Agrarshop durchsuchen Produkte merken Zum Kundenkonto Warenkorb Kategorien
Finden
Markstammkohl (Brassica oleracea)
Sie sind hier: Saatgut > Einzelsaaten > Ölsaaten
Markstammkohl (Brassica oleracea)

Markstammkohl (Brassica oleracea)

  • Zweijährige Futterpflanze
  • Frostsicher
  • Als Zweitkultur oder Gründüngungspflanze verwendbar
  • Aufwandmenge: 5 g / m²
Zusammensetzung
100 %Markstammkohl
Markstammkohl (Brassica oleracea), 1 kg 24.94 EUR NewCondition Product 105122 Marstammkohl ist eine sehr frostharte, zweijährige Futterpflanze. Marstammkohl verträgt hohe und tiefe Temperaturen. gedeiht jedoch schlecht in Schattenlagen. Marstammkohl wird meist als Zweitkultur nach Getreide oder Gründünungspflanze zur Verhinderung von Nitratauswaschung angebaut. Markstammkohl Inka Sehr leistungsstarke Sorte mit mittlerem Blattanteil. Winterfest, sehr hohe Rohproteinerträge. Eine wertvolle Zwischenfrucht, die jedoch bereits im Juli ausgesät sein sollte. Er wird vorwiegend für die Wildäsung eingesetzt und ist sehr winterfest. Man unterscheidet beim Markstammkohl in Blatt- und Stengeltypen. Ertrag: hoch Blattanteil: mittel Proteingehalt: mittel Winterfestigkeit: hoch Wuchshöhe: 109 cm Markstammkohl Pavla 2006 vom Bundessortenamt zugelassene Sorte. Markstammkohl Pavla ist niedrigwachsend und mehr dem Blättertyp des Futterkohls zuzoordnen. Ertrag: mittel Blattanteil: hoch Proteingehalt: mittel Winterfestigkeit: hoch Wuchshöhe: 88 cm
Produktnr: 105122
EAN:
1 kg 24,94 €
Beschreibung von Markstammkohl (Brassica oleracea)
Marstammkohl ist eine sehr frostharte, zweijährige Futterpflanze. Marstammkohl verträgt hohe und tiefe Temperaturen. gedeiht jedoch schlecht in Schattenlagen. Marstammkohl wird meist als Zweitkultur nach Getreide oder Gründünungspflanze zur Verhinderung von Nitratauswaschung angebaut.

Markstammkohl Inka
Sehr leistungsstarke Sorte mit mittlerem Blattanteil. Winterfest, sehr hohe Rohproteinerträge. Eine wertvolle Zwischenfrucht, die jedoch bereits im Juli ausgesät sein sollte. Er wird vorwiegend für die Wildäsung eingesetzt und ist sehr winterfest. Man unterscheidet beim Markstammkohl in Blatt- und Stengeltypen.
Ertrag: hoch
Blattanteil: mittel
Proteingehalt: mittel
Winterfestigkeit: hoch
Wuchshöhe: 109 cm

Markstammkohl Pavla
2006 vom Bundessortenamt zugelassene Sorte. Markstammkohl Pavla ist niedrigwachsend und mehr dem Blättertyp des Futterkohls zuzoordnen.
Ertrag: mittel
Blattanteil: hoch
Proteingehalt: mittel
Winterfestigkeit: hoch
Wuchshöhe: 88 cm
Anwendungszeiten von Markstammkohl (Brassica oleracea)
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
Zusammensetzung von Markstammkohl (Brassica oleracea)
Markstammkohl (Brassica oleracea) enthält 100 % Markstammkohl
Informationen zum Hersteller von Markstammkohl (Brassica oleracea)
Seit 65 Jahren ist die Firma Freudenberger GmbH & Co. KG auf die Produktion, Veredelung und Vermarktung von hochwertigen Saatgut spezialisiert. Das breit gefächerte Angebot aus 150 Sorten Saatgut lässt sich in 5 Produktgruppen einteilen: Landwirtschaft, Bio-Saatgut, Biogasmischungen, Rasen- und Regiosaatgut.