Shop durchsuchen Merkliste Kundenkonto Warenkorb Kategorien
Finden
rapool® Winterraps Saatraps HATTRICK
Sie sind hier: Saatgut > Raps > Winterraps
rapool® Winterraps Saatraps HATTRICK

rapool® Winterraps Saatraps HATTRICK

  • Winterraps
  • Drei Wege zum Erfolg
  • Vierjährig rel. 102 im Kornertrag (LSV 2017 bis 2020)
  • Spätsaatverträglich und winterhart
  • Mittelfrüher, leichter Mähdrusch
Kornertrag gering hoch
Ölgehalt gering hoch
Ölertrag gering hoch
Rabattstaffel
Bestellmenge Rabatt je Einh.
Ab 2 Einh. 8 €
Ab 4 Einh. 10 €
Ab 8 Einh. 12 €
Die Mengenstaffel gilt für alle Produkte der Warengruppe Winteraps unabhängig von Sorte und Züchter! Die gewünschten Artikel werden im Warenkorb automatisch rabattiert. Bei Bestellungen > 20 EH erstellen wir Ihnen gerne ein persönliches Angebot. Kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular
rapool® Winterraps Saatraps HATTRICK, 1 Einh. Standard Beize https://www.agrarshop-online.com/images/produkte/rapool-winterraps-saatraps-hattrick_t.png 4260698331251 NewCondition Product 101747 Der Klassiker im Rapsanbau HATTRICK hat im fünften Anbaujahr immer noch eine treue Anhängerschaft, die auf gute Erfahrung setzt. Zu Recht: Robustheit und Anspruchslosigkeit lassen sich mehrjährig in den LSV verdeutlichen. Je schwächer der Ertrag des Standortes, umso stärker der Ertragsvorteil von HATTRICK. In kühleren Anbaulagen von Küste und Höhenlage kann der „Kühlkeimer“ den Wachstumsvorteil im Herbst besonders gut ausspielen und bei der langsamen Abreife den Ertrag sicher machen. Praxismeldungen von der Ostsee lauten bis zu 48 dt/ha in 2020. Somit ist HATTRICK kein bisschen ertragsmüde, sondern nach wie vor ein echtes Arbeitstier in Sachen Raps.
1 Einh. Standard Beize
Momentan nicht bestellbar

Benachrichtigen sobald verfügbar?
Produkt merken Produkt merken
Beschreibung von rapool® Winterraps Saatraps HATTRICK
Ertrag
Kornertrag gering hoch
Ölgehalt gering hoch
Ölertrag gering hoch
Gesundheit
Phoma gering hoch
Cylindrosporium gering hoch
Verticillium gering hoch
Standort
Leicht gering hoch
Gut gering hoch
Schwer gering hoch
Anbau und Ernte
Saattermin früh ø spät
Herbstentwicklung verhalten ø wüchsig
Start Frühj. früh ø spät
Winterhärte gering ø hoch
Standfestigkeit gering ø hoch
Druschtermin früh ø spät
Druschkraftbedarf gering ø hoch
Der Klassiker im Rapsanbau

HATTRICK hat im fünften Anbaujahr immer noch eine treue Anhängerschaft, die auf gute Erfahrung setzt. Zu Recht: Robustheit und Anspruchslosigkeit lassen sich mehrjährig in den LSV verdeutlichen. Je schwächer der Ertrag des Standortes, umso stärker der Ertragsvorteil von HATTRICK. In kühleren Anbaulagen von Küste und Höhenlage kann der „Kühlkeimer“ den Wachstumsvorteil im Herbst besonders gut ausspielen und bei der langsamen Abreife den Ertrag sicher machen. Praxismeldungen von der Ostsee lauten bis zu 48 dt/ha in 2020. Somit ist HATTRICK kein bisschen ertragsmüde, sondern nach wie vor ein echtes Arbeitstier in Sachen Raps.
Artikel aus unserem AgrarBlog
Die vergangenen Jahre waren für Rapsbauern nicht einfach: niedrige Erträge, niedrige Preise und schwierige Etablierung der Bestände sorgten dafür, dass das Interesse an der gelben Ölfrucht geringer wurde.
Der Anbau von Winterraps hat positive Effekte auf die getreidelastigen Fruchtfolgen. Denn Raps ist unter anderem ein idealer Lieferant von Stickstoff für die nachfolgenden Kulturen.
In den kommenden Wochen geht die Getreideernte zu Ende und die Vorbereitungen für den Winterraps laufen auf Hochtouren.
Informationen zum Hersteller von rapool® Winterraps Saatraps HATTRICK
Raps von RAPOOL steht für höchsten Zuchtfortschritt in Ertrag, Resistenz und Qualität sowie eine kompetente Beratung und beste Saatgutqualität.