Agrarshop durchsuchen Produkte merken Zum Kundenkonto Warenkorb Kategorien
Finden
Obst- & Gemüsedünger

Obst- & Gemüsedünger

Damit Ihr Obst und Gemüse saftig und geschmackvoll wird, sollten Sie auf unser Spezialdüngersortiment für Obst und Gemüse zurückgreifen. Hierduch wird nicht nur Ertrag und Qualität gesteigert, sondern auch die Resistenz gegen Schädlinge und Krankheiten wird deutlich erhöht.

Sie sind hier: Dünger > Obst & Gemüse
94 Produkte
Blaudünger Universal 8 8 8 2MgO 6S
  • Versorgt Ihre Pflanzen mit allen wichtigen Hauptnährstoffen
  • Für schnelles Wachstum
  • Für kräftige Wurzeln
  • Für hohe Widerstandskraft und gesunde Farben
  • Mehr Details...
Blaudünger Universal 8 8 8 2MgO 6S, 25 kg 21.95 EUR 0741187281027 NewCondition Product 299017 Dieser mineralische Blaudünger versorgt Ihre Pflanzen mit den Hauptnährstoffen Stickstoff, Phosphat und Kalium und mit zusätzlichem Magnesium und Schwefel. Durch den mineralischen Stickstoffanteil erhalten Sie ein schnelles Wachstum. Verbessern Sie die Wurzelbildung durch das enthaltene Phoshat und stärken Sie Ihre Pflanzen durch das Kalium. Für eine gesunde Pflanzenfarbe sorgt das enthaltene Magnesium. Dieser Dünger ist universell einsetzbar. Egal ob Garten, Balkon oder Rasen. 8% N Gesamtstickstoff davon 8% Ammoniumstickstoff 8% P2O Neutral ammoniumnitratlösliches Phosphat 6,4 % wasserlösliches Phosphat 8% K2O wasserlösliches Kaliumoxid 2% MgO Gesamt Magnesiumoxid 6% S wasserlöslisches Schwefel cloridreduziert (7,8 % Chlor) 25 kg 21,95 €
(0,88 € / 1 kg)
Patentkali® K 30 ( 10 42,5)
  • Kalium Spezialdünger mit Magnesium und Schwefel
  • Auf allen Standorten einsetzbar
  • Einfaches Ausbringen durch Granulierung
  • Mehr Details...
Patentkali® K 30 ( 10 42,5), 25 kg 26.12 EUR 0741187281034 NewCondition Product 299018 Patentkali® ist ein Kalium-Spezialdünger mit hohen Gehalten an Magnesium und Schwefel. Die Nährstoffe liegen in sulfatischer Form vor, sind wasserlöslich und damit für die Pflanze sofort verfügbar. Patentkali® wirkt unabhängig vom pH-Wert des Bodens und ist daher auf allen Standorten einsetzbar. Patentkali® sichert eine hohe Streuqualität. Das Korngrößenspektrum ermöglicht eine verteilgenaue Ausbringung auch bei großen Streubreiten. Patentkali® ist nach der EU-Verordnung 834/2007 und der EU-Verordnung 889/2008 zum Einsatz im ökologischen Landbau zugelassen. 25 kg 26,12 €
(1,04 € / 1 kg)
Eifelgold Urgesteinsmehl
  • Förderung der Bodenfruchtbarkeit
  • ganzjährig anwendbar
  • Mehr Details...
Eifelgold Urgesteinsmehl, 20 kg 15.95 EUR 4026873080310 NewCondition Product 299005 Eifelgold-Bodenhilfsstoff Urgesteinsmehl feinstgemahlen aus 100 % Eifellava Zur Förderung der natürlichen Bodenfruchtbarkeit Anwendung: Die Anwendung von Eifelgold ist ganzjährig möglich. Erstanwendung im Acker-, Garten- und Weinbau je nach Bodenbeschaffenheit 25-50 kg/100m² in die oberste Schicht einarbeiten. Ergänzungsgaben sollten während der Kulturzeit durch Stäuben in Mengen von 10 kg/100m² erfolgen.
  • Weinbau: Pro Rebe 1-2 kg
  • Obstanbau: Pro Baum oder Strauch je nach Größe 3-30 kg
  • Getreideanbau: Pro ha 1000-2000 kg
  • Ziergärten, Baumschulen und Rasen: Pro 100m² 10-50 kg
  • Gewächshausböden: Pro m² 200-500 g
  • Stalldungverbesserung: 1 kg/Großvieheinheit 1-2 mal täglich im Stall und in der Jauchrinne verteilen. Beim Aufsetzen des Mists 40 kg/cbm unterstreuen.
  • Kompostverbesserung: 20kg/m³ Kompost
  • Torfverbesserung: 40kg mit ca. 250l Torf mischen.
Angaben gemäß Düngemittelverordnung
Gesamtphosphat (P2O5) Wasserlösliches Kaliumoxid (K2O) Gesamtmagnesiumoxid (MgO) Basisch wirksame Stoffe (als CaO) Nickel (Ni) Weitere Spurennährstoffe 0,41 % 2,90 % 2,90 % 4,08 % 62,2 mg/kg Bor, Zink, Kupfer
Bestandteile gemäß Feststoffanalyse (RFA)
Kieselsäure (SiO2) Tonerde (AI2O3) Calcium (CaO) Eisen (Fe2O3) Magnesium (MgO) Kalium (K2O) 40-45 % 11-15 % 10-15 % 10-12 % 6-8 % 3-4 %
trocken lagern
20 kg
15,95 €
(0,80 € / 1 kg)
COMPO EXPERT® Blaukorn® suprem® Universaldünger 21-5-10(3)
  • Stickstoffbetonte Formulierung
  • Chloridarm
  • Entzugsgerechte Formulierungen für bedarfsgerechte Düngung
  • Höhere P-Löslichkeiten für optimale P-Verfügbarkeit
  • mehr Magnesium und zusätzlich Eisen für grüne Kulturen
  • Verbesserte Granulometrie für eine homogene Verteilung und schnellen Kornzerfall
  • Mehr Details...
COMPO EXPERT® Blaukorn® suprem® Universaldünger 21-5-10(3), 25 kg 29.95 EUR 4008398956264 NewCondition Product 200002 Stickstoffbetonter Spezial-Mineraldünger mit Magnesium, Schwefel und wichtigen Spurennährstoffen für Baumschulen, Zierpflanzenbau, Öffentliches Grün sowie Garten- und Landschaftsbau. Chloridarm, da Kali nur aus Kaliumsulfat. Wirkung Blaukorn® suprem ist der stickstoffbetonte Spezial-Volldünger im Blaukorn®-Sortiment. Optimiert nach aktuellen Bedürfnissen mit hervorragenden Produkt-eigenschaften. Blaukorn® suprem ist vor allem dort geeignet, wo ein N-betonter Pflanzenbedarf vorliegt und eine gewisse Menge an Phosphat und Kali unter-stützend appliziert werden soll. Dies ist vor allem bei guten bis sehr guten P- und K-Bodengehalten oder bei Kopf- bzw. Nachdüngungen der Fall. Mit hohem Magnesiumgehalt und Eisen für gute Ausfärbung und Assimilation ergänzt durch die wertvollen Spurennähr-stoffen Bor und Zink. Phosphat mit hoher Wasser-löslichkeit für die P-Sofortversorgung. Feine Granu-lierung sorgt für optimale Verteilung und schnellen Kornzerfall. Anwendungsempfehlung: Gemüse Gewächshaus Stickstoff-Sollwert: 100-230 N/na Aufwandmenge: 4,8-11 dt/ha Gewürzkräuter Stickstoff-Sollwert: 90-120 N/na Aufwandmenge: 4,3-5,7 dt/ha Baumschulgehölze (geringer Nährstoffbedarf) Stickstoff-Sollwert: 40-70 N/na Aufwandmenge: 1,9-3,3 dt/ha Baumschulgehölze (mittlerer Nährstoffbedarf) Stickstoff-Sollwert: 70-100 N/na Aufwandmenge: 3,3-4,8 dt/ha Baumschulgehölze (hoher Nährstoffbedarf) Stickstoff-Sollwert: 100-130 N/na Aufwandmenge: 4,8-6,2 dt/ha Schnittblumen / Freiland Stickstoff-Sollwert: 100-200 N/na Aufwandmenge: 4,8-9,5 dt/ha Schwachwachsende Gehölze N-Düngung je Gabe: 25-30 kg N/ha 1-2 Gaben Aufwandmenge je Gabe kg/100m²: 1,2-1,4 Starkwachsende Gehölze N-Düngung je Gabe: 40-60 kg N/ha 1-2 Gaben Aufwandmenge je Gabe kg/100m²: 1,9-2,9 Rosen N-Düngung je Gabe: 60-75 kg N/ha 2-3 Gaben Aufwandmenge je Gabe kg/100m²: 2,9-3,6 Staudenpflanzungen N-Düngung je Gabe: 50-75 kg N/ha 2-4 Gaben Aufwandmenge je Gabe kg/100m²: 2,4-3,6 Pflanzungen mit Einjahresblumen N-Düngung je Gabe: 40-50 kg N/ha 2-4 Gaben Aufwandmenge je Gabe kg/100m²: 1,9-2,4 Reben Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 40-90 Aufwandmenge dt/ha: 1,9-4,3 Hopfen Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 100-180 Aufwandmenge dt/ha: 4,8-8,6 Kartoffeln Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 70-160 Aufwandmenge dt/ha: 3,3-7,6 Tabak Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 120-180 Aufwandmenge dt/ha: 5,7-8,6 Obst (Kern- und Steinobst) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 40-100 Aufwandmenge dt/ha: 1,9-4,8 Obst (Erbeeren) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 100-200 Aufwandmenge dt/ha: 3,8-5,7 Obst (Strauchbeerenobst) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 70-140 Aufwandmenge dt/ha: 3,3-6,7 Gemüse (Sprargel) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 60-120 Aufwandmenge dt/ha: 2,9-57 Gemüse (Blumenkohl/Brokkoli) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 220-250 Aufwandmenge dt/ha: 10,5-11,9 Gemüse (Kohlrabi) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 130-160 Aufwandmenge dt/ha: 6,2-7,6 Gemüse (Kopfkohl früh/mittel) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 200-250 Aufwandmenge dt/ha: 9,5-11,9 Gemüse (Kopfkohl spät) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 250-350 Aufwandmenge dt/ha: 11,9-16,7 Gemüse (Eissalat/Endivien) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 140-180 Aufwandmenge dt/ha: 6,7-8,6 Gemüse (Kopfsalat) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 100-150 Aufwandmenge dt/ha: 4,8-7,1 Gemüse (Möhren) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 90-120 Aufwandmenge dt/ha: 4,3-5,7 Gemüse (Porree) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 180-220 Aufwandmenge dt/ha: 8,6-10,5 Gemüse (Sellerie) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 200-250 Aufwandmenge dt/ha: 9,5-11,9 Gemüse (Zwiebeln) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 90-150 Aufwandmenge dt/ha: 4,3-7,1 Bei der Verwendung von Blaukorn®-Düngern bitte die Bemessung der Grunddüngung und evtl. Kopfdün-gungen auf Basis der Empfehlungen der amtlichen Beratung durchführen. Einzelgaben über 100 kg N/ha bzw. 1 kg N/100m2 vermeiden. Bei der Düngung nach Stickstoff-Sollwert ist für die Bemessung der Stickstoff-Düngungshöhe der im Boden vorliegende Stickstoffgehalt (Nmin) zu berücksichtigen. Technisch-physikalische Daten Schüttgewicht: 1.250 ± 100 kg/m3 Korngröße: 90 Gew.- % = 2 – 4 mm Durchschnitt (d50): 2,8 – 3,4 mm Kornbeschaffenheit: granuliert und oberflächen-vergütet Farbe: im Korn und auf der Oberfläche blau Chloridarm; Chloridgehalt unter 2 % EG-DÜNGEMITTEL Für die Anwendung im Gartenbau. chloridarm 21 % N Gesamt-Stickstoff - 10 % N Nitratstickstoff - 11 % N Ammoniumstickstoff 5 % P2O5neutral-ammoncitratlösliches und wasserlösliches Phosphat - 4 % P2O5 wasserlösliches Phosphat 10 % K2O wasserlösliches Kaliumoxid 3 % MgO Gesamt-Magnesiumoxid - 2,4 % MgO wasserlösliches Magnesiumoxid 6 % S Gesamt-Schwefel - 4,8 % S wasserlöslicher Schwefel 0,02 % B Gesamt-Bor 0,3 % Fe Gesamt-Eisen 0,02 % Zn Gesamt-Zink 25 kg 29,95 €
(1,20 € / 1 kg)
Thomaskali Gemüsedünger
  • Gekörnter PK-Dünger mit Magnesium
  • Ganzjährig einsetzbar
  • Idealer Weise im Herbst oder im zeitigen Frühjahr Gekörnter PK-Dünger mit Magnesium
  • Mehr Details...
Thomaskali Gemüsedünger, 25 kg 19.95 EUR 5425030359990 NewCondition Product 299004 Thomaskali bietet die Möglichkeit einer getrennt praktizierten Grunddüngung, um die freie Wahl des günstigsten N-Düngers zu haben und auch den Düngungstermins flexibel gestalten zu können. Thomaskali ist sowohl in Ackerbau und Grünland vielseitig und ganzjährig einsetzbar. Die Ausbringung erfolgt idealer Weise im Herbst oder im zeitigen Frühjahr (Stoppel- bzw. Kopfdüngung) Ist besonders geeignet bei der Fruchtfolgedüngung zu Blattfrüchten. Anwendungsempfehlung Auf mittleren und schweren Böden ist eine Stoppeldüngung im Herbst zu empfehlen. Auf leichten Böden wird dazu geraten eine Kopfdüngung im Frühjahr durchzuführen, um Nährstoffverluste zu vermeiden. Zu chloridempfindlichen Kulturen (z.B. Kartoffeln, Feldgemüse) sollte die Ausbringung bereits im Herbst des Vorjahres erfolgen. Die Auswahl einer passenden Sorte richtet sich nach der angebauten Kultur, der Ertragserwartung und dem Ergebnis einer Bodenuntersuchung. In der Regel werden zwischen 600 und 800 kg ha-1 Thomaskali ausgebracht. Gekörnter PK-Dünger mit Magnesium 0-8-15(+6) 25 kg 19,95 €
(0,80 € / 1 kg)
Volldünger Nitrophoska® Spezial
  • Für alle Gartenpflanzen
  • Chloridarm
  • Kräftigt Pflanzen und macht sie widerstandsfähiger
  • 6 Wochen Wirkung
  • Mehr Details...
Volldünger Nitrophoska® Spezial, 25 kg 25.95 EUR 4045584002602 NewCondition Product 299000 Für alle Gartenpflanzen im Gemüse- und Obstbau Produktbeschreibung von Nitrophoska® Nitrophoska® Spezial ist ein mineralischer Dünger mit allen Hauptnährstoffen und wertvollen Spurenelementen. Er ist chloridarm und damit besonders geeignet für alle Obst- und Gemüsekulturen. Der Volldünger versorgt die Pflanzen mit sofort löslichen Nährstoffen, er kräftigt die Pflanzen und macht sie widerstandsfähiger. Seine ausgeglichene Nährstoffformel ermöglicht eine harmonische Pflanzenernährung. So sorgt Nitrophoska® Spezial in Ihrem Garten für ein gesundes Wachstum und ertragreiche Ernte. Durch die Granulierung des Nitrophoska®, werden die Nährstoffe durch lösen nach und nach freigesetzt. Diese Nährstoffe werden teilweise im Boden umgewandelt und somit pflanzenverfügbar. Durch die verschiedenen Stickstoffarten (Nitrat und Ammonium) im Nitrophoska®, wird eine Wirkungsdauer von ca. 6 Wochen erreicht. Man sollte jedoch nach 4 Wochen und nach 8 Wochen eine Nachdüngung vornehmen, da es sich um einen mineralischen Dünger handelt, welcher schnell Nährstoffe freigibt, jedoch auch schnell wieder an Wirkung verliert. Aufwandsmenge: 20-80 g/m² oder für 250-62,5 m² Zusammensetzung von Nitrophoska® Spezial NPK(mg,S)-Dünger 12 12 17( 2 20) Nitrophoska® – Alle Nährstoffe in einem Korn Hohe Erträge und gute Erntequalität sind im Wesentlichen von einer angepassten und harmonischen Pflanzenernährung abhängig. Um Pflanzen optimal mit allen benötigten Nährstoffen zu versorgen, gilt es, die speziellen Bedürfnisse der verschiedenen Kulturen zu kennen und zu berücksichtigen. In die Konzeption der Nitrophoska-Formulierungen sind das Wissen und die langjährige Erfahrung aus Forschung und Entwicklung des BASF-Agrarzentrums Limburgerhof eingeflossen. Somit garantiert Nitrophoska eine auf die jeweilige Kultur zugeschnittene, angepasste und harmonische Pflanzenernährung. Nitrophoska enthält bis zu fünf Hauptnährstoffe in sofort pflanzenverfügbarer Form. Dies garantiert eine optimale Nährstoffversorgung auch in kritischen Wachstumsphasen. Eigenschaften Die Produkte der Nitrophoska-Linie ermöglichen eine hochwertige Vollernährung der Pflanze mit allen wichtigen Nährstoffen, die sie für ein gesundes Wachstum benötigt. Die Nährstoffformeln sind in ihrer speziellen Zusammensetzung genauestens dem Bedarf der verschiedenen Kulturen, Fruchtfolgen und Bewirtschaftungssysteme angepasst. Nicht nur das richtige Nährstoffverhältnis, sondern auch die speziellen Nährstoffformen sind für die positive Pflanzenentwicklung maßgeblich von Bedeutung. Vorteile auf einen Blick -Exakt auf die Bedürfnisse der Kultur angepasste Nährstoffzusammensetzung -Volldüngung der Kulturen -Effizient und schnell wirkende Nährstoffformen -Geringste Nährstoffverluste -Für eine harmonische Pflanzenernährung sind alle Nährstoffe in jedem Korn vorhanden -Einsparung von Arbeitsgängen -Hervorragende Lager- und Streueigenschaften mit Breiten über 40 m Wirkung Unmittelbar in der Umgebung der Nitrophoska-Düngekörner bildet sich ein dichtes Netz aus Wurzeln, welche alle Nährstoffe in ausgeglichener Menge aufnehmen können. Die jungen Pflanzen werden optimal versorgt und ihr Wurzelwachstum stimuliert. Die gleichzeitige Verfügbarkeit aller Nährstoffe wirkt sich positiv auf die Pflanzenentwicklung aus und unterstützt die Stickstoffwirkung. Dies erklärt die enorm positive Ertragswirkung der Nitrophoska-Düngung. Die Nährstoffe in Nitrophoska Stickstoff ist zu 30-50% als Nitrat- und ca. 50-70% als Ammoniumstickstoff enthalten, ähnlich Kalkammonsalpeter. Daher wirkt Nitrophoska® schnell und nachhaltig. Gasförmige Stickstoffverluste, wie sie beispielsweise bei Harnstoff festzustellen sind, werden weitgehend vermieden. Phosphat ist voll aufgeschlossen und zu 60-80% in wasserlöslicher Form enthalten. Dieser Anteil sorgt bei jungen Pflanzen im Frühjahr für einen Wachstumsvorsprung. Der Rest des Phosphates ist ammoncitratlöslich und steht in späteren Wachstumsperioden zur Verfügung. Kali liegt in wasserlöslicher, pflanzenverfügbarer Chlorid- oder Sulfatform vor. Die im zeitigen Frühjahr mit der Stickstoff- und Phosphatgabe gesicherte Kaliversorgung verbessert die N-Ausnutzung. Magnesium ist zu 80% in wasserlöslicher Form enthalten. Damit wird der aktuelle Pflanzenbedarf sichergestellt und – bei gut mit Magnesium versorgten Böden – zur Erhaltungsdüngung beigetragen. Schwefel liegt in leicht löslicher und somit schnell pflanzenverfügbarer Sulfatform vor. Der aktuelle Schwefelbedarf wird gedeckt und die N-Ausnutzung verbessert. 25 kg 25,95 €
(1,04 € / 1 kg)
Agrarshop-Online OrgaMin Gartendünger 7-5-8
  • 25 kg für ca. 350 m²
  • Universell für alle Blumen, Obst- und Gemüsepflanzen
  • Auch für Rasenpflege geeignet
  • Abgestimmte Sofort- und Langzeitwirkung
  • Natürlich enthaltene Spurennährstoffe
  • Optimale Pflanzenversorgung
  • Mehr Details...
Agrarshop-Online OrgaMin Gartendünger 7-5-8, 25 kg 24.95 EUR 0792742217319 NewCondition Product 100111 Für alle Gartenkulturen geeignet. Dieser Gartendünger kann universell für alle Blumen, Obst- und Gemüsepflanzen sowie für die Rasenpflege eingesetzt werden. Die abgestimmte Sofort- und Langzeitwirkung und die natürlich enthaltenen Spurennährstoffen dienen einer optimalen Pflanzenversorgung. Anwendung: Der Universal-Gartendünger ist während der gesamten Wachstumszeit ausbringbar. Vorzugsweise im Frühjahr zur Vorratsdüngung und zur Pflanzung. Gleichmäßig per Hand oder Streuwagen ausbringen und leicht einarbeiten. Den Dünger nicht direkt und unvermischt an die Wurzel bringen. Wässern erhöht die Startwirkung. Aufwandmengen: Frühjahrsdüngung ca. 80-120 g/m² Nachdüngung mit etwas geringerer Menge nach 8-10 Wochen. Erzeugerland: Deutschland Organisch-mineralischer NPK-Dünger 7+5+8+3 mit Magnesium unter Verwendung von tierischen Nebenbestandteilen (der Kat. 2 und 3 nach VO (EG) 1069/2009), Kaliumsulfat aus der Vinasseverarbeitung, pflanzlichen Stoffen aus der Lebensmittelherstellung, Landwirtschaft und verarbeitenden Industrie, kohlensaurem Magnesiumkalk, Harnstoff 7,0 % Gesamtstickstoff (N) 5,0 % Gesamtphosphat (P2O5) 3,7 % neutral-ammoncitratlösliches Phosphat (P2O5) 8,0 % Gesamtkaliumoxid (K2O) Ausgangsstoffe: tierische Nebenbestandteile (der Kat. 2 und 3 nach VO (EG) 1069/2009, d. h. Geflügeldung und Knochenmehl), Kaliumsulfat aus der Vinasseverarbeitung, pflanzlichen Stoffen aus der Lebensmittelherstellung, Landwirtschaft und verarbeitenden Industrie, kohlensaurem Magnesiumkalk, Harnstoff, enthält Vinasse zur Staubbindung - chloridarm Nebenbestandteile: 3,0 %Gesamtmagnesiumoxid (MgO) 4,5 % wasserlöslicher Schwefel (S) 8,0 % basisch wirksame Bestandteile (CaO) 42 % organische Substanz bewertet als Glühverlust Stickstoffformen: 2,5 % Carbamidstickstoff (N) Lagerungshinweise: Kühl und trocken, vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt, für Kinder und Haustiere unerreichbar aufbewahren. Dünger nicht ins Abwasser oder Gewässer gelangen lassen. Bei sachgemäßer Lagerung ist dieser Dünger jahrelang ohne Qualitätsminderung haltbar. Keine Mischung mit Futtermitteln. Anwendungshinweise: Zur Düngung im Haus- und Kleingarten. Empfehlungen der amtlichen Beratung gehen vor. Grünflächen, Zierrasen Sportrasen etc. nach der Aufbringung wässern, auf sonstigen Flächen einarbeiten. Zeitpunkt: Bei Neupflanzung oder zur Nachdüngung im Frühjahr und nach der Ernte. Im Verlauf der ersten Vegetationsperiode wird ein Großteil des Gesamtstickstoffgehaltes freigesetzt, der Rest wird in den nächsten Jahren durch mikrobakterielle Umsetzung pflanzenverfügbar. Phosphat und Kalium können zu 100 % angerechnet werden. Aufnahme durch Nutztiere vermeiden. 25 kg für ca. 350 m² 25 kg 24,95 €
(1,00 € / 1 kg)
COMPO EXPERT® NovaTec® premium 15-3-20(3-10)
  • Stark phosphatreduziert
  • Chloridarm
  • Entzugsgerechte Formulierungen für bedarfsgerechte Düngung
  • Höhere P-Löslichkeiten für optimale P-Verfügbarkeit
  • Mehr Magnesium und zusätzlich Eisen für grüne Kulturen
  • Verbesserte Granulometrie für eine homogene Verteilung und schnellen Kornzerfall
  • Mehr Details...
COMPO EXPERT® NovaTec® premium 15-3-20(3-10), 25 kg 28.45 EUR 4008398956660 NewCondition Product 200001 NovaTec® premium für die phosphatreduzierte Vollversorgung der Kulturen. Optimiert nach aktuellen Bedürfnissen mit hervorragenden Produkteigenschaften. NovaTec® premium mit , der Nitrogen- Efficient-Technology durch Ammoniumstabilisierung. erhöht die Stickstoff-Effizienz und in Kombination mit einer anteiligen Ammoniumernährung führt dies zu besseren Erträgen, Qualitäten und ist vorteilhaft für die Umwelt. Sehr gut geeignet für die Düngung auf gut bis sehr gut mit Phosphat versorgten Standorten ohne weitere Anreicherung der P-Gehalte im Boden. Durch das kalibetonte N:K-Verhältnis ist NovaTec® premium ideal für den Einsatz in kalibedürftigen Kulturen bzw. Kulturstadien. Mit hohem Magnesiumgehalt und Eisen für gute Ausfärbung und Assimilation ergänzt durch die wertvollen Spurennährstoffe Bor und Zink. Phosphat mit hoher Wasserlöslichkeit für die P-Sofortversorgung. Feine Granulierung sorgt für optimale Verteilung und schnellen Kornzerfall. Düngemittel mit Nitrifikationshemmstoff reduzieren die Gefahr der Nitratverlagerung. Es besteht die Mög-lichkeit von früheren Düngungsterminen und die Reduktion der Stickstoffaufwandmenge. Wirkungs-dauer des Nitrifikationshemmstoffes in Abhängigkeit von Klima, Witterung und Boden: 4 – 10 Wochen. Anwendung im Freiland 1 – 3 mal innerhalb der Vegeta-tionsperiode (ca. März – September). Aufwandmengen richten sich nach dem Kulturenbedarf und berück-sichtigen die Nährstoffgehalte im Boden. Siehe auch Anwendungsempfehlungen. Dieses Produkt enthält 3 % neutralammoncitratlöslichesund wasserlösliches Phosphat, 2,4 % wasserlösliches Phosphat, was bei Berechnung der Aufwandmenge neben den typbestimmten Bestandteilen zu berück-sichtigen ist. WirkungNovaTec® premium für die phosphatreduzierte Vollversorgung der Kulturen. Optimiert nach aktuellen Bedürfnissen mit hervorragenden Produkteigenschaften. NovaTec® premium mit , der Nitrogen- Efficient-Technology durch Ammoniumstabilisierung. erhöht die Stickstoff-Effizienz und in Kombination mit einer anteiligen Ammoniumernährung führt dies zu besseren Erträgen, Qualitäten und ist vorteilhaft für die Umwelt. Sehr gut geeignet für die Düngung auf gut bis sehr gut mit Phosphat versorgten Standorten ohne weitere Anreicherung der P-Gehalte im Boden. Durch das kalibetonte N:K-Verhältnis ist NovaTec® premium ideal für den Einsatz in kalibedürftigen Kulturen bzw. Kulturstadien. Mit hohem Magne-siumgehalt und Eisen für gute Ausfärbung und Assimilation ergänzt durch die wertvollen Spurennährstoffe Bor und Zink. Phosphat mit hoher Wasserlöslichkeit für die P-Sofortversorgung. Feine Granulierung sorgt für optimale Verteilung und schnellen Kornzerfall. Anwendungsempfehlung: Gemüse Gewächshaus Stickstoff-Sollwert: 100-230 N/na Aufwandmenge: 6,7-15,3 dt/ha Gewürzkräuter Stickstoff-Sollwert: 90-120 N/na Aufwandmenge: 6,0-8,0 dt/ha Baumschulgehölze (geringer Nährstoffbedarf) Stickstoff-Sollwert: 40-70 N/na Aufwandmenge: 2,7-4,7 dt/ha Baumschulgehölze (mittlerer Nährstoffbedarf) Stickstoff-Sollwert: 70-100 N/na Aufwandmenge: 4,7-6,7 dt/ha Baumschulgehölze (hoher Nährstoffbedarf) Stickstoff-Sollwert: 100-130 N/na Aufwandmenge: 6,7-8,7 dt/ha Schwachwachsende Gehölze N-Düngung je Gabe: 25-30 kg N/ha 1-2 Gaben Aufwandmenge je Gabe kg/100m²: 1,7-2,0 Starkwachsende Gehölze N-Düngung je Gabe: 40-60 kg N/ha 1-2 Gaben Aufwandmenge je Gabe kg/100m²: 2,7-4,0 Rosen N-Düngung je Gabe: 60-75 kg N/ha 2-3 Gaben Aufwandmenge je Gabe kg/100m²: 4,0-5,0 Staudenpflanzungen N-Düngung je Gabe: 50-75 kg N/ha 2-4 Gaben Aufwandmenge je Gabe kg/100m²: 3,3-5,0 Pflanzungen mit Einjahresblumen N-Düngung je Gabe: 40-50 kg N/ha 2-4 Gaben Aufwandmenge je Gabe kg/100m²: 2,7-3,3 Reben Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 40-90 Aufwandmenge dt/ha: 2,7-6,0 Hopfen Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 100-180 Aufwandmenge dt/ha: 6,7-12,0 Kartoffeln Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 70-160 Aufwandmenge dt/ha: 4,7-10,7 Tabak Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 120-180 Aufwandmenge dt/ha: 8,0-12,0 Obst (Kern- und Steinobst) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 40-100 Aufwandmenge dt/ha: 2,7-6,7 Obst (Erbeeren) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 100-200 Aufwandmenge dt/ha: 5,3-8,0 Obst (Strauchbeerenobst) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 70-140 Aufwandmenge dt/ha: 4,7-9,3 Gemüse (Sprargel) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 60-120 Aufwandmenge dt/ha: 4,0-8,0 Gemüse (Blumenkohl/Brokkoli) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 220-250 Aufwandmenge dt/ha: 14,7-16,7 Gemüse (Kohlrabi) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 130-160 Aufwandmenge dt/ha: 8,7-10,7 Gemüse (Kopfkohl früh/mittel) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 200-250 Aufwandmenge dt/ha: 13,3-16,7 Gemüse (Kopfkohl spät) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 250-350 Aufwandmenge dt/ha: 16,7-23,3 Gemüse (Eissalat/Endivien) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 140-180 Aufwandmenge dt/ha: 9,3-12,0 Gemüse (Kopfsalat) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 100-150 Aufwandmenge dt/ha: 6,7-10,0 Gemüse (Möhren) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 90-120 Aufwandmenge dt/ha: 6,0-8,0 Gemüse (Porree) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 180-220 Aufwandmenge dt/ha: 12,0-14,7 Gemüse (Sellerie) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 200-250 Aufwandmenge dt/ha: 13,3-16,7 Gemüse (Zwiebeln) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 90-150 Aufwandmenge dt/ha: 6,0-10,0 Technisch-physikalische Daten Schüttgewicht: 1.250 ± 100 kg/m3 Korngröße: 90 Gew.-% = 2 – 4 mm Durchschnitt (d50): 2,8 – 3,4 mm Kornbeschaffenheit: granuliert und oberflächen-vergütet Farbe: im Korn blau und auf der Oberfläche violett Chloridarm; Chloridgehalt unter 2 % Bei der Verwendung von NovaTec®-Düngern bitte die Bemessung der Grunddüngung und evtl. Kopfdün-gungen auf Basis der Empfehlungen der amtlichen Beratung durchführen. Hierbei gilt für Gemüse: Bei Pflanzkulturen bei 1 Gabe zur Pflanzung und ggfs. Nachdüngung nach 4 – 6 Wochen. Bei Saatkulturen bei 1 Gabe nach dem Auflaufen und ggfs. Nachdüngung nach 4 – 6 Wochen (bei sehr leichten Böden: ca. 25 % zur Ansaat, Rest-Düngermenge wie beschrieben). Bei der Düngung nach Stickstoff-Sollwert ist für die Bemessung der Stickstoff-Düngungshöhe der im Boden vorliegende Stickstoffgehalt (Nmin) zu berücksichtigen. NK-Dünger mit Magnesium und Schwefel N K2O( MgO S) 15-20( 3 10) mit Nitrifikationshemmstoff 3,4-Dimethyl-1H-pyrazolphosphat (DMPP) mit Bor, Eisen, Zink. EG-DÜNGEMITTEL Für die Anwendung im Gartenbau. Chloridarm 15% N Gesamt-Stickstoff - 7% N Nitratstickstoff - 8% N Ammoniumstickstoff 20% K2O wasserlösliches Kaliumoxid 3% MgO Gesamt-Magnesiumoxid - 2,4% MgO wasserlösliches Magnesiumoxid 10% S Gesamt-Schwefel - 8% S wasserlöslicher Schwefel 0,02% B Gesamt-Bor 0,06% Fe Gesamt-Eisen 0,01% Zn Gesamt-Zink 25 kg 28,45 €
(1,14 € / 1 kg)
Agrarshop-Online Gartendünger BIO
  • Für alle Pflanzen im Garten
  • Universell einsetzbar
  • Biozulässige Rohstoffe
  • Während der gesamten Wachstumszeit ausbringbar
  • Zur Düngung im Haus- und Kleingarten
  • 25 kg für ca. 350 m²
  • Mehr Details...
Agrarshop-Online Gartendünger BIO, 25 kg 29.95 EUR 0792742217333 NewCondition Product 100109 Agrarshop-Online Gartendünger BIO ist für Obst- und Beerensträucher, Stauden, Gemüse, Rosen und sonstige Blumen geeignet. Die enthaltenen Rohstoffe sind biozulässig laut der EU-Öko-Verordnung und somit für den ökologischen Landbau geeignet. Anwendung: Agrarshop-Online Gartendünger BIO ist während der gesamten Wachstumszeit ausbringbar. Vor und nach der Aussaat auf das Beet streuen und gleichmäßig in die obere Bodenschicht einarbeiten. Nicht in die Setzlöcher direkt an die Wurzel geben. Bei mehrjährigen Pflanzen um die Pflanzen streuen. Wässern erhöht die Startwirkung. Aufwandmengen: Stark zehrende Gemüse ca. 90 g/m² - mittelstark zehrende Gemüse ca. 70 g/m² schwachzehrende Gemüse ca. 60 g/m² Beere ca. 60 g/m² im Frühjahr und noch einmal nach der Ernte Blumen, Stauden und Sträucher ca. 60-90 m² Erzeugerland: Deutschland Organischer NPK-Dünger 8+5+1,5 unter Verwendung von tierischen Nebenprodukten der Kat. 2 nach VO (EG) 1069/2009 und pflanzlichen Stoffen aus der Lebensmittelherstellung, Landwirtschaft und verarbeitenden Industrie. 8,0 % Gesamtstickstoff (N) 5,0 % Gesamtphosphat (P2O5) 3,2 % neutral-ammoncitratlösliches Phosphat (P2O5) 1,5 % wasserlösliches Kaliumoxid (K2O) Ausgangsstoffe: pflanzliche Stoffe aus der Lebensmittelherstellung, Landwirtschaft und verarbeitenden Industrie und tierische Nebenprodukte der Kat. 2 nach VO (EG) 1069/2009 (Fleischknochenmehl), Nebenbestandteile: 0,5 % Gesamtmagnesiumoxid (MgO) 0,2 % wasserlösliches Magnesiumoxid (MgO) 0,4 % wasserlöslicher Schwefel (S) 0,7 % wasserlösliches Natrium (Na) 78,0 % organische Substanz bewertet als Glühverlust Chloridarm Anwendungshilfsmittel: Staubbindung mit Vinasse Anwendungshinweise: Zur Düngung im Haus- und Kleingarten. Detaillierte Anwendungsbeschreibung und Dosierung siehe Packungstext. Nicht über den tatsächlichen Bedarf hinaus düngen. Empfehlungen der amtlichen Beratung gehen vor. Grünflächen, Zierrasen, Sportrasen etc. nach der Aufbringung wässern, auf sonstigen Flächen einarbeiten. Keine Mischung mit Futtermitteln. Zeitpunkt: Ganzjährig bei Neupflanzung oder zur Nachdüngung. Nach der Anwendung Hände und andere mit dem Dünger in Berührung gekommene Hautstellen gründlich waschen. Düngemittel können auf Kleidungsstücken und Bodenbelägen schwerlösliche Flecken hinterlassen. Wirkungsgeschwindigkeit: Im Verlauf der ersten Vegetationsperiode wird ein Großteil des Gesamtstickstoffgehaltes freigesetzt. Der Rest wird in den nächsten Jahren durch mikrobielle Umsetzung pflanzenverfügbar. Phosphat und Kalium können zu 100 % angerechnet werden. Lagerungshinweise: Kühl und trocken, vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt, für Kinder und Haustiere unerreichbar aufbewahren. Dünger nicht ins Abwasser oder Gewässer gelangen lassen. Bei sachgemäßer Lagerung ist dieser Dünger jahrelang ohne Qualitätsminderung haltbar. Restmengen der bestimmungsgemäßen Verwendung zuführen. 25 kg 29,95 €
(1,20 € / 1 kg)
Korn-Kali®Kaliumdünger
  • Kombinierter Kalium- und Magnesiumdünger
  • Enthält alle Nährstoffe in voll wasserlöslicher Form
  • Nährstoffe sind sind daher von der Pflanze direkt aufnehmbar
  • Unabhängig vom pH-Wert einsetzbar
  • Mehr Details...
Korn-Kali®Kaliumdünger, 25 kg 18.95 EUR 0792742216749 NewCondition Product 299006 Korn-Kali® ist ein kombinierter Kalium- und Magnesiumdünger mit 40 % K2O in Form von Kaliumchlorid und 6 % MgO in Form von Magnesiumsulfat (Kieserit). Weitere wichtige Inhaltsstoffe sind wasserlösliches Natriumoxid (4 %) und wasserlösliches Schwefeltrioxid (12,5 % SO3). Korn-Kali® enthält alle Nährstoffe in voll wasserlöslicher Form. Sie sind daher von der Pflanze direkt aufnehmbar. Korn-Kali® wirkt unabhängig vom pH-Wert des Bodens und ist daher auf allen Standorten einsetzbar. Das granulierte Produkt mit engem Korngrößenspektrum sichert eine hohe Streuqualität und ermöglicht dadurch eine verteilgenaue Ausbringung auch bei großen Streubreiten. Korn-Kali® kann auf allen Böden und zu allen chloridunempfindlichen Kulturen eingesetzt werden. Korn-Kali® ist der ideale Kaliumdünger für die Stoppel- und Herbstdüngung. Sie sichert eine bodenschonende Ausbringung und gute Nährstoffverteilung in der Krume. Innerhalb einer Fruchtfolge sollte Korn-Kali® zu den Kulturarten verabreicht werden, die hohe Ansprüche an eine gute Kaliumversorgung stellen (z.B. Zuckerrüben, Raps, Mais) und besondere Bedürfnisse an bestimmte Makronährstoffe haben (z.B. Schwefelbedarf bei Raps, Magnesium- bzw. Natriumbedarf bei Zuckerrüben). Korn-Kali® kann aufgrund des engen Korngrößenspektrums mit allen handelsüblichen Düngerstreuern ausgebracht werden. Korn-Kali® sichert mit dem Schwefelanteil von 12,5 % SO3 die Grundversorgung von schwefelbedürftigen Kulturen, wie z.B. Winterraps. Die Anwendung erfolgt am besten auf Basis einer Bodenuntersuchung in Verbindung mit der jeweiligen Ertragserwartung. Die auszubringende Menge Korn-Kali® richtet sich nach: - dem Kaliumbedarf der Kulturarten bzw. der Fruchtfolge - der Kalium- und Magnesiumversorgung und -dynamik des Bodens (Standortverhältnisse) - den unterschiedlichen Ansprüchen verschiedener Kulturen an die Nährstoffe Kalium, Magnesium, Schwefel und Natrium - den mit der organischen Düngung zugeführten Nährstoffmengen Für wichtige Anbaukulturen dienen bei mittleren Kaliumgehalten im Boden und ohne Berücksichtigung der organischen Düngung folgende Angaben als Richtwerte: Getreide mittleres Ertragsniveau: 250-350 kg / ha hohes Ertragsniveau: 350-450 kg / ha Raps mittleres Ertragsniveau: 500-600 kg / ha hohes Ertragsniveau: 600-700 kg / ha Zuckerrüben mittleres Ertragsniveau: 900-1000 kg / ha hohes Ertragsniveau: 1000-1200 kg / ha Futter-/Körnermais mittleres Ertragsniveau: 500-600 kg / ha hohes Ertragsniveau: 600-700 kg / ha Feldfutterpflanzen mittleres Ertragsniveau: 450-600 kg / ha hohes Ertragsniveau: 600-850 kg / ha EG-DÜNGEMITTEL Kaliumchlorid mit Magnesium 40 ( 6 4 12,5) 40 % K2O wasserlösliches Kaliumoxid 6 % MgO wasserlösliches Magnesiumoxid 4 % Na2O wasserlösliches Natriumoxid 12,5 % SO3 wasserlösliches Schwefeltrioxid (= 5 % S) 25 kg 18,95 €
(0,76 € / 1 kg)
Oscorna Bodenaktivator
  • Zuverlässiger Problemlöser in allen Gartenbereichen
  • Sorgt für dauerhafte Bodenfruchtbarkeit
  • Hilft die Bodenstruktur sowie den Wasser-, Luft- und Wärmehaushalt im Boden zu verbessern
  • Mehr Details...
Oscorna Bodenaktivator, 10 kg https://www.agrarshop-online.com/images/produkte/oscorna-bodenaktivator-10_t.png 21.95 EUR 4005494007647 NewCondition Product 202008 Bodenhilfsstoff - macht den Boden Fruchtbar und bildet Humus. Oscorna Bodenaktivator bei Neuanlagen und Neupflanzungen Oscorna Bodenaktivator wird bei allen Neuanpflanzungen zur Bodenverbesserung eingesetzt. Speziell bei Gartenneuanlagen sind die Böden infolge der Bauarbeiten meist nicht nur biologisch tot, sondern enthalten auch zu wenig Humus und Nährstoffe. Zusätzlich sind die Böden oft durch schwere Maschinen verdichtet. Die feinen Wurzeln der Pflanzen können diese verdichteten Schichten nicht durchdringen. Oscorna Bodenaktivator ist der Problemlöser und sorgt für einen gesunden Boden und damit optimales Wachstum von Neuanlagen. Auch bei Neuanplanzungen von Bäumen und Sträuchern ist für einen optimalen lockeren Boden zu sorgen, damit sich das Wurzelwerk der Pflanzen gut entwickeln kann. Die erreichen Sie, indem Sie die Erde der Pflanzgrube mit Oscorna Bodenaktivator vermischen. Oscorna Bodenaktivator im Obst und Gemüsegarten Kränkelnde Pflanzen und sinkende Erträge im Nutzgarten sind ein sicheres Zeichen für Bodenmüdigkeit und einseitige Auslaugung des Bodens. Ungleichgewichte im Mineralhaushalt des Bodens stellen sich ein. Die Problemlösung ist auch hier das Ausbringen von Oscorna Bodenaktivator jeweils im Frühjahr und im Herbst. Durch die Aktivierung des Bodenlebens werden zusätzliche Nährstoffe freigesetzt und Humus gebildet. Die Fruchtbarkeit des Bodens nimmt zu und die Ertäge steigen weiter. Oscorna Bodenaktivator im Rasen braune, abgestorbene Stellen, vermooste Flecken und Wurzelfilz verschandeln die Rasenflächen im Frühjahr. Die häufigsten Ursachen:
  • Mangel an Kernnährstoffen und Spurenelementen
  • Abbau der Humusschicht durch jahrelangen Einsatz von Düngemitteln mit geringer oder gar keiner organischen Substanz
  • Verdichtung des Bodens
  • Staunässe
  • Zu niedriger pH-Wert
Hier empfiehlt sich neben einer organischen Düngung eine grundlegende Bodenverbesserung mit Oscorna Bodenaktivator, die die Ursachen für Unkraut und Moos bekämpft. Oscorna Bodenaktivator verbessert die Bodenstruktur und den Wasser-, Luft- und Wärmehaushalt. Der Oscorna Bodenaktivator aktiviert das Bodenleben und wirkt Bodenübersäuerung und Staunässe entgegen.

Die Rasenkur im Frühjahr und im Herbst Die Kombination Oscorna Bodenaktivator und Oscorna Rasaflor Rasendünger ist die Problemlösung für alle Rasenflächen. Es entsteht ein dichter fester Rasenteppich, der Unkraut und Moos kaum eine Chance lässt. Der gesunde Rasen bleibt bei richtiger Pflege ganzjährig erhalten. Die Königin des Gartens: Die Rose Rosen gehören zu den ältesten und edelsten Blumen der Erde und blühen bei guter Pflege von Juni-November mit einer Fülle wohlgeformter, duftender Blüten. Ihre Farben besitzen eine einzigartige Leuchtkraft. Pflanzung: Alle Rosen wollen sonnig un locker stehen und benötigen einen sandigen, durchlässigen Lehmboden. Bereiten Sie das beet 4-6 Wochen vor dem Pflanztermin gründlich vor: Streuen Sie zur Bodenverbesserung Oscorna Bodenaktivator aus und hacken Sie diesen oberflächig ein. Es entsteht ein durchlässiger lockerer Boden, wie Rosen es mögen. Jährliche Bodenverbesserung im Rosenbeet Da Rosen viele Jahre am gleichen Standort stehen, wird der Boden über die Jahre einseitig ausgelaugt. 1-2 Gaben Oscorna Bodenaktivator vitalisieren den Boden und wirken einer Bodenverarmung entgegen. Auf gesundem Boden wachsen gesunde Pflanzen Ist der Boden verdichtet oder ausgelaugt? Stimmt der pH-Wert nicht? Fehlen entscheidende Spurenelemente und Mineralstoffe? Dann fühlen sich Pflanzen unwohl. Das Resultat: Sie kränkeln, zeigen ihren Unmut durch kümmerliches Wachstum und machen viel Arbeit. Das können Sie verhindern, indem Sie den Boden in den Mittelpunkt des Gärtnerns stellen. Pflegen Sie Ihren Boden naturgerecht und lassen Sie die Mikroorganismen für sich arbeiten. Ihre Pflanzen werden es Ihnen mit gesundem Wachstum danken Oscorna BodenAktivator ist der zuverlässige Problemlöser in allen Gartenbereichen:
  • Der Oscorna BodenAktivator sorgt durch seine organischen Substanzen und natürlich wirkenden Mineralstoffe für dauerhafte Bodenfruchtbarkeit.
  • Der Oscorna BodenAktivator hilft, die Bodenstruktur sowie den Wasser-, Luft- und Wärmehaushalt im Boden zu verbessern.
  • Der Oscorna BodenAktivator enthält Algenkalk und sorgt somit dafür, dass sich der pH-Wert im Boden auf einem optimalen Niveau langfristig stabilisiert.
Der Oscorna Bodenaktivator sorgt für eine Erhöhung des Regenwurmbestandes und die Anzahl der Mikroorganismen und aktiviert somit des Bodenleben. Der Oscorna Bodenaktivator bewirkt die optimale Bindung und Abgabe von Nährstoffen und hält den Boden länger feucht und schützt vor Austrocknung. Desweiteren lockert und verbessert der Oscorna Bodenaktivator die Krümelstruktur und sorgt für einen günstigen pH-Wert. Oscorna Bodenaktivator fördert das biologische Gleichgewicht und versorgt den Boden mit einer Vielzahl wertvoller Spurenelemente. Anwendung Die Ausbringung ist ganzjährig möglich. Oscorna Bodenaktivator oberflächig ausbringen und, wenn möglich, ein wenig einhacken. Es empfiehlt sich anschließend leicht zu wässern. Aufwandsmengen von Oscorna Bodenaktivator
  • Allgemeine Bodenverbesserung -> 150-200 g/m²
  • Nach Baumaßnahmen -> 200 g/m²
  • Ausgelaugte und müde Böden -> 200 g/m²
  • Neupflanzungen (gut mit der Pflanzerde mischen) -> 200 g/10 Liter Erde
  • Gemüsebeete -> 150 g/m²
  • Ziergarten -> 100-150 g/m²
  • Rasenflächen -> 100-200 g/m²
10 kg
21,95 €
(2,20 € / 1 kg)
Oscorna Bodenaktivator, 25 kg https://www.agrarshop-online.com/images/produkte/oscorna-bodenaktivator-25_t.png 35.95 EUR 4005494007654 NewCondition Product 202000 Bodenhilfsstoff - macht den Boden Fruchtbar und bildet Humus. Oscorna Bodenaktivator bei Neuanlagen und Neupflanzungen Oscorna Bodenaktivator wird bei allen Neuanpflanzungen zur Bodenverbesserung eingesetzt. Speziell bei Gartenneuanlagen sind die Böden infolge der Bauarbeiten meist nicht nur biologisch tot, sondern enthalten auch zu wenig Humus und Nährstoffe. Zusätzlich sind die Böden oft durch schwere Maschinen verdichtet. Die feinen Wurzeln der Pflanzen können diese verdichteten Schichten nicht durchdringen. Oscorna Bodenaktivator ist der Problemlöser und sorgt für einen gesunden Boden und damit optimales Wachstum von Neuanlagen. Auch bei Neuanplanzungen von Bäumen und Sträuchern ist für einen optimalen lockeren Boden zu sorgen, damit sich das Wurzelwerk der Pflanzen gut entwickeln kann. Die erreichen Sie, indem Sie die Erde der Pflanzgrube mit Oscorna Bodenaktivator vermischen. Oscorna Bodenaktivator im Obst und Gemüsegarten Kränkelnde Pflanzen und sinkende Erträge im Nutzgarten sind ein sicheres Zeichen für Bodenmüdigkeit und einseitige Auslaugung des Bodens. Ungleichgewichte im Mineralhaushalt des Bodens stellen sich ein. Die Problemlösung ist auch hier das Ausbringen von Oscorna Bodenaktivator jeweils im Frühjahr und im Herbst. Durch die Aktivierung des Bodenlebens werden zusätzliche Nährstoffe freigesetzt und Humus gebildet. Die Fruchtbarkeit des Bodens nimmt zu und die Ertäge steigen weiter. Oscorna Bodenaktivator im Rasen braune, abgestorbene Stellen, vermooste Flecken und Wurzelfilz verschandeln die Rasenflächen im Frühjahr. Die häufigsten Ursachen:
  • Mangel an Kernnährstoffen und Spurenelementen
  • Abbau der Humusschicht durch jahrelangen Einsatz von Düngemitteln mit geringer oder gar keiner organischen Substanz
  • Verdichtung des Bodens
  • Staunässe
  • Zu niedriger pH-Wert
Hier empfiehlt sich neben einer organischen Düngung eine grundlegende Bodenverbesserung mit Oscorna Bodenaktivator, die die Ursachen für Unkraut und Moos bekämpft. Oscorna Bodenaktivator verbessert die Bodenstruktur und den Wasser-, Luft- und Wärmehaushalt. Der Oscorna Bodenaktivator aktiviert das Bodenleben und wirkt Bodenübersäuerung und Staunässe entgegen.

Die Rasenkur im Frühjahr und im Herbst Die Kombination Oscorna Bodenaktivator und Oscorna Rasaflor Rasendünger ist die Problemlösung für alle Rasenflächen. Es entsteht ein dichter fester Rasenteppich, der Unkraut und Moos kaum eine Chance lässt. Der gesunde Rasen bleibt bei richtiger Pflege ganzjährig erhalten. Die Königin des Gartens: Die Rose Rosen gehören zu den ältesten und edelsten Blumen der Erde und blühen bei guter Pflege von Juni-November mit einer Fülle wohlgeformter, duftender Blüten. Ihre Farben besitzen eine einzigartige Leuchtkraft. Pflanzung: Alle Rosen wollen sonnig un locker stehen und benötigen einen sandigen, durchlässigen Lehmboden. Bereiten Sie das beet 4-6 Wochen vor dem Pflanztermin gründlich vor: Streuen Sie zur Bodenverbesserung Oscorna Bodenaktivator aus und hacken Sie diesen oberflächig ein. Es entsteht ein durchlässiger lockerer Boden, wie Rosen es mögen. Jährliche Bodenverbesserung im Rosenbeet Da Rosen viele Jahre am gleichen Standort stehen, wird der Boden über die Jahre einseitig ausgelaugt. 1-2 Gaben Oscorna Bodenaktivator vitalisieren den Boden und wirken einer Bodenverarmung entgegen. Auf gesundem Boden wachsen gesunde Pflanzen Ist der Boden verdichtet oder ausgelaugt? Stimmt der pH-Wert nicht? Fehlen entscheidende Spurenelemente und Mineralstoffe? Dann fühlen sich Pflanzen unwohl. Das Resultat: Sie kränkeln, zeigen ihren Unmut durch kümmerliches Wachstum und machen viel Arbeit. Das können Sie verhindern, indem Sie den Boden in den Mittelpunkt des Gärtnerns stellen. Pflegen Sie Ihren Boden naturgerecht und lassen Sie die Mikroorganismen für sich arbeiten. Ihre Pflanzen werden es Ihnen mit gesundem Wachstum danken Oscorna BodenAktivator ist der zuverlässige Problemlöser in allen Gartenbereichen:
  • Der Oscorna BodenAktivator sorgt durch seine organischen Substanzen und natürlich wirkenden Mineralstoffe für dauerhafte Bodenfruchtbarkeit.
  • Der Oscorna BodenAktivator hilft, die Bodenstruktur sowie den Wasser-, Luft- und Wärmehaushalt im Boden zu verbessern.
  • Der Oscorna BodenAktivator enthält Algenkalk und sorgt somit dafür, dass sich der pH-Wert im Boden auf einem optimalen Niveau langfristig stabilisiert.
Der Oscorna Bodenaktivator sorgt für eine Erhöhung des Regenwurmbestandes und die Anzahl der Mikroorganismen und aktiviert somit des Bodenleben. Der Oscorna Bodenaktivator bewirkt die optimale Bindung und Abgabe von Nährstoffen und hält den Boden länger feucht und schützt vor Austrocknung. Desweiteren lockert und verbessert der Oscorna Bodenaktivator die Krümelstruktur und sorgt für einen günstigen pH-Wert. Oscorna Bodenaktivator fördert das biologische Gleichgewicht und versorgt den Boden mit einer Vielzahl wertvoller Spurenelemente. Anwendung Die Ausbringung ist ganzjährig möglich. Oscorna Bodenaktivator oberflächig ausbringen und, wenn möglich, ein wenig einhacken. Es empfiehlt sich anschließend leicht zu wässern. Aufwandsmengen von Oscorna Bodenaktivator
  • Allgemeine Bodenverbesserung -> 150-200 g/m²
  • Nach Baumaßnahmen -> 200 g/m²
  • Ausgelaugte und müde Böden -> 200 g/m²
  • Neupflanzungen (gut mit der Pflanzerde mischen) -> 200 g/10 Liter Erde
  • Gemüsebeete -> 150 g/m²
  • Ziergarten -> 100-150 g/m²
  • Rasenflächen -> 100-200 g/m²
25 kg
35,95 €
(1,44 € / 1 kg)
Oscorna Animalin Gartendünger
  • Belebt den Boden und fördert Die Humusbildung
  • Enthält viele wichtige Nährstoffe und Spurenelemente
  • Wirkt sofort und langfristig
  • Mehr Details...
Oscorna Animalin Gartendünger, 10,5 kg https://www.agrarshop-online.com/images/produkte/oscorna-animalin-10_t.png 23.95 EUR 4005494002147 NewCondition Product 202009 Oscorna-Animalin Gartendünger ist ein Naturdünger für alles was im Garten wächst! Seit Jahrzehnten bewährt! Oscorna-Animalin Gartendünger ist eine hochwertiger, organischer Naturdünger für Gemüse, Obst, Blumen und Zierpflanzen. Oscorna-Animalin Gartendünger belebt den Boden und fördert Die Humusbildung. Der Dünger enthält viele wichtige Nährstoffe und Spurenelemente, wirkt sofort und langfristig. Oscorna-Animalin Gartendünger führt dem Boden humusbildende organische Substanz zu, die den Humusgehalt nach und nach anhebt. Dadurch können sich die Wurzeln ausbreiten und durch Wurzelausscheidungen weitere, im Erdreich gebundene Nährstoffe lösen. Die Pflanzen wachsen gesund und widerstandsfähig. Mit Oscorna-Animalin Gartendünger gelingen Ihnen gesunde Pflanzen, schmackhafte Früchte und reiche Ernte. Oscorna-Animalin Gartendünger kann zu jeder Jahreszeit angewand werden. Es wird gleichmäßig ausgestreut und, wenn möglich, leicht eingehackt. Gemüse und Blumen werden vor der Aussaat gedüngt. Die Grunddüngung im Gemüsegarten erfolgt im Frühjahr. Erdbeeren, Beerensträucher und Obstbäume werden nach der Ernte bzw. bei Neupflanzung gedüngt. Oscorna-Animalin Gartendünger wird gleichmäßig ausgestreut und oberflächig eingehackt. Oscorna-Animalin Gartendünger sollte in einen guten Kontakt mit dem Boden kommen, aber keinesfalls vergraben werden. Eine anschließende Bewässerung oder ein leichter Frühlingsregen beschleunigt die Sofortwirkung. Oscorna-Animalin Gartendünger kann während der ganzen Vegetationszeit ausgestreut werden (siehe Anwendung). Der Gemüsegarten gewinnt in heutigen Hausgärten immer mehr an Bedeutung: als Hausapotheke, Gesundbrunnen und Fitnessraum im Freien. Weitere Grundpfeiler dieser naturnahen Wirtschaftsweise sind die Förderung eines gesunden und vielfältigen Bodenlebens, das Betreiben von Fruchtwechsel, Mischkultur und Kompostwirtschaft, sowie die Verwendung robuster Pflanzen durch richtige Sortenwahl. Auf dieser Basis schaffen wir im Gemüsegarten einen gesunden Lebensraum für Menschen, Pflanzen und Tiere. Anwendung von Oscorna-Animalin Gartendünger
  • Hauptdüngung -> ca 120 g/m² im Frühjahr ( Schwachzehrern genügen 100 g/m²)
  • Nachdüngung -> Stark- und Mittelzehrer mit halber Aufwandmenge im Laufe der Vegetation
Starkzehrer: Kohlarten wie Rot-, Weißkohl, Wirsing, Blumenkohl, Rosenkohl, Chinakohl, Gurken, Kartoffeln, Lauch, Sellerie, Kürbis, Zucchini, Tomaten, Rhabarber Mittelzehrer: Zwiebeln, Knoblauch, Möhren, Rote Bete, Fenchel, Salatarten, Spinat, Schwarzwurzeln Radieschen, Kohlrabi, Paprika, Melonen Schwachzehrer: Bohnen (Leguminosen), Erbsen (Leguminosen), Kräuter Tipp: Wenn Sie im Frühjahr tiefwurzelndes Wurzelgemüse (z.B. Rettich, Schwarzwurzeln, Möhren) anbauen möchten, empfehlen wir Oscorna-Animalin Gartendünger bereits im Herbst auf die Beete zu bringen.
10,5 kg
23,95 €
(2,28 € / 1 kg)
Oscorna Animalin Gartendünger, 20 kg https://www.agrarshop-online.com/images/produkte/oscorna-animalin_t.png 34.95 EUR 4005494002154 NewCondition Product 202001 Oscorna-Animalin Gartendünger ist ein Naturdünger für alles was im Garten wächst! Seit Jahrzehnten bewährt! Oscorna-Animalin Gartendünger ist eine hochwertiger, organischer Naturdünger für Gemüse, Obst, Blumen und Zierpflanzen. Oscorna-Animalin Gartendünger belebt den Boden und fördert Die Humusbildung. Der Dünger enthält viele wichtige Nährstoffe und Spurenelemente, wirkt sofort und langfristig. Oscorna-Animalin Gartendünger führt dem Boden humusbildende organische Substanz zu, die den Humusgehalt nach und nach anhebt. Dadurch können sich die Wurzeln ausbreiten und durch Wurzelausscheidungen weitere, im Erdreich gebundene Nährstoffe lösen. Die Pflanzen wachsen gesund und widerstandsfähig. Mit Oscorna-Animalin Gartendünger gelingen Ihnen gesunde Pflanzen, schmackhafte Früchte und reiche Ernte. Oscorna-Animalin Gartendünger kann zu jeder Jahreszeit angewand werden. Es wird gleichmäßig ausgestreut und, wenn möglich, leicht eingehackt. Gemüse und Blumen werden vor der Aussaat gedüngt. Die Grunddüngung im Gemüsegarten erfolgt im Frühjahr. Erdbeeren, Beerensträucher und Obstbäume werden nach der Ernte bzw. bei Neupflanzung gedüngt. Oscorna-Animalin Gartendünger wird gleichmäßig ausgestreut und oberflächig eingehackt. Oscorna-Animalin Gartendünger sollte in einen guten Kontakt mit dem Boden kommen, aber keinesfalls vergraben werden. Eine anschließende Bewässerung oder ein leichter Frühlingsregen beschleunigt die Sofortwirkung. Oscorna-Animalin Gartendünger kann während der ganzen Vegetationszeit ausgestreut werden (siehe Anwendung). Der Gemüsegarten gewinnt in heutigen Hausgärten immer mehr an Bedeutung: als Hausapotheke, Gesundbrunnen und Fitnessraum im Freien. Weitere Grundpfeiler dieser naturnahen Wirtschaftsweise sind die Förderung eines gesunden und vielfältigen Bodenlebens, das Betreiben von Fruchtwechsel, Mischkultur und Kompostwirtschaft, sowie die Verwendung robuster Pflanzen durch richtige Sortenwahl. Auf dieser Basis schaffen wir im Gemüsegarten einen gesunden Lebensraum für Menschen, Pflanzen und Tiere. Anwendung von Oscorna-Animalin Gartendünger
  • Hauptdüngung -> ca 120 g/m² im Frühjahr ( Schwachzehrern genügen 100 g/m²)
  • Nachdüngung -> Stark- und Mittelzehrer mit halber Aufwandmenge im Laufe der Vegetation
Starkzehrer: Kohlarten wie Rot-, Weißkohl, Wirsing, Blumenkohl, Rosenkohl, Chinakohl, Gurken, Kartoffeln, Lauch, Sellerie, Kürbis, Zucchini, Tomaten, Rhabarber Mittelzehrer: Zwiebeln, Knoblauch, Möhren, Rote Bete, Fenchel, Salatarten, Spinat, Schwarzwurzeln Radieschen, Kohlrabi, Paprika, Melonen Schwachzehrer: Bohnen (Leguminosen), Erbsen (Leguminosen), Kräuter Tipp: Wenn Sie im Frühjahr tiefwurzelndes Wurzelgemüse (z.B. Rettich, Schwarzwurzeln, Möhren) anbauen möchten, empfehlen wir Oscorna-Animalin Gartendünger bereits im Herbst auf die Beete zu bringen.
20 kg
34,95 €
(1,75 € / 1 kg)
M4 BioStercus Pferdedung Biodünger
  • Anwendungsfertiger Biodünger
  • schnelle und schonende Düngewirkung
  • Verbessert die Bodeneigenschaften nachhaltig
  • Wasserspeicherung des Bodens steigt erheblich an
  • Mehr Details...
M4 BioStercus Pferdedung Biodünger, 12,5 kg https://www.agrarshop-online.com/images/produkte/m4-biostercus_t.png 15.95 EUR 0741187281096 NewCondition Product 299022 Biostercus ist ein anwendungsfertiger Biodünger aus dem Grundstoff Pferdedung. Zugesetzt ist der in der ökologischen Landwirtschaft zulässige Grundstoff Vinasse. Diese Kombination ermöglicht das schnelle und schonende Düngen der Pflanzen. Die Humuswirkung des Pferdedungs verbessert die Bodeneigenschaften nachhaltig. Die Wasserspeicherung des Bodens steigt erheblich an. Für Beet und Kübelpflanzen gleichermaßen geeignet. Ungefährlich für Kinder und Tiere somit auch für die Rasendüngung sehr gut geeignet. Nach der Ausbringung auf Rasen bewässern. Wirtschaftsdünger unter Verwendung von Pferdemist und Vinasse Gesamtstickstoff (N) 4,42 % Gesamtphosphat (P2O5) 0,77 % Gesamtkaliumoxid (K2O) 5,9 % Ausgangsstoffe: 70 % Pferdemist, Vinasse Organische Substanz: 76 % Lagerungshinweise: Trocken und kühl lagern. Kein Futtermittel. Bei offener Lagerung können leichte Gewichtsschwankungen auftreten. Papiersack mit Restmenge ist wieder zu verschließen. Anwendungshinweise: Anwendung ca. 100 - 150 g/m² Bei Starkzehrern ist die Aufwandsmenge entsprechend anzupassen. 12,5 kg 15,95 €
(1,28 € / 1 kg)
M4 BioStercus Pferdedung Biodünger, 25 kg https://www.agrarshop-online.com/images/produkte/m4-biostercus-25_t.png 27.95 EUR 0741187281102 NewCondition Product 299023 Biostercus ist ein anwendungsfertiger Biodünger aus dem Grundstoff Pferdedung. Zugesetzt ist der in der ökologischen Landwirtschaft zulässige Grundstoff Vinasse. Diese Kombination ermöglicht das schnelle und schonende Düngen der Pflanzen. Die Humuswirkung des Pferdedungs verbessert die Bodeneigenschaften nachhaltig. Die Wasserspeicherung des Bodens steigt erheblich an. Für Beet und Kübelpflanzen gleichermaßen geeignet. Ungefährlich für Kinder und Tiere somit auch für die Rasendüngung sehr gut geeignet. Nach der Ausbringung auf Rasen bewässern. Wirtschaftsdünger unter Verwendung von Pferdemist und Vinasse Gesamtstickstoff (N) 4,42 % Gesamtphosphat (P2O5) 0,77 % Gesamtkaliumoxid (K2O) 5,9 % Ausgangsstoffe: 70 % Pferdemist, Vinasse Organische Substanz: 76 % Lagerungshinweise: Trocken und kühl lagern. Kein Futtermittel. Bei offener Lagerung können leichte Gewichtsschwankungen auftreten. Papiersack mit Restmenge ist wieder zu verschließen. Anwendungshinweise: Anwendung ca. 100 - 150 g/m² Bei Starkzehrern ist die Aufwandsmenge entsprechend anzupassen. 25 kg 27,95 €
(1,12 € / 1 kg)
Oscorna Animalin Gartendünger pelletiert
  • Mit Sofort- und Langzeitwirkung
  • Frühjahr bis Herbst
  • Einfache maschinelle Ausbringung
  • Mehr Details...
Oscorna Animalin Gartendünger pelletiert, 20 kg 38.95 EUR 4005494002178 NewCondition Product 202005

Der Oscorna Animalin Gartendünger verfügt über eine Sofort- und Langzeitwirkung. Durch die pelletierte Form des Oscorna Animalin Gartendüngers garantiert er eine einfache und gleichmäßige maschinelle Ausbringung. Dei Pflanzen reifen, durch die temparaturabhänige Nährstoff-Freisetzung, natürlich aus.

Anwendung von Oscorna Animalin Gartendünger: Oscorna Animalin Gartendünger pelletiert kann im Frühjahr bis zum Herbst ausgebracht werden. Der Dünger sollte gleichmäßig ausgebracht werden und, wenn möglich, leicht eingearbeitet und kräftig gewässert.

  • Neupflanzung -> 120 - 150 g/m²
  • Blumenbeete, Sträucher, Wechselpflanzung -> 100 - 120 g / m²
  • Kultursubstrate -> 3 - 7 kg/m³

Der Gemüsegarten gewinnt in heutigen Hausgärten immer mehr an Bedeutung: als Hausapotheke, Gesundbrunnen und Fitnessraum im Freien.

Weitere Grundpfeiler dieser naturnahen Wirtschaftsweise sind die Förderung eines gesunden und vielfältigen Bodenlebens, das Betreiben von Fruchtwechsel, Mischkultur und Kompostwirtschaft, sowie die Verwendung robuster Pflanzen durch richtige Sortenwahl.

Auf dieser Basis schaffen wir im Gemüsegarten einen gesunden Lebensraum für Menschen, Pflanzen und Tiere.

20 kg
38,95 €
(1,95 € / 1 kg)
COMPO EXPERT® NovaTec® suprem 21-5-10(3)
  • Stickstoffbetonte Formulierung
  • Chloridarm, mit und ohne Nitrifikationshemmstoff DMPP für höchste Verträglichkeit und beste Effizienz
  • Entzugsgerechte Formulierungen für bedarfsgerechte Düngung
  • Höhere P-Löslichkeiten für optimale P-Verfügbarkeit
  • Mehr Magnesium und zusätzlich Eisen für grüne Kulturen
  • Verbesserte Granulometrie für eine homogene Verteilung und schnellen Kornzerfall
  • Mehr Details...
COMPO EXPERT® NovaTec® suprem 21-5-10(3), 25 kg 30.15 EUR 4008398956363 NewCondition Product 200006 NovaTec® suprem ist ein stabilisierter, stickstoffbetonter Spezial-Volldünger. Optimiert nach aktuellen Bedürfnissen mit hervorragenden Produkteigenschaften. NovaTec® suprem mit , der Nitrogen-Efficient-Technology durch Ammoniumstabilisierung. erhöht die Stickstoff-Effizienz und in Kombination mit einer anteiligen Ammoniumernährung führt dies zu besseren Erträgen, Qualitäten und ist vorteilhaft für die Umwelt. NovaTec® suprem ist vor allem dort geeignet, wo ein N-betonter Pflanzenbedarf vorliegt und ein gewisse Menge an Phosphat und Kali unterstützend appliziert werden soll. Dies ist vor allem bei guten bis sehr guten P- und K-Bodengehalten oder bei Kopf- bzw. Nachdüngungen der Fall. Mit hohem Magnesiumgehalt und Eisen für gute Ausfärbung und Assimilation ergänzt durch die wertvollen Spurennährstoffen Bor und Zink. Phosphat mit hoher Wasserlöslichkeit für die P-Sofortversorgung. Feine Granulierung sorgt für optimale Verteilung und schnellen Kornzerfall. Düngemittel mit Nitrifikationshemmstoff reduzieren die Gefahr der Nitratverlagerung. Es besteht die Mög-lichkeit von früheren Düngungsterminen und die Reduktion der Stickstoffaufwandmenge. Wirkungs-dauer des Nitrifikationshemmstoffes in Abhängigkeit von Klima, Witterung und Boden: 4 – 10 Wochen. Anwendung im Freiland 1 – 3 mal innerhalb der Vegeta-tionsperiode (ca. März – September). Aufwandmengen richten sich nach dem Kulturenbedarf und berück-sichtigen die Nährstoffgehalte im Boden. Siehe auch Anwendungsempfehlungen. Dieses Produkt enthält 3 % neutralammoncitratlöslichesund wasserlösliches Phosphat, 2,4 % wasserlösliches Phosphat, was bei Berechnung der Aufwandmenge neben den typbestimmten Bestandteilen zu berück-sichtigen ist. Wirkung NovaTec® suprem ist ein stabilisierter, stickstoffbeton-ter Spezial-Volldünger. Optimiert nach aktuellen Be-dürfnissen mit hervorragenden Produkteigenschaften. NovaTec® suprem mit , der Nitrogen-Efficient- Technology durch Ammoniumstabilisierung. erhöht die Stickstoff-Effizienz und in Kombination mit einer anteiligen Ammoniumernährung führt dies zu besseren Erträgen, Qualitäten und ist vorteilhaft für die Umwelt. NovaTec® suprem ist vor allem dort geeignet, wo ein N-betonter Pflanzenbedarf vorliegt und ein gewisse Menge an Phosphat und Kali unterstützend appliziert werden soll. Dies ist vor allem bei guten bis sehr guten P- und K-Bodengehalten oder bei Kopf- bzw. Nach-düngungen der Fall. Mit hohem Magnesiumgehalt und Eisen für gute Ausfärbung und Assimilation ergänzt durch die wertvollen Spurennährstoffen Bor und Zink. Phosphat mit hoher Wasserlöslichkeit für die P-Sofort-versorgung. Feine Granulierung sorgt für optimale Ver-teilung und schnellen Kornzerfall. Anwendungsempfehlung: Gemüse Gewächshaus Stickstoff-Sollwert: 100-230 N/na Aufwandmenge: 4,8-11 dt/ha Gewürzkräuter Stickstoff-Sollwert: 90-120 N/na Aufwandmenge: 4,3-5,7 dt/ha Baumschulgehölze (geringer Nährstoffbedarf) Stickstoff-Sollwert: 40-70 N/na Aufwandmenge: 1,9-3,3 dt/ha Baumschulgehölze (mittlerer Nährstoffbedarf) Stickstoff-Sollwert: 70-100 N/na Aufwandmenge: 3,3-4,8 dt/ha Baumschulgehölze (hoher Nährstoffbedarf) Stickstoff-Sollwert: 100-130 N/na Aufwandmenge: 4,8-6,2 dt/ha Schwachwachsende Gehölze N-Düngung je Gabe: 25-30 kg N/ha 1-2 Gaben Aufwandmenge je Gabe kg/100m²: 1,2-1,4 Starkwachsende Gehölze N-Düngung je Gabe: 40-60 kg N/ha 1-2 Gaben Aufwandmenge je Gabe kg/100m²: 1,9-2,9 Rosen N-Düngung je Gabe: 60-75 kg N/ha 2-3 Gaben Aufwandmenge je Gabe kg/100m²: 2,9-3,6 Staudenpflanzungen N-Düngung je Gabe: 50-75 kg N/ha 2-4 Gaben Aufwandmenge je Gabe kg/100m²: 2,4-3,6 Pflanzungen mit Einjahresblumen N-Düngung je Gabe: 40-50 kg N/ha 2-4 Gaben Aufwandmenge je Gabe kg/100m²: 1,9-2,4 Reben Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 40-90 Aufwandmenge dt/ha: 1,9-4,3 Hopfen Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 100-180 Aufwandmenge dt/ha: 4,8-8,6 Kartoffeln Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 70-160 Aufwandmenge dt/ha: 3,3-7,6 Tabak Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 120-180 Aufwandmenge dt/ha: 5,7-8,6 Obst (Kern- und Steinobst) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 40-100 Aufwandmenge dt/ha: 1,9-4,8 Obst (Erbeeren) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 100-200 Aufwandmenge dt/ha: 3,8-5,7 Obst (Strauchbeerenobst) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 70-140 Aufwandmenge dt/ha: 3,3-6,7 Gemüse (Sprargel) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 60-120 Aufwandmenge dt/ha: 2,9-5,7 Gemüse (Blumenkohl/Brokkoli) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 220-250 Aufwandmenge dt/ha: 10,5-11,9 Gemüse (Kohlrabi) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 130-160 Aufwandmenge dt/ha: 6,2-7,6 Gemüse (Kopfkohl früh/mittel) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 200-250 Aufwandmenge dt/ha: 9,5-11,9 Gemüse (Kopfkohl spät) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 250-350 Aufwandmenge dt/ha: 11,9-16,7 Gemüse (Eissalat/Endivien) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 140-180 Aufwandmenge dt/ha: 6,7-8,6 Gemüse (Kopfsalat) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 100-150 Aufwandmenge dt/ha: 4,8-7,1 Gemüse (Möhren) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 90-120 Aufwandmenge dt/ha: 4,3-5,7 Gemüse (Porree) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 180-220 Aufwandmenge dt/ha: 8,6-10,5 Gemüse (Sellerie) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 200-250 Aufwandmenge dt/ha: 9,5-11,9 Gemüse (Zwiebeln) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 90-150 Aufwandmenge dt/ha: 4,3-7,1 Technisch-physikalische Daten Schüttgewicht: 1.250 ± 100 kg/m3 Korngröße: 90 Gew.-% = 2 – 4 mm Durchschnitt (d50): 2,8 – 3,4 mm Kornbeschaffenheit: granuliert und oberflächen-vergütet Farbe: im Korn blau und auf der Oberfläche violett Chloridarm; Chloridgehalt unter 2 % Bei der Verwendung von NovaTec®-Düngern bitte die Bemessung der Grunddüngung und evtl. Kopfdüngungen auf Basis der Empfehlungen der amtlichen Beratung durchführen. Hierbei gilt für Gemüse: Bei Pflanzkulturen bei 1 Gabe zur Pflanzung und ggfs. Nachdüngung nach 4 – 6 Wochen. Bei Saatkulturen bei 1 Gabe nach dem Auflaufen und ggfs. Nachdüngung nach 4 – 6 Wochen (bei sehr leichten Böden: ca. 25 % zur Ansaat, Rest-Düngermenge wie beschrieben). Bei der Düngung nach Stickstoff-Sollwert ist für die Bemessung der Stickstoff-Düngungshöhe der im Boden vorliegende Stickstoffgehalt (Nmin) zu berücksichtigen. NPK-Dünger mit Magnesium und Schwefel N P2O5 K2O( MgO S) 21 5 10( 3 6) mit Nitrifikationshemmstoff 3,4-Dimethyl-1H-pyrazolphosphat (DMPP) mit Bor, Eisen, Zink. EG-DÜNGEMITTEL Für die Anwendung im Gartenbau. Chloridarm 21% N Gesamt-Stickstoff - 10% N Nitratstickstoff - 11% N Ammoniumstickstoff 10% K2O wasserlösliches Kaliumoxid 5 % P2O5 neutral-ammoncitratlösliches und wasserlösliches Phosphat - 4 % P2O5 wasserlösliches Phosphat 3% MgO Gesamt-Magnesiumoxid - 2,4% MgO wasserlösliches Magnesiumoxid 6% S Gesamt-Schwefel - 4,8% S wasserlöslicher Schwefel 0,02% B Gesamt-Bor 0,03% Fe Gesamt-Eisen 0,02% Zn Gesamt-Zink 25 kg 30,15 €
(1,21 € / 1 kg)
DCM Profi Basisdünger Mix 5
  • Der ideale Basisdüngung für Baumschulen
  • Kein Wachstumsstillstand dank Langzeitwirkung
  • Anwendung ohne Verbrennungsgefahr (kein Salzstress)
  • extra Magnesium
  • Mehr Details...
DCM Profi Basisdünger Mix 5, 25 kg 30.95 EUR 5413448025170 NewCondition Product 201081 Dank der großen Vielfalt ausgesuchter Rohstoffe ist DCM Profi Basisdünger Mix 5 der ideale Basisdüngung für Baumschulen Kein Wachstumsstillstand dank der Langzeitwirkung der organischen Nährstoffe und optimale Produktion durch kräftige und gesunde Pflanzen. Anwendung ohne Verbrennungsgefahr (kein Salzstress). DCM Profi Basisdünger Mix 5 enthält extra Magnesium, welches unentbehrlich für eine schöne grüne Farbe der Blätter ist. DCM Profi Basisdünger Mix 5 garantiert eine effiziente Düngerausnutzung. Anwendung in Reihendüngung Von kleinen Pflanzen bis zu großen Bäumen
  • Präzisionsdüngung, dort wo die Pflanzen es brauchen: nur in und nicht zwischen den Reihen.
  • Dünger fällt direkt an die Wurzeln. Für eine bessere
  • bessere Wirkung und weniger Auswaschung.
  • Reduzierung der Düngermenge: 20 bis 30 %, ohne Qualitätsverluste.
  • Für ein gleichmäßiges Wachstum und eine homogene Farbe in der ganzen Kultur.
Zusammensetzung von DCM Profi Basisdünger Mix 5 10 % Gesamtstcikstoff mit 4,5 % organisch gebundenem Stickstoff, 6 % Gesamtphosphat P2O5, 8 % Gesamtkalium K2O, 3 % Gesamtmagnesium MgO, 40 % Organische Substanz
25 kg
30,95 €
(1,24 € / 1 kg)
Horngrieß, organischer Stickstoffdünger
  • Langzeit-Stickstoffversorgung
  • Für alle Kulturen
  • Können ganzjährig eingesetzt werden
  • Mehr Details...
Horngrieß, organischer Stickstoffdünger, 25 kg 45.30 EUR 4024024130259 NewCondition Product 201098 Stickstoff: 13% Horngrieß wird zur Langzeit-Stickstoffversorgung für alle Kulturen eingesetzt. Sie werden aus Hörnern und Hufe gewonnen. Sie können ganzjährig eingesetzt werden. Optimal ist der Einsatz zwei bis drei Wochen vor der Saat. Die Hornspäne, der Horngrieß sollte leicht eingearbeitet werden. Aufwandmengen: Obst- und Weinbau -> 40 - 50g / m² Kartoffeln -> 50-80g / m² 25 kg 45,30 €
(1,81 € / 1 kg)
BECKMANN PROFI Provita® Horngriess gedämpft
  • ORGANISCHER N-DÜNGER 14
  • Körnung 1-3 mm
  • Staubarm abgesiebt
  • Wirkung geringfügig langsamer als Hornmehl, aber besser mit dem Düngerstreuer auszubringen
  • Mehr Details...
BECKMANN PROFI Provita® Horngriess gedämpft, 25 kg 41.95 EUR 4015505106252 NewCondition Product 100096 - Gleichmäßig, lang anhaltende Nährstoffnachlieferung. - Auch für empfindliche Pflanzen. - Der hohe Gehalt an organischer Substanz verbessert die Humusversorgung und trägt zur Bodenlockerung bei. - Ideale Ergänzung zur Grunddüngung mit Phosphor-Kali-Düngern oder Kompost. - Umweltfreundliche, salzlose Düngung, für kräftiges und gesundes Wachstum. - Die Umsetzung des organischen Stickstoffs erfolgt durch die Bodenorganismen, abgestimmt auf das Pflanzenwachstum. ANWENDUNG/DOSIERUNG Während der gesamten Wachstumszeit ausbringbar, z.B. im Frühjahr zur Vorratsdüngung, zur Pflanzung und im Sommer zur Nachdüngung. Gleichmäßig ausbringen und leicht einarbeiten, oder aufstreuen und wässern. Nicht direkt und unvermischt an die Wurzeln bringen. Horngrieß eignet sich für alle Kulturen. Bewässerung beschleunigt die Wirkung der Nährstoffe. Aufwandmenge: Zierpflanzen: 6-8 kg/100 m², bzw. 3-4 kg/m³ Substrat, je nach Grunddüngung und Kulturdauer Obstbau: 5-7 kg/100 m², Düngung im März Weinbau: 5-7 kg/100 m², Düngung Mitte April Gemüsebau: je nach Kultur, d.h. Schwach-, Mittel-, Starkzehrer: 8-10 kg/100 m² zur Grunddüngung, bei Mittel- und Starkzehrern eine Nachdüngung während der Hauptwachstumszeit mit 4-6 kg/100 m² Rasen: im Frühjahr, Sommer und Herbst jeweils eine gute Handvoll pro m², bzw. 6-8 kg/100 m² möglichst gleichmäßig ausstreuen und den Rasen danach wässern. Neupflanzung, Balkon- und Kübelpflanzen: ca. 5 g je Liter Pflanzerde einmischen Kompost: ca. 2-3 kg/m³ verbessern die Umsetzung und Qualität, besonders wenn stickstoffarme Materialien wie Stroh oder Baumschnitt verwendet werden. Bitte beachten Sie bei der Düngung die Ergebnisse Ihrer Bodenuntersuchung und die speziellen Anbaubedingungen. Besonders Gemüse hat abhängig von der Art und den Bodenbedingungen sehr unterschiedliche Nährstoffansprüche. - Zulässig für den kontrollierten biologischen Anbaunach EU-Öko-Verordnung 834/2007. Gelistet bei der Betriebsmittelliste für den ökologischen Landbau. Zulässig bei den bekannten deutschen Bio-Verbänden wie Bioland, Naturland, Demeter, Gäa (Stand 08.11.2016). - Gleichmäßig, lang anhaltende Nährstoffnachlieferung. - Auch für empfindlichen Pflanzen. - Der hohe Gehalt an organischer Substanz verbessert die Humusversorgungund trägt zur Bodenlockerung bei. - Ideale Ergänzung zur Grunddüngung mit Phosphor-Kali-Düngern oder Kompost. - Umweltfreundliche, salzlose Düngung, für kräftiges und gesundes Wachstum. - Die Umsetzung des organischen Stickstoffs erfolgt durch die Bodenorganismen, abge-stimmt auf das Pflanzenwachstum - Wirkung geringfügig langsamer als Hornmehl, aberbesser mit dem Düngerstreuer auszubringen - Tierische Dünger gehören zumnatürlichen Nährstoffkreislauf Auch in der Natur beziehen Pflanzen einen Teil Ihrer Nährstoffe von tierischen Hinter-lassenschaften (Dung oder Überresten). Da es für nahezu alle Krankheiten Arten-schranken gibt, ist diese Art der Pflanzen-ernährung auch epidemiologisch sinnvoll. In der KTBL Schrift 499: „Organische Handels-düngemittel tierischer und pflanzlicher Herkunft für den ökologischen Landbau“wird anhand eingehender Analysen und Risikoabschätzungen beschrieben, dass die Keratindünger (Federn, Horn, Haare, Borsten) in Hinblick auf die Schwermetall-Nährstoff-Werte und Vorsorgeindexe von den dort untersuchten Handelsdüngern am besten abschneiden. 25 kg 41,95 €
(1,68 € / 1 kg)
BECKMANN PROFI Provita® Hornmehl gedämpft
  • ORGANISCHER N-DÜNGER 13
  • Körnung fein 0-1 mm
  • Erste Stickstoffwirkung bei wüchsigem Wetter schon einige Tage nach der Ausbringung
  • Besonders geeignet zur Nachdüngung durch Aufstreuen
  • Mehr Details...
BECKMANN PROFI Provita® Hornmehl gedämpft, 25 kg 41.95 EUR 4015505106207 NewCondition Product 100095 Hornmehl aus reinem, tierischem Horn ist völlig frei von chemischen und synthetischen Fremdstoffen. Es enthält 13 % organisch gebundenen Stickstoff , der durch Bodenbakterien allmählich freigesetzt und dem Boden zugeführt wird. • für kräftige Pflanzen mit gesunden Nadeln und grünen Blättern • auch für empfindliche Pflanzen geeignet • fördert das Bodenleben, verbessert die Humusversorgung und trägt zur Bodenlockerung bei • ideale Ergänzung zur Grunddüngung mit Kompost oder Phosphor-Kali-Düngern • umweltfreundliche, salzlose Düngung für kräftiges und gesundes Wachstum • zulässig für den kontrollierten Bio-Anbau nach Öko-Verordnung 834/2007. , gelistet bei der Betriebsmittelliste für den ökologischen Landbau. Zulässig bei den bekannten deutschen Bio-Verbänden wie Bioland, Naturland, Demeter, Gäa (Stand 15.01.2018) ANWENDUNG/DOSIERUNG Hornmehl eignet sich für alle Kulturen. Während der gesamten Wachstumszeit ausbringbar, z.B. im Frühjahr zur Pflanzung und im Sommer zur Nachdüngung. Am besten einige Tage vor der Aussaat gleichmäßig ausbringen und leicht einarbeiten. Nicht direkt und unvermischt an die Wurzeln bringen. Für die Nachdüngung aufstreuen und wässern. Bewässerung beschleunigt die Umsetzung der Nährstoffe. Bitte beachten Sie bei der Düngung die Ergebnisse Ihrer Bodenuntersuchung und die speziellen Anbaubedingungen. Besonders Gemüse hat abhängig von der Art und den Bodenbedingungen sehr unterschiedliche Nährstoffansprüche. Aufwandmengen: Zierpflanzen, Obst- und Weinbau: 60-80 g/m² Gemüsebau je nach Kultur, d.h. Schwach-, Mittel- oder Starkzehrer: 80-200 g/m² Neupflanzung, Balkon- und Kübelpflanzen: ca. 5-10 g je Liter Pflanzerde einmischen Kompost: ca. 50 g/m² je 20-30 cm dicker Kompostlage verbessern die Umsetzung und Qualität, besonders wenn sonst stickstoffarme Materialien wie Stroh oder Baumschnitt verwendet werden. 25 kg 41,95 €
(1,68 € / 1 kg)
COMPO EXPERT® NovaTec® classic 12-8-16(3)
  • Kali- und phosphatstark
  • Chloridarm
  • Entzugsgerechte Formulierungen für bedarfsgerechte Düngung
  • Höhere P-Löslichkeiten für optimale P-Verfügbarkeit
  • Mehr Magnesium und zusätzlich Eisen für grüne Kulturen
  • Verbesserte Granulometrie für eine homogene Verteilung und schnellen Kornzerfall
  • Mehr Details...
COMPO EXPERT® NovaTec® classic 12-8-16(3), 25 kg 29.95 EUR 4008398956615 NewCondition Product 200005 COMPO EXPERT® NovaTec® classic ist ein Kali- und phosphatstarker Spezial-Mineraldünger mit Magnesium, Schwefel und wichtigen Spurennährstoffen für Baumschulen, Zierpflanzenbau, Öffentliches Grün sowie Garten- und Landschaftsbau.Mit Nitrogen-Efficient-Technology , erhöht die Effizienz der Stickstoff-Düngung. sorgt für mehr Ertrag, bessere Qualität und ist vorteilhaft für die Umwelt. NPK-Dünger mit Magnesium und Schwefel N P2O5 K2O( MgO S) 12-8-16( 3 10) mit Nitrifikationshemmstoff 3,4-Dimethyl-1H-pyrazolphosphat (DMPP) mit Bor, Eisen, Zink. WirkungNovaTec® classic enthält alle Nährstoffe und Merkmale eines klassichen Spezial-Düngers. Optimiert nach aktuellen Bedürfnissen mit hervorragenden Produkteigenschaften. NovaTec® classic mit, der Nitrogen- Efficient-Technology durch Ammoniumstabilisierung. erhöht die Stickstoff-Effizienz und in Kombination mit einer anteiligen Ammoniumernährung führt dies zu besseren Erträgen, Qualitäten und ist vorteilhaft für die Umwelt. Kali- und phosphatstark für die Düngung nach Bedarf auf Böden mit mittleren bis niedrigen Bodengehalten an Phosphat und Kali. Mit hohem Magnesiumgehalt und Eisen für gute Ausfärbung und Assimilation ergänzt durch die wert-vollen Spurennährstoffen Bor und Zink. Phosphat mit hoher Wasserlöslichkeit für die P-Sofortversorgung. Feine Granulierung sorgt für optimale Verteilung und schnellen Kornzerfall. Anwendungsempfehlung: Gemüse Gewächshaus Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 100-230 Aufwandmenge dt/ha: 8,3-19,2 Gewürzkräuter Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 90-120 Aufwandmenge dt/ha: 7,5-10 Baumschulgehölze (geringer Nährstoffbedarf) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 40-70 Aufwandmenge dt/ha: 3,3-5,8 Baumschulgehölze (mittlerer Nährstoffbedarf) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 70-100 Aufwandmenge dt/ha: 5,8-8,3 Baumschulgehölze (hoher Nährstoffbedarf) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 100-130 Aufwandmenge dt/ha: 8,3-10,8 Schnittblumen/Freiland: Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 100-200 Aufwandmenge dt/ha: 8,3-16,7 Schwachwachsende Gehölze N-Düngung je Gabe kg N/ha: 25-30, Anzahl Gaben 1-2 Aufwandmenge je Gabe kg/100m²: 2,1-2,5 Starkwachsende Gehölze N-Düngung je Gabe kg N/ha: 40-60, Anzahl Gaben 1-2 Aufwandmenge je Gabe kg/100m²: 3,3-5,0 Rosen N-Düngung je Gabe kg N/ha: 60,75, Anzahl Gaben 2-3 Aufwandmenge je Gabe kg/100m²: 5,0-6,3 Staudenpflanzen N-Düngung je Gabe kg N/ha: 50-75, Anzahl Gaben 2-4 Aufwandmenge je Gabe kg/100m²: 4,2-6,3 Pflanzungen mit Einjahresblumen N-Düngung je Gabe kg N/ha: 40-50, Anzahl Gaben 2-4 Aufwandmenge je Gabe kg/100m²: 3,3-4,2 Reben Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 40-90 Aufwandmenge dt/ha: 3,3-7,5 Hopfen Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 100-180 Aufwandmenge dt/ha: 8,3-15,0 Kartoffeln Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 70-160 Aufwandmenge dt/ha: 5,8-13,3 Tabak Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 120-180 Aufwandmenge dt/ha: 10,0-15,0 Obst (Kern- und Steinobst) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 40-100 Aufwandmenge dt/ha: 3,3-8,3 Obst (Erbeeren) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 100-200 Aufwandmenge dt/ha: 8,3-16,7 Obst (Strauchbeerenobst) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 70-140 Aufwandmenge dt/ha: 5,8-11,7 Gemüse (Sprargel) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 60-120 Aufwandmenge dt/ha: 5,0-10,0 Gemüse (Blumenkohl/Brokkoli) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 220-250 Aufwandmenge dt/ha: 18,3-20,8 Gemüse (Kohlrabi) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 130-160 Aufwandmenge dt/ha: 10,8-13,3 Gemüse (Kopfkohl früh/mittel) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 200-250 Aufwandmenge dt/ha: 16,7-20,8 Gemüse (Kopfkohl spät) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 250-350 Aufwandmenge dt/ha: 20,8-29,2 Gemüse (Eissalat/Endivien) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 140-180 Aufwandmenge dt/ha: 11,7-15,0 Gemüse (Kopfsalat) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 100-150 Aufwandmenge dt/ha: 8,3-12,5 Gemüse (Möhren) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 90-120 Aufwandmenge dt/ha: 7,5-10,0 Gemüse (Porree) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 180-220 Aufwandmenge dt/ha: 15,0-18,3 Gemüse (Sellerie) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 200-250 Aufwandmenge dt/ha: 16,7-20,8 Gemüse (Zwiebeln) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 90-150 Aufwandmenge dt/ha: 7,5-12,5 EG-DÜNGEMITTEL Für die Anwendung im Gartenbau. Chloridarm 12% N Gesamt-Stickstoff - 5% N Nitratstickstoff - 7% N Ammoniumstickstoff 8% P2O5 neutral-ammoniumcitratlösliches und wasserlösliches Phosphat - 6,4% P2O5 wasserlösliches Phosphat 16% K2O wasserlösliches Kaliumoxid 3% MgO Gesamt-Magnesiumoxid - 2,4% MgO wasserlösliches Magnesiumoxid 10% S Gesamt-Schwefel - 8% S wasserlöslicher Schwefel 0,02% B Gesamt-Bor 0,06% Fe Gesamt-Eisen 0,01% Zn Gesamt-Zink Düngemittel mit Nitrifikationshemmstoff reduzieren die Gefahr der Nitratverlagerung. Es besteht die Möglichkeit von früheren Düngungsterminen und die Reduktion der Stickstoffaufwandmenge. Wirkungsdauer des Nitrifikationshemmstoffes in Abhängigkeit von Klima, Witterung und Boden: 4 – 10 Wochen. Anwendung im Freiland 1 – 3 mal innerhalb der Vegetationsperiode (ca. März – September). Aufwandmengen richten sich nach dem Kulturenbedarf und berücksichtigen die Nährstoffgehalte im Boden. Siehe auch Anwendungsempfehlungen. Technisch-physikalische Daten Schüttgewicht: 1.250 ± 100 kg/m3 Korngröße: 90 Gew.- % = 2 – 4 mm Durchschnitt (d50): 2,8 – 3,4 mm Kornbeschaffenheit: granuliert und oberflächen-vergütet Farbe: im Korn blau und auf der Oberfläche violett Chloridarm; Chloridgehalt unter 2 % 25 kg 29,95 €
(1,20 € / 1 kg)
Cuxin Universaldünger + Bodenaktivator
  • Stimuliert das Bodenleben
  • Verbessert die Bodenstruktur und liefert Humus und Nährstoffe für Obst-, Gemüse- und Ziergarten
  • Verwendung von Bentonit, Urgesteinsmehl und Meeresalgenkalk als Granulierungshilfe
  • Mehr Details...
Cuxin Universaldünger + Bodenaktivator, 25 kg 23.95 EUR 4024024100252 NewCondition Product 201004 Stimuliert das Bodenleben Produktbeschreibung von Cuxin Universaldünger + Bodenaktivator
  • Stimuliert das Bodenleben
  • Verbessert die Bodenstruktur und liefert Humus und Nährstoffe für Obst-, Gemüse- und Ziergarten
  • Verwendung von Bentonit, Urgesteinsmehl und Meeresalgenkalk als Granulierungshilfe
  • Aufwandmenge: 120-150 g/m²
Cuxin Universaldünger + Bodenaktivator ist ein hochwertiger organischer Universaldünger mit Sofort- und Langzeitwirkung. Die für das Pflanzenwachstum wichtigen Nährstoffe in diesem Naturdünger sind nicht alle sofort von der Pflanze aufnehmbar, sie sind überwiegend organisch gebunden. Bei warmen und feuchtem Wetter-also genau dann, wenn auch die Pflanze wächst, werden die Nährstoffe von Milliarden von Mikroorganismen im Boden freigesetzt. So sind kaum überschüssige Nährstoffe der Gefahr der Auswaschung ins Grundwasser ausgesetzt. Cuxin Universaldünger + Bodenaktivator bietet ein ausgewogenes Nährstoffverhältnis und fördert damit ein kraftvolles, gesundes Pflanzenwachstum ohne die Pflanzen zu treiben. Cuxin Uinversaldünger + Bodenaktivator bietet den Pflanzen eine Vielzahl an Spurenelementen und wachstumsfördernden Stoffen. Cuxin Universaldünger + Bodenaktivator stimuliert durch den hohen Anteil an organischer Substanz nachhaltig das Bodenleben, aktiviert die Humusbildung, verbessert die Bodengare und stabilisiert den Wasserhaushalt im Boden. Cuxin Universaldünger + Bodenaktivator ist gekörnt und damit leicht und sauber auszubringen. Die Wirkung von Cuxin Universaldünger + Bodenaktivator wird durch leichtes einarbeiten in den Boden und anschließendes Wässern erhöht. Cuxin Universaldünger + Bodenaktivator kann ganzjährig, vorzugsweise jedoch in der Bestellung, zur Bodenvorbereitung oder als Kopfdünger verwendet werden. Cuxin Universaldünger + Bodenaktivator kann problemlos gleichzeitig mit dem hochwertigen Cuxin Algomin Plus Meeresalgenkalk angewandt werden. Lassen Sie den Nährstoffzustand Ihres Boden möglicht einmal im Jahr. Anwendungshinweise
  • Gemüse: 100-200 g/m²
  • Rasen: 200-400 g/m²
  • Blumen: 100-240 g/m²
  • Gehölze: 30-200 g/m²
  • Obst: 50-250 g/m²
  • Kompost: 6-8 kg/m³
Zusammensetzung von Cuxin Universaldünger + Bodenaktivator Organischer NPK-Dünger 4-3-2
25 kg
23,95 €
(0,96 € / 1 kg)
BECKMANN PROFI Universaldünger mit Langzeitwirkung
  • NPK-Dünger 16 7 15 mit 5 % Methylenharnstoff und 3 % Magnesium
  • Granulat 2-4 mm Chloridarm
  • Für die Anwendung im Gartenbau und zur Rasendüngung
  • Wirkungsdauer 2-3 Monate
  • Anwendung: März bis September/Oktober
  • Mehr Details...
BECKMANN PROFI Universaldünger mit Langzeitwirkung, 25 kg 41.95 EUR 4015505101349 NewCondition Product 100091 Universal-Langzeitdünger für pflegeintensive Garten- und Rasenflächen. • Über Wochen bedarfsgerecht freigesetzter Stickstoff verhindert Stoßwachstum. • Reduziert Arbeitszeitbedarf und vermindert Nährstoffverluste durch Auswaschung. • Staubfreies, feinkörniges Granulat. • Manuelle oder maschinelle Ausbringung. ANWENDUNG/DOSIERUNG Nur auf trockenen Rasenflächen ausstreuen. Bei anhaltender Trockenheit Dünger einwässern. Aufwandmengen: Pflanzung: Zierpflanzen: 40-80 g/m² in 1 bis 2 Gaben Gehölze: 40-80 g/m² in 1 bis 2 Gaben Nachdüngung: Zierpflanzen: 40-80 g/m² in 1 bis 2 Gaben Rasenflächen: 30-50 g/m² Sportrasen: 40-50 g/m² in einer Gabe Liegewiesen: 40-50 g/m² in einer Gabe Ein 25 kg Sack reicht für ca. 300-850 m². 25 kg 41,95 €
(1,68 € / 1 kg)
Cuxin Orgasan Organischer Volldünger
  • Organischer Gartendünger für Gemüse, Obst und Ziergarten
  • Mit einer langen und kontinuierlichen Wirkungsdauer von 75-100 Tagen
  • Anwendbar im biologischen Landbau nach EU-Verordnung EWG 889/2008
  • Mehr Details...
Cuxin Orgasan Organischer Volldünger, 20 kg 32.95 EUR 4024024105202 NewCondition Product 201010 Organischer Gartendünger für Gemüse, Obst und Ziergarten Produktbeschreibung von Cuxin Orgasan
  • Organischer Gartendünger für Gemüse, Obst und Ziergarten
  • Mit einer langen und kontinuierlichen Wirkungsdauer von 75-100 Tagen
  • Anwendbar im biologischen Landbau nach EU-Verordnung EWG 889/2008
  • Aufwandmenge: 50-150 g/m² / Mit Erde vermischt 2-5 g / Liter Erde
Cuxin Orgasan ist ein hochwertiger, organischer Gartendünger für Gemüse, Obst und Ziergarten mit einer langen und kontinuierlichen Wirkungsdauer von 75-100 Tagen. Cuxin Orgasan wird durch mikrobielle Umsetztung im Boden zu pflanzenverfügbaren Nährstoffen umgewandelt. Die Umsetzung der Nährstoffe erfolgt dann, wenn die Pflanzen sie benötigen, weil Pflanzenwachstum und mikrobielle Aktivität des Bodens durch Bodentemeratur und Bodenwassergehalte gesteuert werden. So sind kaum überschüssige Nährstoffe der Gefahr der Auswaschung ins Grundwasser ausgesetzt. Dank seinem hohen Gehalt an Kalium ist Cuxin Orgasan die ideale Nährstoffquelle mit Langzeitwirkung, die den Pflanzen ein ausgewogenes Wachstum garantiert. Die Widerstandsfähigkeit der Pflanzen gegen Trockenstress und Krankheiten wird verbessert. Cuxin Orgasan bietet den Pflanzen eine Vielzahl an Spurenelementen und wachstumsfördernden Stoffen. Cuxin Orgasan aktiviert die Humusbildung und stabilisiert den Wasserhaushalt im Boden. Humus sorgt für eine luftige, krümelige Bodenstruktur und die Fähigkeit des Bodens, Wasser und Nährstoffe zu speichern. Die Pflanzen können sich dadurch schneller und tiefer einwurzeln, das Gleichgewicht zwischen Luft und Feuchtigkeit im Boden wird verbessert und die für das Pflanzenwachstum wichtigen Nährstoffe werden weniger ausgespült.

Cuxin Orgasan kann sowohl als Basisdünger als auch als Nachdünger eingesetzt werden. Cuxin Orgasan bietet Ihren Pflanzen die Grundlage für:
  • Ein kraftvolles und gesundes Pflanzenwachstum
  • Eine reiche Blütenbildung
  • Ein gesundes und schmackhaftes Gemüse
  • Ein schönes Blattwerk
Cuxin Orgasan ist anwendbar im ökologischem Landbau laut VO EG 889/2008. Anwendungsempfehlung
  • Gemüse
    • Frucht und Knollengemüse: 150-200 g/m²
    • Blattgemüse: 100-150 g/m²
    • Hülsenfrüchte: 50-100 g/m²
  • Kräuter: 50-100 g/m²
  • Obst: 100-150 g/m²
  • Blumen: 80-120 g/m²
  • Blumen-, Kübel- und Balkonkasten: 2-5 g/Liter Erde
  • Gehölze: 50-100 g/m²
  • Rasen: 50-150 g/m²
  • Zusammensetzung von Cuxin Orgasan Organischer NPK-Dünger 6-6-9 20 kg
32,95 €
(1,65 € / 1 kg)
Schwefelsaures Ammoniak (Ammoniumsulfat)
  • Aus organischen Stoffen und Bodenmineralien
  • Mit natürlicher Zufuhr von Stickstoff
  • Lässt sich für alle Kulturen zu verwenden
  • Mehr Details...
Schwefelsaures Ammoniak (Ammoniumsulfat), 25 kg 19.95 EUR 0792742217456 NewCondition Product 100076 Pflanzen erhalten aus organischen Stoffen und Bodenmineralien eine natürliche Zufuhr von Stickstoff. Dies reicht aber in den meisten Fällen nicht aus, um den Bedarf von Pflanzen zu decken. Wenn der Boden nicht genügend Stickstoff enthält, stellt dies einen limitierenden Faktor für ein optimales Pflanzenwachstum dar. Ein solcher Boden kann in den Wachstumsphasen mit mineralischen Düngemitteln angereichert werden. EG-DÜNGEMITTEL: Schwefelsaures Ammoniak 21 (+60): 21% Gesamtstickstof (N) 21% Ammoniumstickstoff (NH4) 60% Schwefeltrioxid (SO3) wasserlöslich 25 kg 19,95 €
(0,80 € / 1 kg)
Manna® Hornmehl Organischer Gartendünger
  • rein organisch
  • breitwürfig oder als Flächendünger geeignet
  • über die gesamte Vegetationszeit anwendba
  • zur Reihendüngung oder zur Düngung einzelner Pflanzen
  • Mehr Details...
Manna® Hornmehl Organischer Gartendünger, 25 kg 48.95 EUR 7610933102264 NewCondition Product 100081 Manna® Hornmehl ist ein rein organischer Stickstoffdünger auf Basis von Horn. Die organischen Bestandteile werden in Abhängigkeit von der Temperatur, der Feuchtigkeit und der Aktivität des Bodenlebens freigesetzt; also entsprechend den Wachstumsbedingungen der Pflanzen. Durch seinen Anteil an humusbildenden Bestandteilen wirkt er bodenverbessernd und regt das Bodenleben an. Anwendung: Zur ganzjährigen Düngung im Gemüse-, wein,- Obst-, Zierpflanzenbau und Baumschulen. Die Nährstoffe werden in einem Zeitraum von 2-4 Wochen gleichmäßig freigesetzt. Aufwendungsempfehlung Obstbau -> Aufwandmenge normaler Bedarf -> 80-100 g/m² -> Aufwandsmenge hoher Bedarf -> 100-120 g/m² Gehölze -> Aufwandmenge normaler Bedarf -> 80-100 g/m² -> Aufwandsmenge hoher Bedarf -> 100-120 g/m² Weinbau -> Aufwandmenge normaler Bedarf -> 80-100 g/m² -> Aufwandsmenge hoher Bedarf -> 100-120 g/m² Gemüsebau -> Aufwandmenge normaler Bedarf -> 80-100 g/m² -> Aufwandsmenge hoher Bedarf -> 100-120 g/m² 14,0 % N Gesamtstickstoff Organische Substanz: 80 % bewertet als Glühverlust 25 kg 48,95 €
(1,96 € / 1 kg)
BECKMANN Plurafert® Gartendünger
  • NPK-Dünger 7 4 10 mit 2 % Magnesium
  • Universeller Volldünger für alle Gartenkulturen
  • Optimale Nährstoffkombination aus natürlichen und mineralischen Rohstoffen
  • Mit natürlicher Langzeitwirkung durch Horngrieß
  • Mehr Details...
BECKMANN Plurafert® Gartendünger, 15 kg 24.95 EUR 4015505104357 NewCondition Product 100090 Ein universeller Volldünger für alle Gartenkulturen. Dieser Gartendünger besteht aus hochwertigen organischen Rohstoffen und aus mineralischen, leicht löslichen Bestandteilen. Die organischen Rohstoffe, wie Hornspäne, bewirken eine schonende, nachhaltige fließende Nährstoffversorgung. ANWENDUNG/DOSIERUNG Vor und nach der Aussaat auf das Beet streuen und gleichmäßig in die obere Bodenschicht einarbeiten. Nicht eingraben und nicht in die Setzlöcher direkt an die Wurzeln geben. Bei mehrjährigen Pflanzen um die Pflanzen streuen. Gemüse: Stark zehrende Gemüsearten (z.B. Kohl, Sellerie, Porree, Tomaten): Aussaat: ca. 90 g/m² Nachdüngung: ca. 60 g/m² Mittelstark zehrende Gemüsearten (z.B. Gurken, Möhren, Rettich, Kopfsalat und Spinat): Aussaat: ca. 70 g/m² Nachdüngung: ca. 50 g/m² Schwach zehrende Gemüsearten (z.B. Bohnen, Erbsen, Radieschen und Feldsalat): Aussaat: ca. 60 g/m² Nachdüngung: ca. 40 g/m² Erdbeeren und andere Beerenarten: Je ca. 60 g/m² im Frühjahr und nach der Ernte rund um die Pflanzen ausstreuen und oberflächig einarbeiten. Balkonkästen und Topfpflanzen: Ca. 7-9 g/l Erde. Gut mit der Erde vermischen. Blumen, Stauden, Ziersträucher: Im Frühjahr und Spätsommer ca 60-90 g/m² ausstreuen und oberflächig einarbeiten. Bäume und Sträucher: Im Frühjahr und Spätsommer ca. 50-60 g/m² im Bereich der Kronentraufe ausstreuen und oberflächig einarbeiten. Rasen: Ab März/April ca. alle 6 Wochen 50-60 g/m² ausstreuen. 15 kg 24,95 €
(1,66 € / 1 kg)
CARBUNA AND Amino Nährstoffdynamik Dünger
  • Außergewöhnlich schnell verfügbarer, flüssiger Nährstoffdynamik-Dünger
  • Wird von Mikroorganismen aus rein natürlichen Rohstoffen hergestellt
  • Versorgt Pflanzen mit Stickstoff in Form vielfältiger, sofort verfügbarer Aminosäuren
  • Eignet sich für alle Kulturarten
  • Für die gesamte Nährstoff- und Spurenelemente-Versorgung
  • Mehr Details...
CARBUNA AND Amino Nährstoffdynamik Dünger, 13 kg 44.95 EUR 0792742217616 NewCondition Product 100118 CARBUNA AND ist ein außergewöhnlich schnell verfügbarer, flüssiger Nährstoffdynamik-Dünger. CARBUNA AND wird von Mikroorganismen aus rein natürlichen Rohstoffen hergestellt und versorgt Pflanzen mit Stickstoff in Form vielfältiger, sofort verfügbarer Aminosäuren. CARBUNA AND eignet sich für alle Kulturarten und für die gesamte Nährstoff- und Spurenelemente-Versorgung. CARBUNA AND wird wie ein normaler, flüssiger Dünger auf dem Feld ausgebracht. Der Aminosäure-Dünger stellt alle benötigten Nährstoffe zur Verfügung und ersetzt daher herkömmliche NPK-Dünger vollständig. Amino-Säuren sind die Basis des pflanzlichen Stoffwechsels. Aus Ihnen entstehen Proteine, die sämtliche bio-chemischen Abläufe in einem Lebewesen bestimmen. Pflanzen nehmen Stickstoff, Phosphor und Schwefel besser auf, wenn sie ihnen in der naturnahen Form als Aminosäuren angeboten werden. CARBUNA AND ermöglicht die optimale Darreichung von Nährstoffen als Aminosäuren und damit eine völlig neue Nährstoffdynamik. Das wirkt sich in schnellerem Wachstum und kräftigeren Pflanzen aus. Unsere Praxisversuche zeigen, dass die Düngung mit Aminosäuren die Effizienz der Nährstoffaufnahme mehr als verdoppelt. CARBUNA AND empfiehlt sich für die Nachdüngung von CARBUNA ATS – Amino Terra Substrat. Optimal wird CARBUNA AND mit CARBUNA BAM – Bio Aktiven Mikroorganismen gemischt und in einem Arbeitsgang ausgebracht. Düngung Düngung mit AND zu Beginn des Frühjahrs, um den Stickstofffluss und somit die Nährstoffdynamik in Gang zu setzen. Ausbringung mit Feldspritze oder tragbarer Spritze (z. B. Rückenspritze oder Aqua-Mix, hier eventuelle größere Düse einsetzen) möglich. Verdünnung mit Wasser: Vor der Aussaat auf den vorbereiteten Boden: Im Verhältnis 1:1 bis 1:10 (AND zu Wasser) mit Wasser verdünnen. Bei Aufbringung an die Pflanze oder Wurzel: 1:200 mit Wasser verdünnen. Tipp: Zusätzlich 10 % frische CARBUNA BAM verbessert die allgemeine Wirkung von CARBUNA AND und spart einen Arbeitsgang. Dosierung Je nach Kulturart als Erstgabe (Mengen beziehen sich auf unverdünnten CARBUNA AND Flüssigdünger): Schwachzehrende Leguminosen (Erbsen, Bohnen, usw.): 50 ml/m2 Mittelzehrer (Möhren, Zwiebeln, Kräuter, usw.): 100 ml/m2 Starkzehrer (Tomaten, Gurken, Paprika, Kohlgewächse, Mais, usw.): 200 ml/m2 Weitere Anwendungen Schwachzehrer: Keine weitere Düngung. Mittelzehrer: Nach 2 bis 4 Wochen nochmals 100 ml/m2 ausbringen. Danach Mittelzehrer nicht weiter düngen. Starkzehrer: Nach 2 bis 3 Wochen nochmals 200 ml/m2 ausbringen. Diesen Intervall im Abstand von 2 – 3 Wochen wiederholen bis insgesamt 1 Liter CARBUNA AND pro m2 und Jahr ausgebracht wurde oder je nach Ertragserwartung. Amino Nährstoffdynamik erklärt Hintergrund Mit seinen bahnbrechenden Veröffentlichungen zur Agrarkulturchemie (1840 – 1842) löste Justus von Liebig eine Revolution in der Landwirtschaft aus. Mineralische Dünger führten zu einer enormen Steigerung der landwirtschaftlichen Produktivität. Nun war es möglich, die schnell wachsende Bevölkerung sicher mit Nahrungsmitteln zu versorgen. Doch gab es das nicht schon zuvor? Wie konnten Hochkulturen in Südamerika ihre großen Städte auf kargen Böden ernähren? Ihr Geheimnis waren geschlossene Stoffkreisläufe. Biologische Abfälle wurden nicht verschwendet, sondern in hocheffizienten Waldgärten als Dünger zugeführt. Die heutige Zivilisation nutzt hingegen endliche Ressourcen zur Düngung. Dadurch sind die weltweiten Phosphorressourcen fast aufgebraucht. Stickstoff, obwohl in der Luft mehr als reichlich vorhanden, wird mit großem Energieaufwand synthetisiert. Dünger belasten unsere Gewässer und das Grundwasser. Die durch Dünger entstehenden Gase tragen wesentlich zum Klimawandel bei. Die Lösung dieser dringenden Probleme: Eine Kreislaufwirtschaft mittels ausgeklügelter Nährstoffdynamik. Ein wichtiger Baustein hierbei ist CARBUNA AND Amino Nährstoffdynamik. Amino Nährstoffdynamik CARBUNA AND basiert auf Vinasse, einem Nebenprodukt der Hefe- und Ethanol- Herstellung. Diese Vinasse wird aus Zuckerrohr oder Zuckerrüben gewonnen. Somit besteht CARBUNA AND aus rein natürlichen Inhaltsstoffen. Für CARBUNA AND wird die Vinasse durch Bioaktive Mikroorganismen in Aminosäuren aufgeschlossen. Diese Aminosäuren enthalten Stickstoff, Kalium, Phosphor aber auch wichtige Spurenelemente und viele Enzyme. AND Ausgangsstoffe Pflanzliche Stoffe aus der verarbeitenden Industrie (Vinasse, Zuckerrohrmelasse), lebenden Mikroorganismen (Milchsäurebakterien (Lactobacillus plantarum, Lactobacillus casei), Photosynthesebakterien (Rhodopseudomonas palustris), Hefen (Saccharomyces cerevisiae). Nährstoffe und Nebenbestandteile: 3,3 % – N – Gesamt-Stickstoff 7,8 % – K2O – Gesamt-Kaliumoxid 2,2 % – S – Schwefel 22,0 % – Organische Substanz (bewertet als Glühverlust) Big Bag Sofort verfügbarer Stickstoffanteil: 20 %. 80 % innerhalb von 3 – 5 Wochen. Lagerungshinweise: Kühl, trocken und vor Witterungseinflüssen geschützt lagern. Anbruchpackungen möglichst aufbrauchen, da sich die Gehalte an Nährstoffen bei längerer Lagerung geringfügig ändern können. Die Gebrauchsfähigkeit des Produktes wird dadurch nicht beeinträchtigt. Lagerung und Ausbringung darf nur so erfolgen, dass es nicht zu Abtragungen in Oberflächengewässer oder Grundwasser kommen kann. Weitere Hinweise: Geeignet für alle Pflanzen. Nicht für Hydrokulturen geeignet. Bei Anwendung in Bewässerungsanlagen müssen diese im Anschluss gründlich gespült werden. 13 kg 44,95 €
(3,46 € / 1 kg)
Cuxin Humuskorn gebröselt Naturdünger
  • Spezial Humus- Naturdünger
  • Für Weinbau, Spargelbau, Gemüsebau, Baumschulen, Sonderkulturen
  • Zur Düngung im GaLa-Bau und Haus- und Kleingarten
  • Mehr Details...
Cuxin Humuskorn gebröselt Naturdünger, 25 kg 15.95 EUR 0741187281119 NewCondition Product 201145 Cuxin Humuskorn gebröselt ist ein spezial Humus- Naturdünger für Weinbau, Spargelbau, Gemüsebau, Baumschulen, Sonderkulturen. Cuxin Humuskorn gebröselt wird zudem zur Düngung im GaLa-Bau und Haus- und Kleingarten verwendet. Anwendungsmengen (je 100m²): Wein -> 15-30 kg Spargel -> 20-50 kg Gemüse -> 15-30 kg Tabak -> 15-30 kg Obst -> 15-30 kg Hopfen -> 15-30 kg Baumschulen -> 15-30 kg Zierpflanzen -> 5-20 kg Kompostierung -> 25 kg / cbm Kompostierter Wirtschaftsdünger Unter Verwendung von Hühnermist 4,5 % Gesamtstickstoff (N) 3 % Gesamtphosphat (P2O5) 2,5% Kaliumoxid (K20) 5 % CaO bewertet als basisch wirksame Bestandteile Ausgangsstoffe: Kompostierter Hühnertrockenkot Nebenbestandteile: 65% organische Substanz 25 kg 15,95 €
(0,64 € / 1 kg)
Hauert BIORGA Bodenaktivator
  • Optimiert die Bodenfruchtbarkeit
  • Verbessert die Bodenstruktur
  • Fördert das Bodenleben
  • Mehr Details...
Hauert BIORGA Bodenaktivator, 20 kg 30.08 EUR 7610933096938 NewCondition Product 203009 Ein gesunder Boden ist die wichtigste Grundlage für ein natürliches Wachstum. Hauert Biorga Bodenaktivator beseitigt Wachstumsstörungen und sorgt für gesundes Pflanzenwachstum. Er optimiert die Bodenfruchtbarkeit und beseitigt Bodenverdichtungen. Die Bodenstruktur wird dauerhaft verbessert. Hauert Biorga Bodenaktivator fördert das Bodenleben. Wertvolle, natürliche Mineralstoffe sorgen für einen Aufkalkungseffekt , der einen günstigen pH-Wert bewirkt. Hauert Biorga Bodenaktivator wirkt auch als Problemlöser bei Moosbefall, unfruchtbaren Böden und Wachstumsstörungen. Hauert Biorga Bodenaktivator kann ganzjährig ausgebracht werden, solange der Boden nicht gefroren ist. Hauert Biorga Bodenaktivator grundsätzlich gleichmäßig ausstreuen und leicht in den Boden einarbeiten. Anwendungsmengen: Zur Bodengesundung 10 kg pro 100m2 Zu Pflanzmassnahmen 100 - 150 g pro m2 Zur Neuanlage von Rasenflächen 100g pro m2 Bei verdichteten und sauren Böden 15 kg pro 100m2 20 kg 30,08 €
(1,50 € / 1 kg)
COMPO EXPERT® Blaukorn® premium 15-3-20(3-10)
  • Stark phosphatreduziert
  • Chloridarm
  • Entzugsgerechte Formulierungen für bedarfsgerechte Düngung
  • Höhere P-Löslichkeiten für optimale P-Verfügbarkeit
  • Mehr Magnesium und zusätzlich Eisen für grüne Kulturen
  • Verbesserte Granulometrie für eine homogene Verteilung und schnellen Kornzerfall
  • Mehr Details...
COMPO EXPERT® Blaukorn® premium 15-3-20(3-10), 25 kg 28.45 EUR 4008398056513 NewCondition Product 200004 Blaukorn® premium wird eingesetzt für eine phosphatreduzierte Vollversorgung der Kulturen. Optimiert nach aktuellen Bedürfnissen mit hervorragenden Produkteigenschaften. Sehr gut geeignet für die Düngung auf gut bis sehr gut mit Phosphat versorgten Standorten ohne weitere Anreicherung der P-Gehalte im Boden. Durch das kalibetonte N:K-Verhältnis ist Blaukorn® premium ideal für den Einsatz in kalibedürftigen Kulturen bzw. Kulturstadien. Mit hohem Magnesiumgehalt und Eisen für gute Ausfärbung und Assimilation ergänzt durch die wertvollen Spurennährstoffen Bor und Zink. Phosphat mit hoher Wasserlöslichkeit für die P-Sofortversorgung. Feine Granulierung sorgt für optimale Verteilung und schnellen Kornzerfall. Anwendungsempfehlung: Gemüse Gewächshaus Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 100-230 Aufwandmenge dt/ha: 6,7-15,3 Gewürzkräuter Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 90-120 Aufwandmenge dt/ha: 6,0-8,0 Baumschulgehölze (geringer Nährstoffbedarf) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 40-70 Aufwandmenge dt/ha: 2,7-4,7 Baumschulgehölze (mittlerer Nährstoffbedarf) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 70-100 Aufwandmenge dt/ha: 4,7-6,7 Baumschulgehölze (hoher Nährstoffbedarf) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 100-130 Aufwandmenge dt/ha: 6,7-8,7 Schnittblumen/Freiland: Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 100-200 Aufwandmenge dt/ha: 6,7-13,3 Schwachwachsende Gehölze N-Düngung je Gabe kg N/ha: 25-30, Anzahl Gaben 1-2 Aufwandmenge je Gabe kg/100m²: 1,7-2,0 Starkwachsende Gehölze N-Düngung je Gabe kg N/ha: 40-60, Anzahl Gaben 1-2 Aufwandmenge je Gabe kg/100m²: 2,7-4,0 Rosen N-Düngung je Gabe kg N/ha: 60,75, Anzahl Gaben 2-3 Aufwandmenge je Gabe kg/100m²: 4,0-5,0 Staudenpflanzen N-Düngung je Gabe kg N/ha: 50-75, Anzahl Gaben 2-4 Aufwandmenge je Gabe kg/100m²: 3,3-5,0 Pflanzungen mit Einjahresblumen N-Düngung je Gabe kg N/ha: 40-50, Anzahl Gaben 2-4 Aufwandmenge je Gabe kg/100m²: 2,7-3,3 Reben Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 40-90 Aufwandmenge dt/ha: 2,7-6,0 Hopfen Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 100-180 Aufwandmenge dt/ha: 6,7-12,0 Kartoffeln Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 70-160 Aufwandmenge dt/ha: 4,7-10,7 Tabak Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 120-180 Aufwandmenge dt/ha: 8,0-12,0 Obst (Kern- und Steinobst) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 40-100 Aufwandmenge dt/ha: 2,7-6,7 Obst (Erbeeren) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 100-200 Aufwandmenge dt/ha: 5,3-8,0 Obst (Strauchbeerenobst) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 70-140 Aufwandmenge dt/ha: 4,7-9,3 Gemüse (Sprargel) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 60-120 Aufwandmenge dt/ha: 4,0-8,0 Gemüse (Blumenkohl/Brokkoli) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 220-250 Aufwandmenge dt/ha: 14,7-16,7 Gemüse (Kohlrabi) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 130-160 Aufwandmenge dt/ha: 8,7-10,7 Gemüse (Kopfkohl früh/mittel) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 200-250 Aufwandmenge dt/ha: 13,3-16,7 Gemüse (Kopfkohl spät) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 250-350 Aufwandmenge dt/ha: 16,7-23,3 Gemüse (Eissalat/Endivien) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 140-180 Aufwandmenge dt/ha: 9,3-12,0 Gemüse (Kopfsalat) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 100-150 Aufwandmenge dt/ha: 8,3-12,5 Gemüse (Möhren) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 90-120 Aufwandmenge dt/ha: 7,5-10,0 Gemüse (Porree) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 180-220 Aufwandmenge dt/ha: 12-14,7 Gemüse (Sellerie) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 200-250 Aufwandmenge dt/ha: 13,3-16,7 Gemüse (Zwiebeln) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 90-150 Aufwandmenge dt/ha: 6,0-10,0 Bei der Verwendung von Blaukorn®-Düngern bitte die Bemessung der Grunddüngung und evtl. Kopfdün-gungen auf Basis der Empfehlungen der amtlichen Beratung durchführen. Einzelgaben über 100 kg N/ha bzw. 1 kg N/100m2 vermeiden. Bei der Düngung nach Stickstoff-Sollwert ist für die Bemessung der Stickstoff-Düngungshöhe der im Boden vorliegende Stickstoffgehalt (Nmin) zu berücksichtigen. NK-Dünger mit Magnesium und Schwefel N K2O( MgO S) 15-20( 3 10) mit Bor, Eisen, Zink. EG-DÜNGEMITTEL Für die Anwendung im Gartenbau. Chloridarm 15% N Gesamt-Stickstoff - 7% N Nitratstickstoff - 8% N Ammoniumstickstoff 20% K2O wasserlösliches Kaliumoxid 3% MgO Gesamt-Magnesiumoxid - 2,4% MgO wasserlösliches Magnesiumoxid 10% S Gesamt-Schwefel - 8% S wasserlöslicher Schwefel 0,02% B Gesamt-Bor 0,06% Fe Gesamt-Eisen 0,01% Zn Gesamt-Zink Dieses Produkt enthält 3 % neutralammoncitratlösliches und wasserlösliches Phosphat, 2,4 % wasserlösliches Phosphat, was bei Berechnung der Aufwandmenge neben den typbestimmenden Bestandteilen zu berücksichtigen ist. Technisch-physikalische Daten Schüttgewicht: 1.250 ± 100 kg/m3 Korngröße: 90 Gew. - % = 2 – 4 mm Durchschnitt (d50): 2,8 – 3,4 mm Kornbeschaffenheit: granuliert und oberflächen-vergütet Farbe: im Korn und auf der Oberfläche blau Chloridarm; Chloridgehalt unter 2 % 25 kg 28,45 €
(1,14 € / 1 kg)
COMPO EXPERT® NovaTec® N-Max 24-5-5(2)
  • Stickstoffstarke Formulierung
  • Chloridarm
  • Entzugsgerechte Formulierungen für bedarfsgerechte Düngung
  • Höhere P-Löslichkeiten für optimale P-Verfügbarkeit
  • Mehr Magnesium und zusätzlich Eisen für grüne Kulturen
  • Verbesserte Granulometrie für eine homogene Verteilung und schnellen Kornzerfall
  • Mehr Details...
COMPO EXPERT® NovaTec® N-Max 24-5-5(2), 25 kg 27.95 EUR 4003898956165 NewCondition Product 200003 Stickstoffstarker Spezial-Mineraldünger mit Magnesium, Schwefel und wichtigen Spuren-nährstoffen für Baumschulen, Zierpflanzenbau, Öffentliches Grün sowie Garten- und Landschaftsbau.Mit Nitrogen-Efficient-Technology , erhöht die Effizienz der Stickstoffdüngung. sorgt für mehr Ertrag, bessere Qualität und ist vorteilhaft für die Umwelt. Chloridarm, da Kali nur aus Kaliumsulfat. Wirkung NovaTec® N-Max ist ein stabilisierter, stickstoffstarker Spezial-Volldünger mit niedrigen Gehalten an Phosphat und Kali. Optimiert nach aktuellen Bedürfnissen mit hervorragenden Produkteigenschaften. NovaTec®N-Max mit , der Nitrogen-Efficient-Technology durch Ammoniumstabilisierung. erhöht die Stickstoff-Effizienz und in Kombination mit einer anteiligen Ammoniumernährung führt dies zu besseren Erträgen, Qualitäten und ist vorteilhaft für die Umwelt. Durch den hohen N-Gehalt bei NovaTec® N-Max ist NET besonders vorteilhaft. Bei NovaTec® N-Max steht die N-Versorgung der Kulturen im Vordergrund bei gleichzeitig leichter Zusatzversorgung mit frischem P und K. Magnesium und Eisen sorgen für gute Ausfärbung und Assimilation ergänzt durch die wertvollen Spurennährstoffe Bor und Zink. Phosphat mit hoher Wasserlöslichkeit für die P-Sofortversorgung. Feine Granulierung sorgt für optimale Verteilung und schnellen Kornzerfall. Anwendungsempfehlung: Gemüse Gewächshaus Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 100-230 Aufwandmenge dt/ha: 4,2-9,6 Gewürzkräuter Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 90-120 Aufwandmenge dt/ha: 3,8-5,0 Baumschulgehölze (geringer Nährstoffbedarf) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 40-70 Aufwandmenge dt/ha: 1,7-2,9 Baumschulgehölze (mittlerer Nährstoffbedarf) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 70-100 Aufwandmenge dt/ha: 2,9-4,2 Baumschulgehölze (hoher Nährstoffbedarf) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 100-130 Aufwandmenge dt/ha: 4,2-5,4 Schnittblumen/Freiland: Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 100-200 Aufwandmenge dt/ha: 4,2-8,3 Schwachwachsende Gehölze N-Düngung je Gabe kg N/ha: 25-30, Anzahl Gaben 1-2 Aufwandmenge je Gabe kg/100m²: 1,0-1,3 Starkwachsende Gehölze N-Düngung je Gabe kg N/ha: 40-60, Anzahl Gaben 1-2 Aufwandmenge je Gabe kg/100m²: 1,7-2,5 Rosen N-Düngung je Gabe kg N/ha: 60,75, Anzahl Gaben 2-3 Aufwandmenge je Gabe kg/100m²: 2,5-3,1 Staudenpflanzen N-Düngung je Gabe kg N/ha: 50-75, Anzahl Gaben 2-4 Aufwandmenge je Gabe kg/100m²: 2,1-3,1 Pflanzungen mit Einjahresblumen N-Düngung je Gabe kg N/ha: 40-50, Anzahl Gaben 2-4 Aufwandmenge je Gabe kg/100m²: 1,7-2,1 Reben Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 40-90 Aufwandmenge dt/ha: 1,7-3,8 Hopfen Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 100-180 Aufwandmenge dt/ha: 4,2-7,5 Kartoffeln Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 70-160 Aufwandmenge dt/ha: 2,9-6,7 Tabak Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 120-180 Aufwandmenge dt/ha: 5,0-7,5 Obst (Kern- und Steinobst) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 40-100 Aufwandmenge dt/ha: 1,7-4,2 Obst (Erbeeren) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 100-200 Aufwandmenge dt/ha: 3,3-5,0 Obst (Strauchbeerenobst) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 70-140 Aufwandmenge dt/ha: 2,9-5,8 Gemüse (Sprargel) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 60-120 Aufwandmenge dt/ha: 2,5-5,0 Gemüse (Blumenkohl/Brokkoli) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 220-250 Aufwandmenge dt/ha: 9,2-10,4 Gemüse (Kohlrabi) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 130-160 Aufwandmenge dt/ha: 5,4-6,7 Gemüse (Kopfkohl früh/mittel) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 200-250 Aufwandmenge dt/ha: 8,3-10,4 Gemüse (Kopfkohl spät) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 250-350 Aufwandmenge dt/ha: 10,4-14,6 Gemüse (Eissalat/Endivien) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 140-180 Aufwandmenge dt/ha: 5,8-7,5 Gemüse (Kopfsalat) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 100-150 Aufwandmenge dt/ha: 4,2-6,3 Gemüse (Möhren) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 90-120 Aufwandmenge dt/ha: 3,8-5,0 Gemüse (Porree) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 180-220 Aufwandmenge dt/ha: 7,5-9,2 Gemüse (Sellerie) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 200-250 Aufwandmenge dt/ha: 8,3-10,4 Gemüse (Zwiebeln) Stickstoff-Sollwert kg/ N/ha: 90-150 Aufwandmenge dt/ha: 3,8-6,3 Bei der Verwendung von NovaTec®-Düngern bitte die Bemessung der Grunddüngung und evtl. Kopfdüngungen auf Basis der Empfehlungen der amtlichen Beratung durchführen. Hierbei gilt für Gemüse: Bei Pflanzkulturen bei 1 Gabe zur Pflanzung und ggfs. Nachdüngung nach 4 – 6 Wochen. Bei Saatkulturen bei 1 Gabe nach dem Auflaufen und ggfs. Nachdüngung nach 4 – 6 Wochen (bei sehr leichten Böden: ca. 25 % zur Ansaat, Rest-Düngermenge wie beschrieben). NPK-Dünger mit Magnesium und Schwefel N P2O5 K2O( MgO S) 24 5 5( 2 5) mit Nitrifikationshemmstoff 3,4-Dimethyl-1H-pyrazolphosphat (DMPP) mit Bor, Eisen, Zink. EG-DÜNGEMITTEL Für die Anwendung im Gartenbau. chloridarm 24 % N Gesamt-Stickstoff - 11 % N Nitratstickstoff - 13 % N Ammoniumstickstoff 5 % P2O5 neutral-ammoncitratlösliches und wasserlösliches Phosphat - 4 % P2O5 wasserlösliches Phosphat 5 % K2O wasserlösliches Kaliumoxid 2 % MgO Gesamt-Magnesiumoxid - 1,6 % MgO wasserlösliches Magnesiumoxid 5 % S Gesamt-Schwefel - 4 % S wasserlöslicher Schwefel 0,02 % B Gesamt-Bor 0,06 % Fe Gesamt-Eisen 0,01 % Zn Gesamt-Zink Düngemittel mit Nitrifikationshemmstoff reduzieren die Gefahr der Nitratverlagerung. Es besteht die Möglichkeit von früheren Düngungsterminen und die Reduktion der Stickstoffaufwandmenge. Wirkungs-dauer des Nitrifikationshemmstoffes in Abhängigkeit von Klima, Witterung und Boden: 4 – 10 Wochen. Anwendung im Freiland 1 – 3 mal innerhalb der Vegeta-tionsperiode (ca. März – September). Aufwandmengen richten sich nach dem Kulturenbedarf und berück-sichtigen die Nährstoffgehalte im Boden. Siehe auch Anwendungsempfehlungen. Technisch-physikalische Daten Schüttgewicht: 1.150 ± 100 kg/m³ Korngröße: 90 Gew.- % = 2 – 4 mm Durchschnitt (d50): 2,8 – 3,4 mm Kornbeschaffenheit: granuliert und oberflächen-vergütet Farbe: im Korn blau und auf der Oberfläche violett Chloridarm; Chloridgehalt unter 2 % 25 kg 27,95 €
(1,12 € / 1 kg)
Hauert BIORGA Tomatendünger flüssig
  • Flüssigdünger für Gemüse
  • Ideal für den biologischen Gartenbau
  • Für kräftige und gesunde Pflanzen
  • Ausbringung: 1 kg -> 2000 m2
  • 500g/l 39 % OS Organische Substanz pflanzlicher und tierischer Herkunft
  • Mehr Details...
Hauert BIORGA Tomatendünger flüssig, 1 ltr. 12.95 EUR 7610933096969 NewCondition Product 100216 Zur Stärkung und Wachstumsförderung von Tomaten, Balkongemüse und Küchenkräutern. Geeignet für -> Balkon, Garten Wirkzeit -> sofort wirksam Packgrössen 1 kg -> 2000 m2 Dosierung -> 0.5 % Saison -> Frühling, Herbst, Sommer Produkt -> Biorga Zertifikat -> Bio Suisse Hilfsstoff Knospe Anwendung Die Flasche vor Gebrauch schütteln. Zuerst Wasser, danach den Flüssigdünger einfüllen, gut umrühren. Flasche nach Gebrauch verschliessen. Dosierung Tomaten, Gurken, Peperoni, Zucchini: Bis Blühbeginn: Wöchentlich 1 x düngen (1 Deckelfüllung = 40 ml Hauert Biorga Tomaten Flüssigdünger auf 10 l Giesswasser geben). Ab Blühbeginn: Wöchentlich 1 – 2 x düngen ( Deckelfüllungen Hauert Biorga Tomaten Flüssigdünger auf 10 l Giesswasser geben). Petersilie, Schnittlauch: Wöchentlich 1 – 2 x düngen (1 Deckelfüllung Hauert Biorga Tomaten Flüssigdünger auf 5 l Giesswasser geben). Basilikum, Lavendel, Rosmarin, Salbei, Thymian: Wöchentlich 1 x düngen (½ Deckelfüllung Hauert Biorga Tomaten Flüssigdünger auf 5 l Giesswasser geben). Zu beachten Angerührte Brühe mit Biorga Tomatendünger nicht stehen lassen, Geruchsbildung. Nicht in Innenräumen anwenden. Kann braune Flecken hinterlassen. Hauert-Technologie Unsere Flüssigdünger stellen wir mit grösster Sorgfalt aus allen wichtigen Nährelementen her. Neben den Hauptnährstoffen liefern die Flüssigdünger auch Spurenelemente. Die Nährstoffe sind direkt nach dem Giessen für die Pflanze verfügbar. Produkthinweise Lagerung: Trocken und in verschlossenem Gebinde aufbewahren. Unbeschränkt haltbar. Entsorgung: Leere Packungen können mit dem Hauskehricht entsorgt werden. 1 ltr. 12,95 €
HACK PROFI Universaldünger Orgatop 5
  • Zur Vorrats- und Fläschendungung
  • Universaldünger
  • Für Obst und Gemüse
  • Für Rasen
  • Für Baumhölze u. Zierpflanzen
  • Mehr Details...
HACK PROFI Universaldünger Orgatop 5, 25 kg 32.25 EUR 4031281190759 NewCondition Product 299051 Anwendung: Obst und Gemüse: 100 - 150 g/qm Rasen: 40 - 60 g/qm Baumgehölze/Zierpf.: 80 - 130 g/qm Wirkungsdauer: 2-3 Monate Ausgangsstoffe: Fleischknochenmehl cat. 2, Harnstoff, Dicalciumphosphat, Vinasse, Kakaoschalen Organisch-mineralischer Volldünger NPK 10 4 8 40% Organische Substanz i.d. TS 10% N Gesamtstickstoff   5% N Organisch gebundener Stickstoff 4% P2O5 Gesamtphosphat 8% K2O Gesamtkaliumoxid   8% K2O wasserlösliches Kaliumoxid 3% MgO Gesamtmagnesiumoxid 25 kg 32,25 €
(1,29 € / 1 kg)
Cuxin Hochbeetdünger und Kräuterdünger
  • Optimal geeignet für die Anwendung in Hochbeeten und für die Düngung von Kräutern
  • Hochwertiger, Organisch-mineralischer und veganer Dünger auf pflanzlicher Basis
  • Für ein optimales Wachstum und eine reiche Ernte
  • Mehr Details...
Cuxin Hochbeetdünger und Kräuterdünger, 1,5 kg https://www.agrarshop-online.com/images/produkte/cuxin-hochbeetduenger_t.png 14.35 EUR 4024024514011 NewCondition Product 201138 Cuxin Spezialdünger für Hochbeete und Kräuter ist optimal geeignet für die Anwendung in Hochbeeten und für die Düngung von Kräutern. Cuxin Spezialdünger für Hochbeete und Kräuter ist ein hochwertiger, organisch-mineralischer und veganer Dünger auf pflanzlicher Basis. Er sorgt für ein optimales Wachstum und eine reiche Ernte. Der Cuxin Spezialdünger für Hochbeete und Kräuter ist anwendbar im kontrolliert biologischen Landbau nach EU-Verordnung (EG 889/2008) 1,5 kg 14,35 €
(9,57 € / 1 kg)
Cuxin Hochbeetdünger und Kräuterdünger, 3 kg https://www.agrarshop-online.com/images/produkte/cuxin-hochbeetduenger-3_t.png 17.94 EUR 0792742217265 NewCondition Product 201139 Cuxin Spezialdünger für Hochbeete und Kräuter ist optimal geeignet für die Anwendung in Hochbeeten und für die Düngung von Kräutern. Cuxin Spezialdünger für Hochbeete und Kräuter ist ein hochwertiger, organisch-mineralischer und veganer Dünger auf pflanzlicher Basis. Er sorgt für ein optimales Wachstum und eine reiche Ernte. Der Cuxin Spezialdünger für Hochbeete und Kräuter ist anwendbar im kontrolliert biologischen Landbau nach EU-Verordnung (EG 889/2008) 3 kg 17,94 €
(5,98 € / 1 kg)
BECKMANN PROFI Provita® Hornspäne mittel
  • ORGANISCHER N-DÜNGER 14
  • Körnung mittel 4-7 mm
  • Stickstoff mittelfristig verfügbar: ab Aufbringung erste merkliche Wirkung nach ca. 3-5 Wochen, dann 3-4 Monate lang
  • Mehr Details...
BECKMANN PROFI Provita® Hornspäne mittel, 20 kg 34.95 EUR 4015505105514 NewCondition Product 100094 Provita®Hornspäne S II mittel Körnung 4-7 mm • Gleichmäßig, lang anhaltende Nährstoffnachlieferung. • Auch bei empfindlichen Pflanzen keine Gefahr der Überdüngung. • Der hohe Gehalt an organischer Substanz verbessert die Humusversorgung und trägt zur Bodenlockerung bei. • Ideale Ergänzung zur Grunddüngung mit Phosphor-Kali-Düngern oder Kompost. • Umweltfreundliche, salzlose Düngung, für kräftiges und gesundes Wachstum. • Die Umsetzung des organischen Stickstoffs erfolgt durch die Bodenorganismen, abge-stimmt auf das Pflanzenwachstum • Tierische Dünger gehören zum natürlichen Nährstoffkreislauf Auch in der Natur beziehen Pflanzen einenTeil Ihrer Nährstoffe von tierischen Hinter-lassenschaften (Dung oder Überresten). Da es für nahezu alle Krankheiten Arten-schranken gibt, ist diese Art der Pflanzen-ernährung auch epidemiologisch sinnvoll. In der KTBL Schrift 499: „Organische Handels-düngemittel tierischer und pflanzlicher Herkunft für den ökologischen Landbau“ wird anhand eingehender Analysen und Risikoabschätzungen beschrieben, dass die Keratindünger (Federn, Horn, Haare, Borsten) in Hinblick auf die Schwermetall-Nährstoff-Werte und Vorsorgeindexe von den dort untersuchten Handelsdüngern am besten abschneiden. ANWENDUNG/DOSIERUNG Hornspäne eigenen sich für alle Kulturen. Die Anwendung ist ganzjährig möglich, am besten jedoch 2-3 Wochen vor der Aussaat oder Pflanzung. Bewässerung beschleunigt die Umsetzung der Nährstoffe. Aufwandmengen: Zierpflanzen, Obst-, Gemüse- und Weinbau: 5-7 kg/100 m² ausstreuen und in den Boden einarbeiten Neupflanzung, Balkon- und Kübelpflanzen: Ca. 10 g je Liter Pflanzenerde einmischen. Kompost: Ca. 50 g/m2 je 20-30 cm dicker Kompostlage verbessert die Umsetzung und die Qualität des fertigen Komposts, besonders wenn stickstoffarme Materialien wie Stroh oder Baumschnitt verwendet werden. Großflächendüngung: Bei einem Bedarf von 100 kg Stickstoff pro Hektar benötigen Sie ca. 710 kg Hornspäne, das entspricht etwas mehr als einer Palette à 27 Sack. Bitte beachten Sie bei der Düngung die Ergebnisse Ihrer Bodenuntersuchungen und die speziellen Anbaubedingungen. Besonders Gemüse hat abhängig von der Art und den Bodenbedingungen sehr unterschiedliche Nährstoffansprüche. Wirkungsgeschwindigkeit der Nährstoffe: Bei wüchsigem Wetter erste merkliche Nährstofffreigabe nach 3-5 Wochen, die über einen Zeitraum von 3-4 Monaten wirkt. 20 kg 34,95 €
BECKMANN Humuskorn organisch
  • Organischer NPK-Dünger 4,5 2,7 2,3
  • Geruchsarmer Volldünger als Pellet
  • Zur wirksamen Humusdüngung mit natürlich enthaltenen Spurennährstoffen
  • Besonders für Pflanzungen und humusliebende Sonderkulturen wie Wein, Obst und Spargel
  • Mehr Details...
BECKMANN Humuskorn organisch, 25 kg 19.95 EUR 4015505105804 NewCondition Product 100100 • hergestellt in einem schonenden Trocknungsverfahren • Naturdünger mit Kalkwert • Humus bildend und wertvoll • aktiviert das Bodenleben • stabilisiert den Wasserhaushalt ANWENDUNG/DOSIERUNG Aufwandmengen je 100 m²: • Weinreben 15-25 kg • Obstanlagen, Beerensträucher 15-20 kg • Hopfen 20-25 kg • Ziersträucher 10-15 kg • Gemüse 10-15 kg • Blumen, Baumschulen 10 kg • Spargel 15-20 kg • Spargel Neuanlagen 25-35 kg • Kompostbereitung 20-25 kg/m³ Den Dünger leicht einarbeiten. Die Anwendung ist das ganze Jahr über möglich. 25 kg 19,95 €
(0,80 € / 1 kg)
Cuxin Beerendünger
  • Für saftige und aromatische Beeren
  • Langzeitwirkung für eine reiche Ernte
  • Keine Verbrennungsgefahr
  • Anwendbar im biologischen Landbau nach EU-Verordnung EWG 889/2008
  • Mehr Details...
Cuxin Beerendünger, 3 kg 16.95 EUR 4024024501936 NewCondition Product 201041 Für safige und aromatische Beeren Produktbeschreibung von Cuxin Beerendünger
  • Für saftige und aromatische Beeren
  • Langzeitwirkung für eine reiche Ernte
  • Keine Verbrennungsgefahr
  • Anwendbar im biologischen Landbau nach EU-Verordnung EWG 889/2008
  • Aufwandmenge: 100-150 g/m²
Der Cuxin Beerendünger ist ein kaliumbetonter und ausschließlich aus Basis hochwertiger Rohstoffe hergestellter Spezialdünger. Die spezielle Nährstoffzusammensetzung sorgt für ein optimales Wachstum, eine reiche Blüte und Fruchtbildung bei Beeren. Die im Dünger enthaltenen, wurzelstimulierenden Rohstoffe sorgen für ein stark entwickeltes Wurzelsystem. Beeren gehören zu den intensivsten Obstkulturen mit einem verhältnismäßig hohen Nährstoffbedürfnis. Beeren bevorzugen einen humosen Boden in nicht spät- oder frühfrostgefährdeten Lagen. Anwendungsempfehlung
  • Anpflanzung: 10-15 g in das Pflanzloch
  • Erhaltung- und Pflegedüngung: 100-150 g/m² im August bis September oder Februar bis Mai
  • 1 gestrichener Teelöfel = 4 g Dünger
Empfehlung Um einen guten Fruchtansatz zu erzielen, sollte eine jährliche Kalkung mit 60-100 g/m² Cuxin Algomin Meeresalgenkalk erfolgen. Streuen Sie den Kalk vorzugsweise im Herbst oder Frühjahr.

Zusammensetzung von Cuxin Beerendünger

Organischer NPK-Dünger 6-5-10

3 kg
16,95 €
(5,65 € / 1 kg)
Hauert Tomate und Gemüse Düngekugel
  • Düngekugel mit 100 % Langzeitdünger
  • Mit Plant Aktiv
  • Ertragreiche Pflanzen ohne Nachdüngen
  • Wirkt 6 Monate
  • Aufwandsmenge-Hauertkugel pro Pflanze: 2 - 6
  • Profi Qualität
  • Mehr Details...
Hauert Tomate und Gemüse Düngekugel, 25 St. 12.95 EUR 7610933096501 NewCondition Product 100200 1x angewendet ernähren Hauertkugeln Ihre Gemüsepflanzen bedarfsgerecht während der ganzen Saison mit allen nötigen Nährstoffen ohne Nachdüngung. Das spezielle Langzeit-Nährstoffdepot wirkt gleichmäßig, effektiv und langanhaltend. Die hochwertigen Nährstoffe und der hochaktive Spurenelementmix werden nach und nach abgegeben, kräftigen Ihre Pfl nzen, sorgen für gesundes Pflanzenwachstum und schmackhaftes Gemüse. Ertragreiche Pflanzen für eine reiche Ernte ohne Nachdüngung. Allgemeine Anwendung Beim Bepflanzen von Kübeln und Töpfen: - Etwas Erde ins Pflanzgefäss geben. - Pro Pflanze 4 – 6 Kugeln stecken. - Pflanze setzen. - Mit Erde auffüllen und nur noch giessen. Eingetopfte Pflanzen: Mit Setzholz in der Nähe des Wurzelbereichs Löcher bohren und Hauertkugel für Tomaten und Gemüse in die Löcher stecken. Mit Erde zudecken und nur noch giessen. Anwendung im Freiland: Kugeln direkt bei der Pflanzung ca. 5 – 10 cm von der Pflanzen entfernt ca. 5 cm tief platzieren oder nach der Pflanzung in gleiche Position vergraben. Anzahl Hauertkugel für Tomaten und Gemüse pro Pflanze: - Tomaten und andere Balkongemüse: 4 – 6 - Kopfsalat, Petersilie, Schnittlauch: 3 – 4 - Basilikum, Lavendel, Rosmarin, Salbei, Thymian: 2 – 3 Zusammensetzung Nährstoffgehalt (%), bei Flüssigdüngern: g/l Gesamtstickstoff (N) 13% Nitratstickstoff (NS) 6% Ammoniumstickstoff (NA) 7% Gesamtphosphat (P2O5) 7% Kali (K2O) 12.5% Magnesium (MGO) 2.5% Gesamtschwefel 6% 25 St. 12,95 €
(0,52 € / 1 Einh)
Hauert Biorga Obstdünger
  • Für vollen Genuss ohne Bedenken
  • Bio-Dünger, die natürliche Nahrung für Pflanzen und Bodenleben
  • Zu 100% Biologisch aus der Natur für die Natur
  • Mehr Details...
Hauert Biorga Obstdünger, 1,5 kg 13.95 EUR 7610933096990 NewCondition Product 100141 Hauert Biorga Obstdünger deckt den besonderen Nährstoffbedarf von Beerenobst ab. Er ist deshalb universell einsetzbar zu Erdbeeren, Himbeeren, Johannis-, Stachel-, Brombeeren, Kern- und Steinobst sowie Reben. Allgemeine Anwendung Hauert Obstdünger wird vor dem Auspflanzen gleichmässig ausgestreut und leicht eingearbeitet. Bei Kompostverwendung sind die nachstehend aufgeführten Düngermengen zu halbieren. Zur Nachdüngung im Sommer wird ebenfalls nur die Hälfte der nachstehend aufgeführten Düngermengen verwendet Dosierung: Erdbeeren: 3 Wochen nach der Pflanzung 80 g pro m2 streuen und leicht einarbeiten. Im Frühjahr (März/April) 140g pro m2 ausbringen Himbeeren: im März/April 100 -120 g pro laufenden Meter beiderseits der Reihen streuen und leicht einarbeiten Johannis-, Stachel- und Brombeeren: im März/April 150 – 200 g um die Pflanzen streuen und leicht einarbeiten Kern-und Steinobst: nach dem Auftauen der Erde (Februar/März) auf die vom Baum oder Spalier bedeckte Grundfläche 120 – 160g pro m2 streuen und einarbeiten Reben: zwischen Austrieb und Blühbeginn (April/Mai) 100 – 140g pro m2 streuen und leicht einarbeiten Zusammensetzung Nährstoffgehalt (%), bei Flüssigdüngern: g/l Gesamtstickstoff (N) 5% Gesamtphosphat (P2O5) 1.5% Kali (K2O) 4% 1,5 kg 13,95 €
(9,30 € / 1 kg)
DCM Profi Öko Kalk Solafida®
  • Erhöht den Sättigungsgrad (die KAK = Kationen-Austauschkapazität) des Bodens für eine höhere Bodenfruchtbarkeit
  • Gleicht die jährliche Versauerung aus
  • Die vorhandenen Nährstoffe werden besser aufnehmbar
  • Mehr Details...
DCM Profi Öko Kalk Solafida®, 25 kg 32.10 EUR 5413448115840 NewCondition Product 201092 DCM Profi Öko Kalk Solafida® bringt Ihren Boden ins Gleichgewicht. Der Bodenverbesserer sorgt für eine bessere Rentabilität der Standarddüngung Die Pufferkapazität der Nährstoffe K+, Ca²+, Mg²+ im Boden wird durch Solifida® in einem Arbeitsgang optimal eingestellt.Das Kalium aus pflanzlichem Ursprung sorgt für gut abgehärtete Pflanzen, sowie größere und ertragreiche Früchte Das enthaltene Calcium aus natürlichem Ursprung ist für die krümelige Bodenstruktur und eine gute Bewurzelung zuständig. Das Magnesium aus natürlichem Ursprung gibt den Blättern eine tiefgrüne Farbe. DCM Profi Öko Kalk Solafida® erhöht den Sättigungsgrad (die KAK = Kationen-Austauschkapazität) des Bodens für eine höhere Bodenfruchtbarkeit. DCM Profi Öko Kalk Solafida® gleicht die jährliche Versauerung aus. Die vorhandenen Nährstoffe werden besser aufnehmbar 25 kg 32,10 €
(1,28 € / 1 kg)
Cuxin Kartoffeldünger
  • Für große und wohlschmeckende Kartoffeln aus eigenem Garten
  • Äußerst anwenderfreundlich, sowohl beim Pflanzen als auch beim Anhäufeln
  • Anwendbar im biologischen Landbau nach EU-Verordnung EWG 889/2008
  • Mehr Details...
Cuxin Kartoffeldünger, 1,5 kg https://www.agrarshop-online.com/images/produkte/cuxin-kartoffelduenger_t.png 14.95 EUR 4024024511010 NewCondition Product 201051 Für große und wohlschmeckende Kartoffeln aus eigenem Garten Produktbeschreibung von Cuxin Kartoffeldünger
  • Für große und wohlschmeckende Kartoffeln aus eigenem Garten
  • Äußerst anwenderfreundlich, sowohl beim Pflanzen als auch beim Anhäufeln
  • Anwendbar im biologischen Landbau nach EU-Verordnung EWG 889/2008
  • Aufwandmenge: 80-150 g/m²
Cuxin Kartoffeldünger ist ein Spezialdünger, der ganz besonders für den Anbau von Kartoffeln geeignet ist. Die organischen Nährstoffe liefern Ihren Kartoffelpflanzen über einen Zeitraum von mehr als 100 Tagen die notwendige Energie, um eine große Menge schmackhafter Kartoffeln zu bilden. Der hohe Kaliumgehalt sorgt für feste und wohlschmeckende Kartoffeln, die sich lange langern lassen. Dieser 100 % organische Dünger setzt sich ausschließlich aus natürlichen Rohstoffen zusammen, die im kontrollierten biologischen Land- und Gartenbau anwendbar sind. Die im Cuxin Kartoffeldünger enthaltene organische Substanz ist eine Energiequelle für zahlreiche Bodenbakterien. Sie wird durch das Mikroleben im Boden in Humus umgesetzt. Humus sorgt für eine luftige, krümelige Bodenstruktur und die Fähigkeit des Bodens, Wasser und Nährstoffe zu speichern. Die Pflanzen können sich dadurch schneller und tiefer einwurzeln, das Gleichgewicht zwischen Luft und Feuchtigkeit im Boden wird verbessert und die für das Pflanzenwachstum wichtigen Nährstoffe werden weniger ausgespült. Dank Minigran®-Technologie ist Cuxin Kartoffeldünger äußerst anwenderfreundlich, sowohl beim Pflanzen als auch beim Anhäufeln. Anwendungsempfehlung
  • Pflanzperiode: Februar bis Mai
  • Anhäufeln: Mai bis Juni
Die richtige Aufwandmenge in die obere Bodenschicht einarbeiten. Bei trockenem Wetter wässern, um die Düngewirkung zu beschleunigen. Aufwandmenge
  • Beim Pflanzen: 1,5 kg/ 10m² oder 30g/Pflanze
  • Beim Anhäufeln: (6 Wochen nach dem Pflanzen): 0,8-1 kg/ 10m² oder 25g/Pflanze
Zusammensetzung von Cuxin Kartoffeldünger

Organischer NPK-Dünger 5-4-15

1,5 kg
14,95 €
(9,97 € / 1 kg)
Cuxin Kartoffeldünger, 3 kg https://www.agrarshop-online.com/images/produkte/cuxin-kartoffelduenger-3_t.png 20.95 EUR 0792742217067 NewCondition Product 201104 Für große und wohlschmeckende Kartoffeln aus eigenem Garten Produktbeschreibung von Cuxin Kartoffeldünger
  • Für große und wohlschmeckende Kartoffeln aus eigenem Garten
  • Äußerst anwenderfreundlich, sowohl beim Pflanzen als auch beim Anhäufeln
  • Anwendbar im biologischen Landbau nach EU-Verordnung EWG 889/2008
  • Aufwandmenge: 80-150 g/m²
Cuxin Kartoffeldünger ist ein Spezialdünger, der ganz besonders für den Anbau von Kartoffeln geeignet ist. Die organischen Nährstoffe liefern Ihren Kartoffelpflanzen über einen Zeitraum von mehr als 100 Tagen die notwendige Energie, um eine große Menge schmackhafter Kartoffeln zu bilden. Der hohe Kaliumgehalt sorgt für feste und wohlschmeckende Kartoffeln, die sich lange langern lassen. Dieser 100 % organische Dünger setzt sich ausschließlich aus natürlichen Rohstoffen zusammen, die im kontrollierten biologischen Land- und Gartenbau anwendbar sind. Die im Cuxin Kartoffeldünger enthaltene organische Substanz ist eine Energiequelle für zahlreiche Bodenbakterien. Sie wird durch das Mikroleben im Boden in Humus umgesetzt. Humus sorgt für eine luftige, krümelige Bodenstruktur und die Fähigkeit des Bodens, Wasser und Nährstoffe zu speichern. Die Pflanzen können sich dadurch schneller und tiefer einwurzeln, das Gleichgewicht zwischen Luft und Feuchtigkeit im Boden wird verbessert und die für das Pflanzenwachstum wichtigen Nährstoffe werden weniger ausgespült. Dank Minigran®-Technologie ist Cuxin Kartoffeldünger äußerst anwenderfreundlich, sowohl beim Pflanzen als auch beim Anhäufeln. Anwendungsempfehlung
  • Pflanzperiode: Februar bis Mai
  • Anhäufeln: Mai bis Juni
Die richtige Aufwandmenge in die obere Bodenschicht einarbeiten. Bei trockenem Wetter wässern, um die Düngewirkung zu beschleunigen. Aufwandmenge
  • Beim Pflanzen: 1,5 kg/ 10m² oder 30g/Pflanze
  • Beim Anhäufeln: (6 Wochen nach dem Pflanzen): 0,8-1 kg/ 10m² oder 25g/Pflanze
Zusammensetzung von Cuxin Kartoffeldünger

Organischer NPK-Dünger 5-4-15

3 kg
20,95 €
(6,98 € / 1 kg)
CARBUNA ATS Amino Terra Substrat
  • Schnell verfügbarer und nachhaltig wirkender Dünger
  • Aus natürlichen Inhaltsstoffen
  • Macht aus jedem Boden eine fruchtbare, lebendige Schwarzerde
  • Wird einmal jährlich in den Boden eingebracht
  • Hervorragender Wasser- und Nährstoff-Speicher
  • Mehr Details...
CARBUNA ATS Amino Terra Substrat, 15 kg 32.95 EUR 0792742217623 NewCondition Product 100119 CARBUNA ATS – Amino Terra Substrat – ist ein schnell verfügbarer und nachhaltig wirkender Dünger aus natürlichen Inhaltsstoffen. CARBUNA ATS macht aus jedem Boden eine fruchtbare, lebendige Schwarzerde. Die Pflanzenkohle in CARBUNA ATS ist ein lebendes System voller Nährstoffe, bevölkert von Milliarden positiver Mikroorganismen. So funktioniert ATS CARBUNA ATS ist ein Langzeitdünger. Es wird einmal jährlich in den Boden eingebracht, bis der Boden eine optimale Güte hat. Sobald das perfekte Verhältnis von CARBUNA ATS und organischer Substanz erreicht ist, erhält sich CARBUNA ATS von selbst, indem es wie ein Katalysator wirkt, der weitere organische Substanz im Boden stabilisiert. Eine bewährte Kombination aus positiven Bakterien und Pilzen geht eine Symbiose mit der Pflanzenwurzel ein. Die Pflanze wird so versorgt und gestärkt. Um diesen mikrobiologisch positiven Zustand langfristig aufrecht zu erhalten, ist es gelegentlich erforderlich CARBUNA BAM in den Kulturboden einzubringen. CARBUNA ATS ist ein hervorragender Wasser- und Nährstoff-Speicher. Dadurch bilden sich im Winter seltener Pfützen auf dem Kulturboden und im Sommer sind die Pflanzen länger vor Austrockung geschützt. Amino Terra Substrat ersetzt herkömmliche NPK-Dünger durch Aminosäure-Dünger. Pflanzen nehmen Stickstoff, Phosphor und Kalium besser auf, wenn sie in einer naturnahen Form, als Aminosäuren, angeboten werden. Deshalb ist CARBUNA AND als Aminosäuren-Dünger ein wichtiger Bestandteil von CARBUNA ATS und sollte, je nach Nährstoffbedarf der Kultur, auch zur Nachdüngung verwendet werden. Anwendung Wein- und Obstbau Bei der Pflanzung einfach 0,1 bis 0,2 kg CARBUNA ATS an die Wurzel geben. In bestehenden Rebanlagen 0,2 bis 2 kg pro Stock gemischt mit Traubentrester oder anderen orga-nischen Düngern ausbringen. Gemüsebau Aufwandmengen von 1 bis 5 t je Hektar werden mit dem Dünger-streuer oder wenn möglich als Unterfußdünger ausgebracht. Im Pflanzsubstrat CARBUNA ATS kann auch in Pflanz-substrate eingemischt werden; Anteile 10 % bis 15 % des Volumens. Als Bokashizusatz 10 % CARBUNA ATS zum Bokashigeben. CARBUNA ATS als Nährhumus nutzen 0,5 kg CARBUNA ATS je Quadratmeter und Jahr in den Boden flach einarbeiten und mit Gras oder ähnlichem mulchen. CARBUNA ATS als Dauerhumus nutzen Als Dauerhumus bleibt CARBUNA ATS für viele Jahre im Boden stabil und unterstützt den Boden, ohne aufgebraucht zu werden. Anwendung: Direkt in den Boden unter eine Mulchschicht ausbringen oder gleichmäßig verteilen und leicht einarbeiten. Vor Austrocknung schützen. Ausgangsstoffe Kohle (Holzkohle), pflanzliche Stoffeaus der Lebensmittelherstellung(Vinasse, Zuckerrohrmelasse), leben-den Mikroorganismen (Milchsäure-bakterien (Lactobacillus plantarum,Lactobacillus casei), Photosynthese-bakterien (Rhodopseudomonaspalustris), Hefen (Saccharomycescerevisiae) Düngewirkung: Amino-Terra Substrat enthält alle benötigten Nährstoff für schwach und mittelzehrende Kulturen im Aminosäuren-Depo. Bei Starkzehrern wie Tomaten, Gurken, Kohlgewächsen, etc. empfiehlt sich eine Zusatzdüngung mit CARBUNA AND mehrere Male pro Jahr. Amino Terra Substrat erklärt Hintergrund Den Ureinwohnern Südamerikas gelang es über viele Jahrhunderte trotz nährstoffarmer Urwaldböden selbst große Städte mit Nahrung zu versorgen. Dies war nur durch die Verwendung der Schwarzerde „Terra Preta do Indio“ möglich. Diese Terra Preta unterscheidet sich zu anderen Schwarzerden in ihrem Ursprung. Sie wurde von den Menschen gezielt aus Holzkohle und biologischen Abfällen hergestellt. Über die Zeit wuchs die Schwarzerde bis in mehrere Meter Tiefe. Der Wert dieser Erde wurde im 20. Jahrhundert erkannt und sie wurde in alle Welt verkauft. Erst durch die moderne Forschung konnten die komplexen biologischen Zusammenhänge und die damit verbundene Wirkung wissenschaftlich nachgewiesen werden. Terra Preta wird heute als eine potentielle Lösung des Welternährungsproblems und des Klimawandles angesehen. Der CARBUNA ist es in den letzten Jahrzehnten gelungen, mit CARBUNA ATS eine hochwirksame Terra Preta mit modernen Mitteln herzustellen. CARBUNA ATS – Amino Terra Substrat CARBUNA ATS besteht aus drei Komponenten: Biokohle, Mikroorganismen und Nährstoffen. Die Grundlage für CARBUNA ATS ist selbstproduzierte Biokohle aus unbehandelten, frischen Holzresten und Hackschnitzeln. Die Biokohle dient als Speicher für Wasser, Nährstoffe und Kleinstlebewesen. Die CARBUNA Biokohle wird in einem neuartigen Produktions- und Veredelungsverfahren hergestellt und zeichnet sich durch eine große Saugfähigkeit und einen idealen pH-Wert aus. Die besonders offenporige Kohle schafft den optimalen Lebensraum für zahlreiche positive Pilze und Bakterien und ermöglicht sofort eine Symbiose der Pflanzenwurzeln mit dem Kulturboden. Der hochwirksame Düngeeffekt entsteht durch die „Verlebendigung“ der Biokohle, also der Besiedelung mit Bakterien und das Auffüllen mit hochwertigen Nährstoffen in Form von Aminosäuren. CARBUNA ATS enthält zum einen schnell verfügbaren, biologischen Dünger als Nährhumus, zum anderen dient sie als Dauerhumus, der über viele Jahrhunderte erhalten bleibt. ATS Ausgangsstoffe Kohle (Holzkohle), pflanzliche Stoffe aus der Lebensmittelherstellung (Vinasse, Zuckerrohrmelasse), lebenden Mikroorganismen (Milchsäurebakterien, Lactobacillus plantarum, Lactobacillus casei), Photosynthesebakterien (Rhodopseudomonas palustris), Hefen (Saccharomyces cerevisiae). Nährstoffe und Nebenbestandteile: 2,4 % – N – Gesamt-Stickstoff 3,4 % – K2O – Gesamt-Kaliumoxid 0,5 % – S – Schwefel 52,0 % – Organische Substanz (bewertet als Glühverlust) Sofort verfügbarer Stickstoffanteil: 20 %. 80 % innerhalb von 3 – 5 Wochen. Lagerungshinweise: Kühl, trocken und vor Witterungseinflüssen geschützt lagern. Nach dem Öffnen Oberfläche bedecken, nicht austrocknen lassen. Anbruchpackungen möglichst aufbrauchen, da sich die Gehalte an Nährstoffen bei längerer Lagerung geringfügig ändern können. Die Gebrauchsfähigkeit des Produktes wird dadurch nicht beeinträchtigt. Lagerung und Ausbringung darf nur so erfolgen, dass es nicht zu Abtragungen in Oberflächengewässer oder Grundwasser kommen kann. Weitere Hinweise: Geeignet für alle Pflanzen. Nicht für Hydrokulturen geeignet. 15 kg 32,95 €
(2,20 € / 1 kg)
BECKMANN PROFI Wein- und Obstbaudünger
  • NPK-Dünger 7 2 2 mit Magnesium und Schwefel
  • Schnelle Stickstofffreisetzung
  • Positiver Priming-Effekt Auswaschungsschutz
  • Reduzierter Phosphatgehalt Aktivierung des Bodenlebens
  • Frei von Unkrautsamen und Pflanzenkrankheiten
  • Chloridarm
  • Aufwandmenge: 500 – 1.500 kg/ha
  • Mehr Details...
BECKMANN PROFI Wein- und Obstbaudünger, 25 kg 22.95 EUR 4015505105873 NewCondition Product 100089 BECKMANN PROFI Wein- und Obstbau-Dünger Schnelle Stickstofffreisetzung Ein enges C/N Verhältnis von 4 – 5 sichert eine rasche Stickstofffreisetzung. Positiver Priming-Effekt Ein Gehalt an mineralischem Ammoniumstickstoff aktiviert die mikrobielle Freisetzung von Stickstoff aus der organischen Substanz im Dünger und im Boden. Auswaschungsschutz Die reversible Bindung des Stickstoffs an die organische Substanz und die längerfristige Bindung in der mikrobiellen Körpersubstanz schützt vor Auswaschung. Reduzierter Phosphatgehalt Durch den Zusatz von mineralischem Ammoniumstickstoff wird das N/P-Verhältnis auf ca. 3,5 erhöht. Aktivierung des Bodenlebens Sowohl durch Einengung des C/N-Verhältnisses als auch durch den positiven Primingeffekt wird das Bodenleben gefördert. Frei von Unkrautsamen und Pflanzenkrankheiten Durch eine Hitzesterilisation während des Herstellungsprozesses wird eine weitgehende Hygienisierung des Düngers sichergestellt. Chloridarm Weder die organische noch die mineralische Komponente weisen kennzeichnungspflichtige Chloridgehalte auf. Optimale Ausbringung Durch die Pelletierung ist eine staubfreie manuelle oder maschinelle Ausbringung möglich. Anwendung/DOSIERUNG • Nach Möglichkeit den Dünger als Unterstockdüngung ausbringen, um einen hohen Nutzungsgrad zu gewährleisten und Auswaschungsverluste zu vermeiden • In jedem Fall sollte der Dünger oberflächlich eingearbeitet werden • Ausbringung vorzugsweise zur Frühjahrsdüngung oder zur Pflanzung • Das Ausbringungsverbot – meist vom 15. November bis 15. Januar ist dabei zu beachten Dosierung: (Aufwandmengen je ha) Weinreben: 500 bis 1.000 kg Obstanlagen, Beerensträucher: 500 bis 1.000 kg Hopfen: 1.000 bis 1.500 kg Grundsätzlich sollte sich die Ausbringmenge nach den Ergebnissen einer Bodenuntersuchung und den speziellen Anbaubedingungen richten. Bei einem beispielhaften Bedarf von 50 kg Stickstoff pro ha benötigen Sie 700 kg Wein-und Obstbau-Dünger pro ha. Ein 25 kg Sack ist dann ausreichend für ca. 350 m2. 25 kg 22,95 €
(0,92 € / 1 kg)
Hauert Hornoska® Spezial
  • Für Containerpflanzen und ausgepflanzten Kulturen in der Baumschule
  • Zur Düngung von Gemüsekulturen, insbesondere im Unterglasanbau
  • Bevorratung und Versorgung von Pflanzschalen, Kübel- und Dekorationspflanzen
  • Für Sommerblumen und Stauden, Rosen, Zier- und Heckensträuchern
  • Mehr Details...
Hauert Hornoska® Spezial, 1 kg https://www.agrarshop-online.com/images/produkte/hauert-hornoska-spezial-1_t.png 12.95 EUR 7610933094354 NewCondition Product 100138 Hornoska® Spezial ist ein organisch-mineralischer NPK-Dünger zur vielseitigen Anwendung in den einzelnen Bereichen des Produktionsgartenbaus sowie im öffentlichen Grün und im Landschaftsbau. Er liegt im staubfreien Sphero-Granulat Ø 2,5 mm vor.
  • Für Containerpflanzen und ausgepflanzten Kulturen in der Baumschule.
  • Zur Düngung von Gemüsekulturen, insbesondere im Unterglasanbau.
  • Bevorratung und Versorgung von Pflanzschalen, Kübel- und Dekorationspflanzen.
  • Für Sommerblumen und Stauden, Rosen, Zier- und Heckensträuchern.
  • Zur Düngung von Gehölzpflanzungen in der freien Landschaft.
Hornoska® Spezial ist auf Grund seines ausgeglichenen Nährstoffverhältnisses universell einsetz-bar und wird den Ansprüchen vieler Pflanzenarten gleichermaßen gerecht. Durch den hohen Gehalt an organischer Substanz (ca. 35%) werden dem Boden humusbildende Stoffe zugeführt, die einen günstigen physikalischen und biologischen Zustand schaffen. Gleichmäßig fließende Nährstoffanlieferung: die Kombination aus organisch gebundenen Nährstoffen, die den Pflanzen erst allmählich zur Verfügung stehen, und mineralischen Nährstoffformen, die unmit-telbar von den Pflanzen genutzt werden können, gewährleistet eine rasche Anfangs-, wie auch eine dauerhafte Langzeitwirkung. Der Abbau organisch gebundener, und damit nur mittelbar für die Pflanze verfügbarer Nährstoffe durch die Bodenorganismen, ist abhängig von Bodenfeuchte, -temperatur und -luft, der Art des Bodens bzw. des Substrats und der im Zusammenhang stehenden mikrobiellen Aktivität. Durch die verschieden rasch verfügbaren Stickstoffquellen kann für einen tätigen Boden eine stete und langsam fließende Nährstoffanlieferung geschaffen werden, die etwa dem sich ändernden Stickstoffbedarf während der Entwicklung der Pflanze angepasst ist. Durch die kurzfristig verfügbaren, mineralischen Nährstoffe werden anfängliche Wachstumsstörungen vermieden, welche ansonsten die Kulturzeit deutlich verlängern können. Auch unter Glas keine übermäßige Salzbelastung des Bodens durch Hornoska® Spezial. Organisch-mineralischer NPK-Dünger mit Magnesium 8 3 10( 2) 8% N Gesamtstickstoff 3,3% N Ammoniumstickstoff 2,3% N Carbamidstickstoff 3% P2O5 Gesamtphosphat 10% K2O Gesamtkaliumoxid 3% Mg0 Gesamtmagnesiumoxid Organische Substanz: ca. 35%, berechnet aus dem Glühverlust (550 °C). Körnung: 2,5 mm Sphero-Granulat, Farbe: braun
1 kg
12,95 €
Hauert Hornoska® Spezial, 2,5 kg https://www.agrarshop-online.com/images/produkte/hauert-hornoska-spezial2-5_t.png 14.95 EUR 7610933094361 NewCondition Product 100139 Hornoska® Spezial ist ein organisch-mineralischer NPK-Dünger zur vielseitigen Anwendung in den einzelnen Bereichen des Produktionsgartenbaus sowie im öffentlichen Grün und im Landschaftsbau. Er liegt im staubfreien Sphero-Granulat Ø 2,5 mm vor.
  • Für Containerpflanzen und ausgepflanzten Kulturen in der Baumschule.
  • Zur Düngung von Gemüsekulturen, insbesondere im Unterglasanbau.
  • Bevorratung und Versorgung von Pflanzschalen, Kübel- und Dekorationspflanzen.
  • Für Sommerblumen und Stauden, Rosen, Zier- und Heckensträuchern.
  • Zur Düngung von Gehölzpflanzungen in der freien Landschaft.
Hornoska® Spezial ist auf Grund seines ausgeglichenen Nährstoffverhältnisses universell einsetz-bar und wird den Ansprüchen vieler Pflanzenarten gleichermaßen gerecht. Durch den hohen Gehalt an organischer Substanz (ca. 35%) werden dem Boden humusbildende Stoffe zugeführt, die einen günstigen physikalischen und biologischen Zustand schaffen. Gleichmäßig fließende Nährstoffanlieferung: die Kombination aus organisch gebundenen Nährstoffen, die den Pflanzen erst allmählich zur Verfügung stehen, und mineralischen Nährstoffformen, die unmit-telbar von den Pflanzen genutzt werden können, gewährleistet eine rasche Anfangs-, wie auch eine dauerhafte Langzeitwirkung. Der Abbau organisch gebundener, und damit nur mittelbar für die Pflanze verfügbarer Nährstoffe durch die Bodenorganismen, ist abhängig von Bodenfeuchte, -temperatur und -luft, der Art des Bodens bzw. des Substrats und der im Zusammenhang stehenden mikrobiellen Aktivität. Durch die verschieden rasch verfügbaren Stickstoffquellen kann für einen tätigen Boden eine stete und langsam fließende Nährstoffanlieferung geschaffen werden, die etwa dem sich ändernden Stickstoffbedarf während der Entwicklung der Pflanze angepasst ist. Durch die kurzfristig verfügbaren, mineralischen Nährstoffe werden anfängliche Wachstumsstörungen vermieden, welche ansonsten die Kulturzeit deutlich verlängern können. Auch unter Glas keine übermäßige Salzbelastung des Bodens durch Hornoska® Spezial. Organisch-mineralischer NPK-Dünger mit Magnesium 8 3 10( 2) 8% N Gesamtstickstoff 3,3% N Ammoniumstickstoff 2,3% N Carbamidstickstoff 3% P2O5 Gesamtphosphat 10% K2O Gesamtkaliumoxid 3% Mg0 Gesamtmagnesiumoxid Organische Substanz: ca. 35%, berechnet aus dem Glühverlust (550 °C). Körnung: 2,5 mm Sphero-Granulat, Farbe: braun
2,5 kg
14,95 €
(5,98 € / 1 kg)
Hauert Hornoska® Spezial, 10 kg https://www.agrarshop-online.com/images/produkte/hauert-hornoska-spezial-10_t.png 7610933094385 NewCondition Product 203005 Hornoska® Spezial ist ein organisch-mineralischer NPK-Dünger zur vielseitigen Anwendung in den einzelnen Bereichen des Produktionsgartenbaus sowie im öffentlichen Grün und im Landschaftsbau. Er liegt im staubfreien Sphero-Granulat Ø 2,5 mm vor.
  • Für Containerpflanzen und ausgepflanzten Kulturen in der Baumschule.
  • Zur Düngung von Gemüsekulturen, insbesondere im Unterglasanbau.
  • Bevorratung und Versorgung von Pflanzschalen, Kübel- und Dekorationspflanzen.
  • Für Sommerblumen und Stauden, Rosen, Zier- und Heckensträuchern.
  • Zur Düngung von Gehölzpflanzungen in der freien Landschaft.
Hornoska® Spezial ist auf Grund seines ausgeglichenen Nährstoffverhältnisses universell einsetz-bar und wird den Ansprüchen vieler Pflanzenarten gleichermaßen gerecht. Durch den hohen Gehalt an organischer Substanz (ca. 35%) werden dem Boden humusbildende Stoffe zugeführt, die einen günstigen physikalischen und biologischen Zustand schaffen. Gleichmäßig fließende Nährstoffanlieferung: die Kombination aus organisch gebundenen Nährstoffen, die den Pflanzen erst allmählich zur Verfügung stehen, und mineralischen Nährstoffformen, die unmit-telbar von den Pflanzen genutzt werden können, gewährleistet eine rasche Anfangs-, wie auch eine dauerhafte Langzeitwirkung. Der Abbau organisch gebundener, und damit nur mittelbar für die Pflanze verfügbarer Nährstoffe durch die Bodenorganismen, ist abhängig von Bodenfeuchte, -temperatur und -luft, der Art des Bodens bzw. des Substrats und der im Zusammenhang stehenden mikrobiellen Aktivität. Durch die verschieden rasch verfügbaren Stickstoffquellen kann für einen tätigen Boden eine stete und langsam fließende Nährstoffanlieferung geschaffen werden, die etwa dem sich ändernden Stickstoffbedarf während der Entwicklung der Pflanze angepasst ist. Durch die kurzfristig verfügbaren, mineralischen Nährstoffe werden anfängliche Wachstumsstörungen vermieden, welche ansonsten die Kulturzeit deutlich verlängern können. Auch unter Glas keine übermäßige Salzbelastung des Bodens durch Hornoska® Spezial. Organisch-mineralischer NPK-Dünger mit Magnesium 8 3 10( 2) 8% N Gesamtstickstoff 3,3% N Ammoniumstickstoff 2,3% N Carbamidstickstoff 3% P2O5 Gesamtphosphat 10% K2O Gesamtkaliumoxid 3% Mg0 Gesamtmagnesiumoxid Organische Substanz: ca. 35%, berechnet aus dem Glühverlust (550 °C). Körnung: 2,5 mm Sphero-Granulat, Farbe: braun
10 kg
Momentan nicht bestellbar
Hauert Hornoska® Spezial, 20 kg https://www.agrarshop-online.com/images/produkte/hauert-hornoska-spezial-20_t.png 49.23 EUR 7610933094392 NewCondition Product 203006 Hornoska® Spezial ist ein organisch-mineralischer NPK-Dünger zur vielseitigen Anwendung in den einzelnen Bereichen des Produktionsgartenbaus sowie im öffentlichen Grün und im Landschaftsbau. Er liegt im staubfreien Sphero-Granulat Ø 2,5 mm vor.
  • Für Containerpflanzen und ausgepflanzten Kulturen in der Baumschule.
  • Zur Düngung von Gemüsekulturen, insbesondere im Unterglasanbau.
  • Bevorratung und Versorgung von Pflanzschalen, Kübel- und Dekorationspflanzen.
  • Für Sommerblumen und Stauden, Rosen, Zier- und Heckensträuchern.
  • Zur Düngung von Gehölzpflanzungen in der freien Landschaft.
Hornoska® Spezial ist auf Grund seines ausgeglichenen Nährstoffverhältnisses universell einsetz-bar und wird den Ansprüchen vieler Pflanzenarten gleichermaßen gerecht. Durch den hohen Gehalt an organischer Substanz (ca. 35%) werden dem Boden humusbildende Stoffe zugeführt, die einen günstigen physikalischen und biologischen Zustand schaffen. Gleichmäßig fließende Nährstoffanlieferung: die Kombination aus organisch gebundenen Nährstoffen, die den Pflanzen erst allmählich zur Verfügung stehen, und mineralischen Nährstoffformen, die unmit-telbar von den Pflanzen genutzt werden können, gewährleistet eine rasche Anfangs-, wie auch eine dauerhafte Langzeitwirkung. Der Abbau organisch gebundener, und damit nur mittelbar für die Pflanze verfügbarer Nährstoffe durch die Bodenorganismen, ist abhängig von Bodenfeuchte, -temperatur und -luft, der Art des Bodens bzw. des Substrats und der im Zusammenhang stehenden mikrobiellen Aktivität. Durch die verschieden rasch verfügbaren Stickstoffquellen kann für einen tätigen Boden eine stete und langsam fließende Nährstoffanlieferung geschaffen werden, die etwa dem sich ändernden Stickstoffbedarf während der Entwicklung der Pflanze angepasst ist. Durch die kurzfristig verfügbaren, mineralischen Nährstoffe werden anfängliche Wachstumsstörungen vermieden, welche ansonsten die Kulturzeit deutlich verlängern können. Auch unter Glas keine übermäßige Salzbelastung des Bodens durch Hornoska® Spezial. Organisch-mineralischer NPK-Dünger mit Magnesium 8 3 10( 2) 8% N Gesamtstickstoff 3,3% N Ammoniumstickstoff 2,3% N Carbamidstickstoff 3% P2O5 Gesamtphosphat 10% K2O Gesamtkaliumoxid 3% Mg0 Gesamtmagnesiumoxid Organische Substanz: ca. 35%, berechnet aus dem Glühverlust (550 °C). Körnung: 2,5 mm Sphero-Granulat, Farbe: braun
20 kg
49,23 €
(2,46 € / 1 kg)
Hauert Manna® Bio Beeren Obstdünger
  • Für alle Obst- und Beerenarten
  • Erdbeeren,Johannisbeeren,Stachelbeeren,Himbeeren,Brombeeren
  • Kern- und Steinobst
  • Möglichst früh im Frühjahr, spätestens jedoch im Zeitpunkt der Blüte düngen
  • Mehr Details...
Hauert Manna® Bio Beeren Obstdünger, 1 kg 11.95 EUR 7610933101199 NewCondition Product 100163 Manna Bio Obst- & Beerendünger Natürliche Nahrung für alle Obst- und Beerenarten. Staubfrei granuliert. Manna Beeren- und Obstdünger deckt den besonderen Nährstoffbedarf von Beeren und Obst ab. Der rein natürliche Dünger ist universell einsetzbar für Erdbeeren, Himbeeren, Johannis-, Stachel- und Brombeeren sowie für Kern- und Steinobst. Manna Beeren- und Obstdüngerr versorgt die Pflanzen langanhaltend mit Nährstoffen. Zusätzlich wird die Bodenaktivität gefördert und trägt zu Gesunderhaltung der Pflanzen bei. Der Langzeitdünger wirkt physiologisch leicht sauer, damit bleiben auch die Spurenelemente für die Pflanzen verfügbar. Anwendung: Düngen Sie während der Vegetationszeit (März bis Juli). Bei Kompost- oder Mistverwendung müssen die nachstehend aufgeführten Düngermengen halbiert werden. Kompost und Mist sind nicht nur humusspendende, sondern auch phosphorreiche Dünger. Begrenzen Sie deshalb die jährlichen Gaben auf 2–4 l Kompost oder max. 1.5 l Mist pro m2. Erdbeeren: 3 Wochen nach dem Anpflanzen 80g/m2 ausstreuen. Im Frühling (März/April) 140 g/m2 ausbringen Himbeeren: im März/April 100–120 g pro Laufmeter beiderseits der Reihen streuen und leicht einarbeiten. Johannis-, Stachel- und Brombeeren: im März/ April 150–200g um die Pflanze streuen und leicht einarbeiten. Kern- und Steinobst: nach dem Auftauen der Erde (Februar/März) auf die vom Baum oder Spalier bedeckte Grundfläche 120–160 g/m2 streuen und einarbeiten. Reben: zwischen dem Austrieb und Blühbegin 100–140 g/m2 streuen und leicht einarbeiten. Organischer NPK-Dünger unter Verwendung von pflanzlichen Stoffen aus der Lebens-, Genuss- und Futtermittelherstellung, 5+1,5+4. 5 % N -> Gesamtstickstoff 5 % N -> pflanzenverfügbarer Stickstoff 1,5 % P2O5 -> Gesamtphosphat 4 % K2O -> Gesamtkaliumoxid Eine Hand voll Dünger entspricht 30–40 g. 1 kg 11,95 €
Hauert Beeren- und Obstdünger
  • Spezialdünger mit 3-fach Wirkung
  • Ideal für Kern- und Steinobst, sämtliche Beeren und Reben
  • Sorgt für gesunde und aromatische Früchte
  • Mehr Details...
Hauert Beeren- und Obstdünger, 1 kg https://www.agrarshop-online.com/images/produkte/hauert-beerenduenger-obstduenger-1_t.png 11.95 EUR 7610933096082 NewCondition Product 100123 Hauert Beeren- und Obstdünger ist ein hochwertiger, granulierter, organisch-mineralischer Spezialdünger mit 3-fach Wirkung. Er deckt den Nährstoffbedarf von Kern- und Steinobst, von sämtlichen Beeren und von Reben optimal. Dank seiner physiologisch sauren Reaktion kann er bei ausgesprochen hohem Kalkgehalt des Gartenbodens auch für alle anderen Kulturen verwendet werden. Die wertvollen organischen Substanzen sorgen für gesunde und aromatische Früchte. Sie wirken humusbildend und bodenverbessernd und erhöhen damit die Widerstandsfähigkeit von Obstpflanzen gegenüber Krankheiten. Düngen Sie während der Vegetationszeit (März bis Juli). Wenn Sie Kompost oder Mist verwenden, halbieren Sie die empfohlenen Düngermengen. Kompost und Mist sind nicht nur Humusspender, sondern auch phosphorreiche Dünger. Begrenzen Sie deshalb die jährlichen Gaben auf 2 - 4 l Kompost oder max. 1,5 l Mist pro m2.
  • Erdbeeren: 3 Wochen nach dem Anpflanzen 40 g pro m2 streuen und leicht einarbeiten. Im Frühjahr (März/April) 70 g pro m2 ausbringen.
  • Himbeeren: Im März/April 50 - 60 g pro Laufmeter, beiderseits der Reihen,streuen und leicht einarbeiten.
  • Johannis-, Stachel-, Brombeeren: Im März/April 100 g um die Pflanzen streuen und leicht einarbeiten.
  • Kern- und Steinobst: Nach dem Auftauen der Erde (Februar/März) auf die vom Baum oder Spalier bedeckte Grundfläche 60 - 80 g pro m2 streuen und einarbeiten.
  • Reben: Zwischen Austrieb und Blühbeginn (April/Mai) 50 - 70 g pro m2 streuen undleicht einarbeiten.
  • Gemüse, Blumen, Sträucher, Nadelhölzer in kalkreichen Böden: 60 - 80 g/m2 streuen und leicht einarbeiten.
Zusammensetzung:
  • 9% Gesamtstickstoff (N)
    • 4% Ammoniumstickstoff (NA)
    • 3% Carbamidstickstoff (NU)
  • 2% organisch gebundener Stickstoff (NO)
    • 22% Stickstoff-Langzeitanteil
  • 3$Gesamtphosphat (P2O5)
  • 10 % Kali (K2O)
  • 2% Magnesium (MG)
  • 0,1% Eisen (Fe)
  • 9% Gesamtschwefel (S)
  • 0.015% Bor (B)
1 kg
11,95 €
Hauert Beeren- und Obstdünger, 20 kg https://www.agrarshop-online.com/images/produkte/hauert-beeren-obstduenger_t.png 49.11 EUR 7610933092268 NewCondition Product 203037 Hauert Beeren- und Obstdünger ist ein hochwertiger, granulierter, organisch-mineralischer Spezialdünger mit 3-fach Wirkung. Er deckt den Nährstoffbedarf von Kern- und Steinobst, von sämtlichen Beeren und von Reben optimal. Dank seiner physiologisch sauren Reaktion kann er bei ausgesprochen hohem Kalkgehalt des Gartenbodens auch für alle anderen Kulturen verwendet werden. Die wertvollen organischen Substanzen sorgen für gesunde und aromatische Früchte. Sie wirken humusbildend und bodenverbessernd und erhöhen damit die Widerstandsfähigkeit von Obstpflanzen gegenüber Krankheiten. Düngen Sie während der Vegetationszeit (März bis Juli). Wenn Sie Kompost oder Mist verwenden, halbieren Sie die empfohlenen Düngermengen. Kompost und Mist sind nicht nur Humusspender, sondern auch phosphorreiche Dünger. Begrenzen Sie deshalb die jährlichen Gaben auf 2 - 4 l Kompost oder max. 1,5 l Mist pro m2.
  • Erdbeeren: 3 Wochen nach dem Anpflanzen 40 g pro m2 streuen und leicht einarbeiten. Im Frühjahr (März/April) 70 g pro m2 ausbringen.
  • Himbeeren: Im März/April 50 - 60 g pro Laufmeter, beiderseits der Reihen,streuen und leicht einarbeiten.
  • Johannis-, Stachel-, Brombeeren: Im März/April 100 g um die Pflanzen streuen und leicht einarbeiten.
  • Kern- und Steinobst: Nach dem Auftauen der Erde (Februar/März) auf die vom Baum oder Spalier bedeckte Grundfläche 60 - 80 g pro m2 streuen und einarbeiten.
  • Reben: Zwischen Austrieb und Blühbeginn (April/Mai) 50 - 70 g pro m2 streuen undleicht einarbeiten.
  • Gemüse, Blumen, Sträucher, Nadelhölzer in kalkreichen Böden: 60 - 80 g/m2 streuen und leicht einarbeiten.
Zusammensetzung:
  • 9% Gesamtstickstoff (N)
    • 4% Ammoniumstickstoff (NA)
    • 3% Carbamidstickstoff (NU)
  • 2% organisch gebundener Stickstoff (NO)
    • 22% Stickstoff-Langzeitanteil
  • 3$Gesamtphosphat (P2O5)
  • 10 % Kali (K2O)
  • 2% Magnesium (MG)
  • 0,1% Eisen (Fe)
  • 9% Gesamtschwefel (S)
  • 0.015% Bor (B)
20 kg
49,11 €
(2,46 € / )
DCM Profi Kaliumbetonter Universaldünger Mix 2
  • Zier- und Topfpflanzen mit sehr großem Wachstum und intensiven Farben
  • Obst- und Fruchtgemüse: Tomaten, Paprika, Gurken, Erdbeeren, Knollengemüse, Radieschen, Spargel
  • Rasen- und Sportflächen im Herbst (= Abhärtung)
  • Mehr Details...
DCM Profi Kaliumbetonter Universaldünger Mix 2, 25 kg 46.50 EUR 4024024882257 NewCondition Product 201079 Cuxin Profidünger Mix 2 ist ein organisch-mineralischer NPK-Dünger mit Magnesium 7-7-12 + 4 MgO in Minigran.Dank seiner kaliumbetonten Zusammensetzung, mit 12 % K2O ist er geeignet für stark kaliumbedürftige Pflanzen wie:
  • Zier- und Topfpflanzen mit sehr großem Wachstum und intensiven Farben
  • Obst- und Fruchtgemüse: Tomaten, Paprika, Gurken, Erdbeeren, Knollengemüse, Radieschen, Spargel
  • Rasen- und Sportflächen im Herbst (= Abhärtung).
Dank des hohen Kaliumgehaltes ist Cuxin Profidünger Mix 2 sehr geeignet für leichte, kaliumarme Böden. DasMagnesium (4 % MgO) bewirkt eine gute Photosynthese und eine frische Blattfarbe. Dank seiner sanften Wirkung ist Cuxin Profidünger Mix 2 ideal für junge, noch empfindliche Wurzeln. Neben der Anwendung als Basisdüngung im Freiland ist er auch als Zusatzdüngung auf die Erde oder in den Topf geeignet. Die organischen Nährstoffe werden schrittweise durch das Mikroleben im Boden freigesetzt. Dabei wird Humus gebildet, der wichtig ist für eine bessere Einwurzelung der Pflanzen und Nährstoffspeicherung im Boden. Technische Beschreibung Organisch-mineralischer NPK-Dünger mit Magnesium 7-7-12 + 4 MgO mit 1 % Nitratstickstoff, 1 % Ammoniumstickstoff, 1 % Carbamidstickstoff, 4 % organisch gebundenem Stickstoff; mit 30 % organischem Stoff; in einem Mikrogranulat mit Maßen zwischen 800 und 2500 Mikrometer, wovon mindestens 80% zwischen 1000 und 2000 Mikrometer liegen. Gebrauchsanweisung Die genaue Aufwandmenge hängt von den Bedürfnissen der Kultur, dem Anwendungszeitpunkt, den Bodenreserven und der Beregnungsintensität ab. GEMÜSE
  • Frucht- und Wurzelgemüse -> 8-15 kg/100 m²
  • Blatt- und Knollengemüse -> 10-15 kg/100 m²
OBST
  • Im Freiland: Erdbeeren, Trauben… -> 8-15 kg/100 m²
  • Banddüngung Erdbeeren -> fragen Sie nach unseren pflanzenspezifischen Ratschlägen
BAUMSCHULEN
  • Bäume und Ziersträucher -> 8-15 kg/100 m²
  • Freilandstaudenpflanzen -> 8-12 kg/100 m²
ZIERPFLANZENANBAU (Schnittblumen, Blütenpflanzen)
  • Pflanzung -> 10-15 kg/100 m²
  • Zusatzdüngung -> 8-12 kg/100 m²
TOPFERDE
  • Basisdüngung -> 2-4 kg/m³
    • Beetpflanzen -> 3-4 kg/m³
    • Topferde für öffentliches Grün -> 3-4 kg/m³
    • Baumschulen Containeranbau -> 3-4 kg/m³
  • Zusatzdüngung (auf den Topf) -> 2-3 kg/m³ oder 2-3 g/L Topferde
    • Baumschulen Containeranbau -> 2-4 kg/m³ oder 2-4 g/L Topferde
SPORTRASENFLÄCHEN
  • Pflegedüngung (2-3 Mal pro Jahr) -> 8-10 kg/100 m²
  • Herbstdüngung -> 6-12 kg/100 m²
GOLFPLÄTZE
  • Pflege Fairway und Tee (2-3 Mal pro Jahr) -> 8-10 kg/100 m²
RASEN
  • Anlage -> 8-12 kg/100 m²
  • Pflege -> 6-12 kg/100 m²
ZIERGARTEN
  • Anlage -> 10 - 15 kg/100 m²
  • Pflege
    • Bäume + Ziersträucher (März - April) -> 15-20 kg/100 m²
    • Freilandstauden + Blumen (März - April) -> 6-8 kg/100 m²
25 kg
46,50 €
(1,86 € / 1 kg)
BECKMANN PROFI VEGETAL mit Horn Bio
  • NPK-DÜNGER 8 2 7 MIT 2 % Magnesium
  • Gut streufähiger Universal- dünger mit natürlichem Langzeiteffekt
  • Chloridarm
  • Mehr Details...
BECKMANN PROFI VEGETAL mit Horn Bio, 25 kg 39.95 EUR 4015505104654 NewCondition Product 100093 Bewährt im ökologischen Landbau. Die in den natürlichen Ausgangstoffen enthaltenen Mikro- und Makronährstoffe und besonders deren Zusammenwirken fördern das Bodenleben nachhaltig. - Verbessert Bodenstruktur und Bodenfruchtbarkeit. - Mit natürlicher Langzeitwirkung durch den Ton-Humus-Körper. - Problemlose Ausbringung durch stabiles Granulat, exakt dosierbar. - Seit Jahren bewährt im ökologischen Landbau, in Sonderkulturen und im Garten- und Landschaftsbau. - Die enthaltenen Mikro- und Makronährstoffe und besonders deren Zusammenwirken fördern das Bodenleben nachhaltig. - Verbessert Bodenstruktur und Bodenfruchtbarkeit. Stärkt die Widerstandskraft gegen Krankheiten und Schädlinge. - Enthält Spurenelemente im ausgewogenen Verhältnis und ist reich an organischer Substanz. Vegetal mit Horn 8+2+7 ist ein Mehrnährstoffdünger und enthält ausschließlich Ausgangsstoffe, die für den kontrollierten biologischen Anbau zugelassenen sind. Auf Anfrage auch aus variierten Komponenten, z.B. als pflanzlich-mineralisches Düngergranulat Vegetal pflanzlich 7+4+7 (+2) oder mit Neem-Cake als Provitaneem 7+4+7 (+2) erhältlich.Der enthaltene Tonbindet die Nährstoffe und gewährleistet eine hohe Adsorptions-kapazität,vermindert die Gefahr einer Überdosierung durch Pufferung der Nährstoffe, bewirkt einen Langzeiteffekt durch die verzögerte Abgabe der Nährstoffe, verhindert die Auswaschung. ANWENDUNG/DOSIERUNG Vor und nach der Aussaat auf das Beet streuen, bei mehrjährigen Pflanzen um die Pflanzen streuen. Oberflächig einarbeiten. Aufwandmengen: Gemüse: Starkzehrer (z.B. Kohl, Sellerie, Porree, Tomaten): Aussaat: ca. 90 g/m² – Nachdüngung ca. 60 g/m² Mittelstarkzehrer (z.B. Gurken, Möhren, Rettich, Kopfsalat, Spinat): Aussaat: ca. 70 g/m² – Nachdüngung ca. 50 g/m² Schwachzehrer (z.B. Bohnen, Erbsen, Radieschen, Feldsalat): Aussaat: ca. 60 g/m² – Nachdüngung ca. 40 g/m² Balkonkästen und Topfpflanzen: ca. 7-9 g/l Erde. Gut mit der Erde vermischen. Blumen, Stauden, Ziersträucher: Im Frühjahr und Spätsommer jeweils 60-90 g/m² ausstreuen und leicht einhacken. Überdosierung vermeiden. 25 kg 39,95 €
(1,60 € / 1 kg)
DCM Profi Öko Mix 1 Universal Basisdünger
  • Für die Basisdüngung und die Zusatzdüngung von Langzeitkulturen
  • Garantiert ein kontinuierliches Wachstum für Pflanzen
  • Zugelassen und bewährt im kontrolliert biologischen Land- und Gartenbau (enthält nur Rohstoffe, die gemäß Anlage I der EU-Verordnung Nr. 889/2008 über den ökologischen Landbau und Änderungen zugelassen sind).
  • Mehr Details...
DCM Profi Öko Mix 1 Universal Basisdünger, 25 kg 45.55 EUR 0741187281171 NewCondition Product 201086 DCM Profi Öko-Mix 1 ist ein Organischer NPK-Dünger 9-5-3 in Minigran. Der Dünger ist besonders für die Basisdüngung und die Zusatzdüngung von Langzeitkulturen geeignet. DCM Profi Öko-Mix 1 garantiert ein kontinuierliches Wachstum für Pflanzen, die mehr Stickstoff als Kalium benötigen (N/K = 1/3):
  • organische Basisdüngung für Topferde u.a. Aussaat- und Stecklingserde.
  • Blattgemüse: Salat, Endivien
  • Zusatzdüngung für Fruchtgemüse: Tomaten, Gurken, Paprika
  • Rosenanzucht.
DCM Profi Öko-Mix 1 garantiert eine lange und kontinuierliche Wirkung (75-100 Tage) und ist ideal für Jungpflanzen. Die Nährstoffe sind 100 % organisch und werden schrittweise durch das Mikroleben im Boden freigesetzt. Dabei wird Humus gebildet, der wichtig ist für eine bessere Einwurzelung der Pflanzen und Nährstoffspeicherung im Boden. DCM Profi Öko-Mix 1 ist zugelassen und bewährt im kontrolliert biologischen Land- und Gartenbau (enthält nur Rohstoffe, die gemäß Anlage I der EU-Verordnung Nr. 889/2008 über den ökologischen Landbau und Änderungen zugelassen sind). Technische Beschreibung Organischer NPK-Dünger 9-5-3; mit 9 % organisch gebundenem Stickstoff, mit 65 % organischem Stoff; in einem Mikrogranulat mit Maßen zwischen 800 und 2500 Mikrometer, wovon mindestens 80 % zwischen 1000 und 2000 Mikrometer liegen. Gebrauchsanweisung Die genaue Aufwandmenge hängt von den Bedürfnissen der Kultur, dem Anwendungszeitpunkt, den Bodenreserven und der Beregnungsintensität ab. GEMÜSE
  • Blattgemüse
    • Basisdüngung -> 5-15 kg/100 m²
    • Zusatzdüngung -> 5-10 kg/100 m²
  • Fruchtgemüse
    • Basisdüngung -> 10-20 kg/100 m²
    • Zusatzdüngung -> 8-12 kg/100 m²
  • Spargel -> 10-30 kg/100 m²
  • Tabak -> 10-30 kg/100 m²
  • Kräuter -> 5-15 kg/100 m²
OBSTBÄUME UND BEERENSTRÄUCHER (Erdbeeren, Trauben)
  • Basisdüngung -> 10-20 kg/100 m²
  • Zusatzdüngung -> 8-15 kg/100 m²
BAUMSCHULEN
  • Basisdüngung -> 10-20 kg/100 m²
  • Zusatzdüngung -> 8-15 kg/100 m²
ZIERPFLANZENANBAU (Rosen, Blumen)
  • Basisdüngung -> 8-15 kg/100 m²
  • Zusatzdüngung -> 6-12 kg/100 m²
TOPFERDE
  • Basisdüngung -> 3-6 kg/m³
    • Aussaat- und Stecklingserde / Presstopferde -> 1-3 kg/m³
    • Kräuter im Topf -> 3-5 kg/m³
    • Baumschulen Containeranbau -> 3-6 kg/m³
  • Zusatzdüngung (auf den Topf) -> 2-4 kg/m³ oder 2-4 g/L Topferde
    • Baumschulen Containeranbau -> 2-5 kg/m³ oder 2-5 g/L Topferde
  • RASEN -> 8-15 kg/100 m²
  • ZIERGARTEN -> 6-12 kg/100 m²
  • 25 kg
    45,55 €
    (1,82 € / 1 kg)
    DCM Profi Langzeitdünger Eco-Xtra® 1
    • Der erste organische Dünger mit extra langer Wirkungsdauer
    • Enthält eine Vielfalt organischer Rohstoffe
    • Der ideale Dünger für Topfkulturen mit einer Kulturdauer von 100-150 Tagen
    • Mehr Details...
    DCM Profi Langzeitdünger Eco-Xtra® 1, 25 kg 54.10 EUR 5413448116977 NewCondition Product 201093 DCM Profi Öko Langzeitdünger Eco-Xtra® 1 verfügt über die Nährstoffzusammensetzung NPK 8-5-6 und die Minigran®-Technologie. Er ist der erste organische Dünger mit extra langer Wirkungsdauer. Beim DCM Profi Öko Langzeitdünger Eco-Xtra® 1 werden die Nährstoffe über einen Zeitraum von 100-150 Tagen freigesetzt (C.O.R = conrolled organic release). Dieser Dünger ist das Ergebnis eines vierjährigen Projektes des Forschungszentrums Scientia Terrae. DCM Profi Öko Langzeitdünger Eco-Xtra® 1 enthält eine Vielfalt organischer Rohstoffe, die mit ausgesuchten Pflanzenextrakten homogen komplexiert werden. Der ideale Dünger für Topfkulturen mit einer Kulturdauer von 100-150 Tagen. Es gibt weniger Nachdüngeintervalle bei Kulturen mit längerern Produktionsstandzeit. 25 kg 54,10 €
    (2,16 € / 1 kg)
    Seite: