Shop durchsuchen Merkliste Kundenkonto Warenkorb Kategorien
Finden
Milkivit Milki REGULYT
Sie sind hier: Tierbedarf > Rinder > Gesundheit
Milkivit Milki® REGULYT

Milkivit Milki® REGULYT

  • Nachhaltiger Elektrolytausgleich
  • Schnelle Aufnahme ins Blut
  • Stabilsierung des Wasserhaushaltes
  • Fördert die Futteraufnahme
Milkivit Milki® REGULYT, 10 X 60 g https://www.agrarshop-online.com/images/produkte/milkivit-milki-regulyt_t.png 4029141141003 NewCondition Product 101664 Milkivit Milki REGULYT Milki® Regulyt –Dehydrierung effektiv verhindern Bei erhöhter Belastung und körperlicher Beanspruchung ist der Bedarf an Wasser besonders hoch. Im Fall von Verdauungskomplikationen bzw. Dehydrierung in Folge von Durchfall ist es besonders wichtig, die erlittenen Verluste auszugleichen und den Stoffwechsel des Kalbes zu stabilisieren. Das Diät-Ergänzungsfuttermittel Milki REGULYT trägt zur Stabilisierung des Wasser- und Elektrolythaushalts bei und unterstützt die physiologische Verdauung. Kälberdurchfall tritt plötzlich auf - schnelle Hilfe ist gefragt! Für neugeborene Kälber gehören Durchfallerkrankungen nach wie vor zu den häufigsten Gesundheitsproblem. Bei Verdauungskomplikationen bzw. Dehydrierung in Folge von Durchfall ist es daher besonders wichtig, die erlittenen Verluste so schnell wie möglich auszugleichen und den Stoffwechsel des Kalbes zu stabiliseren. Worauf kommt es jetzt an? - Schnelles Handeln und zügige Stabilisierung des Wasser- und Elektrolythaushaltes um der Dehydrierung entgegen zu wirken und weitere Komplikationen zu vermeiden - Ausreichende Energie- und Nährstoffversorgung, da junge Kälber selbst nur auf geringe Reserven im Körper zurückgreifen können. Bestenfalls werden an Durchfall erkrankte Kälber daher weiterhin mit Milch gefüttert. - Verhinderung einer Übersäuerung des Blutes (metabolische Azidose), um den Stoffwechsel zu untersützen Erste Hilfe: Milki REGULYT - Schnelle Aufnahme ins Blut dank hypotoner Lösung mit dem richtigen Verhältnis von Elektrolyten zu Energie - Stabilsierung des Wasserhaushaltes - Puffernde Substanzen wirken der Übersäuerung des Blutes (metabolische Azidose) entgegen Fütterungsempfehlung Füttern Sie die Elektrolyttränke separat von der Milchtränke. Für die optimale Wasser- und Nährstoffversorgung des Kalbs empfehlen wir die Einhaltung des folgenden Tränkeplans: Uhrzeit: 06:00 - 08:00 Tränke: Milch Tränkemenge: 2-3 Liter Uhrzeit: 10:00 - 12:00 Tränke: Milki Regulyt Tränkemenge: 2 Liter Uhrzeit: 15:00 - 17:00 Tränke: Milch Tränkemenge: 2-3 Liter Uhrzeit: 19:00 - 21:00 Tränke: Milki Regulyt Tränkemenge: 2 Liter Hinweis: Bei starken Durchfällen 3 x 2 Liter Milki Regulyt anbieten. Bedarf/Kalb: 4-6 Sachets (1 Karton reicht für 1-2 Kälber) Mit der neuen Elektrolyttränke Milki REGULYT bringt Trouw Nutrition Deutschland unter der Marke Milkivit Hydration Control auf dem neuesten Stand der Wissenschaft auf den Markt. Durchfall ist nach wie vor das Aufzuchtproblem Nr 1. - nahezu jedes zweite Kalb leidet daran. Obwohl eine ausreichende Versorgung mit Kolostrum und die richtige Fütterung dabei helfen, Durchfallerkrankungen vorzubeugen, stellt eine Dehydrierung in Folge von Durchfall in 55 % der Fälle die Ursache für ein erhöhtes Sterblichkeitsrisiko dar. Im Rahmen der LifeStart-Forschung wurde aus diesem Grund das Konzept der Hydration-Control ins Leben gerufen und die möglichst einfache, schnelle und bedarfsgerechte Unterstützung bei Durchfall untersucht. Als Ergebnis intensiver Forschungsarbeit und Produktentwicklung stellt Trouw Nutrition Deutschland unter der Marke Milkivit mit Milki REGULYT eine neue orale Elektrolytlösung (ORS) mit spezieller Formulierung für die Unterstützung bei Durchfall vor. Dank des optimalen Verhältnisses von Energie zu Elektrolyten wird die Aufnahme im Körper aktiv unterstützt und eine metabolische Azidose effektiv abgepuffert, um die Futteraufnahme der Tiere aufrecht zu erhalten und die erlittenen Verluste an Mineralien zu ersetzen. Woran kann ich Dehydrierung in Folge eines Durchfalls bei Kälbern erkennen? Wenn Sie bei Ihren Tieren folgende Symptome beobachten • Allgemeine Schwäche • Teilnahmslosigkeit • Trinkunlust • Erhöhte Hautfaltenbildung • Eingesunkene Augen • Verminderter Saugreflex • Dünnflüssiger Kot ... kann es sich um eine Dehydrierung handeln. Welche Folgen hat eine Dehydrierung für meine Tiere? Bei den genannten Symptomen können • Geschwächtes Trinkverhalten • Verminderte tägliche Gewichtszunahme • Geschwächtes Leistungspotenzial der zukünftigen Milchkuh • Erhöhtes Mortalitätsrisiko • Anfälligkeit gegenüber Folgeerkrankungen ... als Folge einer Dehydrierung auftreten. 10 Sachets pro Karton Das Produkt sollte nicht länger als drei Tage angewendet werden. Ist in dieser Zeit keine Verbesserung zu sehen oder kommt das Kalb zum Liegen und zeigt keinen Saugreflex, kontaktieren Sie bitte einen Tierarzt. Zusammensetzung: Laktose, Kaliumchlorid, Natriumchlorid, Rote-Bete-Pulver. Analytische Bestandteile: 7,0 % Rohprotein; 0,0 % Rohfaser; 0,0 % Rohfett; 20,5 % Rohache; 6,0 % Natrium; 3,5 % Kalium; 3,8 % Chlorid; 0,0 % P2O5; 1,12 % N. Zusatzstoffe pro kg: Verbindungen vonSpurenelementen: 331 mg Zink als Zink Chelate aus Protein-Hydrolysat (3b612)
10 X 60 g
Momentan nicht bestellbar

Benachrichtigen sobald verfügbar?
Produkt merken Produkt merken
✔ Versand von Bestellungen bis 11 Uhr mit sofortiger Zahlung noch am selben Tag
Beschreibung von Milkivit Milki® REGULYT
Milkivit Milki REGULYT
Milki® Regulyt –Dehydrierung effektiv verhindern
Bei erhöhter Belastung und körperlicher Beanspruchung ist der Bedarf an Wasser besonders hoch. Im Fall von Verdauungskomplikationen bzw. Dehydrierung in Folge von Durchfall ist es besonders wichtig, die erlittenen Verluste auszugleichen und den Stoffwechsel des Kalbes zu stabilisieren.

Das Diät-Ergänzungsfuttermittel Milki REGULYT trägt zur Stabilisierung des Wasser- und Elektrolythaushalts bei und unterstützt die physiologische Verdauung.
Kälberdurchfall tritt plötzlich auf - schnelle Hilfe ist gefragt!

Für neugeborene Kälber gehören Durchfallerkrankungen nach wie vor zu den häufigsten Gesundheitsproblem. Bei Verdauungskomplikationen bzw. Dehydrierung in Folge von Durchfall ist es daher besonders wichtig, die erlittenen Verluste so schnell wie möglich auszugleichen und den Stoffwechsel des Kalbes zu stabiliseren.

Worauf kommt es jetzt an?
- Schnelles Handeln und zügige Stabilisierung des Wasser- und Elektrolythaushaltes um der Dehydrierung entgegen zu wirken und weitere Komplikationen zu vermeiden
- Ausreichende Energie- und Nährstoffversorgung, da junge Kälber selbst nur auf geringe Reserven im Körper zurückgreifen können.
Bestenfalls werden an Durchfall erkrankte Kälber daher weiterhin mit Milch gefüttert.
- Verhinderung einer Übersäuerung des Blutes (metabolische Azidose), um den Stoffwechsel zu untersützen

Erste Hilfe: Milki REGULYT
- Schnelle Aufnahme ins Blut dank hypotoner Lösung mit dem richtigen Verhältnis von Elektrolyten zu Energie
- Stabilsierung des Wasserhaushaltes
- Puffernde Substanzen wirken der Übersäuerung des Blutes (metabolische Azidose) entgegen

Fütterungsempfehlung
Füttern Sie die Elektrolyttränke separat von der Milchtränke.
Für die optimale Wasser- und Nährstoffversorgung des Kalbs empfehlen wir die Einhaltung des folgenden Tränkeplans:

Uhrzeit: 06:00 - 08:00 Tränke: Milch Tränkemenge: 2-3 Liter
Uhrzeit: 10:00 - 12:00 Tränke: Milki Regulyt Tränkemenge: 2 Liter
Uhrzeit: 15:00 - 17:00 Tränke: Milch Tränkemenge: 2-3 Liter
Uhrzeit: 19:00 - 21:00 Tränke: Milki Regulyt Tränkemenge: 2 Liter
Hinweis:
Bei starken Durchfällen 3 x 2 Liter Milki Regulyt anbieten. Bedarf/Kalb: 4-6 Sachets (1 Karton reicht für 1-2 Kälber)

Mit der neuen Elektrolyttränke Milki REGULYT bringt Trouw Nutrition Deutschland unter der Marke Milkivit Hydration Control auf dem neuesten Stand der Wissenschaft auf den Markt.
Durchfall ist nach wie vor das Aufzuchtproblem Nr 1. - nahezu jedes zweite Kalb leidet daran. Obwohl eine ausreichende Versorgung mit Kolostrum und die richtige Fütterung dabei helfen, Durchfallerkrankungen vorzubeugen, stellt eine Dehydrierung in Folge von Durchfall in 55 % der Fälle die Ursache für ein erhöhtes Sterblichkeitsrisiko dar.
Im Rahmen der LifeStart-Forschung wurde aus diesem Grund das Konzept der Hydration-Control ins Leben gerufen und die möglichst einfache, schnelle und bedarfsgerechte Unterstützung bei Durchfall untersucht.
Als Ergebnis intensiver Forschungsarbeit und Produktentwicklung stellt Trouw Nutrition Deutschland unter der Marke Milkivit mit Milki REGULYT eine neue orale Elektrolytlösung (ORS) mit spezieller Formulierung für die Unterstützung bei Durchfall vor. Dank des optimalen Verhältnisses von Energie zu Elektrolyten wird die Aufnahme im Körper aktiv unterstützt und eine metabolische Azidose effektiv abgepuffert, um die Futteraufnahme der Tiere aufrecht zu erhalten und die erlittenen Verluste an Mineralien zu ersetzen.

Woran kann ich Dehydrierung in Folge eines Durchfalls bei Kälbern erkennen?
Wenn Sie bei Ihren Tieren folgende Symptome beobachten
• Allgemeine Schwäche
• Teilnahmslosigkeit
• Trinkunlust
• Erhöhte Hautfaltenbildung
• Eingesunkene Augen
• Verminderter Saugreflex
• Dünnflüssiger Kot
... kann es sich um eine Dehydrierung handeln.

Welche Folgen hat eine Dehydrierung für meine Tiere?
Bei den genannten Symptomen können
• Geschwächtes Trinkverhalten
• Verminderte tägliche Gewichtszunahme
• Geschwächtes Leistungspotenzial der zukünftigen
Milchkuh
• Erhöhtes Mortalitätsrisiko
• Anfälligkeit gegenüber Folgeerkrankungen
... als Folge einer Dehydrierung auftreten.

10 Sachets pro Karton
Das Produkt sollte nicht länger als drei Tage angewendet werden. Ist in dieser Zeit keine Verbesserung zu sehen oder kommt das Kalb zum Liegen und zeigt keinen Saugreflex, kontaktieren Sie bitte einen Tierarzt.

Zusammensetzung: Laktose, Kaliumchlorid, Natriumchlorid, Rote-Bete-Pulver. Analytische Bestandteile: 7,0 % Rohprotein; 0,0 % Rohfaser; 0,0 % Rohfett; 20,5 % Rohache; 6,0 % Natrium; 3,5 % Kalium; 3,8 % Chlorid; 0,0 % P2O5; 1,12 % N. Zusatzstoffe pro kg: Verbindungen vonSpurenelementen: 331 mg Zink als Zink Chelate aus Protein-Hydrolysat (3b612)
Informationen zum Hersteller von Milkivit Milki® REGULYT
Seit über einem halben Jahrhundert steht die Marke Milkivit für herausragende Spezialprodukte in der Tierernährung. Die Grundlagen für diese erfolgreiche Arbeit bilden das ausgezeichnete Wissen um die Fütterung, die Verarbeitung ausgewählter und geprüfter Rohstoffe, sowie das Ziel, unsere Kunden stets als Mittelpunkt unserer Arbeit zu verstehen.