Agrarshop durchsuchen Produkte merken Zum Kundenkonto Warenkorb Kategorien
Finden
TerraLife-Hülsenfrucht (Öko)
Sie sind hier: Saatgut > Zwischenfruchtmischungen
TerraLife-Hülsenfrucht (Öko)

TerraLife-Hülsenfrucht (Öko)

  • DE-ÖKO-003
    Gemäß Verordnung (EG) Nr. 834/2007 und (EG) 889/2008 im ökologischen Landbau verwendbar
  • Aufwandsmenge: 10g / m²
Zusammensetzung
32 %Futtererbse
28 %Lupine
2 %Ramtillkraut
28 %Sommerwicke
10 %Sonnenblumen
TerraLife-Hülsenfrucht (Öko), 25 kg 74.95 EUR 4018214197801 NewCondition Product 106027 Hervorragende Vorfruchtwirkung und Unkrautunterdrückung. Diese Mischung verfügt über eine gute Durchwurzelungsleistung und damit über eine ausgezeichnete Vorfruchtwirkung. Durch die schnelle Entwicklung wirkt die Mischung stark unkrautunterdrückend. Das Grobleguminosengemenge erlaubt eine einfache Produktionstechnik für die Zwischenfruchtbegrünung im Herbst. Zur Aussaat genügt schon einfaches Einfräsen des Saatgutes. Tipp: Durch den gemeinsamen Anbau der Mischungen Hülsenfruchtgemenge und Bio-Aktiv-Grün können die spezifischen Besonderheiten von Fein- und Grobleguminosen optimal kombiniert werden. Zunächst sorgen die Feinsämereien für eine schnelle Bodenbedeckung, später dominieren die Grobleguminosen den Bestand. Das ergibt Vorteile für die Bodengare und die Unkrautunterdrückung. Beide Mischungen haben unterschiedliche Saatansprüche. Daher ist es zweckmäßig, das Hülsenfruchtgemenge z.B. über Universalstreuer im Frontanbau auszubringen und im selben Arbeitsgang das Bio-Aktiv-Grün mittels Flachgrubber und aufgesattelter Drillmaschine im Heckanbau auszusäen. Zwischenfruchtart Sommerzwischenfrucht Zusammensetzung Felderbse, Lupine, Sommerwicke, Sonnenblume, Ramtillkraut Bei Nichtverfügbarkeit einzelner Sorten/Arten werden diese durch gleichwertige ersetzt. Anbauhinweise Aussaatmenge 100-120 kg/ha Aussaattermin bis 20. August Nutzung Gründüngung Besondere Eigenschaften für alle Böden; hoher Grün- und Trockenmasseertrag
Produktnr: 106027
EAN: 4018214197801
25 kg 74,95 €
3,00 € / 1 kg
Beschreibung von TerraLife-Hülsenfrucht (Öko)
Hervorragende Vorfruchtwirkung und Unkrautunterdrückung.

Diese Mischung verfügt über eine gute Durchwurzelungsleistung und damit über eine ausgezeichnete Vorfruchtwirkung.
Durch die schnelle Entwicklung wirkt die Mischung stark unkrautunterdrückend. Das Grobleguminosengemenge erlaubt
eine einfache Produktionstechnik für die Zwischenfruchtbegrünung im Herbst. Zur Aussaat genügt schon einfaches Einfräsen des Saatgutes.

Tipp:
Durch den gemeinsamen Anbau der Mischungen Hülsenfruchtgemenge und Bio-Aktiv-Grün können die spezifischen Besonderheiten von
Fein- und Grobleguminosen optimal kombiniert werden. Zunächst sorgen die Feinsämereien für eine schnelle Bodenbedeckung, später
dominieren die Grobleguminosen den Bestand. Das ergibt Vorteile für die Bodengare und die Unkrautunterdrückung. Beide Mischungen
haben unterschiedliche Saatansprüche. Daher ist es zweckmäßig, das Hülsenfruchtgemenge z.B. über Universalstreuer im Frontanbau
auszubringen und im selben Arbeitsgang das Bio-Aktiv-Grün mittels Flachgrubber und aufgesattelter Drillmaschine im Heckanbau auszusäen.

Zwischenfruchtart
Sommerzwischenfrucht

Zusammensetzung
Felderbse, Lupine, Sommerwicke, Sonnenblume, Ramtillkraut

Bei Nichtverfügbarkeit einzelner Sorten/Arten werden diese durch gleichwertige ersetzt.

Anbauhinweise
Aussaatmenge
100-120 kg/ha

Aussaattermin
bis 20. August


Nutzung
Gründüngung

Besondere Eigenschaften für alle Böden; hoher Grün- und Trockenmasseertrag
DE-ÖKO-003
Gemäß Verordnung (EG) Nr. 834/2007 und (EG) 889/2008 im ökologischen Landbau verwendbar
Anwendungszeiten von TerraLife-Hülsenfrucht (Öko)
März-August
Zusammensetzung von TerraLife-Hülsenfrucht (Öko)
TerraLife-Hülsenfrucht (Öko) enthält 32 % Futtererbse
TerraLife-Hülsenfrucht (Öko) enthält 28 % Lupine
TerraLife-Hülsenfrucht (Öko) enthält 2 % Ramtillkraut
TerraLife-Hülsenfrucht (Öko) enthält 28 % Sommerwicke
TerraLife-Hülsenfrucht (Öko) enthält 10 % Sonnenblumen
Informationen zum Hersteller von TerraLife-Hülsenfrucht (Öko)
Die Deutsche Saatveredelung AG ist eines der führenden Pflanzenzuchtunternehmen Deutschlands. Innovative Züchtung neuer Pflanzensorten für erfolgreiche Landwirtschaft ist das Ziel. Dabei bietet die DSV Züchtung, Produktion, Beratung und Vertrieb.
Unternehmen
Innovation
Intelligente Konzepte
Integrierte Qualität
Kulturarten
Marken
Milch Index
ÖKO-Zertifikat
Wir wurden laut den Bestimmungen der Verordnung (EG) Nr. 834/2007 (Öko-VO) und Nr. 889/2008 (VO) ordnungsgemäß überprüft und zugelassen.

Die offizielle Prüfbescheinigung laut EG-Norm können sie hier im .pdf-Format herunterladen