt
  • Chloridarm
  • Mehr Details...
BECKMANN PROFI VEGETAL mit Horn Bio, 25 kg 39.95 EUR 4015505104654 NewCondition Product 100093 Bewährt im ökologischen Landbau. Die in den natürlichen Ausgangstoffen enthaltenen Mikro- und Makronährstoffe und besonders deren Zusammenwirken fördern das Bodenleben nachhaltig. - Verbessert Bodenstruktur und Bodenfruchtbarkeit. - Mit natürlicher Langzeitwirkung durch den Ton-Humus-Körper. - Problemlose Ausbringung durch stabiles Granulat, exakt dosierbar. - Seit Jahren bewährt im ökologischen Landbau, in Sonderkulturen und im Garten- und Landschaftsbau. - Die enthaltenen Mikro- und Makronährstoffe und besonders deren Zusammenwirken fördern das Bodenleben nachhaltig. - Verbessert Bodenstruktur und Bodenfruchtbarkeit. Stärkt die Widerstandskraft gegen Krankheiten und Schädlinge. - Enthält Spurenelemente im ausgewogenen Verhältnis und ist reich an organischer Substanz. Vegetal mit Horn 8+2+7 ist ein Mehrnährstoffdünger und enthält ausschließlich Ausgangsstoffe, die für den kontrollierten biologischen Anbau zugelassenen sind. Auf Anfrage auch aus variierten Komponenten, z.B. als pflanzlich-mineralisches Düngergranulat Vegetal pflanzlich 7+4+7 (+2) oder mit Neem-Cake als Provitaneem 7+4+7 (+2) erhältlich.Der enthaltene Tonbindet die Nährstoffe und gewährleistet eine hohe Adsorptions-kapazität,vermindert die Gefahr einer Überdosierung durch Pufferung der Nährstoffe, bewirkt einen Langzeiteffekt durch die verzögerte Abgabe der Nährstoffe, verhindert die Auswaschung. ANWENDUNG/DOSIERUNG Vor und nach der Aussaat auf das Beet streuen, bei mehrjährigen Pflanzen um die Pflanzen streuen. Oberflächig einarbeiten. Aufwandmengen: Gemüse: Starkzehrer (z.B. Kohl, Sellerie, Porree, Tomaten): Aussaat: ca. 90 g/m² – Nachdüngung ca. 60 g/m² Mittelstarkzehrer (z.B. Gurken, Möhren, Rettich, Kopfsalat, Spinat): Aussaat: ca. 70 g/m² – Nachdüngung ca. 50 g/m² Schwachzehrer (z.B. Bohnen, Erbsen, Radieschen, Feldsalat): Aussaat: ca. 60 g/m² – Nachdüngung ca. 40 g/m² Balkonkästen und Topfpflanzen: ca. 7-9 g/l Erde. Gut mit der Erde vermischen. Blumen, Stauden, Ziersträucher: Im Frühjahr und Spätsommer jeweils 60-90 g/m² ausstreuen und leicht einhacken. Überdosierung vermeiden. 25 kg 39,95 €
(1,60 € / 1 kg)
BECKMANN PROFI Provita® Hornspäne mittel
  • ORGANISCHER N-DÜNGER 14
  • Körnung mittel 4-7 mm
  • Stickstoff mittelfristig verfügbar: ab Aufbringung erste merkliche Wirkung nach ca. 3-5 Wochen, dann 3-4 Monate lang
  • Mehr Details...
BECKMANN PROFI Provita® Hornspäne mittel, 20 kg 34.95 EUR 4015505105514 NewCondition Product 100094 Provita®Hornspäne S II mittel Körnung 4-7 mm • Gleichmäßig, lang anhaltende Nährstoffnachlieferung. • Auch bei empfindlichen Pflanzen keine Gefahr der Überdüngung. • Der hohe Gehalt an organischer Substanz verbessert die Humusversorgung und trägt zur Bodenlockerung bei. • Ideale Ergänzung zur Grunddüngung mit Phosphor-Kali-Düngern oder Kompost. • Umweltfreundliche, salzlose Düngung, für kräftiges und gesundes Wachstum. • Die Umsetzung des organischen Stickstoffs erfolgt durch die Bodenorganismen, abge-stimmt auf das Pflanzenwachstum • Tierische Dünger gehören zum natürlichen Nährstoffkreislauf Auch in der Natur beziehen Pflanzen einenTeil Ihrer Nährstoffe von tierischen Hinter-lassenschaften (Dung oder Überresten). Da es für nahezu alle Krankheiten Arten-schranken gibt, ist diese Art der Pflanzen-ernährung auch epidemiologisch sinnvoll. In der KTBL Schrift 499: „Organische Handels-düngemittel tierischer und pflanzlicher Herkunft für den ökologischen Landbau“ wird anhand eingehender Analysen und Risikoabschätzungen beschrieben, dass die Keratindünger (Federn, Horn, Haare, Borsten) in Hinblick auf die Schwermetall-Nährstoff-Werte und Vorsorgeindexe von den dort untersuchten Handelsdüngern am besten abschneiden. ANWENDUNG/DOSIERUNG Hornspäne eigenen sich für alle Kulturen. Die Anwendung ist ganzjährig möglich, am besten jedoch 2-3 Wochen vor der Aussaat oder Pflanzung. Bewässerung beschleunigt die Umsetzung der Nährstoffe. Aufwandmengen: Zierpflanzen, Obst-, Gemüse- und Weinbau: 5-7 kg/100 m² ausstreuen und in den Boden einarbeiten Neupflanzung, Balkon- und Kübelpflanzen: Ca. 10 g je Liter Pflanzenerde einmischen. Kompost: Ca. 50 g/m2 je 20-30 cm dicker Kompostlage verbessert die Umsetzung und die Qualität des fertigen Komposts, besonders wenn stickstoffarme Materialien wie Stroh oder Baumschnitt verwendet werden. Großflächendüngung: Bei einem Bedarf von 100 kg Stickstoff pro Hektar benötigen Sie ca. 710 kg Hornspäne, das entspricht etwas mehr als einer Palette à 27 Sack. Bitte beachten Sie bei der Düngung die Ergebnisse Ihrer Bodenuntersuchungen und die speziellen Anbaubedingungen. Besonders Gemüse hat abhängig von der Art und den Bodenbedingungen sehr unterschiedliche Nährstoffansprüche. Wirkungsgeschwindigkeit der Nährstoffe: Bei wüchsigem Wetter erste merkliche Nährstofffreigabe nach 3-5 Wochen, die über einen Zeitraum von 3-4 Monaten wirkt. 20 kg 34,95 €
BECKMANN PROFI Provita® Hornmehl gedämpft
  • ORGANISCHER N-DÜNGER 13
  • Körnung fein 0-1 mm
  • Erste Stickstoffwirkung bei wüchsigem Wetter schon einige Tage nach der Ausbringung
  • Besonders geeignet zur Nachdüngung durch Aufstreuen
  • Mehr Details...
BECKMANN PROFI Provita® Hornmehl gedämpft, 25 kg 41.95 EUR 4015505106207 NewCondition Product 100095 Hornmehl aus reinem, tierischem Horn ist völlig frei von chemischen und synthetischen Fremdstoffen. Es enthält 13 % organisch gebundenen Stickstoff , der durch Bodenbakterien allmählich freigesetzt und dem Boden zugeführt wird. • für kräftige Pflanzen mit gesunden Nadeln und grünen Blättern • auch für empfindliche Pflanzen geeignet • fördert das Bodenleben, verbessert die Humusversorgung und trägt zur Bodenlockerung bei • ideale Ergänzung zur Grunddüngung mit Kompost oder Phosphor-Kali-Düngern • umweltfreundliche, salzlose Düngung für kräftiges und gesundes Wachstum • zulässig für den kontrollierten Bio-Anbau nach Öko-Verordnung 834/2007. , gelistet bei der Betriebsmittelliste für den ökologischen Landbau. Zulässig bei den bekannten deutschen Bio-Verbänden wie Bioland, Naturland, Demeter, Gäa (Stand 15.01.2018) ANWENDUNG/DOSIERUNG Hornmehl eignet sich für alle Kulturen. Während der gesamten Wachstumszeit ausbringbar, z.B. im Frühjahr zur Pflanzung und im Sommer zur Nachdüngung. Am besten einige Tage vor der Aussaat gleichmäßig ausbringen und leicht einarbeiten. Nicht direkt und unvermischt an die Wurzeln bringen. Für die Nachdüngung aufstreuen und wässern. Bewässerung beschleunigt die Umsetzung der Nährstoffe. Bitte beachten Sie bei der Düngung die Ergebnisse Ihrer Bodenuntersuchung und die speziellen Anbaubedingungen. Besonders Gemüse hat abhängig von der Art und den Bodenbedingungen sehr unterschiedliche Nährstoffansprüche. Aufwandmengen: Zierpflanzen, Obst- und Weinbau: 60-80 g/m² Gemüsebau je nach Kultur, d.h. Schwach-, Mittel- oder Starkzehrer: 80-200 g/m² Neupflanzung, Balkon- und Kübelpflanzen: ca. 5-10 g je Liter Pflanzerde einmischen Kompost: ca. 50 g/m² je 20-30 cm dicker Kompostlage verbessern die Umsetzung und Qualität, besonders wenn sonst stickstoffarme Materialien wie Stroh oder Baumschnitt verwendet werden. 25 kg 41,95 €
(1,68 € / 1 kg)
BECKMANN PROFI Provita® Horngriess gedämpft
  • ORGANISCHER N-DÜNGER 14
  • Körnung 1-3 mm
  • Staubarm abgesiebt
  • Wirkung geringfügig langsamer als Hornmehl, aber besser mit dem Düngerstreuer auszubringen
  • Mehr Details...
BECKMANN PROFI Provita® Horngriess gedämpft, 25 kg 41.95 EUR 4015505106252 NewCondition Product 100096 - Gleichmäßig, lang anhaltende Nährstoffnachlieferung. - Auch für empfindliche Pflanzen. - Der hohe Gehalt an organischer Substanz verbessert die Humusversorgung und trägt zur Bodenlockerung bei. - Ideale Ergänzung zur Grunddüngung mit Phosphor-Kali-Düngern oder Kompost. - Umweltfreundliche, salzlose Düngung, für kräftiges und gesundes Wachstum. - Die Umsetzung des organischen Stickstoffs erfolgt durch die Bodenorganismen, abgestimmt auf das Pflanzenwachstum. ANWENDUNG/DOSIERUNG Während der gesamten Wachstumszeit ausbringbar, z.B. im Frühjahr zur Vorratsdüngung, zur Pflanzung und im Sommer zur Nachdüngung. Gleichmäßig ausbringen und leicht einarbeiten, oder aufstreuen und wässern. Nicht direkt und unvermischt an die Wurzeln bringen. Horngrieß eignet sich für alle Kulturen. Bewässerung beschleunigt die Wirkung der Nährstoffe. Aufwandmenge: Zierpflanzen: 6-8 kg/100 m², bzw. 3-4 kg/m³ Substrat, je nach Grunddüngung und Kulturdauer Obstbau: 5-7 kg/100 m², Düngung im März Weinbau: 5-7 kg/100 m², Düngung Mitte April Gemüsebau: je nach Kultur, d.h. Schwach-, Mittel-, Starkzehrer: 8-10 kg/100 m² zur Grunddüngung, bei Mittel- und Starkzehrern eine Nachdüngung während der Hauptwachstumszeit mit 4-6 kg/100 m² Rasen: im Frühjahr, Sommer und Herbst jeweils eine gute Handvoll pro m², bzw. 6-8 kg/100 m² möglichst gleichmäßig ausstreuen und den Rasen danach wässern. Neupflanzung, Balkon- und Kübelpflanzen: ca. 5 g je Liter Pflanzerde einmischen Kompost: ca. 2-3 kg/m³ verbessern die Umsetzung und Qualität, besonders wenn stickstoffarme Materialien wie Stroh oder Baumschnitt verwendet werden. Bitte beachten Sie bei der Düngung die Ergebnisse Ihrer Bodenuntersuchung und die speziellen Anbaubedingungen. Besonders Gemüse hat abhängig von der Art und den Bodenbedingungen sehr unterschiedliche Nährstoffansprüche. - Zulässig für den kontrollierten biologischen Anbaunach EU-Öko-Verordnung 834/2007. Gelistet bei der Betriebsmittelliste für den ökologischen Landbau. Zulässig bei den bekannten deutschen Bio-Verbänden wie Bioland, Naturland, Demeter, Gäa (Stand 08.11.2016). - Gleichmäßig, lang anhaltende Nährstoffnachlieferung. - Auch für empfindlichen Pflanzen. - Der hohe Gehalt an organischer Substanz verbessert die Humusversorgungund trägt zur Bodenlockerung bei. - Ideale Ergänzung zur Grunddüngung mit Phosphor-Kali-Düngern oder Kompost. - Umweltfreundliche, salzlose Düngung, für kräftiges und gesundes Wachstum. - Die Umsetzung des organischen Stickstoffs erfolgt durch die Bodenorganismen, abge-stimmt auf das Pflanzenwachstum - Wirkung geringfügig langsamer als Hornmehl, aberbesser mit dem Düngerstreuer auszubringen - Tierische Dünger gehören zumnatürlichen Nährstoffkreislauf Auch in der Natur beziehen Pflanzen einen Teil Ihrer Nährstoffe von tierischen Hinter-lassenschaften (Dung oder Überresten). Da es für nahezu alle Krankheiten Arten-schranken gibt, ist diese Art der Pflanzen-ernährung auch epidemiologisch sinnvoll. In der KTBL Schrift 499: „Organische Handels-düngemittel tierischer und pflanzlicher Herkunft für den ökologischen Landbau“wird anhand eingehender Analysen und Risikoabschätzungen beschrieben, dass die Keratindünger (Federn, Horn, Haare, Borsten) in Hinblick auf die Schwermetall-Nährstoff-Werte und Vorsorgeindexe von den dort untersuchten Handelsdüngern am besten abschneiden. 25 kg 41,95 €
(1,68 € / 1 kg)
BECKMANN Bodenaktivator
  • Organisch-mineralischer NPK-Dünger 4 5 1
  • vitalisiert das Bodenleben und steigert das Wurzelwachstum
  • reguliert den pH-Wert und erhöht die Nährstoffverfügbarkeit im Boden
  • Für alle Gartenböden geeignet, ideal für Rasen-Neuanlagen
  • Mehr Details...
BECKMANN Bodenaktivator, 25 kg 26.95 EUR 4015505107259 NewCondition Product 100097 Der Bodenaktivator ist eine langfristige Investition in die Qualität Ihres Bodens und damit auch in Ihre Blumen und Pflanzen. Die natürliche Zusammensetzung aus organischen Substanzen und Mineralstoffen regeneriert die Bodenfruchtbarkeit und baut die Bodenstruktur wieder auf. Der enthaltene Kalk sorgt für den richtigen pH-Wert im Boden und unterstützt die Bildung einer optimalen Krümelstruktur. Wichtige Nährstoffe werden von den Mikroorganismen umgewandelt und können direkt von der Pflanze verwertet werden. So bleiben Ihre Pflanzen gesund und sind gut vor Krankheiten und Schädlingen geschützt. Beckmann Boden-Aktivator wird für Balkon- und Zimmerpflanzen, in Gemüsebeeten und insbesondere auch bei Rasen-Neuanlagen eingesetzt. Empfehlenswert ist die Anwendung bei Problemböden – wie Neuanlagen, Monokulturen, ausgelaugten Böden, unfruchtbaren Gärten, strapazierten Rasenflächen, Moos oder Wurzelfilz. Auch bei gut gepflegten Böden fördert eine jährliche Anwendung die Bodengesundheit und beugt so Problemen aktiv vor. Anwendung/DOSIERUNG Beckmann Boden-Aktivator kann ganzjährig verwendet werden, vorzugsweise im Frühjahr und mit einer zweiten Gabe im Sommer. In Gemüsebeeten sollte die erste Gabe vor der Pflanzung erfolgen, um dem Boden Zeit zu geben sich zu regenerieren. Rasenflächen immer komplett mit Boden-Aktivator versorgen, besonders wirksam ist die Anwendung nach dem Vertikutieren. Bei sehr problematischen Böden, den Boden-Aktivator mehrmals in kleineren Gaben verwenden, das sorgt für eine schnellere schonende Erholung. Gemüse- und Zierpflanzen: 1. Gabe 100-150 g/m² 2. Gabe 80-100 g/m² Rasen-Neuanlage: 120-150 g/m² 25 kg 26,95 €
(1,08 € / 1 kg)
BECKMANN PROFI Provita® Haarmehl-Pellets
  • Organischer N-Dünger 14
  • Pellets 5 mm
  • Sehr verträglich und gut streubar
  • sauber, ohne Zusätze
  • Schnelle Stickstoffwirkung und auch ein geruchsintensives Vergrämungsmittel gegen Wildverbiss z.B. für Spargelanlagen
  • Mehr Details...
BECKMANN PROFI Provita® Haarmehl-Pellets, 20 kg 31.95 EUR 4015505143011 NewCondition Product 100098 Haarmehl-Pellets sind zulässig für den biologischen Anbau nach EU-Öko-Verordnung. Gelistet in der Betriebsmittelliste für den ökologischen Landbau in Deutschland. Zulässig bei den bekannten deutschen Bio-Verbänden wie Bioland, Naturland, Demeter, Gäa (Stand November 2019). Leicht umsetzbar Die Wirkung setzt je nach Witterung einige Tage bis gut eine Woche nach der Ausbringung ein. Bei Einarbeitung in den Wurzelbereich wird ein kleiner Teil des Stickstoffs energetisch günstig direkt in Form von Aminosäuren aufgenommen. Verträglich, humusbildend Gut geeignet für die Jungpflanzenanzucht, Säkulturen und empfindliche Kulturen. Sauber, ohne Zusätze. Hergestellt aus hygienisierten, staubfein gemahlenen Schweinborsten, die ohne Zusätze zu Pellets gepresst werden. Haarmehl-Pellets bestehen also zu 100 % aus Haarprotein, dem Keratin. Sauber, ohne Zusätze Hergestellt aus hygienisierten, staubfein gemahlenen Schweineborsten, die ohne Zusätze zu Pellets gepresst werden. Haarmehl-Pellets bestehen zu 100 % aus Haarprotein, dem Keratin. Geruchsintensiv, vergrämend Der intensive Geruch verdirbt Kaninchen, Haar- und Schwarzwild für ca. 2-3 Wochen den Appetit auf Ihre Kulturpflanzen. Für die menschliche Nase ist der Geruch nach der Einarbeitung schnell nicht mehr wahrnehmbar Anwendung/DOSIERUNG Nach der Ausbringung leicht in die obere Bodenschicht einarbeiten. Niederschläge nach der Ausbringung beschleunigen die Wirkung. Je nach Witterung und Bodenfeuchte erste Wirkung nach ca. einer Woche. Gemüsebau: Ausbringung mit der Saat, eventuell Nachdüngung. Obstbau: 1. Ausbringung Mitte/Ende Januar, 2. Ausbringung Mitte April bis Anfang Mai zur Blüte. Geringe Dosierung zur Aktivierung des Bodenlebens. Allgemeine Dosierung: Bei einem Bedarf von 100 kg Stickstoff pro Hektar benötigen Sie gut 700 kg Haarmehl-Pellets. Empfehlungen der amtlichen Beratung gehen vor. Ausbringung am Feld-/Beetrand nur zur Vergrämung: Einen 25 kg Sack Haarmehl-Pellets auf 100-150 m Randstreifen ausstreuen. Bei flächiger Ausbringung z.B. gegen Rehe in Reben-Junganlagen ca. 10 Sack pro Hektar in den Reihen oder knapp je 1 Handvoll um die Pflanze verteilen. In den letzten jahren wurden beim Einsatz von Haarmehl-Pellets als Stickstoffdünger beobachtet, dass an den behandelten Parzellen weniger bzw. kein Wildverbiss ensteht. Beim Einsatz als flach eingearbeiteter Dünger ist der Vergrämungseffekt ca. 2-3 Wochen lang zu beobachten, zuletzt durch die zunehmende Umsetzung im Boden nachlassend. Bei aufgestreutem Dünger erhält sich der abschreckende Geruch etwa 3-4 Wochen – wenn nicht zu heftige Niederschläge die Haarmehl-Pellets in den Boden gewaschen haben. Intensiver und länger anhaltend ist da Eingraben von Eimern mit Haarmehl-Pellets am Feld- bzw. Beetrand. Die Haarmehl-Pellets werden dann z.B. durch Niederschläge feucht und stinken heftig. Damit wurden sogar Hunde von Gemüsefeldern abgehalten, obwohl Sie sonst Haarmehl-Pellets gerne fressen. Gute Vergrämungseffekte wurden bei Tauben, Kaninchen, Schwarzwild und Rehen berichtet – zu Feldhasen gab es widersprüchliche Rückmeldungen. Da z. B. Kaninchen einen einmal als ungeeignet erkannten Fraßplatz für längere zeit meiden, hält der Vergrämungseffekt länger vor als der Geruch. Wie bei allen biologischen Methoden gibt es viele Faktoren, die Einfluss auf die Ergebnisse haben, wie z.B. der Nahrungsbeschaffungsdruck der Tiere oder heftige Regengüsse, die die Pellets in den Boden einschwemmen. 20 kg 31,95 €
(1,60 € / 1 kg)
BECKMANN PROFI Provita® Pflanz-Kali-Pellets Bio
  • Organisch-mineralischer NPK-Dünger 5 3 8 mit 0,4 % Magnesium
  • Pellet: 5 mm
  • Gut streufähig und angenehm im Geruch
  • Milde, nachhaltige Stickstofffreisetzung
  • Hoch verträglich, idealer Pflanzdünger
  • Ideal für phosphatarme Standorte und Pflanzkulturen
  • (ehemals Phytopellets komplett)
  • Mehr Details...
BECKMANN PROFI Provita® Pflanz-Kali-Pellets Bio, 25 kg 34.50 EUR 4015505104579 NewCondition Product 100099 Organischer, rein pflanzlicher mit Naturmineralien ergänzter NPK-Dünger 5+3+8 Universeller Volldünger Versorgt Ihre Pflanzen mit den Hauptnährstoffen in einem pflanzenbaulich sinnvollen Verhältnis. Pflanzfein als Grundstoff, zum Volldünger ergänzt mit Kaliumsulfat. Hergestellte aus fermentierten Rückständen aus der Maisverarbeitung, Kaliumsulfat und Kieserit mit Vinasse als Pelletierungshilfsmittel. Unterstützt Wurzelwachstum und Wurzelentwicklung. - Rein pflanzlich, mit Naturmineralien ergänzt - Universeller Volldünger Versorgt Ihr Pflanzen mit den Hauptnähr-stoffen in einem pflanzenbaulich sinnvollen Verhältnis. - Milde, nachhaltige Stickstoffreisetzung Durch Fermentation wurden die Nährstoffe vorab aufgeschlossen und sind so gut verfügbar. - Hoch verträglich Gut geeignet für die Jungpflanzenanzuchtund empfindliche Kulturen. Idealer Pflanzdünger. - Gut streufähig und angenehm im Geruch - Unterstützt Wurzelwachstum und Wurzelentwicklung - Ideal für phosphatarme Standorte und Pflanzkulturen ohne die von den Rohphosphaten bekann-ten unerwünschten Schwermetallrisiken. ANWENDUNG/DOSIERUNG Vor bzw. zur oder nach der Saat oder der Pflanzung aufstreuen und oberflächig einarbeiten. Niederschläge nach der Ausbringung beschleunigen die Wirkung. Je nach Witterung und Bodenfeuchte erste Wirkung nach 1-2 Wochen. Zur Frühjahrsdüngung, bei Neupflanzung oder zur Nachdüngung Dosierung: Bei durchschnittlichen Bodenverhältnissenfür Schwachzehrer 12 kg bis ca. 30 kg/100 m² für Starkzehrer einsetzen. Bitte beachten Sie bei der Düngung die Ergebnisse Ihrer Bodenuntersuchung und die speziellen Anbaubedingungen. Bei durchschnittlichen Bodenverhältnissen für Schwachzehrer 12 kg bis ca. 30 kg/100 m² für Starkzehrer einsetzen. Produktdatenin Anlehnung an die düngemittelrechtliche Deklaration: Organisch-mineralischer NPK-Dünger 5+3+8 unter Verwendung von pflanzlichen Stoffen aus der Lebensmittelherstellung und Kaliumsulfat 5,0 % Gesamtstickstoff (N)(organisch gebunden) 3,0 % Gesamtphosphat (P2O5) 8,0 % Gesamtkaliumoxid (K2O) Ausgangsstoffe: 80 % pflanzliche Stoffe aus der Lebensmittel-herstellung, Kaliumsulfat Nebenbestandteile: 0,4 % Gesamtmagnesiumoxid (MgO) 2,7 % wasserlöslicher Schwefel0, 4 % Natrium (Na) 63 % organische Substanzchloridarm 25 kg 34,50 €
(1,38 € / 1 kg)
BECKMANN Humuskorn organisch
  • Organischer NPK-Dünger 4,5 2,7 2,3
  • Geruchsarmer Volldünger als Pellet
  • Zur wirksamen Humusdüngung mit natürlich enthaltenen Spurennährstoffen
  • Besonders für Pflanzungen und humusliebende Sonderkulturen wie Wein, Obst und Spargel
  • Mehr Details...
BECKMANN Humuskorn organisch, 25 kg 19.95 EUR 4015505105804 NewCondition Product 100100 • hergestellt in einem schonenden Trocknungsverfahren • Naturdünger mit Kalkwert • Humus bildend und wertvoll • aktiviert das Bodenleben • stabilisiert den Wasserhaushalt ANWENDUNG/DOSIERUNG Aufwandmengen je 100 m²: • Weinreben 15-25 kg • Obstanlagen, Beerensträucher 15-20 kg • Hopfen 20-25 kg • Ziersträucher 10-15 kg • Gemüse 10-15 kg • Blumen, Baumschulen 10 kg • Spargel 15-20 kg • Spargel Neuanlagen 25-35 kg • Kompostbereitung 20-25 kg/m³ Den Dünger leicht einarbeiten. Die Anwendung ist das ganze Jahr über möglich. 25 kg 19,95 €
(0,80 € / 1 kg)
BECKMANN PROFI Provita® Pflanz-Pallets Bio
  • Organischer NPK-Dünger 6 4 1
  • Pellet: 5 mm
  • Gut streufähig und angenehm im Geruch
  • Milde, nachhaltige Stickstofffreisetzung
  • Hoch verträglich, idealer Pflanzdünger
  • Ideal für phosphatarme
  • Mehr Details...
BECKMANN PROFI Provita® Pflanz-Pallets Bio, 25 kg 29.95 EUR 4015505104562 NewCondition Product 100101 Organischer, rein pflanzlicher NPK-Dünger 6 4 1 Unterstützt Wurzelwachstum und Wurzelentwicklung. Durch Fermentation vorab aufgeschlossene, also gut verfügbare Nährstoffe. Anwendung/DOSIERUNG Vor bzw. zur oder nach der Saat oder der Pflanzung aufstreuen und oberflächig einarbeiten. Für die großflächige Ausbringung mit dem Düngerstreuer weniger gut geeignet, da stark staubend. Zur Frühjahrsdüngung, bei Neupflanzung oder zur Nachdüngung. Bei durchschnittlichen Bodenverhältnissen für Schwachzehrer 10 kg bis ca. 27 kg/100 m² für Starkzehrer einsetzen. Zulässig für den kontrollierten biologischen Anbau nach EG-Öko-Verordnung 834/2007. Gelistet im aktuellen FIBL-Katalog. Zulässig bei den bekannten deutschen Bio-Verbänden wie Bioland, Naturland, Demeter, Gäa (Stand 10.02.2017). 25 kg 29,95 €
(1,20 € / 1 kg)
BECKMANN PROFI Provita® Phytogran GOLD Bio
  • ORGANISCHER NPK-DÜNGER 6 3 2
  • Granulat 2-5 mm
  • Schnell wirksam
  • Aktiviert das Bodenleben
  • Angenehmer Geruch
  • Aufwandsmenge: 14 kg/100 m²bis ca. 30 kg/100 m²
  • Mehr Details...
BECKMANN PROFI Provita® Phytogran GOLD Bio, 20 kg 25.95 EUR 4015505104548 NewCondition Product 100102 Organischer, rein pflanzlicher NPK-Dünger 6+3+2 Phytogrieß GOLD, Phytogran GOLD und Phyto-Pellets GOLD sind unterschiedliche Körnungen des gleichen Materials. ANWENDUNG/DOSIERUNG Vor, bzw. bei und nach der Pflanzung oder Saat aufstreuen und oberflächig einarbeiten. Bei durchschnittlichen Bodenverhältnissen 14 kg pro 100 m² für Schwachzehrer und bis 30 kg pro 100 m² für Starkzehrer einsetzen. Für Erden und Substrate in Mischungen mit Horndüngern oder als alleinige Nährstoffquelle mit bis zu 8 kg/m³ verwenden. Phytogran GOLD ist schnell wirksam, da die Nährstoffe durch den Herstellungsprozess schon vorab aufgeschlossen sind. Dies ist besonders bei Gemüse-Freilandkulturen für die Frühjahrsdüngung vorteilhaft. Jungpflanzen bitte erst ca. 7 Tage nach Einarbeitung des Phytogran GOLD pflanzen. - Rein pflanzlich Mischung aus Rückständen der Verarbeitung von Mais, Getreide, Kartoffeln und Zuckerrüben. - Gelistet bei Info-X-Gen Rückstand aus der pflanzlichen Produktion für den regelmäßige analytische Nachweise auf Freiheit von gentechnisch veränderten Organismen geführt werden. - Aktiviert das Bodenleben - Schnell wirksam Durch die Fermentation vorab aufgeschlossene, gut verfügbare Nährstoffe - Angenehm im Geruch - Unbedenklich für Mensch und Tier - Hygienische Produktion Die Rohstoffe werden nach Auflösung in Wasser mit Dampf sterilisiert, nach Zugabe von Hefe wird ein steriler Fermentations-prozess gestartet. Am Ende der Fermentation wird die Biomasse bei Temperaturen über 100° C getrocknet und anschließend mit Hilfe von Restmelasse pelletiert. Auch die Restmelasse wird bei mehreren Prozessen über 100° C behandelt. Dosierung: Bei durchschnittlichen Bodenverhältnissen für Schwachzehrer ca. 14 kg/100 m² bis ca. 30 kg/100 m² für Starkzehrer einsetzen. Für Erden und Substrate in Mischungen mit Horndüngern oder als alleinige Nährstoffquelle mit bis zu 8 kg/m³ verwenden. - Bitte beachten Sie bei der Düngung die Ergebnisse Ihrer Bodenuntersuchung und die speziellen Anbaubedingungen. Besonders Gemüse hat abhängig von der Art und den Bodenbedingungen sehr unterschiedliche Nährstoffansprüche. Organischer NPK-Dünger 6+3+2 unter Verwendung von pflanzlichen Stoffen aus der Lebens-, Genuss oder Futtermittelherstellung 6 % Gesamtstickstoff (N) (organisch gebunden)3 % Gesamtphosphat (P2O5) 2 % Gesamtkaliumoxid (K2O) Nebenbestandteile: 0,8 % Magnesiumoxid (MgO) 0,6 % Natrium (Na) 0,4 % Schwefel (S) 80 % organische Substanz chloridarm Wirkungsgeschwindigkeit : Je nach Boden- und Witterungseinflüssen erfolgt eine merkliche Nährstofffreigabe ab einigen Tagen nach der Düngung. Die Düngewirkung hält ca. 6 Wochen an. Im Verlauf der ersten Vegetationsperiode wird ein Großteil des Gesamtstickstoffgehaltes freigesetzt, der Rest wird in den nächsten Jahren durch mikrobielle Umsetzung pflanzenverfügbar. Phosphat und Kalium können zu 100 % angerechnet werden Zulässig für den kontrollierten biologischen Anbau nach EG-Öko-Verordnung 834/2007. Gelistet im aktuellen FIBL-Katalog unter dem Namen „Phytogrieß 6+3+2“. Zulässig bei den bekannten deutschen Bio-Verbänden wie Bioland, Naturland, Demeter, Gäa (Stand 13.09.2018). 20 kg 25,95 €
(1,30 € / 1 kg)
Beckmann Unkrautvernichter plus Rasendünger
  • Mineralischer NPK-Dünger mit teilweise umhülltem Stickstoff 22 5 5
  • Wirkstoffe: 0,8% 2,4D u. 0,12% Dicamba
  • Profiqualität mit Langzeitstickstoff
  • Kombiniert Unkrautvernichtung mit Langzeit-Rasendüngung
  • Mit behördlicher Zulassun
  • Feingranulat 1-2 mm
  • Mehr Details...
Beckmann Unkrautvernichter plus Rasendünger, 10 kg 42.95 EUR 4015505101936 NewCondition Product 100103 Zuverlässige Unkrautbekämpfung und Rasendüngung in einem Arbeitsgang. • Befreit rasch von Unkraut und sorgt für einen dichten, saftig grünen Rasen. • Wirkt über Blatt und Wurzel gegen rasentypische Unkrautarten. • Mit Langzeitdünger für 100 Tage. • Kontrollierte Nährstofffreisetzung für gleichmäßiges Wachstum. • Verträglich für alle Rasenarten. • Einfach und sicher in der Anwendung. Wirkungsspektrum: Sehr gut wirksam gegen: Hirtentäschelkraut, Hornkraut, Vogelknöterich, Gemeine Schafgarbe Ausreichend wirksam gegen: Weißklee, Gänseblümchen, Wegerich-Arten, Kriechende Hahnenfußarten Nicht ausreichend wirksam gegen: Kriechender Günsel, Herbstlöwenzahn, Gemeine Braunelle, Ampfer- und Ehrenpreisarten ANWENDUNG/DOSIERUNG Die Anwendung von Beckmann Unkrautvernichter plus Rasendünger ist während der gesamten Vegetationsperiode (April – September) möglich, jedoch nicht im Ansaatjahr. Anwendung bei Wuchswetter (feucht-warm); nicht anwenden bei Trockenheit, Hitze oder Bodentemperaturen unter 8 – 10°C. Maximal eine Anwendung in der Kultur bzw. je Jahr. Wartezeit Freiland: Rasen: Die Festsetzung einer Wartezeit ist ohne Bedeutung. Aufwandmengen: Dosierung: 20g/m² Für eine gleichmäßige Ausbringung empfehlen wir einen Streuwagen. Bei der Ausbringung von Hand am besten in halber Aufwandmenge 1-mal längs und 1-mal quer ausstreuen (Arbeitshandschuhe tragen bei der Ausbringung/ Handhabung des Mittels.). Einstellwerte für Düngerstreuer: SUBSTRAL HandyGreen Universal-Handstreuer (Fläche 2-mal bestreuen) -> 5 SUBSTRAL EvenGreen Universal-Kastenstreuwagen -> 4,5 SUBSTRAL EasyGreen Universal-Schleuderstreuer -> 26,5 Wolf WE 250, WE 251, WE 252 -> 3 Wolf WE 430 -> 8 Andere Streuwagen bitte beim Gerätehersteller erfragen. Mittel und/oder dessen Behälter nicht in Gewässer gelangen lassen. (Ausbringungsgeräte nicht in unmittelbarer Nähe von Oberflächengewässern reinigen/Indirekte Einträge über Hof und Straßenabläufe verhindern.) Hinweise zur Anwendung: • Am besten bei feuchtwarmer Witterung 3-4 Tage nach dem Mähen anwenden, wenn die Unkräuter genügend Blattmasse besitzen. Bei der Anwendung sollte der Rasen feucht sein, ggf. vorher wässern. • Die schnellste und beste Wirkung wird erreicht, wenn Beckmann Unkrautvernichter plus Rasendünger 1 bis 2 Tage auf den Unkräutern haftet. Regen oder Bewässerung 2 bis 3 Tage nach der Anwendung fördert die Wirkung. • Der Rasen sollte frühestens 7 Tage nach der Behandlung wieder gemäht werden. • Andere Kulturen dürfen nicht getroffen werden, weil eventuell Schäden möglich sind. Bäume werden nicht geschädigt. • Die ersten beiden Rasenschnittmengen nach der Anwendung nicht zum Mulchen nutzen. Kompost nach der vollständigen Kompostierung nutzbar. • Das unkrautvernichtende Mittel hat keine nachhaltige Wirkung. • Nutzung behandelter Rasenfläche als Spiel- und Liegewiese erst nach dem nächsten Schnitt. • Im Behandlungsjahr anfallendes Erntegut/ Mähgut nicht verfüttern. • Das Produkt enthält die Wirkstoffe 2,4D und Dicamba: Wirkungsmechanismus (HRAC-Gruppe):0. Zur Vermeidung von Risiken für Mensch und Umwelt die Gebrauchsanleitung einhalten. Von der Zulassungsbehörde festgesetzte Anwendungsgebiete und -bestimmungen: Gegen zweikeimblättrige Unkräuter im Rasen. Anwendung nur in den in der Gebrauchsanleitung genannten Anwendungsgebieten und nur zu den hier beschriebenen Anwendungsbedingungen. Anwendung 25 kg Sack nur mit Sachkunde Nachweis zulässig. Anwendungsbereich: Freiland, Haus- und Kleingartenbereich Kultur: Rasen Anwendung: Während der Vegetationsperiode, nicht im Ansaatjahr. Streuen Aufwand: 20 g/m². Max. 1 Anwendung für die Kultur bzw. je Jahr. Mittel und/oder dessen Behälter nicht in Gewässer gelangen lassen. (Ausbringungsgeräte nicht in unmittelbarer Nähe von Oberflächengewässern reinigen. Indirekte Einträge über Hof- und Straßenabläufe verhindern. Hinweise zum Schutz des Anwenders: Jeden unnötigen Kontakt mit dem Mittel vermeiden. Missbrauch kann zu Gesundheitsschäden führen. Für Kinder und Haustiere unzugänglich aufbewahren. Beim Umgang mit dem Produkt nicht essen, trinken oder rauchen. Getrennt von Getränken, Nahrungs-, Genuss-, und Futtermitteln lagern. Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Etikett des Produktes bereithalten. Für die Anforderungen an die persönliche Schutzausrüstung beim Umgang mit dem Pflanzenschutzmittel sind die Angaben im Sicherheitsdatenblatt und in der Gebrauchsanweisung des Pflanzenschutzmittels sowie die BVL-Richtlinie „Persönliche Schutzausrüstung beim Umgang mit Pflanzenschutzmitteln“ des Bundesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (www.bvl.bund.de) zu beachten. Arbeitskleidung (wenn keine spezifische Schutzkleidung erforderlich ist) und festes Schuhwerk (z.B. Gummistiefel) tragen bei der Ausbringung/Handhabung von Pflanzenschutzmitteln. Langärmeliges Hemd, lange Hose und festes Schuhwerk tragen bei der Ausbringung/ Handhabung von Pflanzenschutzmitteln. Das Betreten der behandelten Flächen ist für unbeteiligte Dritte während der Anwendung und am Anwendungstag nicht gestattet. Hinweise zum Schutz der Umwelt: Die Anwendung des Mittels in oder unmittelbar an oberirdischen Gewässern oder Küstengewässern ist nicht zulässig (§ 12 Absatz 2 PflSchG). Unabhängig davon ist der gemäß Länderrecht verbindlich vorgegebene Mindestabstand zu Oberflächengewässern einzuhalten. Zuwiderhandlungen können mit einem Bußgeld bis zu einer Höhe von 50.000 Euro geahndet werden. Mittel und dessen Rest, entleerte Behältnisse oder Packungen sowie Spülflüssigkeiten nicht in Gewässer gelangen lassen. Dies gilt auch für indirekte Einträge über die Kanalisation, Hof- und Straßenabläufe sowie Regen- und Abwasserkanäle. Das Mittel wird bis zu der höchsten durch die Zulassung festgelegten Aufwandmenge oder Anwendungskonzentration, falls eine Aufwandmenge nicht vorgesehen ist, als nicht bienengefährlich eingestuft (B4). Das Mittel wird als nicht schädigend für Populationen relevanter Nutzinsekten, Raubmilben und Spinnen eingestuft. Das Mittel ist giftig für Algen und höhere Wasserpflanzen. 10 kg 42,95 €
(4,30 € / 1 kg)
BECKMANN PROFI Provita® Haarmehl-Kali-Pellets Bio
  • Organisch-mineralischer NK-Dünger 11,8 7
  • Zulässig für den kontrollierten biologischen Anbau
  • Leicht umsetzbar
  • Verträglich, humusbildend
  • Sauber, ohne Zusätze,Geruchsintensiv, vergrämend
  • Mehr Details...
BECKMANN PROFI Provita® Haarmehl-Kali-Pellets Bio, 20 kg 32.95 EUR 4015505143127 NewCondition Product 100104 Leicht umsetzbar Die Wirkung setzt je nach Witterung einige Tage bis gut eine Woche nach der Ausbringung ein. Bei Einarbeitung in den Wurzelbereich wird ein kleiner Teil des Stickstoffs energetisch günstig direkt in Form von Aminosäuren aufgenommen.Ergänzt die bewährte Stickstoff mit einer Auffrischung des Kaliumspiegels im Boden. Verträglich, humusbildend Universell einsetzbar. Besonders geeignet für Sonderkulturen, wie Wein- und Obstbau. Sauber, ohne Zusätze Hergestellt aus hygienisierten, staubfein gemahlenen Schweinborsten und Kaliumsulfat. Geruchsintensiv, vergrämend Der intensive Geruch verdirbt Kaninchen, Haar- und Schwarzwild für ca. 2-3 Wochen den Appetit auf Ihre Kulturpflanzen. ANWENDUNG/DOSIERUNG Nach der Ausbringung leicht in die obere Bodenschicht einarbeiten. Niederschläge nach der Ausbringung beschleunigen die Wirkung. Je nach Witterung und Bodenfeuchte erste Wirkung nach ca. einer Woche. Weinbau: Ausbringung zur Neupflanzung oder im Frühjahr. Obstbau: 1. Ausbringung Mitte/Ende Januar 2. Ausbringung Mitte April bis Anfang Mai zur Blüte. Geringe Dosierung zur Aktivierung des Bodenlebens. Gemüsebau: Ausbringung mit der Saat, eventuell Nachdüngung. Dosierung: Bei einem Bedarf von 100 kg Stickstoff pro Hektar benötigen Sie gut ca. 850 kg Haarmehl-Kali-Pellets. Empfehlungen der amtlichen Beratung gehen vor. 20 kg 32,95 €
(1,65 € / 1 kg)
BECKMANN PROFI Provita® Pellet 105 Nord Bio
  • Organischer NPK-Dünger 11 1 1
  • Pellets 4 mm
  • Aus pflanzlichen und tierischen Stoffen
  • Bewährt im Gemüse-, und Obstbau
  • Weniger geruchsintensiv als die Haarmehl-Pellets
  • Mehr Details...
BECKMANN PROFI Provita® Pellet 105 Nord Bio, 20 kg 27.95 EUR 4015505143165 NewCondition Product 100105 Leicht umsetzbar Die merkliche Wirkung setzt je nach Witterung einige Tage bis gut eine Woche nach Ausbringung ein und hält ca. 6 Wochen vor. Die Stickstoff-Freisetzung liegt zeitlich zwischen der von Hornmehl und Horngrieß. Geruchsreduziert, gut verteilbar Organischer N-Dünger aus Federmehl und Kakaoschalen, weniger geruchsintensiv als z. B. Haarmehl-Pellets. Die 4 mm Pellets weisen beste Streueigenschaften auf und sind gut geeignet für Schleuder-, Pendel- und Kastenstreuer. Verträglich Besonders geeignet für Jungpflanzenanzucht, Säkulturen und empfindliche Kulturen. Tierische Dünger gehören zum natürlichen Nährstoffkreislauf Auch in der Natur beziehen Pflanzen einen Teil Ihrer Nährstoffe von tierischen Hinterlassenschaften (Dung oder Überresten). Da es für nahezu alle Krankheiten Artenschranken gibt, ist diese Art der Pflanzenernährung auch epidemiologisch sinnvoll. In der KTBL Schrift 499: „Organische Handelsdüngemittel tierischer und pflanzlicher Herkunft für den ökologischen Landbau“ wird anhand eingehender Analysen und Risikoabschätzungen beschrieben, dass die Keratindünger (Federn, Horn, Haare, Borsten) in Hinblick auf die Schwermetall-Nährstoff-Werte und Vorsorgeindexe von den dort untersuchten Handelsdüngern am besten abschneiden. Anwendung/DOSIERUNG Nach der Ausbringung leicht in die obere Bodenschicht einarbeiten. Niederschläge nach der Ausbringung beschleunigen die Wirkung. Je nach Witterung und Bodenfeuchte erste Wirkung nach einer Woche. Bei einem Bedarf von 100 kg Stickstoff pro Hektar benötigen Sie gut 900 kg Pellet 105 Nord. Die folgenden Werte bieten eine grobe Orientierung. Maßgeblich für die Dosierung sind die Bodenanalysen und der Kulturbedarf. Wein- und Obstbau: Im Frühjahr 300-500 kg/ha Gemüse: Zur Saat bzw. Pflanzung oder Nachdüngung je nach Bedarf Schwachzehrer ab ca. 250 kg/ha, Starkzehrer bis ca. 1.000 kg/ha. Kartoffeln: Vor oder nach der Pflanzung 500-800 kg/ha. Organischer NPK-Dünger 11+1+1 unter Verwendung von tierischen Nebenbestandteilen (der Kat. 3 nach VO 1069/2009) und pflanzlichen Stoffen aus der Lebensmittelherstellung 11 % Gesamtstickstoff (N) (organisch gebunden) 1 % Gesamtphosphat (P2O5) 1 % Gesamtkaliumoxid (K2O) Ausgangsstoffe: 80 % tierische Nebenbestandteile (der Kat. 3 nach VO 1069/2009, d.h. Federmehl), pflanzliche Stoffe aus der Lebensmittelherstellung Nebenbestandteile: 1 % Schwefel (S) (natürlich enthalten) 90 % Organische Substanz 20 kg 27,95 €
(1,40 € / 1 kg)
  • Organischer NPK-Dünger 9 3 6
  • Bio-Rasendünger für alle Sport- und Zierrasenflächen
  • Verbessert und aktiviert müde, ausgelaugte Böden und lückigen Gräserbestand
  • Vermindert Rasenfilz durch die Förderung des Bodenlebens
  • Stabilisiert das natürliche Gleichgewicht im Boden
  • Unschädlich für Menschen und Tiere
  • Mehr Details...
BECKMANN PROFI Bio Rasendünger organisch, 20 kg 32.95 EUR 4015505671552 NewCondition Product 100106 Bio-Rasendünger organisch – für eine sichere und milde Nährstoffversorgung Ihrer Rasenflächen. Der organische Rasendünger wird durch die Bodenorganismen in kurzer Zeit zu Humus verarbeitet. Durch diesen Vorgang wird der Boden aufgelockert, Wurzeln können so schneller und ergiebiger wachsen. Außerdem kann ein lockerer Boden besser Wasser speichern, dies ist besonders bei Hitze und in trockenen Perioden von Vorteil. Überdüngungen und somit Verbrennungen des Rasens sind mit diesem Dünger ausgeschlossen. Unabhängig davon wie viele Nährstoffe vorhanden sind, zieht sich der Rasen aus dem Humus nur die von ihm benötigte Menge. Anwendung/DOSIERUNG 1 bis 2 Tage nach dem Mähen auf trockenem Rasen ausbringen die halbe Menge, jeweils in Längs- und Querrichtung gestreut optimiert das Streubild nach Ausbringung auf feuchtem Rasen oder nach längerer Trockenheit intensiv wässern regelmäßiges Wässern sorgt für gleichmäßiges Wachstum dieses Feingranulat ist sehr gut wasserlöslich gedüngte Fläche möglichst erst nach Auflösen des Düngers betreten oder mähen Ausbringung während der gesamten Vegetationsperiode von März bis Oktober möglich, ganzjährig bei Neupflanzung Empfehlung: 1 x im März/April, 1 x im Juni/Juli. Auf wüchsigen und intensiv genutzten Flächen auf drei Anwendungen erhöhen. Die letzte Anwendung sollte spätestens Anfang Oktober erfolgen. 20 kg 32,95 €
(1,65 € / 1 kg)
Cuxin Bentonit gekörntes Gesteinsmehl
  • Gekörnte Tonmineralien
  • Kann mehr Wasser und Nährstoffe speichern als üblicher Ton
  • Im kontrollierten biologischen Land- und Gartenbau im Sinne der Europäischen EU-Verordnung (EWG 889/2008 und Änderungen) zugelassen
  • Mehr Details...
Cuxin Bentonit gekörntes Gesteinsmehl, 25 kg 20.67 EUR 4024024893253 NewCondition Product 100107 Gekörntes Gesteinsmehl Tonböden sind sehr fruchtbar, weil sie in der Lage sind, viel Wasser und Nährstoffe zu speichern, die je nach Bedarf von den Pflanzen aufgenommen werden können. Cuxin Bentonit ist ein gekörntes Gesteinsmehl, das sich aus Tonmineralien zusammensetzt. Die Tonminerale, die sich durch Verwitterung vulkanischer Gesteine gebildet haben, können mehr Wasser und Nährstoffe speichern als üblicher Ton. Diese Eigenschaften bilden die Grundlage für die Anwendung von Gesteinsmehlen. Gesteinsmehle wie Bentonit sind im Sinne der Europäischen EU-Verordnung (EWG 889/2008 und Änderungen) im kontrollierten biologischen Land- und Gartenbau zugelassen. Bentonit ist ebenfalls hervorragend geeigent für den Einsatz in Ställen, wo es unangenehme Gerüche bindet. Darüber hinaus wird Bentonit oft zur Qualitätsverbesserung von Kompost verwendet. Aufwandsmenge
  • Einarbeiten: 200-300 g / 10 m²
  • In Ställen: 100 -200 g / 10 m²
  • Für Kompost: 100 g / m³ Kompost streuen (für jede Schicht von 30 cm)
Die mineralischen Quellstoffe im Bentonit erhöhen die Wasser- und Nährstoffspeicherkapazität. Bentonit die der ideale Kompostkrümler. Tonböden sind sehr fruchtbar, weil sie in Lage sind, viel Wasser und Nährstoffe zu speichern, die je nach Bedarf von den Pflanzen aufgenommen werden können. Cuxin Bentonit ist ein gekörntes Gesteinsmehl, das sich aus Tonmineralien zusammensetzt. Die Tonminerale, die sich durch Verwitterung vulkanischer Gesteine gebildet haben, können mehr Wasser uns Nährstoffe spreichern als üblicher Ton. Diese Eigenschaft bildet die Grundlage für die Anwendung von Gesteinsmehlen. Anwendungszeit Februar-Oktober Tipp
  • Bentonit wird angewand zur nachhaltigen Verbesserung der Bodenstruktur und Bodenfruchtbarkeit insbesondere von sandigen Böden
  • Bentonit ist ebenfalls hervorragend geeignet für den Einsatz in Ställen, wo es unangenehme Gerüche bindet. Darüber hinaus wird Bentonit oft zur Qualitätsverbesserung von Kompost verwendet
25 kg
20,67 €
Cuxin Bentonit Urgesteinsmehl
  • Feines Pulver aus Tonmineralien
  • Kann mehr Wasser und Nährstoffe speichern als üblicher Ton
  • Im kontrollierten biologischen Land- und Gartenbau im Sinne der Europäischen EU-Verordnung (EWG 889/2008 und Änderungen) zugelassen
  • Mehr Details...
Cuxin Bentonit Urgesteinsmehl, 3 kg 12.68 EUR 4024024540928 NewCondition Product 100108 Sehr feines Gesteinsmehl Tonböden sind sehr fruchtbar, weil sie in der Lage sind, viel Wasser und Nährstoffe zu speichern, die je nach Bedarf von den Pflanzen aufgenommen werden können. Cuxin Bentonit ist ein sehr feines Pulver, das sich aus Tonmineralien zusammensetzt. Die Tonminerale, die sich durch Verwitterung vulkanischer Gesteine gebildet haben, können mehr Wasser und Nährstoffe speichern als üblicher Ton. Diese Eigenschaften bilden die Grundlage für die Anwendung von Gesteinsmehlen. Gesteinsmehle wie Bentonit sind im Sinne der Europäischen EU-Verordnung (EWG 889/2008 und Änderungen) im kontrollierten biologischen Land- und Gartenbau zugelassen. Bentonit ist ebenfalls hervorragend geeigent für den Einsatz in Ställen, wo es unangenehme Gerüche bindet. Darüber hinaus wird Bentonit oft zur Qualitätsverbesserung von Kompost verwendet. Aufwandsmenge
  • Einarbeiten: 200-300 g / 10 m²
  • In Ställen: 100 -200 g / 10 m²
  • Für Kompost: 100 g / m³ Kompost streuen (für jede Schicht von 30 cm)
Die mineralischen Quellstoffe im Bentonit erhöhen die Wasser- und Nährstoffspeicherkapazität. Bentonit die der ideale Kompostkrümler. Tonböden sind sehr fruchtbar, weil sie in Lage sind, viel Wasser und Nährstoffe zu speichern, die je nach Bedarf von den Pflanzen aufgenommen werden können. Cuxin Bentonit ist ein sehr feines Pulver, das sich aus Tonmineralien zusammensetzt. Die Tonminerale, die sich durch Verwitterung vulkanischer Gesteine gebildet haben, können mehr Wasser uns Nährstoffe spreichern als üblicher Ton. Diese Eigenschaft bildet die Grundlage für die Anwendung von Gesteinsmehlen. Anwendungszeit Februar-Oktober Tipp
  • Bentonit wird angewand zur nachhaltigen Verbesserung der Bodenstruktur und Bodenfruchtbarkeit insbesondere von sandigen Böden
  • Bentonit ist ebenfalls hervorragend geeignet für den Einsatz in Ställen, wo es unangenehme Gerüche bindet. Darüber hinaus wird Bentonit oft zur Qualitätsverbesserung von Kompost verwendet
3 kg
12,68 €
Agrarshop-Online Gartendünger BIO
  • Für alle Pflanzen im Garten
  • Universell einsetzbar
  • Biozulässige Rohstoffe
  • Während der gesamten Wachstumszeit ausbringbar
  • Zur Düngung im Haus- und Kleingarten
  • 25 kg für ca. 350 m²
  • Mehr Details...
Agrarshop-Online Gartendünger BIO, 25 kg 29.95 EUR 0792742217609 NewCondition Product 100109 Agrarshop-Online Gartendünger BIO ist für Obst- und Beerensträucher, Stauden, Gemüse, Rosen und sonstige Blumen geeignet. Die enthaltenen Rohstoffe sind biozulässig laut der EU-Öko-Verordnung und somit für den ökologischen Landbau geeignet. Anwendung: Agrarshop-Online Gartendünger BIO ist während der gesamten Wachstumszeit ausbringbar. Vor und nach der Aussaat auf das Beet streuen und gleichmäßig in die obere Bodenschicht einarbeiten. Nicht in die Setzlöcher direkt an die Wurzel geben. Bei mehrjährigen Pflanzen um die Pflanzen streuen. Wässern erhöht die Startwirkung. Aufwandmengen: Stark zehrende Gemüse ca. 90 g/m² - mittelstark zehrende Gemüse ca. 70 g/m² schwachzehrende Gemüse ca. 60 g/m² Beere ca. 60 g/m² im Frühjahr und noch einmal nach der Ernte Blumen, Stauden und Sträucher ca. 60-90 m² Erzeugerland: Deutschland Organischer NPK-Dünger 8+5+1,5 unter Verwendung von tierischen Nebenprodukten der Kat. 2 nach VO (EG) 1069/2009 und pflanzlichen Stoffen aus der Lebensmittelherstellung, Landwirtschaft und verarbeitenden Industrie. 8,0 % Gesamtstickstoff (N) 5,0 % Gesamtphosphat (P2O5) 3,2 % neutral-ammoncitratlösliches Phosphat (P2O5) 1,5 % wasserlösliches Kaliumoxid (K2O) Ausgangsstoffe: pflanzliche Stoffe aus der Lebensmittelherstellung, Landwirtschaft und verarbeitenden Industrie und tierische Nebenprodukte der Kat. 2 nach VO (EG) 1069/2009 (Fleischknochenmehl), Nebenbestandteile: 0,5 % Gesamtmagnesiumoxid (MgO) 0,2 % wasserlösliches Magnesiumoxid (MgO) 0,4 % wasserlöslicher Schwefel (S) 0,7 % wasserlösliches Natrium (Na) 78,0 % organische Substanz bewertet als Glühverlust Chloridarm Anwendungshilfsmittel: Staubbindung mit Vinasse Anwendungshinweise: Zur Düngung im Haus- und Kleingarten. Detaillierte Anwendungsbeschreibung und Dosierung siehe Packungstext. Nicht über den tatsächlichen Bedarf hinaus düngen. Empfehlungen der amtlichen Beratung gehen vor. Grünflächen, Zierrasen, Sportrasen etc. nach der Aufbringung wässern, auf sonstigen Flächen einarbeiten. Keine Mischung mit Futtermitteln. Zeitpunkt: Ganzjährig bei Neupflanzung oder zur Nachdüngung. Nach der Anwendung Hände und andere mit dem Dünger in Berührung gekommene Hautstellen gründlich waschen. Düngemittel können auf Kleidungsstücken und Bodenbelägen schwerlösliche Flecken hinterlassen. Wirkungsgeschwindigkeit: Im Verlauf der ersten Vegetationsperiode wird ein Großteil des Gesamtstickstoffgehaltes freigesetzt. Der Rest wird in den nächsten Jahren durch mikrobielle Umsetzung pflanzenverfügbar. Phosphat und Kalium können zu 100 % angerechnet werden. Lagerungshinweise: Kühl und trocken, vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt, für Kinder und Haustiere unerreichbar aufbewahren. Dünger nicht ins Abwasser oder Gewässer gelangen lassen. Bei sachgemäßer Lagerung ist dieser Dünger jahrelang ohne Qualitätsminderung haltbar. Restmengen der bestimmungsgemäßen Verwendung zuführen. 25 kg 29,95 €
(1,20 € / 1 kg)
HACK PROFI Rasendünger Golf Allround
  • Vollversorgung der Rasenflächen
  • Mit Magensium und Eisen
  • Intensive Grünfärbung
  • Feinen Körnung
  • Lässt sich einfach und gleichmäßig ausbringen
  • Mehr Details...
HACK PROFI Rasendünger Golf Allround , 25 kg 53.15 EUR 4031281190025 NewCondition Product 199002 Rasendünger mit Langzeitwirkung für Sportplätze und Golfplätze Durch seine Nährstoffzusammensetzung sorgt Golf Allround für eine Vollversorgung der Rasenflächen über einen Zeitraum von ca. 3 Monaten. Der Zusatz von Magensium und Eisen sorgt zusätzlich noch für eine intensive Grünfärbung. Auf Grund seiner sehr feinen Körnung lässt sich Golf Allround einfach und gleichmäßig ausbringen und durch seine hohe physikalische Löslichkeit gelangt der Dünger rasch in den Boden. Golf Allround eignet sich für Rasenflächen mit hoher Pflegeintensität. Öffentliche Grünflächen -> 30-50 g/m² -> 2 Gaben/Jahr Sportplätze und Golf-Greens -> 30-60 g/m² -> 3 Gaben/Jahr Zierrasenflächen ->30-50 g/m²-> 3 Gaben/Jahr EG-Düngemittel NPK-Dünger mit Magnesium, Schwefel chloridarm 21% N Gesamtstickstoff   5,1 % N Ammoniumstickstoff   5,1 % N Carbamidstickstoff  10,8 % N Formaldehydstickstoff  4,4 % N kaltwasserlöslich  3,3 % N nur heißwasserlöslich 5% P2O5 neutral-ammoncitratlösliches und wasserlösliches Phosphat  4,0 % P2O5 wasserlösliches Phosphat 11% K2O wasserlösliches Kaliumoxid 2% MgO Gesamt-Magnesiumoxid  1,8 % wasserlösliches Magnesiumoxid 9% S Schwefel Technisch-physikalische Daten Körnung: 0,5-1,5 mm Farbe: weiß-beige Korn: Kompaktat 1-2 Tage nach dem Mähen düngen. Ist der Rasen feucht, bitte die Düngekörner durch Beregnung von den Gräsern abspülen. 25 kg 53,15 €
(2,13 € / 1 kg)
HACK PROFI Vegiefert organischer Bio-NPK-Volldünger
  • Bio-NPK-Volldünger für alle Gartenkulturen
  • Ohne tierische Bestandteile
  • Für alle Gartenkulturen
  • Für ökologischen Anbau
  • Mehr Details...
HACK PROFI Vegiefert organischer Bio-NPK-Volldünger , 25 kg 31.30 EUR 4031281190551 NewCondition Product 199003 Dosierung: Stark zehrende Gemüsearten z.B. Kohl, Sellerie, Porree, Tomaten Vor und nach der Aussaat auf das Beet streuen und gleichmäßig in die obere Bodenschicht einarbeiten. Nicht eingraben und nicht in die Setzlöcher direkt an die Wurzeln geben. Bei mehrjährigen Aussaat: ca. 90 g/qm Nachdüngung ca. 60 g/qm Mittelstark zehrende Gemüsearten z.B. Gurken, Möhren, Rettich, Kopfsalat und Spinat Aussaat: ca. 70 g/qm Nachdüngung ca. 50 g/qm Schwach zehrende Gemüsearten z.B. Bohnen, Erbsen, Radieschen und Feldsalat Ein universeller Bio-NPK-Volldünger für alle Gartenkulturen. Unser Gartendünger ist ein rein pflanzlich - organischer Dünger mit Anwendungszulassung im ökologischen Anbau gemäß EU-Bioverordnung 834/2007 Aussaat: ca. 60 g/qm Nachdüngung ca. 40 g/qm Erdbeeren und andere Beerenarten Je ca. 60 g/qm im Frühjahr und nach der Ernte rund um die Pflanzen ausstreuen und leicht einhacken. Balkonkästen und Topfpflanzen Ca. 7-9-g/l Erde. Gut mit der Erde vermischen Blumen, Stauden, Ziersträucher Im Frühjahr und Spätsommer jeweils 60-90 g/qm ausstreuen und leicht einhacken. Bäume und Sträucher Im Frühjahr und Spätsommer jeweils 50-60 g/qm im Bereich der Kronentraufe ausstreuen und leicht einhacken. Technisch-physikalische Daten Körnung: 2-4 mm Korn: Peletts Schüttgewicht: 800 g/l Organischer NPK-Dünger 5% N Gesamtstickstoff 3% P2O5 Gesamt Phosphat 2% K2O Gesamt Kalium 1% MgO Gesamt-Magnesiumoxid Organische Substanz: 75 % bewertet nach Glühverlust Ausgangsstoffe: Pflanzliche Stoffe aus der Lebens-, Genuss-, und Futtermittelherstellung 25 kg 31,30 €
COMPO EXPERT® Blaukorn® classic 12-8-16(-3-10)
  • Kali- und phosphatstark
  • Chloridarm
  • Höhere P-Löslichkeiten für optimale P-Verfügbarkeit
  • Mehr Magnesium und zusätzlich Eisen für grüne Kulturen
  • Verbesserte Granulometrie für eine homogene Verteilung und schnellen Kornzerfall
  • Mehr Details...
COMPO EXPERT® Blaukorn® classic 12-8-16(-3-10), 25 kg 25.30 EUR 4008398056414 NewCondition Product 200000 COMPO EXPERT® Blaukorn® classic 12-8-16(-3-10) ist ein Kali- und phosphatstarker Spezial-Mineraldünger mit Magnesium, Schwefel und wichtigen Spurennährstoffen für Baumschulen, Zierpflanzenbau, Öffentliches Grün sowie Garten- und Landschaftsbau. Chloridarm, da Kali nur aus Kaliumsulfat. COMPO EXPERT® Blaukorn® classic 12-8-16(-3-10) enthält alle Nährstoffe und Merkmale eines klassischen Blaukorns. COMPO EXPERT® Blaukorn® classic 12-8-16(-3-10) optimiert nach aktuellen Bedürfnissen mit hervorragenden Produkteigenschaften. Kali- und phosphatstark für die Düngung nach Bedarf auf Böden mit mittleren bis niedrigen Gehalten an Phosphat und Kali. COMPO EXPERT® Blaukorn® classic 12-8-16(-3-10) mit hohem Magnesiumgehalt und Eisen für gute Ausfärbung und Assimilation ergänzt durch die wertvollen Spurennährstoffen Bor und Zink. Phosphat mit hoher Wasserlöslichkeit für die P-Sofortversorgung. Feine Granulierung sorgt für optimale Verteilung und schnellen Kornzerfall. NPK-Dünger mit Magnesium und Schwefel N P2O5 K2O( MgO S) 12-8-16( 3 10) mit Bor, Eisen, Zink. EG-DÜNGEMITTEL Für die Anwendung im Gartenbau und auf Ackerland. Chloridarm 12% N Gesamt-Stickstoff 5% N Nitratstickstoff 7% N Ammoniumstickstoff 8% P2O5 nautral-ammoncitratlösliches und wasserlösliches Phosphat 6,4% P2O5 wasserlösliches Phosphat 16% K2O wasserlösliches Kaliumoxid 3% MgO Gesamt-Magnesiumoxid 2,4% MgO wasserlösliches Magnesiumoxid 10% S Gesamt-Schwefel 8% S wasserlöslicher Schwefel 0,02% B Gesamt-Bor 0,06% Fe Gesamt-Eisen 0,01% Zn Gesamt-Zink Technisch-physikalische Daten Schüttgewicht: 1.250 ± 100 kg/m3 Korngröße: 90 Gew.- % = 2 – 4 mm Durchschnitt (d50): 2,8 – 3,4 mm Kornbeschaffenheit: granuliert und oberflächen-vergütet Farbe: im Korn und auf der Oberfläche blau Chloridarm; Chloridgehalt unter 2 % Anwendungsempfehlung: Gemüse Gewächshaus Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 100-230 Aufwandmenge dt/ha: 8,3-19,2 Gewürzkräuter Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 90-120 Aufwandmenge dt/ha: 7,5-10 Baumschulgehölze (geringer Nährstoffbedarf) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 40-70 Aufwandmenge dt/ha: 3,3-5,8 Baumschulgehölze (mittlerer Nährstoffbedarf) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 70-100 Aufwandmenge dt/ha: 5,8-8,3 Baumschulgehölze (hoher Nährstoffbedarf) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 100-130 Aufwandmenge dt/ha: 8,3-10,8 Schnittblumen/Freiland: Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 100-200 Aufwandmenge dt/ha: 8,3-16,7 Schwachwachsende Gehölze N-Düngung je Gabe kg N/ha: 25-30, Anzahl Gaben 1-2 Aufwandmenge je Gabe kg/100m²: 2,1-2,5 Starkwachsende Gehölze N-Düngung je Gabe kg N/ha: 40-60, Anzahl Gaben 1-2 Aufwandmenge je Gabe kg/100m²: 3,3-5,0 Rosen N-Düngung je Gabe kg N/ha: 60,75, Anzahl Gaben 2-3 Aufwandmenge je Gabe kg/100m²: 5,0-6,3 Staudenpflanzen N-Düngung je Gabe kg N/ha: 50-75, Anzahl Gaben 2-4 Aufwandmenge je Gabe kg/100m²: 4,2-6,3 Pflanzungen mit Einjahresblumen N-Düngung je Gabe kg N/ha: 40-50, Anzahl Gaben 2-4 Aufwandmenge je Gabe kg/100m²: 3,3-4,2 Reben Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 40-90 Aufwandmenge dt/ha: 3,3-7,5 Hopfen Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 100-180 Aufwandmenge dt/ha: 8,3-15,0 Kartoffeln Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 70-160 Aufwandmenge dt/ha: 5,8-13,3 Tabak Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 120-180 Aufwandmenge dt/ha: 10,0-15,0 Obst (Kern- und Steinobst) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 40-100 Aufwandmenge dt/ha: 3,3-8,3 Obst (Erbeeren) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 100-200 Aufwandmenge dt/ha: 8,3-16,7 Obst (Strauchbeerenobst) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 70-140 Aufwandmenge dt/ha: 5,8-11,7 Gemüse (Sprargel) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 60-120 Aufwandmenge dt/ha: 5,0-10,0 Gemüse (Blumenkohl/Brokkoli) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 220-250 Aufwandmenge dt/ha: 18,3-20,8 Gemüse (Kohlrabi) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 130-160 Aufwandmenge dt/ha: 10,8-13,3 Gemüse (Kopfkohl früh/mittel) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 200-250 Aufwandmenge dt/ha: 16,7-20,8 Gemüse (Kopfkohl spät) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 250-350 Aufwandmenge dt/ha: 20,8-29,2 Gemüse (Eissalat/Endivien) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 140-180 Aufwandmenge dt/ha: 11,7-15,0 Gemüse (Kopfsalat) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 100-150 Aufwandmenge dt/ha: 8,3-12,5 Gemüse (Möhren) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 90-120 Aufwandmenge dt/ha: 7,5-10,0 Gemüse (Porree) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 180-220 Aufwandmenge dt/ha: 15,0-18,3 Gemüse (Sellerie) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 200-250 Aufwandmenge dt/ha: 16,7-20,8 Gemüse (Zwiebeln) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 90-150 Aufwandmenge dt/ha: 7,5-12,5 25 kg 25,30 €
(1,01 € / 1 kg)
COMPO EXPERT® NovaTec® premium 15-3-20(3-10)
  • Stark phosphatreduziert
  • Chloridarm
  • Entzugsgerechte Formulierungen für bedarfsgerechte Düngung
  • Höhere P-Löslichkeiten für optimale P-Verfügbarkeit
  • Mehr Magnesium und zusätzlich Eisen für grüne Kulturen
  • Verbesserte Granulometrie für eine homogene Verteilung und schnellen Kornzerfall
  • Mehr Details...
COMPO EXPERT® NovaTec® premium 15-3-20(3-10), 25 kg 28.45 EUR 4008398956660 NewCondition Product 200001 NovaTec® premium für die phosphatreduzierte Vollversorgung der Kulturen. Optimiert nach aktuellen Bedürfnissen mit hervorragenden Produkteigenschaften. NovaTec® premium mit , der Nitrogen- Efficient-Technology durch Ammoniumstabilisierung. erhöht die Stickstoff-Effizienz und in Kombination mit einer anteiligen Ammoniumernährung führt dies zu besseren Erträgen, Qualitäten und ist vorteilhaft für die Umwelt. Sehr gut geeignet für die Düngung auf gut bis sehr gut mit Phosphat versorgten Standorten ohne weitere Anreicherung der P-Gehalte im Boden. Durch das kalibetonte N:K-Verhältnis ist NovaTec® premium ideal für den Einsatz in kalibedürftigen Kulturen bzw. Kulturstadien. Mit hohem Magnesiumgehalt und Eisen für gute Ausfärbung und Assimilation ergänzt durch die wertvollen Spurennährstoffe Bor und Zink. Phosphat mit hoher Wasserlöslichkeit für die P-Sofortversorgung. Feine Granulierung sorgt für optimale Verteilung und schnellen Kornzerfall. Düngemittel mit Nitrifikationshemmstoff reduzieren die Gefahr der Nitratverlagerung. Es besteht die Mög-lichkeit von früheren Düngungsterminen und die Reduktion der Stickstoffaufwandmenge. Wirkungs-dauer des Nitrifikationshemmstoffes in Abhängigkeit von Klima, Witterung und Boden: 4 – 10 Wochen. Anwendung im Freiland 1 – 3 mal innerhalb der Vegeta-tionsperiode (ca. März – September). Aufwandmengen richten sich nach dem Kulturenbedarf und berück-sichtigen die Nährstoffgehalte im Boden. Siehe auch Anwendungsempfehlungen. Dieses Produkt enthält 3 % neutralammoncitratlöslichesund wasserlösliches Phosphat, 2,4 % wasserlösliches Phosphat, was bei Berechnung der Aufwandmenge neben den typbestimmten Bestandteilen zu berück-sichtigen ist. WirkungNovaTec® premium für die phosphatreduzierte Vollversorgung der Kulturen. Optimiert nach aktuellen Bedürfnissen mit hervorragenden Produkteigenschaften. NovaTec® premium mit , der Nitrogen- Efficient-Technology durch Ammoniumstabilisierung. erhöht die Stickstoff-Effizienz und in Kombination mit einer anteiligen Ammoniumernährung führt dies zu besseren Erträgen, Qualitäten und ist vorteilhaft für die Umwelt. Sehr gut geeignet für die Düngung auf gut bis sehr gut mit Phosphat versorgten Standorten ohne weitere Anreicherung der P-Gehalte im Boden. Durch das kalibetonte N:K-Verhältnis ist NovaTec® premium ideal für den Einsatz in kalibedürftigen Kulturen bzw. Kulturstadien. Mit hohem Magne-siumgehalt und Eisen für gute Ausfärbung und Assimilation ergänzt durch die wertvollen Spurennährstoffe Bor und Zink. Phosphat mit hoher Wasserlöslichkeit für die P-Sofortversorgung. Feine Granulierung sorgt für optimale Verteilung und schnellen Kornzerfall. Anwendungsempfehlung: Gemüse Gewächshaus Stickstoff-Sollwert: 100-230 N/na Aufwandmenge: 6,7-15,3 dt/ha Gewürzkräuter Stickstoff-Sollwert: 90-120 N/na Aufwandmenge: 6,0-8,0 dt/ha Baumschulgehölze (geringer Nährstoffbedarf) Stickstoff-Sollwert: 40-70 N/na Aufwandmenge: 2,7-4,7 dt/ha Baumschulgehölze (mittlerer Nährstoffbedarf) Stickstoff-Sollwert: 70-100 N/na Aufwandmenge: 4,7-6,7 dt/ha Baumschulgehölze (hoher Nährstoffbedarf) Stickstoff-Sollwert: 100-130 N/na Aufwandmenge: 6,7-8,7 dt/ha Schwachwachsende Gehölze N-Düngung je Gabe: 25-30 kg N/ha 1-2 Gaben Aufwandmenge je Gabe kg/100m²: 1,7-2,0 Starkwachsende Gehölze N-Düngung je Gabe: 40-60 kg N/ha 1-2 Gaben Aufwandmenge je Gabe kg/100m²: 2,7-4,0 Rosen N-Düngung je Gabe: 60-75 kg N/ha 2-3 Gaben Aufwandmenge je Gabe kg/100m²: 4,0-5,0 Staudenpflanzungen N-Düngung je Gabe: 50-75 kg N/ha 2-4 Gaben Aufwandmenge je Gabe kg/100m²: 3,3-5,0 Pflanzungen mit Einjahresblumen N-Düngung je Gabe: 40-50 kg N/ha 2-4 Gaben Aufwandmenge je Gabe kg/100m²: 2,7-3,3 Reben Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 40-90 Aufwandmenge dt/ha: 2,7-6,0 Hopfen Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 100-180 Aufwandmenge dt/ha: 6,7-12,0 Kartoffeln Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 70-160 Aufwandmenge dt/ha: 4,7-10,7 Tabak Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 120-180 Aufwandmenge dt/ha: 8,0-12,0 Obst (Kern- und Steinobst) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 40-100 Aufwandmenge dt/ha: 2,7-6,7 Obst (Erbeeren) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 100-200 Aufwandmenge dt/ha: 5,3-8,0 Obst (Strauchbeerenobst) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 70-140 Aufwandmenge dt/ha: 4,7-9,3 Gemüse (Sprargel) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 60-120 Aufwandmenge dt/ha: 4,0-8,0 Gemüse (Blumenkohl/Brokkoli) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 220-250 Aufwandmenge dt/ha: 14,7-16,7 Gemüse (Kohlrabi) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 130-160 Aufwandmenge dt/ha: 8,7-10,7 Gemüse (Kopfkohl früh/mittel) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 200-250 Aufwandmenge dt/ha: 13,3-16,7 Gemüse (Kopfkohl spät) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 250-350 Aufwandmenge dt/ha: 16,7-23,3 Gemüse (Eissalat/Endivien) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 140-180 Aufwandmenge dt/ha: 9,3-12,0 Gemüse (Kopfsalat) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 100-150 Aufwandmenge dt/ha: 6,7-10,0 Gemüse (Möhren) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 90-120 Aufwandmenge dt/ha: 6,0-8,0 Gemüse (Porree) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 180-220 Aufwandmenge dt/ha: 12,0-14,7 Gemüse (Sellerie) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 200-250 Aufwandmenge dt/ha: 13,3-16,7 Gemüse (Zwiebeln) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 90-150 Aufwandmenge dt/ha: 6,0-10,0 Technisch-physikalische Daten Schüttgewicht: 1.250 ± 100 kg/m3 Korngröße: 90 Gew.-% = 2 – 4 mm Durchschnitt (d50): 2,8 – 3,4 mm Kornbeschaffenheit: granuliert und oberflächen-vergütet Farbe: im Korn blau und auf der Oberfläche violett Chloridarm; Chloridgehalt unter 2 % Bei der Verwendung von NovaTec®-Düngern bitte die Bemessung der Grunddüngung und evtl. Kopfdün-gungen auf Basis der Empfehlungen der amtlichen Beratung durchführen. Hierbei gilt für Gemüse: Bei Pflanzkulturen bei 1 Gabe zur Pflanzung und ggfs. Nachdüngung nach 4 – 6 Wochen. Bei Saatkulturen bei 1 Gabe nach dem Auflaufen und ggfs. Nachdüngung nach 4 – 6 Wochen (bei sehr leichten Böden: ca. 25 % zur Ansaat, Rest-Düngermenge wie beschrieben). Bei der Düngung nach Stickstoff-Sollwert ist für die Bemessung der Stickstoff-Düngungshöhe der im Boden vorliegende Stickstoffgehalt (Nmin) zu berücksichtigen. NK-Dünger mit Magnesium und Schwefel N K2O( MgO S) 15-20( 3 10) mit Nitrifikationshemmstoff 3,4-Dimethyl-1H-pyrazolphosphat (DMPP) mit Bor, Eisen, Zink. EG-DÜNGEMITTEL Für die Anwendung im Gartenbau. Chloridarm 15% N Gesamt-Stickstoff - 7% N Nitratstickstoff - 8% N Ammoniumstickstoff 20% K2O wasserlösliches Kaliumoxid 3% MgO Gesamt-Magnesiumoxid - 2,4% MgO wasserlösliches Magnesiumoxid 10% S Gesamt-Schwefel - 8% S wasserlöslicher Schwefel 0,02% B Gesamt-Bor 0,06% Fe Gesamt-Eisen 0,01% Zn Gesamt-Zink 25 kg 28,45 €
(1,14 € / 1 kg)
Seite: