Agrarshop durchsuchen Produkte merken Zum Kundenkonto Warenkorb Kategorien
Finden
DSV Saatmais Silomais Cathy S 210
Sie sind hier: Saatgut > Mais > Silomais
DSV Saatmais Silomais CATHY S 210

DSV Saatmais Silomais CATHY S 210

Auslieferungshinweis:
Sie können den Mais bis zum 31.01 zu Frühbezugskontionen bestellen.
Diese sind im Preis bereits berücksichtigt.
Die Auslieferungen finden je nach Verfügbarkeit, aber spätestens bis zum dem 15.03 statt.
  • Sehr hoher Siloertrag
  • Gute Gesamtverdaulichkeit
  • Besondere Grenzlageneignung
  • Für Standort: alle Standorte, besonders schwere Böden, auch in Grenzlangen
  • Aussaat: sehr früh bis spät
  • Aussaatstärke Silo: 8-10 Pflanzen / m²
  • Aussaatstärke Korn: 8-9 Pflanzen / m²
  • Aufwandmenge: 8-10 Pflanzen / m²
Silonutzung
Körnernutzung
Energie
Standfestigkeit
TM-Ertrag
Energieertrag
Stärkeertrag
Stärke %
Verdaulichkeit
Biogas
Kornertrag
Resistenz Beulenbrand
Resistenz Fusarium
Resistenz Helminth.
DSV Saatmais Silomais CATHY S 210 , 1 Einh. / Beize: Standard 93.95 EUR 4018214317452 NewCondition Product 100011 Hoher Ertrag auch in Grenzlagen Ertragsstarker, kältetoleranter Silomais CATHY ist der breit empfohlene Hochertragssilomais. Die Sorte zeichnet sich durch die Kombination hoher Siloerträge mit früher Reife und einer ausgesprochen guten Grenzlagentoleranz aus. Die hartmaisbetonte Sorte kommt auch unter kühlen Bedingungen sehr gut zurecht. Für das Jahr 2019 ist sie von der Landwirtschaftskammer in Nordrhein-Westfalen erneut in der offiziellen Empfehlung für den Anbau in Höhenlagen aufgelistet. Ebenso ist diese Sorte in Schleswig-Holstein landesweit als Silomais für die Futternutzung empfohlen. Aussaatstärke: Silomais 8-10 Pfl./m² Hoher Trockenmasseertrag Sehr hoher Energiegehalt Stärkegehalt Gute Gesundheit bei Beulenbrand Sehr Früher u.später Aussaattermin möglich Hohe Erträge und Frühreife Gute Standfestigkeit Für alle Standorte geeignet Sortentyp: Hoher Wuchs, breites, aufrechtes Blatt Hybridform/Korntyp: Einfachhybride/ hartmaisbetont Praxislösung mit Mais-Untersaaten: Eine frühe Silomaissorte wie CATHY in Kombination mit einer Grasuntersaat hat viele Vorteile. Aufgrund der wachsenden Anforderungen an den Boden- und Gewässerschutz werden Untersaaten gerade im Maisanbau bedeutender und stellen einen wichtigen Lösungsansatz dar. Auch zur Erfüllung der Greeningauflagen können Untersaaten, im Rahmen der ökologischen Vorrangfläche, ihren Beitrag leisten. Mit der richtigen Wahl der Gräsermischung, des Ansaatverfahrens und dem passenden Pflanzenschutz steht dem Erfolg einer Untersaat nichts im Wege. Vorteile von Untersaaten: Erosionsschutz Erhöhung der Bodentragfähigkeit Intensive Durchwurzelung Humusaufbau Reststickstoff- bzw. Nährstoffbindung Erhöhung der biologischen Aktivität Deckungs- und Äsungsfläche für Wildtiere Futter- und Energielieferant
Produktnr: 100011
EAN: 4018214317452
1 Einh. / Beize: Standard 93,95 €
Rabattstaffel
Ab 10 Stk 91,81 € / Stk (2.28 %)
Rabattstaffel
Ab 10 Stk 91,81 € / Stk (2.28 %)
DSV Saatmais Silomais CATHY S 210 , 1 Einh. / Beize: Standard Korit 102.95 EUR 4018214317117 NewCondition Product 100023 Hoher Ertrag auch in Grenzlagen Ertragsstarker, kältetoleranter Silomais CATHY ist der breit empfohlene Hochertragssilomais. Die Sorte zeichnet sich durch die Kombination hoher Siloerträge mit früher Reife und einer ausgesprochen guten Grenzlagentoleranz aus. Die hartmaisbetonte Sorte kommt auch unter kühlen Bedingungen sehr gut zurecht. Für das Jahr 2019 ist sie von der Landwirtschaftskammer in Nordrhein-Westfalen erneut in der offiziellen Empfehlung für den Anbau in Höhenlagen aufgelistet. Ebenso ist diese Sorte in Schleswig-Holstein landesweit als Silomais für die Futternutzung empfohlen. Aussaatstärke: Silomais 8-10 Pfl./m² Hoher Trockenmasseertrag Sehr hoher Energiegehalt Stärkegehalt Gute Gesundheit bei Beulenbrand Sehr Früher u.später Aussaattermin möglich Hohe Erträge und Frühreife Gute Standfestigkeit Für alle Standorte geeignet Sortentyp: Hoher Wuchs, breites, aufrechtes Blatt Hybridform/Korntyp: Einfachhybride/ hartmaisbetont Praxislösung mit Mais-Untersaaten: Eine frühe Silomaissorte wie CATHY in Kombination mit einer Grasuntersaat hat viele Vorteile. Aufgrund der wachsenden Anforderungen an den Boden- und Gewässerschutz werden Untersaaten gerade im Maisanbau bedeutender und stellen einen wichtigen Lösungsansatz dar. Auch zur Erfüllung der Greeningauflagen können Untersaaten, im Rahmen der ökologischen Vorrangfläche, ihren Beitrag leisten. Mit der richtigen Wahl der Gräsermischung, des Ansaatverfahrens und dem passenden Pflanzenschutz steht dem Erfolg einer Untersaat nichts im Wege. Vorteile von Untersaaten: Erosionsschutz Erhöhung der Bodentragfähigkeit Intensive Durchwurzelung Humusaufbau Reststickstoff- bzw. Nährstoffbindung Erhöhung der biologischen Aktivität Deckungs- und Äsungsfläche für Wildtiere Futter- und Energielieferant
Produktnr: 100023
EAN: 4018214317117
1 Einh. / Beize: Standard Korit 102,95 €
Rabattstaffel
Ab 10 Stk 100,81 € / Stk (2.08 %)
Rabattstaffel
Ab 10 Stk 100,81 € / Stk (2.08 %)
DSV Saatmais Silomais CATHY S 210 , 1 Einh. / Öko 132.50 EUR 4018214334053 NewCondition Product 100042 Hoher Ertrag auch in Grenzlagen Ertragsstarker, kältetoleranter Silomais CATHY ist der breit empfohlene Hochertragssilomais. Die Sorte zeichnet sich durch die Kombination hoher Siloerträge mit früher Reife und einer ausgesprochen guten Grenzlagentoleranz aus. Die hartmaisbetonte Sorte kommt auch unter kühlen Bedingungen sehr gut zurecht. Für das Jahr 2019 ist sie von der Landwirtschaftskammer in Nordrhein-Westfalen erneut in der offiziellen Empfehlung für den Anbau in Höhenlagen aufgelistet. Ebenso ist diese Sorte in Schleswig-Holstein landesweit als Silomais für die Futternutzung empfohlen. Aussaatstärke: Silomais 8-10 Pfl./m² Hoher Trockenmasseertrag Sehr hoher Energiegehalt Stärkegehalt Gute Gesundheit bei Beulenbrand Sehr Früher u.später Aussaattermin möglich Hohe Erträge und Frühreife Gute Standfestigkeit Für alle Standorte geeignet Sortentyp: Hoher Wuchs, breites, aufrechtes Blatt Hybridform/Korntyp: Einfachhybride/ hartmaisbetont Praxislösung mit Mais-Untersaaten: Eine frühe Silomaissorte wie CATHY in Kombination mit einer Grasuntersaat hat viele Vorteile. Aufgrund der wachsenden Anforderungen an den Boden- und Gewässerschutz werden Untersaaten gerade im Maisanbau bedeutender und stellen einen wichtigen Lösungsansatz dar. Auch zur Erfüllung der Greeningauflagen können Untersaaten, im Rahmen der ökologischen Vorrangfläche, ihren Beitrag leisten. Mit der richtigen Wahl der Gräsermischung, des Ansaatverfahrens und dem passenden Pflanzenschutz steht dem Erfolg einer Untersaat nichts im Wege. Vorteile von Untersaaten: Erosionsschutz Erhöhung der Bodentragfähigkeit Intensive Durchwurzelung Humusaufbau Reststickstoff- bzw. Nährstoffbindung Erhöhung der biologischen Aktivität Deckungs- und Äsungsfläche für Wildtiere Futter- und Energielieferant
Produktnr: 100042
EAN: 4018214334053
1 Einh. / Öko 132,50 €
Rabattstaffel
Ab 10 Stk 130,36 € / Stk (1.62 %)
Rabattstaffel
Ab 10 Stk 130,36 € / Stk (1.62 %)
DSV Saatmais Silomais CATHY S 210 , 1 Einh. / Öko E-b 133.75 EUR 4018214089809 NewCondition Product 100043 Hoher Ertrag auch in Grenzlagen Ertragsstarker, kältetoleranter Silomais CATHY ist der breit empfohlene Hochertragssilomais. Die Sorte zeichnet sich durch die Kombination hoher Siloerträge mit früher Reife und einer ausgesprochen guten Grenzlagentoleranz aus. Die hartmaisbetonte Sorte kommt auch unter kühlen Bedingungen sehr gut zurecht. Für das Jahr 2019 ist sie von der Landwirtschaftskammer in Nordrhein-Westfalen erneut in der offiziellen Empfehlung für den Anbau in Höhenlagen aufgelistet. Ebenso ist diese Sorte in Schleswig-Holstein landesweit als Silomais für die Futternutzung empfohlen. Aussaatstärke: Silomais 8-10 Pfl./m² Hoher Trockenmasseertrag Sehr hoher Energiegehalt Stärkegehalt Gute Gesundheit bei Beulenbrand Sehr Früher u.später Aussaattermin möglich Hohe Erträge und Frühreife Gute Standfestigkeit Für alle Standorte geeignet Sortentyp: Hoher Wuchs, breites, aufrechtes Blatt Hybridform/Korntyp: Einfachhybride/ hartmaisbetont Praxislösung mit Mais-Untersaaten: Eine frühe Silomaissorte wie CATHY in Kombination mit einer Grasuntersaat hat viele Vorteile. Aufgrund der wachsenden Anforderungen an den Boden- und Gewässerschutz werden Untersaaten gerade im Maisanbau bedeutender und stellen einen wichtigen Lösungsansatz dar. Auch zur Erfüllung der Greeningauflagen können Untersaaten, im Rahmen der ökologischen Vorrangfläche, ihren Beitrag leisten. Mit der richtigen Wahl der Gräsermischung, des Ansaatverfahrens und dem passenden Pflanzenschutz steht dem Erfolg einer Untersaat nichts im Wege. Vorteile von Untersaaten: Erosionsschutz Erhöhung der Bodentragfähigkeit Intensive Durchwurzelung Humusaufbau Reststickstoff- bzw. Nährstoffbindung Erhöhung der biologischen Aktivität Deckungs- und Äsungsfläche für Wildtiere Futter- und Energielieferant
Produktnr: 100043
EAN: 4018214089809
1 Einh. / Öko E-b 133,75 €
Rabattstaffel
Ab 10 Stk 131,61 € / Stk (1.6 %)
Rabattstaffel
Ab 10 Stk 131,61 € / Stk (1.6 %)
Beschreibung von DSV Saatmais Silomais CATHY S 210
Hoher Ertrag auch in Grenzlagen

Ertragsstarker, kältetoleranter Silomais

CATHY ist der breit empfohlene Hochertragssilomais. Die Sorte zeichnet sich durch die Kombination hoher Siloerträge mit früher Reife und einer ausgesprochen guten Grenzlagentoleranz aus. Die hartmaisbetonte Sorte kommt auch unter kühlen Bedingungen sehr gut zurecht. Für das Jahr 2019 ist sie von der Landwirtschaftskammer in Nordrhein-Westfalen erneut in der offiziellen Empfehlung für den Anbau in Höhenlagen aufgelistet. Ebenso ist diese Sorte in Schleswig-Holstein landesweit als Silomais für die Futternutzung empfohlen.

Aussaatstärke:
Silomais 8-10 Pfl./m²

Hoher Trockenmasseertrag
Sehr hoher Energiegehalt
Stärkegehalt
Gute Gesundheit bei Beulenbrand
Sehr Früher u.später Aussaattermin möglich
Hohe Erträge und Frühreife
Gute Standfestigkeit
Für alle Standorte geeignet

Sortentyp:
Hoher Wuchs, breites, aufrechtes Blatt

Hybridform/Korntyp:
Einfachhybride/ hartmaisbetont

Praxislösung mit Mais-Untersaaten:

Eine frühe Silomaissorte wie CATHY in Kombination mit einer Grasuntersaat hat viele Vorteile. Aufgrund der wachsenden Anforderungen
an den Boden- und Gewässerschutz werden Untersaaten gerade im Maisanbau bedeutender und stellen
einen wichtigen Lösungsansatz dar. Auch zur Erfüllung der Greeningauflagen können Untersaaten, im Rahmen der
ökologischen Vorrangfläche, ihren Beitrag leisten. Mit der richtigen Wahl der Gräsermischung, des Ansaatverfahrens
und dem passenden Pflanzenschutz steht dem Erfolg einer Untersaat nichts im Wege.

Vorteile von Untersaaten:

Erosionsschutz
Erhöhung der Bodentragfähigkeit
Intensive Durchwurzelung
Humusaufbau
Reststickstoff- bzw. Nährstoffbindung
Erhöhung der biologischen Aktivität
Deckungs- und Äsungsfläche für Wildtiere
Futter- und Energielieferant

Anwendungszeiten von DSV Saatmais Silomais CATHY S 210
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
Informationen zum Hersteller von DSV Saatmais Silomais CATHY S 210
Die Deutsche Saatveredelung AG ist eines der führenden Pflanzenzuchtunternehmen Deutschlands. Innovative Züchtung neuer Pflanzensorten für erfolgreiche Landwirtschaft ist das Ziel. Dabei bietet die DSV Züchtung, Produktion, Beratung und Vertrieb.
Unternehmen
Innovation
Intelligente Konzepte
Integrierte Qualität
Kulturarten
Marken
Milch Index