Shop durchsuchen Merkliste Kundenkonto Warenkorb Kategorien
Finden
COMPO EXPERT® Nährsalze

COMPO EXPERT® Nährsalze

Die COMPO EXPERT GmbH führt ein umfangreiches Sortiment qualitativ hochwertiger und innovativer Nährsalze und bietet damit professionellen Anwendern sichere Lösungen für die Bereiche Baumschule, Öffentliches Grün, GaLaBau, Golf und Zierpflanzenbau, für den Obst- und Weinbau sowie für die Landwirtschaft und den Gemüsebau.

Sie sind hier: COMPO EXPERT > Nährsalze
Zurück Zurück
Hintergrundinformationen
COMPO EXPERT® - Unternehmen
COMPO EXPERT® - Unternehmen
Die COMPO EXPERT GmbH führt ein umfangreiches Sortiment qualitativ hochwertiger und innovativer Spezialdüngemittel und bietet damit professionellen Anwendern sichere Lösungen für die Bereiche Baumschule, Öffentliches Grün, GaLaBau, Golf und Zierpflanzenbau, für den Obst- und Weinbau sowie für die Landwirtschaft und den Gemüsebau.
5 Produkte
Filtern
Sortieren nach: Beliebtheit
Beliebtheit
Preis aufsteigend
COMPO EXPERT® Hakaphos® Blau Dünger
  • Für hohe Phosphatversorgung
  • Ausgeglichenes N:K-Verhältnis
  • Schnelle und vollständige Wasserlöslichkeit
  • Hohe Spurennährstoffverfügbarkeit durch volle Chelatisierung
  • Besonders geeignet für den Einsatz in hartem Gießwasser
  • Für die professionelle Anwendung bestimmt
  • mehr Details...
N
15
P
10
K
15
MgO
2
Fe
0.05
B
0.01
Cu
0.02
Mn
0.05
Mo
0.001
Zn
0.02
COMPO EXPERT® Hakaphos® Blau Dünger, 25 kg 84.95 EUR 4008398701482 NewCondition Product 100261 Hakaphos® Blau ist ein NPK-Dünger mit Magnesium, Bor, Kupfer, Eisen, Mangan, Molybdän, Zink. Nährsalz mit physiologisch saurer Wirkung zur Düngung von Zierpflanzen-, Gemüse- und Baumschulkulturen. Hakaphos® Blau erfüllt höhere Ansprüche an die Phosphatversorgung, auch in Rindensubstraten. Durch das ausgeglichene N : K-Verhältnis kann Hakaphos® Blau in vielen Standardkulturen als Universaldünger eingesetzt werden. Die metallischen Spurennährstoffe Eisen, Kupfer, Mangan und Zink sind zum Schutz gegen Festlegung chelatisiert und dadurch für die Pflanzen lange verfügbar. Anwendungsempfehlungen Zierpflanzenbau und Baumschule Anwendung: Flüssigdüngung über Boden/Substrat in Topfpflanzen (einschl. Beet- und Balkon-Hauptwachstum) Je nach Kulturenbedarf mit jeder Bewässerung oder in regelmäßigen Abständen. Jugendentwicklung: 0,5 – 2,0 ‰ Jugendentwicklung Hauptwachstum: 1,0 – 3,0 ‰ Hauptwachstum Blattdüngung: Je nach Pflanzenverträglichkeit. Auch in Kombination mit Pflanzenschutzmaßnahmen möglich (0,5 – 2,0 ‰). Streudüngung bei Schnittblumen- und Gemüsekulturen: Beim Streuen, nur zwischen die Reihen, müssen die Pflanzen trocken sein. Anschließendes Gießen verhindert Ätzschäden und sichert eine rasche Nährstoffwirkung (20 – 30 g/m2). Die Aufwandmengen (Dünger je Baum und Woche) sind auch an den Bodenvorräten zu messen. N-Bedarf je Baum 20 - 40g/Jahr. Hakaphos® Blau sollte bevorzugt auf Standorten mit geringer Phosphatversorgung eingesetzt werden.
25 kg
Produktnr: 100261
EAN: 4008398701482
✔ Auf Lager, Lieferzeit: 1-3 Werktage
84,95 €*
(3,40 € / 1 kg)
Produkt merken Produkt merken
COMPO EXPERT® Hakaphos® Grün Dünger
  • Stickstoffbetonte Formulierung
  • Schnelle und vollständige Wasserlöslichkeit
  • Hohe Spurennährstoffverfügbarkeit durch volle Chelatisierung
  • Besonders geeignet für den Einsatz in hartem Gießwasser
  • Für die professionelle Anwendung bestimmt
  • mehr Details...
N
20
P
5
K
10
MgO
2
Fe
0.05
B
0.01
Cu
0.02
Mn
0.05
Mo
0.001
Zn
0.02
COMPO EXPERT® Hakaphos® Grün Dünger, 25 kg 74.95 EUR 4008398700782 NewCondition Product 100263 Hakaphos® Grün ist ein NPK-Dünger mit Magnesium, Bor, Eisen, Kupfer, Mangan, Molybdän, Zink. Stickstoffbetontes, wasserlösliches Nährsalz mit Magnesium und allen wichtigen Spurennährstoffen. Metalle vollchelatisiert, deshalb besonders gut wirksam. Mit Zusatz von kalklösender Zitronensäure. Ohne Zusatz von Chlorid, Natrium und Harnstoff hergestellt. Nährsalz mit physiologisch saurer Wirkung. Für die Düngung in der vegetativen Wachstumsphase. Besonders für stickstoffbedürftige Kulturen wie Azaleen, Eriken in bestimmten Entwicklungsstadien. Auch in Moorbeetkulturen und Jungpflanzen. Die metallischen Spurennährstoffe Eisen, Kupfer, Mangan und Zink sind zum Schutz gegen Festlegung chelatisiert und dadurch für die Pflanzen lange verfügbar. Anwendungsempfehlungen Zierpflanzenbau und Baumschule Flüssigdüngung über Boden/Substrat in Topfpflanzen z.B. Eriken, Azaleen, Callunen, Grünpflanzen, Euphorbien, Begonien, Gruppenpflanzen Anwendung Anwendungsfrequenz Je nach Kulturenbedarf mit jeder Bewässerung oder in regelmäßigen Abständen. Aufwandmenge Jugendentwicklung: 0,5 – 2,0 ‰ Hauptwachstum: 1,0 – 3,0 ‰ Anwendungszeitraum Jugendentwicklung Hauptwachstum Schnittblumen Anwendung Flüssigdüngung über Boden/Substrat z.B. in Rosen, Chrysanthemen Anwendungsfrequenz Je nach Kulturenbedarf mit jeder Bewässerung oder in regelmäßigen Abständen. Aufwandmenge 1,0 – 3,0 ‰ Anwendungszeitraum Hauptwachstum Containerkulturen Anwendung Flüssigdüngung über Boden/Substrat Anwendungsfrequenz Je nach Kulturenbedarf mit jeder Bewässerung oder in regelmäßigen Abständen. Aufwandmenge 1,0 – 3,0 ‰ Anwendungszeitraum Frühjahr/Sommer-Anwendung Für die Anwendung im Gartenbau. chloridarm
25 kg
Produktnr: 100263
EAN: 4008398700782
✔ Auf Lager, Lieferzeit: 1-3 Werktage
74,95 €*
(3,00 € / 1 kg)
Produkt merken Produkt merken
COMPO EXPERT® Hakaphos® Basis 2
  • Für K-betonte Mischungen
  • Gezielte pH-Wert-Steuerung
  • Sparsamer Basisdüngerverbrauch
  • Gesicherte Spurennährstoffversorgung
  • Für die professionelle Anwendung bestimmt
  • mehr Details...
  • Signalwort: Gefahr
  • H318: Verursacht schwere Augenschäden
N
3
P
9
K
40
MgO
4
Fe
0.15
B
0.01
Cu
0.02
Mn
0.05
Mo
0.001
Zn
0.015
COMPO EXPERT® Hakaphos® Basis 2, 25 kg 79.95 EUR 4008398209001 NewCondition Product 100435 COMPO EXPERT® Hakaphos® Basis 2 ist ein NPK-Dünger mit Magnesium, Bor, Kupfer, Eisen, Mangan, Molybdän, Zink. Hakaphos® Basis 2 ist in Basisdüngerkonzepten durch den niedrig eingestellten Stickstoffgehalt mit einem NPK-Verhältnis von 1 : 3 : 13 der ideale Partner für K-betonte und P-reduzierte Mischungen. Hakaphos®Basis 2 und der N-Partnerdünger werden dazu in Mischungsverhältnissen von bis zu 1 : 1 eingesetzt.Durch die freie Wahl der Stickstoff-Form im Partnerdünger ist Hakaphos® Basis 2 besonders geeignet, um unterschiedliche Kulturansprüche und wechselnde Rohwasserqualitäten in der Bewässerungsdüngung berücksichtigen zu können. Das NPK-Verhältnis in Hakaphos® Basis 2 ist so ausgelegt, dass durch Ergänzung mit Ammoniumnitrat (18 % Ges.-N, je zur Hälfte als NO3-N und NH4-N) keine Veränderung des pH-Wertes im Substrat zu erwarten ist. In Kombination mit Ammonsulfat (schwefelsaures Ammoniak) wird der pH-Wert gesenkt. In Kombination mit Kalksalpeter (15,5 % N, 19 % Ca) wird er erhöht. Die Spurenelementausstattung und der Magnesiumgehalt sind so eingestellt, dass die Kulturansprüche gesichert sind. Die metallischen Spurennährstoffe Eisen, Kupfer, Mangan und Zink sind zum Schutz gegen Festlegung chelatisiert und dadurch für die Pflanzen lange verfügbar. Gemüsebau Fertigation -Je nach Kulturenbedarf mit jeder Bewässerung oder in regelmäßigen Abständen. Zierpflanzenbau und Baumschule Fertigation in Schnittblumen, Topfpflanzen, Beet- und Balkonpflanzen - Für genaue Anwendungsempfehlungen wenden Sie sich an Ihren regionalen Verkaufsberater. Allgemeine Hinweise Aufwandmengen richten sich nach dem Kulturenbedarf. Nicht überhöht dosieren. Bei Jungpflanzen oder empfindlichen Kulturen gelten die unteren Aufwandmengen bzw. Konzentrationen, bei verträglichen Kulturstadien oder wenig empfindlichen Kulturen die oberen. Gießwasser EC-Wert berücksichtigen. Häufige Anwendungen mit niedrigen Aufwandmengen liefern die besten Ergebnisse. Wenn Blätter mit konzentrierter Düngerlösung benetzt werden, empfiehlt es sich, die Pflanzen mit klarem Wasser. Für die Anwendung im Gartenbau. chloridarm Schutz vor Störungen in Dosiereinrichtungen Nicht mit kalkhaltigen Düngemitteln gleichzeitig lösen. Tropfschläuche etc. regelmäßig von Kalkablagerungen reinigen (z.B. mit Salpetersäure). Stammlösungen max. 17,5 %ig ansetzen. Leitfähigkeit von Düngelösungen in mS/cm (Milli-Siemens bei 25 °C) Anwendungskonzentration in ‰ 0,5 ‰ = 0,72 mS/cm / 1,0 ‰ = 1,38 mS/cm / 1,5 ‰ = 1,99 mS/cm / 2,0 ‰ = 2,59 mS/cm / 3,0 ‰ = 3,74 mS/cm pH-Werte von Düngelösungen (dest. Wasser) bei Stammlösungen: 10 % (pH-Wert 2,8) bei Anwendungslösungen: 0,2 % (pH-Wert 3,6)
25 kg
Produktnr: 100435
EAN: 4008398209001
✔ Auf Lager, Lieferzeit: 1-3 Werktage
79,95 €*
Produkt merken Produkt merken
COMPO EXPERT® Hakaphos® Basis 3
  • Für K-betonte Mischungen
  • Gezielte pH-Wert-Steuerung
  • Sparsamer Basisdüngerverbrauch
  • Gesicherte Spurennährstoffversorgung
  • Für die professionelle Anwendung bestimmt
  • mehr Details...
  • Signalwort: Gefahr
  • H318: Verursacht schwere Augenschäden
N
3
P
15
K
36
MgO
4
Fe
0.2
B
0.01
Cu
0.02
Mn
0.05
Mo
0.001
Zn
0.015
COMPO EXPERT® Hakaphos® Basis 3, 25 kg 84.95 EUR 4008398021610 NewCondition Product 100385 COMPO EXPERT® Hakaphos® Basis 3 Hakaphos® Basis 3 ist ein NPK-Dünger mit Magnesium, Bor, Kupfer, Eisen, Mangan, Molybdän, Zink. Hakaphos® Basis 3 ist in Basisdüngerkonzepten durch den niedrig eingestellten Stickstoffgehalt mit einem NPK-Verhältnis von 1 : 5 : 12 der ideale Partner für K-betonte Mischungen. Hakaphos® basis 3 und der N-Partnerdünger werden dazu in Mischungsverhältnissen von bis zu 1 : 1 eingesetzt. Durch die freie Wahl der Stickstoff-Form im Partnerdünger ist Hakaphos® Basis 3 besonders geeignet, um unterschiedliche Kulturansprüche und wechselnde Rohwasserqualitäten in der Bewässerungsdüngung berücksichtigen zu können. Bei Einsatz von weichem Rohwasser ist das NPK-Verhältnis in Hakaphos® Basis 3 so ausgelegt, dass durch Ergänzung mit Ammoniumnitrat (18 % Ges.-N, je zur Hälfte als NO3-N und NH4-N) keine Veränderung des pH-Wertes im Substrat zu erwarten ist. In Kombination mit Ammonsulfat (schwefelsaures Ammoniak) wird der pH-Wert gesenkt. In Kombination mit Kalksalpeter (15,5 % N, 19 % Ca) wird er erhöht. Die Spurenelementausstattung und der Magnesiumgehalt sind so eingestellt, dass die Kulturansprüche gesichert sind. Die metallischen Spurennährstoffe Eisen, Kupfer, Mangan und Zink sind zum Schutz gegen Festlegung chelatisiert und dadurch für die Pflanzen lange verfügbar. Anwendung: Fertigation in bei Schnittblumen, Topfpflanzen, Beet- und Balkonpflanzen. Fertigation im Gemüsebau Anwendungsfrequenz: Je nach Kulturenbedarf mit jeder Bewässerung oder in regelmäßigen Abständen. Anwendungszeitraum: Je nach Kulturenbedarf Allgemeine Hinweise Aufwandmengen richten sich nach dem Kulturenbedarf. Nicht überhöht dosieren. Bei Jungpflanzen oder empfindlichen Kulturen gelten die unteren Aufwandmengen bzw. Konzentrationen, bei verträglichen Kulturstadien oder wenig empfindlichen Kulturen die oberen. Gießwasser EC-Wert berücksichtigen. Häufige Anwendungen mit niedrigen Aufwandmengen liefern die besten Ergebnisse. Wenn Blätter mit konzentrierter Düngerlösung benetzt werden, empfiehlt es sich, die Pflanzen mit klarem Wasser nachzuspülen. Schutz vor Störungen in Dosiereinrichtungen Nicht mit kalkhaltigen Düngemitteln gleichzeitig lösen. Tropfschläuche etc. regelmäßig von Kalkablagerungen reinigen (z.B. mit Salpetersäure). Stammlösungen max. 17,5 %ig ansetzen. Leitfähigkeit von Düngelösungen in mS/cm (Milli-Siemens bei 25 °C) Anwendungskonzentration in ‰ 0,5 ‰ = 0,65 mS/cm /1,0 ‰ = 1,28 mS/cm / 1,5 ‰ = 1,88 mS/cm / 2,0 ‰ = 2,40 mS/cm / 3,0 ‰ = 3,48 mS/cm pH-Werte von Düngelösungen (dest. Wasser) bei Stammlösungen: 10 % (pH-Wert 2,8) bei Anwendungslösungen: 0,2 % (pH-Wert 3,6) NPK-Verhältnis 1 : 5 : 12 NO3 : NH4-Verhältnis 100 : 0 Technisch-physikalische Daten: Schüttgewicht: ca. 1.370 kg/m3 Vermahlungsgrad: feinkristallin Farbe: grau-weiß
25 kg
Produktnr: 100385
EAN: 4008398021610
✔ Auf Lager, Lieferzeit: 1-3 Werktage
84,95 €*
(3,40 € / 1 kg)
Produkt merken Produkt merken
COMPO EXPERT® Hakaphos® Rot Dünger
  • Phosphat- und kalibetonte Formulierung
  • Schnelle und vollständige Wasserlöslichkeit
  • Hohe Spurennährstoffverfügbarkeit durch volle Chelatisierung
  • Besonders geeignet für den Einsatz in hartem Gießwasser
  • Für die professionelle Anwendung bestimmt
  • mehr Details...
  • Signalwort: Achtung
  • H315: Verursacht Hautreizungen
  • H319: Verursacht schwere Augenreizung
N
8
P
12
K
24
MgO
4
Fe
0.05
B
0.01
Cu
0.02
Mn
0.05
Mo
0.001
Zn
0.02
COMPO EXPERT® Hakaphos® Rot Dünger, 25kg 89.95 EUR 4008398702182 NewCondition Product 100363 COMPO EXPERT® Hakaphos® Rot Dünger Hakaphos® Rot ist ein NPK-Dünger mit Magnesium, Bor, Kupfer, Eisen, Mangan, Molybdän, Zink. Phosphat-Kali-betontes, wasserlösliches Nährsalz mit hohem Magnesiumgehalt und allen wichtigen Spurennährstoffen. Metalle vollchelatisiert, deshalb besonders gut wirksam. Zur Einleitung der generativen Wachstumsphase und zur Abschlussdüngung. Durch den hohen Phosphatgehalt wird das Wurzelwachstum gefördert. Kulturen und Kulturzeiten können somit besser gesteuert werden. Der hohe Phosphat gehalt bewirkt schnelles Wurzelwachstum bei z. B. Startdüngung (Jungpflanzen, Gemüse) und der hohe Kalianteil steigert die Frostresistenz bei z. B. Abschlussdüngung von Baumschulkulturen, auch in Containern. Die metallischen Spurennährstoffe Eisen, Kupfer, Mangan und Zink sind zum Schutz gegen Festlegung chelatisiert und dadurch für die Pflanzen lange verfügbar. Für die Anwendung im Gartenbau. chloridarm Anwendungsempfehlungen Zierpflanzenbau und Baumschule Flüssigdüngung über Boden/Substrat in Topfpflanzen z.B. Cyclamen, Pelargonien, Primeln - Je nach Kulturenbedarf mit jeder Bewässerung oder in regelmäßigen Abständen. - Jugendentwicklung: 0,5-2,0 ‰ - Hauptwachstum: 1,0-3,0 ‰ Gemüsebau Flüssigdüngung über Boden/Substrat - Jungpflanzen vor dem Auspflanzen, in Freiland Ergänzungsdüngung (kali- und magnesiumbetont): 1,0-2,0 ‰ bei Gewächshauskulturenkulturen: 1,0-3,0 ‰ Obst- & Weinbau Flüssigdüngung über Boden/Substrat bei Engpflanzungen (Fertigation) - Junganlagen: 0,5-1,0 ‰ - Etablierte Anlagen: 1,0-1,5 ‰ Blattüngung: Je nach Pflanzenverträglichkeit. Auch in Kombination mit Pflanzenschutzmaßnahmen möglich (0,5-2,0 ‰). Streudüngung bei Schnittblumen- und Gemüsekulturen: Beim Streuen, nur zwischen die Reihen, müssen die Pflanzen trocken sein. Anschließendes Gießen verhindert Ätzschäden und sichert eine rasche Nährstoffwirkung (20-30 g/m2). Die Aufwandmengen (Dünger je Baum und Woche) sind auch an den Bodenvorräten zu messen. N-Bedarf je Baum 20-40 g/Jahr. Hakaphos® Rot bis zur Blüte auf Standorten mit geringen Phosphat- und Kaliumgehalten einsetzen. Allgemeine Hinweise Aufwandmengen richten sich nach dem Kulturenbedarf. Nicht überhöht dosieren. Bei Jungpflanzen oder empfindlichen Kulturen gelten die unteren Aufwandmengen bzw. Konzentrationen, bei verträglichen Kulturstadien oder wenig empfindlichen Kulturen die oberen. Gießwasser EC-Wert berücksichtigen. Häufige Anwendungen mit niedrigen Aufwandmengen liefern die besten Ergebnisse. Wenn Blätter mit konzentrierter Düngerlösung benetzt werden, empfiehlt es sich, die Pflanzen mit klarem Wasser nachzuspülen. Schutz vor Störungen in Dosiereinrichtungen Nicht mit kalkhaltigen Düngemitteln gleichzeitig lösen. Tropfschläuche etc. regelmäßig von Kalkablagerungen reinigen (z. B. mit Salpetersäure). Stammlösungen max. 17,5 %ig ansetzen. Leitfähigkeit von Düngelösungen in mS/cm (Milli-Siemens bei 25 °C) Anwendungskonzentration in ‰ 0,5 ‰ = 0,76 mS/cm /1,0 ‰ = 1,45 mS/cm / 1,5 ‰ = 2,10 mS/cm / 2,0 ‰ = 2,70 mS/cm / 3,0 ‰ = 3,93 mS/cm pH-Werte von Düngelösungen (dest. Wasser) bei Stammlösungen: 10 % (pH-Wert 2,5) bei Anwendungslösungen: 0,2 % (pH-Wert 3,3)
25kg
Produktnr: 100363
EAN: 4008398702182
✔ Auf Lager, Lieferzeit: 1-3 Werktage
89,95 €*
(3,60 € / 1 kg)
Produkt merken Produkt merken