Agrarshop durchsuchen Produkte merken Zum Kundenkonto Warenkorb Kategorien
Finden
Superphosphate 18% P2O5
Sie sind hier: Dünger > Bodenverbesserung
Superphosphate 18% P2O5

Superphosphate 18% P2O5

  • Zur Beseitigung von Phosphatmangelerscheinungen
  • Gut für Wurzelneubildungen und Jungpflanzenwurzelbildung
  • Für gute Wurzeln und reiche Blüten
  • mineralisch
  • Struktur: granuliert
  • Aufwandsmenge: 30-100g / m²
P
Ca
S
18
30
11
Superphosphate 18% P2O5, 25 kg 21.94 EUR 0741187280983 NewCondition Product 299029 Superphosphat ist ein granulierter, schnell wirksamer Phosphordünger. Er ist wasserlöslich und einfach unzuwenden. Phosphor fördert die Krümmelbildung, welche den Luft- und Wasserhaushalt des Bodens verbessert. Hierdurch wird des weiteren eine Verminderung der Erosions- (Abtragung von Boden durch Wind und Wasser) sowie Verschlämmungsgefahr (Verlagerung von Bodenteilchen an der Bodenoberfläche durch Regentropfen bzw. allgemein durch (auch fließende) Wasserbewegung) bewirkt. Phosphor stabilisiert den Boden und sorgt für Energiezuwachs der Pflanzen. Durch den Phosphorbestandteil bilden sich Brücken zwischen den Humusteilchen. - Zur Beseitigung von Phosphatmangelerscheinungen - Kann in Substrate mit eingemischt werden - Gut für Wurzelneubildungen und Jungpflanzenwurzelbildung Phosphat- Mangelerscheinungen können sich folgend äußern: - Absterben von Blättern oder rötliche Ververbung der Unterseite des Blattes sowie des Stieles - Zwergwuchs und schlechtes Wachstum des Wurzelwerks - Schlechte Blütenentwicklung und/oder Ausreife der Früchte Superphosphate 18% P2O5 EG-Düngemittel 18% neutral ammonicitratlösliches und wasserlöliches Phosphat (P2O5) - 17,5% wasserlösliches Phosphat (P2O5) 11% wasserlösliches Schwefel (S) 30% Claciumoxid (CaO)
Produktnr: 299029
EAN: 0741187280983
25 kg 21,94 €
0,88 € / 1 kg
Beschreibung von Superphosphate 18% P2O5
Superphosphat ist ein granulierter, schnell wirksamer Phosphordünger. Er ist wasserlöslich und einfach unzuwenden.
Phosphor fördert die Krümmelbildung, welche den Luft- und Wasserhaushalt des Bodens verbessert. Hierdurch wird des weiteren eine Verminderung der Erosions- (Abtragung von Boden durch Wind und Wasser) sowie Verschlämmungsgefahr (Verlagerung von Bodenteilchen an der Bodenoberfläche durch Regentropfen bzw. allgemein durch (auch fließende) Wasserbewegung) bewirkt. Phosphor stabilisiert den Boden und sorgt für Energiezuwachs der Pflanzen. Durch den Phosphorbestandteil bilden sich Brücken zwischen den Humusteilchen.

- Zur Beseitigung von Phosphatmangelerscheinungen
- Kann in Substrate mit eingemischt werden
- Gut für Wurzelneubildungen und Jungpflanzenwurzelbildung



Phosphat- Mangelerscheinungen können sich folgend äußern:

- Absterben von Blättern oder rötliche Ververbung der Unterseite des Blattes sowie des Stieles
- Zwergwuchs und schlechtes Wachstum des Wurzelwerks
- Schlechte Blütenentwicklung und/oder Ausreife der Früchte

Superphosphate 18% P2O5
EG-Düngemittel

18% neutral ammonicitratlösliches und wasserlöliches Phosphat (P2O5)
- 17,5% wasserlösliches Phosphat (P2O5)
11% wasserlösliches Schwefel (S)
30% Claciumoxid (CaO)
Anwendungszeiten von Superphosphate 18% P2O5
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
Allgemeine Informationen zur Zusammensetzung von Superphosphate 18% P2O5

Superphosphate 18% P2O5 enthält 18 % Phosphor

Phosphor fördert die Krümmelbildung, welche den Luft- und Wasserhaushalt des Bodens verbessert. Hierdurch wird des weiteren eine Verminderung der Erosions- (Abtragung von Boden durch Wind und Wasser) sowie Verschlämmungsgefahr (Verlagerung von Bodenteilchen an der Bodenoberfläche durch Regentropfen bzw. allgemein durch (auch fließende) Wasserbewegung) bewirkt. Phosphor stabilisiert den Boden und sorgt für Energiezuwachs der Pflanzen. Durch den Phosphorbestandteil bilden sich Brücken zwischen den Humusteilchen.

Superphosphate 18% P2O5 enthält 30 % Calcium

Calcium wird in erster Linie zur Regulierung der pH-Wertes eingesetzt. Deweiteren dient Calcium auch der Stabilisierung der Krümelstruktur und fördert das Bodenleben.

Superphosphate 18% P2O5 enthält 11 % Schwefel

Um den Nitratgehalt in der Pflanze zu regulieren und somit die Effizienz der Stickstoffdüngung zu verbessern, benötigt diese Schwefel. Bei Schwefelmangel färben sich die Blätter hell, weil die Bildung von Chloroplasten und Chlorophyll vermindert ist.