Agrarshop durchsuchen Produkte merken Zum Kundenkonto Warenkorb Kategorien
Finden
mineralischer Rasendünger

mineralischer Rasendünger

mineralischer Rasendünger; Rasendünger; mineralisch

Sie sind hier: Dünger > Rasen > Mineralisch
15 Produkte
Rasendünger Premium mit Langzeitwirkung
  • Langzeitrasendünger mit Sofortwirkung
  • Wirkt 3 Monate
  • Mit Magnesium für tiefgrüne Rasenfarbe
  • Mehr Details...
N
P
K
Mg
S
20
5
10
2
5
Rasendünger Premium mit Langzeitwirkung, 25 kg 29.95 EUR 0741187280952 NewCondition Product 299035 Rasendünger Premium ist ein Langzeitrasendünger mit Sofortwirkung. Rasendünger Premium wirkt ber einen Zeitraum von 3 Monaten und gibt die Nährstoffe je nach Bedarf frei. Der Rasendünger sorgt für einen dichten und strapazierfähigen Rasen. Durch Magnesium bekommt der Rasen eine tiefgrüne Färbung. 20% N Gesamtstickstoff - 50% Stickstoff in Entec-Form (Langzeit) 5% P2O5 Neutral ammoniumcitratlösliches und wasserlösliches Phosphat - 4% P2O5 wasserlöslich 10% K2O wasserlöslich 2% MgO 5% S wasserlösliches Schwefel 25 kg 29,95 €
(1,20 € / 1 kg)
Agrarshop-Online OrgaMin Rasendünger
  • 25 kg für ca. 800 m²
  • Hochwertiger organisch-mineralischer Volldünger
  • Geeignet für Zierrasen, Spiel- und Sportrasen, Kinderspielplätze und Liegewiesen
  • Rasche, aber nicht zu starke Sofortwirkung
  • Düngewirkung bis zu zwei Monate
  • Mehr Details...
N
P
K
Mg
S
Na
12
3
5
3.6
5
0.3
Agrarshop-Online OrgaMin Rasendünger, 25 kg 26.95 EUR 0792742217326 NewCondition Product 100110 Geeignet für Zierrasen, Spiel- und Sportrasen, Kinderspielplätze und Liegewiesen. Dieser Rasendünger ist ein hochwertiger organisch-mineralischer Volldünger zur Komplettdüngung und gleichzeitigen Bodenverbesserung. Der Dünger hat eine rasche, aber nicht zu starke Sofortwirkung, durch die unterschiedlichen Stickstoffformen hält die Düngewirkung bis zu zwei Monate an. Anwendung: Von März bis Oktober kann sowohl auf trockenem als auch auf feuchtem Rasen gedüngt werden. Den Dünger gleichmäßig mit dem Streuwagen oder per Hand ausbringen. Bei Anwendung während einer Trockenperiode sollte 2-3 Tage nach der Düngung beregnet werden. Aufwandmengen: Frühjahrsdüngung ca. 50 g/m² Herbstdüngung und Neueinsaat ca. 35 g/m². Ist der Rasen in sehr schlechtem Zustand ca. 100 g/m². Nachdüngung nach 8-12 Wochen. Erzeugerland: Deutschland Organisch-mineralischer NPK-Dünger 12+3+5 unter Verwendung von tierischen Nebenprodukten der Kat. 2 und 3 nach VO (EG) 1069/2009 und Düngemitteln. 12,0 % Gesamtstickstoff (N) 3,2 % verfügbarer Stickstoff (N, CaCl2-löslich) 3,0 % Gesamtphosphat (P2O5) 2,8 % neutral-ammoncitratlösliches Phosphat (P2O5) 2,0 % wasserlösliches Phosphat (P2O5) 5,0 % Gesamtkaliumoxid (K2O) Ausgangsstoffe: tierische Nebenprodukte der Kat. 2 und 3 nach VO (EG) 1069/2009 (Geflügeldung und Hornmaterial), kohlensaurer Magnesiumkalk, Ammoniumsulfat, Harnstoff, mineralischer PK-Dünger und mineralischer P-Dünger Nebenbestandteile: 6,0 % Carbamid-Stickstoff (N) 3,6 % Gesamtmagnesiumoxid (MgO) 5,0 % Gesamtschwefel (S) 4,8 % wasserlöslicher Schwefel (S) 0,3 % Natrium (Na) 45,0 % organische Substanz bewertet als Glühverlust Anwendungshinweise: Zur Düngung im Haus- und Kleingarten. Detaillierte Anwendungsbeschreibung und Dosierung siehe Packungstext. Empfehlungen der amtlichen Beratung gehen vor. Grünflächen, Zierrasen, Sportrasen etc. nach der Aufbringung wässern, auf sonstigen Flächen einarbeiten. Aufwandmenge: 50-80 g/m2. Zeitpunkt: Ganzjährig bei Neupflanzung oder zur Nachdüngung. Nach der Anwendung Hände und andere mit dem Dünger in Berührung gekommene Hautstellen gründlich waschen. Keine Mischung mit Futtermitteln. Wirkungsgeschwindigkeit: Im Verlauf der ersten Vegetationsperiode wird ein Großteil des Gesamtstickstoffgehaltes freigesetzt. Der Rest wird in den nächsten Jahren durch mikrobielle Umsetzung pflanzenverfügbar. Phosphat und Kalium können zu 100 % angerechnet werden. Lagerungshinweise Kühl und trocken, vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt, für Kinder und Haustiere unerreichbar aufbewahren. Dünger nicht ins Abwasser oder Gewässer gelangen lassen. Bei sachgemäßer Lagerung ist dieser Dünger jahrelang ohne Qualitätsminderung haltbar. Restmengen der bestimmungsgemäßen Verwendung zuführen. Bei Lagerung, Transport und Ausbringung sind notwendige Vorkehrungen zu treffen, um die Aufnahme durch Nutztiere zu vermeiden. 25 kg für ca. 800 m² 25 kg 26,95 €
(1,08 € / 1 kg)
Schwefelsaures Ammoniak (Ammoniumsulfat)
  • Aus organischen Stoffen und Bodenmineralien
  • Mit natürlicher Zufuhr von Stickstoff
  • Lässt sich für alle Kulturen zu verwenden
  • Mehr Details...
N
S
21
60
Schwefelsaures Ammoniak (Ammoniumsulfat), 25 kg 18.03 EUR 0792742217456 NewCondition Product 100076 Pflanzen erhalten aus organischen Stoffen und Bodenmineralien eine natürliche Zufuhr von Stickstoff. Dies reicht aber in den meisten Fällen nicht aus, um den Bedarf von Pflanzen zu decken. Wenn der Boden nicht genügend Stickstoff enthält, stellt dies einen limitierenden Faktor für ein optimales Pflanzenwachstum dar. Ein solcher Boden kann in den Wachstumsphasen mit mineralischen Düngemitteln angereichert werden. EG-DÜNGEMITTEL: Schwefelsaures Ammoniak 21 (+60): 21% Gesamtstickstof (N) 21% Ammoniumstickstoff (NH4) 60% Schwefeltrioxid (SO3) wasserlöslich 25 kg 18,03 €
(0,72 € / 1 kg)
Beckmann Unkrautvernichter plus Rasendünger
  • Mineralischer NPK-Dünger mit teilweise umhülltem Stickstoff 22 5 5
  • Wirkstoffe: 0,8% 2,4D u. 0,12% Dicamba
  • Profiqualität mit Langzeitstickstoff
  • Kombiniert Unkrautvernichtung mit Langzeit-Rasendüngung
  • Mit behördlicher Zulassun
  • Feingranulat 1-2 mm
  • Mehr Details...
N
P
K
22
5
5
Beckmann Unkrautvernichter plus Rasendünger, 10 kg 42.95 EUR 4015505101936 NewCondition Product 100103 Zuverlässige Unkrautbekämpfung und Rasendüngung in einem Arbeitsgang. • Befreit rasch von Unkraut und sorgt für einen dichten, saftig grünen Rasen. • Wirkt über Blatt und Wurzel gegen rasentypische Unkrautarten. • Mit Langzeitdünger für 100 Tage. • Kontrollierte Nährstofffreisetzung für gleichmäßiges Wachstum. • Verträglich für alle Rasenarten. • Einfach und sicher in der Anwendung. Wirkungsspektrum: Sehr gut wirksam gegen: Hirtentäschelkraut, Hornkraut, Vogelknöterich, Gemeine Schafgarbe Ausreichend wirksam gegen: Weißklee, Gänseblümchen, Wegerich-Arten, Kriechende Hahnenfußarten Nicht ausreichend wirksam gegen: Kriechender Günsel, Herbstlöwenzahn, Gemeine Braunelle, Ampfer- und Ehrenpreisarten ANWENDUNG/DOSIERUNG Die Anwendung von Beckmann Unkrautvernichter plus Rasendünger ist während der gesamten Vegetationsperiode (April – September) möglich, jedoch nicht im Ansaatjahr. Anwendung bei Wuchswetter (feucht-warm); nicht anwenden bei Trockenheit, Hitze oder Bodentemperaturen unter 8 – 10°C. Maximal eine Anwendung in der Kultur bzw. je Jahr. Wartezeit Freiland: Rasen: Die Festsetzung einer Wartezeit ist ohne Bedeutung. Aufwandmengen: Dosierung: 20g/m² Für eine gleichmäßige Ausbringung empfehlen wir einen Streuwagen. Bei der Ausbringung von Hand am besten in halber Aufwandmenge 1-mal längs und 1-mal quer ausstreuen (Arbeitshandschuhe tragen bei der Ausbringung/ Handhabung des Mittels.). Einstellwerte für Düngerstreuer: SUBSTRAL HandyGreen Universal-Handstreuer (Fläche 2-mal bestreuen) -> 5 SUBSTRAL EvenGreen Universal-Kastenstreuwagen -> 4,5 SUBSTRAL EasyGreen Universal-Schleuderstreuer -> 26,5 Wolf WE 250, WE 251, WE 252 -> 3 Wolf WE 430 -> 8 Andere Streuwagen bitte beim Gerätehersteller erfragen. Mittel und/oder dessen Behälter nicht in Gewässer gelangen lassen. (Ausbringungsgeräte nicht in unmittelbarer Nähe von Oberflächengewässern reinigen/Indirekte Einträge über Hof und Straßenabläufe verhindern.) Hinweise zur Anwendung: • Am besten bei feuchtwarmer Witterung 3-4 Tage nach dem Mähen anwenden, wenn die Unkräuter genügend Blattmasse besitzen. Bei der Anwendung sollte der Rasen feucht sein, ggf. vorher wässern. • Die schnellste und beste Wirkung wird erreicht, wenn Beckmann Unkrautvernichter plus Rasendünger 1 bis 2 Tage auf den Unkräutern haftet. Regen oder Bewässerung 2 bis 3 Tage nach der Anwendung fördert die Wirkung. • Der Rasen sollte frühestens 7 Tage nach der Behandlung wieder gemäht werden. • Andere Kulturen dürfen nicht getroffen werden, weil eventuell Schäden möglich sind. Bäume werden nicht geschädigt. • Die ersten beiden Rasenschnittmengen nach der Anwendung nicht zum Mulchen nutzen. Kompost nach der vollständigen Kompostierung nutzbar. • Das unkrautvernichtende Mittel hat keine nachhaltige Wirkung. • Nutzung behandelter Rasenfläche als Spiel- und Liegewiese erst nach dem nächsten Schnitt. • Im Behandlungsjahr anfallendes Erntegut/ Mähgut nicht verfüttern. • Das Produkt enthält die Wirkstoffe 2,4D und Dicamba: Wirkungsmechanismus (HRAC-Gruppe):0. Zur Vermeidung von Risiken für Mensch und Umwelt die Gebrauchsanleitung einhalten. Von der Zulassungsbehörde festgesetzte Anwendungsgebiete und -bestimmungen: Gegen zweikeimblättrige Unkräuter im Rasen. Anwendung nur in den in der Gebrauchsanleitung genannten Anwendungsgebieten und nur zu den hier beschriebenen Anwendungsbedingungen. Anwendung 25 kg Sack nur mit Sachkunde Nachweis zulässig. Anwendungsbereich: Freiland, Haus- und Kleingartenbereich Kultur: Rasen Anwendung: Während der Vegetationsperiode, nicht im Ansaatjahr. Streuen Aufwand: 20 g/m². Max. 1 Anwendung für die Kultur bzw. je Jahr. Mittel und/oder dessen Behälter nicht in Gewässer gelangen lassen. (Ausbringungsgeräte nicht in unmittelbarer Nähe von Oberflächengewässern reinigen. Indirekte Einträge über Hof- und Straßenabläufe verhindern. Hinweise zum Schutz des Anwenders: Jeden unnötigen Kontakt mit dem Mittel vermeiden. Missbrauch kann zu Gesundheitsschäden führen. Für Kinder und Haustiere unzugänglich aufbewahren. Beim Umgang mit dem Produkt nicht essen, trinken oder rauchen. Getrennt von Getränken, Nahrungs-, Genuss-, und Futtermitteln lagern. Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Etikett des Produktes bereithalten. Für die Anforderungen an die persönliche Schutzausrüstung beim Umgang mit dem Pflanzenschutzmittel sind die Angaben im Sicherheitsdatenblatt und in der Gebrauchsanweisung des Pflanzenschutzmittels sowie die BVL-Richtlinie „Persönliche Schutzausrüstung beim Umgang mit Pflanzenschutzmitteln“ des Bundesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (www.bvl.bund.de) zu beachten. Arbeitskleidung (wenn keine spezifische Schutzkleidung erforderlich ist) und festes Schuhwerk (z.B. Gummistiefel) tragen bei der Ausbringung/Handhabung von Pflanzenschutzmitteln. Langärmeliges Hemd, lange Hose und festes Schuhwerk tragen bei der Ausbringung/ Handhabung von Pflanzenschutzmitteln. Das Betreten der behandelten Flächen ist für unbeteiligte Dritte während der Anwendung und am Anwendungstag nicht gestattet. Hinweise zum Schutz der Umwelt: Die Anwendung des Mittels in oder unmittelbar an oberirdischen Gewässern oder Küstengewässern ist nicht zulässig (§ 12 Absatz 2 PflSchG). Unabhängig davon ist der gemäß Länderrecht verbindlich vorgegebene Mindestabstand zu Oberflächengewässern einzuhalten. Zuwiderhandlungen können mit einem Bußgeld bis zu einer Höhe von 50.000 Euro geahndet werden. Mittel und dessen Rest, entleerte Behältnisse oder Packungen sowie Spülflüssigkeiten nicht in Gewässer gelangen lassen. Dies gilt auch für indirekte Einträge über die Kanalisation, Hof- und Straßenabläufe sowie Regen- und Abwasserkanäle. Das Mittel wird bis zu der höchsten durch die Zulassung festgelegten Aufwandmenge oder Anwendungskonzentration, falls eine Aufwandmenge nicht vorgesehen ist, als nicht bienengefährlich eingestuft (B4). Das Mittel wird als nicht schädigend für Populationen relevanter Nutzinsekten, Raubmilben und Spinnen eingestuft. Das Mittel ist giftig für Algen und höhere Wasserpflanzen. 10 kg 42,95 €
(4,30 € / 1 kg)
Hauert Cornufera® Rasendünger + Moosvernichter
  • Moosbekämpfung und gleichzeitige Nährstoffversorgung
  • Schnelles Schließen der Lücken
  • Gut wirksam gegen die meisten Laubmoose im Rasen
  • Langzeitwirkung erstreckt sich über einen Zeitraum von ca. 8 bis 10 Wochen
  • Mehr Details...
N
18.0
Hauert Cornufera® Rasendünger + Moosvernichter, 15 kg 54.24 EUR 7610933099267 NewCondition Product 203002 Cornufera® MV Langzeitrasendünger zur Moosbekämpfung und gleichzeitiger Nährstoffversorgung. 18% N Gesamtstickstoff, 218 g/kg Eisen-II-Sulfat gegen die meisten Laubmoose im Rasen. Nicht im Jahr der Aussaat anwenden! Nicht bienengefährlich! Produktinfo beachten! Für Zier-, Spiel-, Sport- und Gebrauchsrasen. Cornufera® MV ist ein Spezialrasendünger mit der herbiziden Aktivsubstanz Eisensulfat zur Moosbekämpfung und gleichzeitigen Nährstoffversorgung. Dem Moos wird das Wasser entzogen, die Moos-blätter sterben ab. Durch den, im selben Arbeitsgang, verabreichten Stickstoff werden die Gräser zu neuem Wuchs angeregt, um die vom Moos hinterlassenen Lücken schnell und dicht zu schließen. Cornufera® MV ist gut wirksam gegen die meisten Laubmoose im Rasen. Die Langzeitwirkung erstreckt sich über einen Zeitraum von ca. 8 bis 10 Wochen. Cornufera® MV ist feingranuliert, wodurch eine genaue und gleichmäßige Verteilung sowohl mit dem Düngerstreuer als auch von Hand (Arbeitshandschuhe!) ermöglicht wird. Die Anwendung ist grundsätzlich von März bis September möglich, die beste Wirkung wird jedoch bei warmem, wüchsigem Wetter erzielt. Die Gabe erfolgt frühestens 3 Tage nach dem Rasenschnitt, nicht jedoch während einer Trockenperiode (oder auf gefrorenen Boden). Der Rasen sollte feucht, Regen aber in den folgenden Stunden nicht zu erwarten sein, damit die Wirkung nicht beeinträchtigt wird. Spätestens 48 Stunden nach der Anwendung beregnen, den Rasen zwischenzeitlich möglichst nicht betreten. Nach 4 Tagen kann man wieder schneiden. Etwa 2 Wochen nach der Anwendung das abgestorbene Moos entfernen, damit die durch die Düngung zum wachsen angeregten Gräser die Grasnarbe schließen können. Bei Bedarf ist im Abstand von wenigstens 7 Wochen eine weitere Behandlung des Rasens mit Cornufera® MV möglich. Cornufera® Moosvernichter ist amtlich geprüft und unter der Nummer 5688-62 zugelassen. Eisen-II-Sulfat wird vom Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit mit dem Gefahrensymbol "reizend" eingestuft, jeder unnötige Kontakt mit dem Mittel ist also zu vermeiden. Nicht auf Steinplatten streuen, da Rostflecken entstehen können! Nährstoffgehalte: 18% N Gesamtstickstoff 8,0% N Ammoniumstickstoff 4,0% N Carbamidstickstoff 6,0% N Formaldehydharnstoff davon 2% kaltwasserlöslich 2% nur heißwasserlöslich Herbizide Wirkstoffe: 218 g/kg Eisen-II-Sulfat; Kornspektrum: 0,5 - 2 mm 15 kg 54,24 €
(3,62 € / 1 kg)
BECKMANN PROFI Eisendünger granuliert
  • Eisensulfat 12 % Eisen als FeSO4
  • Granuliert für eine staubarme, anwenderfreundliche Ausbringung, manuell oder mitdem Streuwagen
  • Fördert den Grünaspekt des Rasens und anderer Gartenpflanzen
  • Besonders auf leichten, trockenen Böden mit hohem pH-Wert oder extrem hohen Phosphatgehalten zeigen Pflanzen leicht Eisenmangelerscheinungen
  • Mehr Details...
Fe
S
12
16
BECKMANN PROFI Eisendünger granuliert, 25 kg 25.95 EUR 4015505114257 NewCondition Product 100066 Eisen trägt zu einer verbesserten Konkurrenzkraft des Rasens gegenüber unerwünschten Moosen und Beikräutern bei. Auch zur Eisenversorgung anderer Gartenpflanzen geeignet. • ist durch den hohen Eisengehalt auf die Ansprüche von vermoosten Rasenflächen abgestimmt • besonders geeignet für Rasenflächen in Schattenlagen • durch die gleichmäßige Körnung problemlos per Hand oder mit dem Streuwagen ausbringbar • versorgt die Pflanzen mit dem für die Blattgrünbildung wichtigen Nährstoff Eisen ANWENDUNG/DOSIERUNG Auf strapazierten und vermoosten Rasenflächen im zeitigen Frühjahr (März/April) oder zum Herbstbeginn (September/Oktober) 25 bis 30 g/m² Eisendünger gleichmäßig ausbringen. 1 Liter Eisendünger wiegt ca. 880 g, 1 Handvoll ca. 50 g und 1 gehäufter Esslöffel ca. 18 g. Der granulierte Dünger kann von Hand oder mit dem Streuwagen ausgebracht werden, danach sollte der Rasen gründlich gewässert werden. Eine Ausbringung einige Tage nach dem Mähen bei Temperaturen über 10°C unterstützt die Wirkung. Bei stark strapazierten Flächen kann nach 8 bis 10 Wochen nochmals gedüngt werden. Nach der Anwendung verfärben sich die Moose braun oder schwarz. Diese dann ausharken. Auf kalkreichen Böden mit einem hohen pH-Wert und/oder auf verdichteten Böden kann die Aufnahme von Eisen für die Pflanzen erschwert sein. Anzeichen für Eisenmangel bei Rasen sind gelb werdende Grashalme sowie die starke Ausbreitung von Moosen. Bei Eisen-Mangel-Erscheinungen an Gartenpflanzen kommt es zu Blattaufhellungen, wobei die Blattnerven grün bleiben und Vergilben von jungen Trieben Rhododendron und andere Moorbeetpflanzen sind für diese Mangelerscheinungen besonders anfällig. Hier hilft oft schon eine Düngung mit 20 g pro m². Für die Anwendung im Gartenbau und Hausgarten. Anwendungsempfehlung s.o.. Nur bei tatsächlichem Bedarf verwenden. Empfohlene Aufwandmenge nicht überschreiten. Empfehlungen der amtlichen Beratung haben Vorrang. Eisendünger ist kein Volldünger! Ihr Rasen benötigt für ein gesundes Wachstum auch einen Volldünger mit Stickstoff, Phosphat und Kalium. Wir empfehlen unseren Beckmann im Garten organisch mineralischen Rasendünger mit natürlicher Langzeitwirkung. Vorsicht! Eisendünger verursacht Rostflecken auf Bodenbelägen (Betonplatten, Fliesen etc.) und Kleidung. Versehentlich auf Platten gelangten Dünger sofort entfernen. Achten Sie auch auf Restanhaftungen an Schuhsohlen und Tierpfoten. Gedüngte Rasenflächen erst begehen, wenn der Dünger gut eingeregnet ist. Achtung! Gesundheitsschädlich bei Verschlucken. Verursacht Hautreizungen. Verursacht schwere Augenreizungen. Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen. BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. Besondere Behandlung. Kontaminierte Kleidung ausziehen und vor erneutem Tragen waschen. BEI VERSCHLUCKEN: Bei Unwohlsein GIFTINFORMATIONSZENTRUM oder Arzt anrufen. 25 kg 25,95 €
(1,04 € / 1 kg)
COMPO EXPERT® Floranid® Twin NK
  • Mit der Doppel-N-Technologie aus ISODUR® und CROTODUR®
  • Langzeitdünger ohne Phosphat
  • Günstig für den Einsatz auf sorptionsschwachen und kali- bzw. magnesiumarmen Standorten
  • Setzt sich dosiert je nach Witterungsverlauf voll pflanzennutzbar über mehrere Monate frei
  • Arbeitsaufwand, Anwendungsrisiko und Nährstoffverluste durch Auswaschung werden verringert
  • Mehr Details...
N
P
Mg
Fe
S
B
Cu
Mn
Zn
14
19
3
0.5
11
0.02
0.01
0.1
0.01
COMPO EXPERT® Floranid® Twin NK , 25 kg 54.95 EUR 4053975461822 NewCondition Product 200009 Floranid®Twin NK wurde speziell entwickelt zur Langzeitdüngung auf Böden mit hohen bis sehr hohen Phosphatgehalten. Es ermöglicht eine kulturgerechte Nährstoffvollversorgung und gleicht Nährstoffungleichgewichte im Boden aus. Kultur- und standortspezifische Ansprüche lassen sich durch Kombination mit den Langzeitdüngern aus der Floranid®Twin-Linie oder aus dem Basatop®-Sortiment exakt einstellen. Die hohen Kali- und Magnesiumgehalte sind günstig für den Einsatz auf sorptionsschwachen und kali- bzw. magnesiumarmen Standorten. Wichtig ist auch der hohe Gehalt an allen wichtigen Spurennährstoffen die nun -neu- im Floranid®Twin NK enthalten sind. Der Langzeitstickstoff aus ISODUR® und CROTODUR® wird dosiert und pflanzenschonend im Laufe vieler Wochen freigesetzt und voll pflanzennutzbar. Die Wirkungsdauer beträgt je nach Witterungsverlauf ca. 3 Monate. Dadurch werden Arbeitsaufwand, Anwendungsrisiko und Nährstoffverluste durch Auswaschung verringert. Floranid®Twin NK ist ein Langzeitdünger mit breitem Einsatzbereich im Öffentlichen Grün/Landschaftsbau, Erwerbsgartenbau und in Baumschulen. Wirkung In den Floranid® Twin-Düngern sind die beiden Stick-stoffkomponenten ISODUR® und CROTODUR® mit ihren jeweiligen Stärken in einem optimalen Verhältnis formuliert und ideal aufeinander abgestimmt. Das ISODUR®-Molekül wird überwiegend über das Prinzip der Hydrolyse umgewandelt und startet seine sukzes-sive Stickstofffreisetzung auch bereits bei relativ kühlen Temperaturen. Die Langzeitwirkung des stabilen Ring-Moleküls CROTODUR® hingegen basiert zu einem großen Teil auf mikrobieller Umsetzung und korreliert somit auch enger mit dem die Mikroorganis-menaktivität beeinflussenden Faktor Temperatur. Die Kombination von ISODUR® und CROTODUR® ermöglicht somit also auch bei indifferenten Wetter- bzw. Temperaturverhältnissen eine sichere, kontinuierliche und nachhaltige Stickstoffverfüg-barkeit. Floranid® Twin NK wurde speziell entwickelt zur Langzeitdüngung auf Böden mit hohen bis sehr hohen Phosphatgehalten. Es ermöglicht eine kulturgerechte Nährstoffvollversorgung und gleicht Nährstoffungleichgewichte im Boden aus. Kultur- und standortspezifische Ansprüche lassen sich durch Kombination mit den Langzeitdüngern aus der Floranid® Twin- Linie oder aus dem Basatop®-Sortiment exakt einstellen. Die hohen Kali- und Magnesiumge-halte sind günstig für den Einsatz auf sorptionsschwa-chen und kali- bzw. magnesiumarmen Standorten. Wichtig ist auch der hohe Gehalt an allen wichtigen Spurennährstoffen die nun -neu- im Floranid® Twin NK enthalten sind. Der Langzeitstickstoff aus ISODUR® und CROTODUR® wird dosiert und pflanzenscho-nend im Laufe vieler Wochen freigesetzt und voll pflanzennutzbar. Die Wirkungsdauer beträgt je nach Witterungsverlauf ca. 3 Monate. Dadurch werden Arbeitsaufwand, Anwendungsrisiko und Nährstoffver-luste durch Auswaschung verringert. Floranid® Twin NK ist ein Lang zeitdünger mit breitem Einsatzbereich im Öffentlichen Grün/Landschaftsbau, Erwerbsgartenbau und in Baumschulen. AnwendungDer phosphatfreie Langzeitdünger Floranid® Twin NK kann sowohl von Hand als auch mit Streugeräten gut und gleichmäßig ausgebracht werden. Er wird zur Grunddüngung (bei sehr hohen Phosphatgehalten) und zur Pflegedüngung bei Kulturen aller Art einge-setzt. Bei den empfohlenen Aufwandmengen besteht keine Verbrennungsgefahr. Eine Beregnung nach der Anwendung fördert die Sofortwirkung. Bei emp-findlichen Pflanzen, z. B. im Gartenbau, sollte darauf geachtet werden, dass keine Körner auf den Blättern liegenbleiben. Anwendungsempfehlungen entnehmen Sie bitte dem Produktdatenblatt NK-Dünger mit Magnesium und Schwefel N+K2O(+MgO+S) 14-19(+3+11) mit Crotolydendiharnstoff, Isobutylidendiharnstoff sowie Bor, Kupfer, Eisen, Mangan, Zink. EG-DÜNGEMITTEL Für die Anwendung im Gartenbau. chloridarm 14% N Gesamt-Stickstoff  2,6 % N Nitratstickstoff  6,4 % N Ammoniumstickstoff  2 % N Crotonylidendiharnstoff  3 % N Isobutylidendiharnstoff 19% K2O wasserlösliches Kaliumoxid 3% MgO Gesamt-Magnesiumoxid  2,4 % MgO wasserlösliches Magnesiumoxid 11% S Gesamt-Schwefel  8,8 % wasserlöslicher Schwefel 0,02% B Gesamt-Bor 0,01% Cu Gesamt-Kupfer 0,5% Fe Gesamt-Eisen 0,1% Mn Gesamt-Mangan 0,01% Zn Gesamt-Zink Technisch-physikalische Daten Schüttgewicht: ca. 990 kg/m3 Kornart: Feingranulat Korngröße: 90 Gew.- % 0,7 – 2,8 mm Farbe: beige 25 kg 54,95 €
(2,20 € / 1 kg)
COMPO EXPERT® Basafilm® Gazon extra
  • Mit der Doppel-N-Technologie aus ISODUR® und CROTODUR® teilweise umhüllt (40%)
  • Langzeitwirkung von bis zu 6 Monaten
  • Arbeitsaufwand, Anwendungsrisiko und Nährstoffverluste durch Auswaschung werden verringert
  • Gutes, nachhaltiges Gräserwachstum
  • Optimale Granulierung für eine feine Verteilung auf der Fläche
  • Hoch effizient und sparsam in der Anwendung
  • Mehr Details...
N
P
K
Mg
Fe
S
B
Cu
Mn
Zn
19
5
8
2
0.85
7
0.02
0.01
0.1
0.01
COMPO EXPERT® Basafilm® Gazon extra, 25 kg 104.95 EUR 4053975162736 NewCondition Product 100000 Basafilm®Twin Gazon ist ein Extra-Rasen-Dünger und aufgrund von P.F.I.C. mit sehr langer Wirkdauer und einer Bereitstellung von Stickstoff über 6 Monate. Die weiteren wertvollen Nährstoffe entfalten eine schnelle als auch durch ISODUR® und CROTODUR® in Kombination mit der Umhüllungstechnologie eine ausgeprägte Langzeitwirkung. Basafilm®Twin Gazon besitzt eine für Gräser ideale Zusammensetzung und sorgt für hervorragende Wurzelentwicklung sowie Narbendichte. Durch die Wirkungsweise reduziert sich die Anzahl der Düngeund Mähgänge sowie der Schnittgutanfall. Die Nährstoff-Effizienz ist extrem hoch, da Verluste durch Auswaschung und Verflüchtigung minimiert sind. NPK-Dünger mit Isobutylidendiharnstoff (ISODUR®) und Crotonylidendiharnstoff (CROTODUR®), teilweise umhüllt (40 %), mit Magnesium, Schwefel 19-5-8(+2+7) und Bor, Kupfer, Eisen, Mangan, Zink. Mit extra langer Wirkung. EG-Düngemittel. Chloridarm. Rasen-Langzeitdünger mit Doppel-N-Technologie ISODUR® und CROTODUR® für effiziente und gesteuerte Stickstofffreisetzung. Zusätzlich ist ein Teil der Granalien (40 %) mit einer polymeren Hülle (Poligen) umhüllt. Damit wird mit einmaliger Anwendung eine hervorragende und sehr verträgliche Langzeitwirkung von bis zu 6 Monaten erzielt. Die Nährstoffe aus dem umhüllten Anteil müssen zunächst durch die Hülle wandern. Da die ISODUR® und CROTODUR® Moleküle die Hülle jedoch nicht passieren können, ist die vorherige Umwandlung in Nitrat und Ammonium vor dem Heraustreten aus der Hülle notwendig. Basafilm® Twin Gazon ist ein Extra- Rasen-Dünger und aufgrund von P.F.I.C. mit sehr langer Wirkdauer und einer Bereitstellung von Stickstoff über 6 Monate. Die weiteren wertvollen Nährstoffe entfalten eine schnelle als auch durch die Umhüllungstechnologie eine ausgeprägte Langzeitwirkung. Basafilm® Twin Gazon besitzt eine für Gräser ideale Zusammensetzung und sorgt für hervorragende Wurzelentwicklung sowie Narbendichte. Durch die Wirkungsweise reduziert sich die Anzahl der Dünge und Mähgänge sowie der Schnittgutanfall. Die Nährstoff- Effizienz ist extrem hoch, da Verluste durch Auswaschung und Verflüchtigung minimiert sind. Anwendungsbeispiele Basafilm® Twin Gazon 19+5+8(+2+7) mit P.F.I.C.-Technologie kommt dort zum Einsatz, wo mit geringem Dünger- und Arbeitseinsatz beste Ergebnisse erzielt werden sollen. Dies können z. B. hochwertige Sportanlagen oder auch Flächen im Golf sein. Aber auch zu Anwendungen, bei denen nur wenige Düngungsgänge angestrebt oder wirtschaftlich sinnvoll sind, z. B. Rasenflächen von Freibädern, Parkanlagen bis hin zu Gleisoder Dachbegrünungen, ist Basafilm® Twin Gazon optimal einsetzbar. Anwendung Basafilm® Twin Gazon kann sowohl von Hand als auch mit Streugeräten gut und gleichmäßig ausgebracht werden. Die Anwendung ist während der ganzen Vegetationsperiode von März bis November möglich. Bei den empfohlenen Aufwandmengen besteht keine Verbrennungsgefahr. Eine Beregnung nach der Anwendung ist nicht notwendig, fördert aber die Sofortwirkung des Düngers. Basafilm® Twin Gazon ist im Kulturverlauf gut kombinierbar mit anderen Langzeitdüngern aus dem Floranid® Twin-Sortiment. Anwendungsempfehlungen entnehmen Sie bitte dem Produktdatenblatt 19 % N Gesamt-Stickstoff  2,1 % N Nitratstickstoff  7,6 % N Ammoniumstickstoff  3,7 % N Crotonylidendiharnstoff  5,6 % N Isobutylidendiharnstoff 5 % P2O5 neutral-ammoncitratlösliches und wasserlösliches Phosphat, 4 % P2O5 wasserlösliches Phosphat 8 % K2O wasserlösliches Kaliumoxid 2 % MgO Gesamt-Magnesiumoxid  1,5 % MgO wasserlösliches Magnesiumoxid 7 % S Gesamt-Schwefel  5,6 % wasserlöslicher Schwefel 0,02 % B Gesamt-Bor 0,01 % Cu Gesamt-Kupfer 0,85 % Fe Gesamt-Eisen 0,1 % Mn Gesamt-Mangan 0,01 % Zn Gesamt-Zink Wirkung Basafilm® Twin Gazon vereinigt zwei hochwertige Prinzi-pien der Langzeitwirkung. Zusätzlich zur Doppel-NTechnologie ISODUR® und CROTODUR® ist ein Teil der Granalien (40 %) mit einer polymeren Hülle (Poligen) umhüllt. Diese einzigartige Kombination der Wirkprinzipien wird als P.F.I.C.-Technologie bezeichnet (P.F.I.C. = Poligen Filmed ISODUR® – CROTODUR®). Damit wird eine hervorragende und sehr verträgliche Langzeitwirkung erzielt. Die Wirkung der nicht umhüllten Granalien ist mit der Wirkung normaler Floranid® Twin-Dünger (z. B. Rasen Floranid® Twin BS) vergleichbar. ISODUR® und CROTODUR® wirken verzögert (2 – 3 Monate), während die anderen Nährstoffe die Erstversorgung der Kultur sicherstellen. 25 kg 104,95 €
(4,20 € / 1 kg)
MANNA® WUXAL® green Rasendünger
  • Langzeit-Rasendünger mit Magnesium, Eisen und Schwefel
  • Langzeitwirkung über 2–3 Monate
  • Anregung des Bodenlebens
  • Effektive und umweltschonende Wirkung
  • Mehr Details...
N
P
K
Mg
Fe
S
15
5
12
5
0.45
13
MANNA® WUXAL® green Rasendünger, 10 kg 29.95 EUR 4010975000413 NewCondition Product 204012 NPK-Dünger 15-5-12 (5) mit Magnesium und Eisen WUXAL® green Rasendünger ist ein NPK-Dünger 15-5-12 mit Magnesium und Eisen, 15 % N, 5 % P2O5, 12 % K2O. Anwendung von WUXAL® green Rasendünger Frühjahr (März/April) 30–35 g/m² Sommer (Juni/Juli) 30–35 g/m² Herbst (September/Oktober) 30–35 g/m² WUXAL® green wird per Hand oder mit dem Düngerstreuer ausgebracht. Die Verwendung eines Düngerstreuwagens ermöglicht eine gleichmäßige Ausbringung. Die Düngung erfolgt am besten nach dem Mähen. Bei trockenem Boden oder hohen Temperaturen empfiehlt es sich den Rasen gut zu wässern und die Schnitthöhe nicht unter 3 cm zu halten. Die Ausbringung muss gleichmäßig erfolgen. Der Sackinhalt von 10 kg ist bei einer Anwendung mit ca. 33 g/m² ausreichend für ca. 300 m². Produktdetails von WUXAL® green Rasendünger WUXAL® green Rasendünger ist ein Langzeit-Rasendünger mit Magnesium, Eisen und Schwefel mit Langzeitwirkung über 2–3 Monate. Da der Rasen einen besonders hohen Stickstoff-Bedarf hat und Stickstoff der mengenmäßig bedeutendste Nährstoff für den Rasen ist, wurde Stickstoff in einer hohen Konzentration dosiert. Dazu bleibt der Stickstoff lange für die Pflanze verfügbar und ein Verlust kann vermieden werden: Die Langzeit-Stickstoffquelle gibt genau dann Stickstoff ab wenn die Pflanze auch Stickstoff benötigt. Die Kombination verschiedener Stickstoff-Formen und der hohe Anteil von einem Drittel Langzeitstickstoff bewirken eine sofortige, zuverlässige und über viele Monate anhaltende Nährstoffversorgung der Rasengräser. Durch aktive Stickstoffumsetzung wird das Bodenleben angeregt. Aufgrund des Anteils an Langzeitstickstoff und des niedrigen Anteils an Nitratstickstoff wird die Auswaschung auf ein Minimum reduziert. Dadurch hat WUXAL® green Rasendünger eine effektive und umweltschonende Wirkung. Das auf den Bedarf der Gräser abgestimmte Nährstoffverhältnis führt zu dichten Rasenmatten auf denen unerwünschte Beikräuter kaum noch eine Chance haben. Auch Eisen wird benötigt um die Blätter saftig grün werden zu lassen. Es ist direkt an der Photosynthese beteiligt. Da Eisen bekanntlich gerne „rostet“ und dieser Rost für die Pflanze nicht mehr als Nährstoff zur Verfügung stünde wurde das Eisen in WUXAL® green Rasendünger chelatisiert. Vorteil: Das Eisen in WUXAL® green Rasendünger wirkt deutlich effektiver da es vollständig wasserlöslich ist, direkt von den Pflanzen aufgenommen werden kann und nicht versauernd auf den Boden-pH-Wert wirkt. Außerdem ist das Risiko von Rostflecken deutlich verringert. Ein Großteil der Rasenflächen leidet unter Magnesium- und Schwefel-Mangel, genau deshalb sind gerade diese beiden Mineralien in großen Mengen enthalten. Da diese beiden Nähr-Elemente für die Chlorophyllbildung benötigt werden, werden mit WUXAL® green Rasendünger gedüngte Rasenflächen besonders grün. WUXAL® green Rasendünger ist ein sogenanntes Feinkompaktat mit einer Körnung von 0,5–1,5 mm. Damit ist es optimal für die Rasendüngung geeignet, da das Granulat bei der Düngung sehr leicht zwischen die Grashalme rieselt. Downloads Technische Info WUXAL green Rasendünger (PDF 554,25kB) Inhaltsstoffe von WUXAL® green Rasendünger EG-DÜNGEMITTEL NPK-Dünger 15-5-12(5) mit Magnesium und Eisen 15,0 % N Gesamtstickstoff 1,0 % N Nitratstickstoff 8,5 % N Ammoniumstickstoff 5,0 % N Methylenharnstoff 1,7 % N kaltwasserlöslich 1,9 % N nur heißwasserlöslich 5,0 % P2O5 neutral-ammoncitratlösliches und wasserlösliches Phosphat 4,0 % wasserlösliches Phosphat 12,0 % K2O wasserlösliches Kaliumoxid 5 % MgO Gesamtmagnesiumoxid 3,0 % MgO wasserlösliches Magnesiumoxid 0,45 % Fe wasserlösliches Eisen als Chelat von EDTA 13,0 % S Gesamtschwefel 10 kg 29,95 €
(3,00 € / 1 kg)
CUXIN DCM Mikrorasen-Dünger Plus
  • Indirekte Wirkung gegen Unkraut & Moos
  • Mit lebenden Mikroorganismen, die Rasenfilz zersetzen
  • Vertikutieren nicht mehr notwendig
  • Mit Magnesium und Eisen für eine tiefgrüne Farbe der Rasengräser
  • Verbesserte Reichweite
  • Mehr Details...
N
P
K
Mg
10
3
18
3
CUXIN DCM Mikrorasen-Dünger Plus, 20 kg 4024024123237 NewCondition Product 100149 CUXIN DCM Mikrorasen-Dünger Plus ist ein organisch-mineralischer NPK-Dünger 10-3-18 + 3 MgO + Fe + Bacillus sp. in MINIGRAN® TECHNOLOGY. Die Aufwandmenge von CUXIN DCM Mikrorasen-Dünger Plus beträgt 50-70 g / m² Angewendet kann CUXIN DCM Mikrorasen-Dünger Plus von März bis Juni und von August bis Oktober werden. CUXIN DCM Mikrorasen-Dünger Plus hat eine Indirekte Wirkung gegen Unkraut & Moos. Die lebenden Mikroorganismen im CUXIN DCM Mikrorasen-Dünger Plus zersetzen Rasenfilz. Vertikutieren ist hierdurch nicht mehr notwenig. CUXIN DCM Mikrorasen-Dünger Plus beinhaltet Magnesium und Eisen für eine tiefgrüne Farbe der Rasengräser. Im Vergleich zum Vorgängerprodukt CUXIN DCM Mikrorasen-Dünger wurde die Reichweite von 200 auf 400 m² verbessert. 20 kg Momentan nicht bestellbar
Hauert MANNA® Rasendünger mit Bodenaktivator
  • Sofortwirkung
  • Fördert Bodenaktivitäten
  • Verbessert die Bodenstruktur
  • Mehr Details...
N
P
K
Mg
S
17
4
6
1,2
7
Hauert MANNA® Rasendünger mit Bodenaktivator, 5 kg 23.95 EUR 7610933100598 NewCondition Product 100268 RASENDÜNGER MIT BODENAKTIVATOR Manna Rasendünger mit Bodenaktivator ist ein Universal- Rasendünger mit zur Verbesserung der Bodenstruktur und sorgt für ein gesünderes Bodenleben. Er hat eine sanfte Wirkung über einen Zeitraum von ca. 12 Wochen hinweg. Für tiefgrünen, dichten und belastbaren Rasen der Moos und Unkraut verdrängt. Sphero-Granulat Ø 2,5 mm. Staubfrei und perfekt streufähig. Für Mensch und Tier unbedenklich. Hergestellt ohne tierische Rohstoffe. Für Gebrauchs-, Zier- und Sportrasen, sowie Rollrasen. Gerade beim Einsatz von Mährobotern zu empfehlen. Manna Rasendünger mit Bodenaktivator bietet eine ausgewogene Kombination aus rasch, nachhaltig und langfristig wirksamen Nährstoffformen, die eine sofortige und kontinuierliche Nährstoffnachlieferung gewährleisten. Durch die stetig freiwerdenden Nährstoffe wird ein übermäßiges Höhenwachstum der Gräser verhindert, die Bestockung gefördert, sowie die Dichte und Homogenität der Grasnarbe positiv beeinflusst. Die organisch-mineralische Kombination der Nährstoffe lässt Rasenfilz gar nicht erst entstehen. Anwendung: Von März bis Oktober 40 g/m² düngen. Profis empfehlen 2–3 Anwendungen pro Saison. Grundsätzlich auf trockenen Rasen düngen. Die Startwirkung wird durch anschließendes Beregnen gefördert. Organischer-mineralischer NPK-Dünger 17+4+6 unter Verwendung von Ammoniumsulfat, pflanzlichen Stoffen aus der Lebens-, Genuss- und Futtermittelherstellung, Methylenharnstoff, Magnesiumsulfat, NP-Dünger, Harnstoff, Kaliumsulfat Kaliumchlorid. 17 % N Gesamtstickstoff 1,2 % N organischer Stickstoff 7,0 % N Ammoniumstickstoff 3,0 % N Carbamidstickstoff 5,8 % N Methylenharnstoff 2,0 % N kaltwasserlöslich 2,3 % N nur heißwasserlöslich 4 % P2O5 Gesamtphosphat (neutralammoncitratlösliches Phosphat, wasserlösliches Phosphat 4 %) 6 % K2O Gesamtkaliumoxid 5 kg 23,95 €
(4,79 € / 1 kg)
Hauert MANNA® Rasendünger mit Bodenaktivator, 10 kg 29.95 EUR 7610933100604 NewCondition Product 100257 RASENDÜNGER MIT BODENAKTIVATOR Manna Rasendünger mit Bodenaktivator ist ein Universal- Rasendünger mit zur Verbesserung der Bodenstruktur und sorgt für ein gesünderes Bodenleben. Er hat eine sanfte Wirkung über einen Zeitraum von ca. 12 Wochen hinweg. Für tiefgrünen, dichten und belastbaren Rasen der Moos und Unkraut verdrängt. Sphero-Granulat Ø 2,5 mm. Staubfrei und perfekt streufähig. Für Mensch und Tier unbedenklich. Hergestellt ohne tierische Rohstoffe. Für Gebrauchs-, Zier- und Sportrasen, sowie Rollrasen. Gerade beim Einsatz von Mährobotern zu empfehlen. Manna Rasendünger mit Bodenaktivator bietet eine ausgewogene Kombination aus rasch, nachhaltig und langfristig wirksamen Nährstoffformen, die eine sofortige und kontinuierliche Nährstoffnachlieferung gewährleisten. Durch die stetig freiwerdenden Nährstoffe wird ein übermäßiges Höhenwachstum der Gräser verhindert, die Bestockung gefördert, sowie die Dichte und Homogenität der Grasnarbe positiv beeinflusst. Die organisch-mineralische Kombination der Nährstoffe lässt Rasenfilz gar nicht erst entstehen. Anwendung: Von März bis Oktober 40 g/m² düngen. Profis empfehlen 2–3 Anwendungen pro Saison. Grundsätzlich auf trockenen Rasen düngen. Die Startwirkung wird durch anschließendes Beregnen gefördert. Organischer-mineralischer NPK-Dünger 17+4+6 unter Verwendung von Ammoniumsulfat, pflanzlichen Stoffen aus der Lebens-, Genuss- und Futtermittelherstellung, Methylenharnstoff, Magnesiumsulfat, NP-Dünger, Harnstoff, Kaliumsulfat Kaliumchlorid. 17 % N Gesamtstickstoff 1,2 % N organischer Stickstoff 7,0 % N Ammoniumstickstoff 3,0 % N Carbamidstickstoff 5,8 % N Methylenharnstoff 2,0 % N kaltwasserlöslich 2,3 % N nur heißwasserlöslich 4 % P2O5 Gesamtphosphat (neutralammoncitratlösliches Phosphat, wasserlösliches Phosphat 4 %) 6 % K2O Gesamtkaliumoxid 10 kg 29,95 €
(3,00 € / 1 kg)
Hauert MANNA® Rasendünger mit Bodenaktivator, 20 kg 44.95 EUR 7610933102530 NewCondition Product 100259 RASENDÜNGER MIT BODENAKTIVATOR Manna Rasendünger mit Bodenaktivator ist ein Universal- Rasendünger mit zur Verbesserung der Bodenstruktur und sorgt für ein gesünderes Bodenleben. Er hat eine sanfte Wirkung über einen Zeitraum von ca. 12 Wochen hinweg. Für tiefgrünen, dichten und belastbaren Rasen der Moos und Unkraut verdrängt. Sphero-Granulat Ø 2,5 mm. Staubfrei und perfekt streufähig. Für Mensch und Tier unbedenklich. Hergestellt ohne tierische Rohstoffe. Für Gebrauchs-, Zier- und Sportrasen, sowie Rollrasen. Gerade beim Einsatz von Mährobotern zu empfehlen. Manna Rasendünger mit Bodenaktivator bietet eine ausgewogene Kombination aus rasch, nachhaltig und langfristig wirksamen Nährstoffformen, die eine sofortige und kontinuierliche Nährstoffnachlieferung gewährleisten. Durch die stetig freiwerdenden Nährstoffe wird ein übermäßiges Höhenwachstum der Gräser verhindert, die Bestockung gefördert, sowie die Dichte und Homogenität der Grasnarbe positiv beeinflusst. Die organisch-mineralische Kombination der Nährstoffe lässt Rasenfilz gar nicht erst entstehen. Anwendung: Von März bis Oktober 40 g/m² düngen. Profis empfehlen 2–3 Anwendungen pro Saison. Grundsätzlich auf trockenen Rasen düngen. Die Startwirkung wird durch anschließendes Beregnen gefördert. Organischer-mineralischer NPK-Dünger 17+4+6 unter Verwendung von Ammoniumsulfat, pflanzlichen Stoffen aus der Lebens-, Genuss- und Futtermittelherstellung, Methylenharnstoff, Magnesiumsulfat, NP-Dünger, Harnstoff, Kaliumsulfat Kaliumchlorid. 17 % N Gesamtstickstoff 1,2 % N organischer Stickstoff 7,0 % N Ammoniumstickstoff 3,0 % N Carbamidstickstoff 5,8 % N Methylenharnstoff 2,0 % N kaltwasserlöslich 2,3 % N nur heißwasserlöslich 4 % P2O5 Gesamtphosphat (neutralammoncitratlösliches Phosphat, wasserlösliches Phosphat 4 %) 6 % K2O Gesamtkaliumoxid 20 kg 44,95 €
(2,25 € / 1 kg)
Hauert MANNA® Premium Rasendünger
  • Gibt seine Nährstoffe gleichmäßig über die Wachstumszeit ab
  • Enthält ein rasengerechtes Nährstoffverhältnis
  • Verleiht dem Rasen eine dichte Narbe und frisches Grün
  • Auswaschung wird minimiert
  • Vollversorgung des Rasens in einem Arbeitsgang
  • Mehr Details...
N
P
K
Mg
Fe
S
26
5
10
2
0.2
5.4
Hauert MANNA® Premium Rasendünger, 2 kg 19.95 EUR 7610933100628 NewCondition Product 100266 Hauert MANNA® Premium Rasendünger enthält ein rasengerechtes Nährstoffverhältnis und verleiht dem Rasen eine dichte Narbe und frisches Grün. Durch die langsame Nährstoffabgabe von Hauert MANNA® Premium Rasendünger werden Nährstoffverluste durch Auswaschung minimiert. Der Langzeitrasendünger ist sparsam und wirtschaftlich. Hauert MANNA® Premium Rasendünger ist die Vollversorgung des Rasens in einem Arbeitsgang. Anwendung: Frühjahr (März/April): 25 g/m² Sommer (Juni/Juli): 25 g/m² Herbst (September/Oktober): 25 g/m² Bei starker Beanspruchung empfehlen wir im Spätherbst noch eine Gabe Manna Herbstrasendünger. Manna Premium Rasendünger wird per Hand oder mit einem Düngerstreuer ausgebracht. Ein Düngerstreuer führt zu einem gleichmäßigeren Streubild. Folgende Einstellwerte sind für Düngerstreuer bei einer Gabe von 30–40 g/m² zu empfehlen: Wolf WE 430 -> 14 Wolf WE 330/252 -> 5 Gardena 410/411 -> 6 Gardena 415/425 -> 5 Gardena 500 / 800 -> 4–5 Substral easy Green -> 32 Am besten wird nach dem Mähen gedüngt. Eine Bewässerung nach dem Düngen verbessert die Startwirkung. EG-DÜNGEMITTEL NPK-Dünger 26+5+10 mit Methylenharnstoff und Eisen, mit teilweise umhülltem Stickstoff ( 34 %) 26 % N Gesamtstickstoff 4,5 % N Ammoniumstickstoff 17,5 % N Carbamidstickstoff 4,0 % N Formaldehydharnstoff 1,5 % N kaltwasserlöslich 1,4 % N nur heißwasserlöslich 5 % P205 neutral-ammoncitratlösliches und wasserlösliches Phosphat 4,6 % P205 wasserlösliches Phosphat 10 % K20 wasserlösliches Kaliumoxid 0,2 % Fe Eisen Nebenbestandteile: 5,4 % S Gesamtschwefel 4,5 % wasserlöslicher Schwefel 2 % MgO Gesamtmagnesiumoxid 0,5 % wasserlösliches Magnesiumoxid Aufbereitungs – und Anwendungshilfsmittel: Unter Verwendung von Mitteln zur Konditionierung, Staubbindung mit Schwefel und Polymer als Hüllmaterial Anwendung: 25 g/m2 je Gabe auf trockenen Rasen streuen. 1–3 Gaben pro Jahr. Trocken lagern! 20 kg netto für 800 m2 2 kg 19,95 €
(9,98 € / 1 kg)
Hauert MANNA® Premium Rasendünger, 5 kg 24.95 EUR 7610933100635 NewCondition Product 100265 Hauert MANNA® Premium Rasendünger enthält ein rasengerechtes Nährstoffverhältnis und verleiht dem Rasen eine dichte Narbe und frisches Grün. Durch die langsame Nährstoffabgabe von Hauert MANNA® Premium Rasendünger werden Nährstoffverluste durch Auswaschung minimiert. Der Langzeitrasendünger ist sparsam und wirtschaftlich. Hauert MANNA® Premium Rasendünger ist die Vollversorgung des Rasens in einem Arbeitsgang. Anwendung: Frühjahr (März/April): 25 g/m² Sommer (Juni/Juli): 25 g/m² Herbst (September/Oktober): 25 g/m² Bei starker Beanspruchung empfehlen wir im Spätherbst noch eine Gabe Manna Herbstrasendünger. Manna Premium Rasendünger wird per Hand oder mit einem Düngerstreuer ausgebracht. Ein Düngerstreuer führt zu einem gleichmäßigeren Streubild. Folgende Einstellwerte sind für Düngerstreuer bei einer Gabe von 30–40 g/m² zu empfehlen: Wolf WE 430 -> 14 Wolf WE 330/252 -> 5 Gardena 410/411 -> 6 Gardena 415/425 -> 5 Gardena 500 / 800 -> 4–5 Substral easy Green -> 32 Am besten wird nach dem Mähen gedüngt. Eine Bewässerung nach dem Düngen verbessert die Startwirkung. EG-DÜNGEMITTEL NPK-Dünger 26+5+10 mit Methylenharnstoff und Eisen, mit teilweise umhülltem Stickstoff ( 34 %) 26 % N Gesamtstickstoff 4,5 % N Ammoniumstickstoff 17,5 % N Carbamidstickstoff 4,0 % N Formaldehydharnstoff 1,5 % N kaltwasserlöslich 1,4 % N nur heißwasserlöslich 5 % P205 neutral-ammoncitratlösliches und wasserlösliches Phosphat 4,6 % P205 wasserlösliches Phosphat 10 % K20 wasserlösliches Kaliumoxid 0,2 % Fe Eisen Nebenbestandteile: 5,4 % S Gesamtschwefel 4,5 % wasserlöslicher Schwefel 2 % MgO Gesamtmagnesiumoxid 0,5 % wasserlösliches Magnesiumoxid Aufbereitungs – und Anwendungshilfsmittel: Unter Verwendung von Mitteln zur Konditionierung, Staubbindung mit Schwefel und Polymer als Hüllmaterial Anwendung: 25 g/m2 je Gabe auf trockenen Rasen streuen. 1–3 Gaben pro Jahr. Trocken lagern! 20 kg netto für 800 m2 5 kg 24,95 €
(4,99 € / 1 kg)
Hauert MANNA® Premium Rasendünger, 10 kg 36.76 EUR 7610933100659 NewCondition Product 100264 Hauert MANNA® Premium Rasendünger enthält ein rasengerechtes Nährstoffverhältnis und verleiht dem Rasen eine dichte Narbe und frisches Grün. Durch die langsame Nährstoffabgabe von Hauert MANNA® Premium Rasendünger werden Nährstoffverluste durch Auswaschung minimiert. Der Langzeitrasendünger ist sparsam und wirtschaftlich. Hauert MANNA® Premium Rasendünger ist die Vollversorgung des Rasens in einem Arbeitsgang. Anwendung: Frühjahr (März/April): 25 g/m² Sommer (Juni/Juli): 25 g/m² Herbst (September/Oktober): 25 g/m² Bei starker Beanspruchung empfehlen wir im Spätherbst noch eine Gabe Manna Herbstrasendünger. Manna Premium Rasendünger wird per Hand oder mit einem Düngerstreuer ausgebracht. Ein Düngerstreuer führt zu einem gleichmäßigeren Streubild. Folgende Einstellwerte sind für Düngerstreuer bei einer Gabe von 30–40 g/m² zu empfehlen: Wolf WE 430 -> 14 Wolf WE 330/252 -> 5 Gardena 410/411 -> 6 Gardena 415/425 -> 5 Gardena 500 / 800 -> 4–5 Substral easy Green -> 32 Am besten wird nach dem Mähen gedüngt. Eine Bewässerung nach dem Düngen verbessert die Startwirkung. EG-DÜNGEMITTEL NPK-Dünger 26+5+10 mit Methylenharnstoff und Eisen, mit teilweise umhülltem Stickstoff ( 34 %) 26 % N Gesamtstickstoff 4,5 % N Ammoniumstickstoff 17,5 % N Carbamidstickstoff 4,0 % N Formaldehydharnstoff 1,5 % N kaltwasserlöslich 1,4 % N nur heißwasserlöslich 5 % P205 neutral-ammoncitratlösliches und wasserlösliches Phosphat 4,6 % P205 wasserlösliches Phosphat 10 % K20 wasserlösliches Kaliumoxid 0,2 % Fe Eisen Nebenbestandteile: 5,4 % S Gesamtschwefel 4,5 % wasserlöslicher Schwefel 2 % MgO Gesamtmagnesiumoxid 0,5 % wasserlösliches Magnesiumoxid Aufbereitungs – und Anwendungshilfsmittel: Unter Verwendung von Mitteln zur Konditionierung, Staubbindung mit Schwefel und Polymer als Hüllmaterial Anwendung: 25 g/m2 je Gabe auf trockenen Rasen streuen. 1–3 Gaben pro Jahr. Trocken lagern! 20 kg netto für 800 m2 10 kg 36,76 €
(3,68 € / 1 kg)
Hauert MANNA® Premium Rasendünger, 20 kg 49.95 EUR 7610933100673 NewCondition Product 100252 Hauert MANNA® Premium Rasendünger enthält ein rasengerechtes Nährstoffverhältnis und verleiht dem Rasen eine dichte Narbe und frisches Grün. Durch die langsame Nährstoffabgabe von Hauert MANNA® Premium Rasendünger werden Nährstoffverluste durch Auswaschung minimiert. Der Langzeitrasendünger ist sparsam und wirtschaftlich. Hauert MANNA® Premium Rasendünger ist die Vollversorgung des Rasens in einem Arbeitsgang. Anwendung: Frühjahr (März/April): 25 g/m² Sommer (Juni/Juli): 25 g/m² Herbst (September/Oktober): 25 g/m² Bei starker Beanspruchung empfehlen wir im Spätherbst noch eine Gabe Manna Herbstrasendünger. Manna Premium Rasendünger wird per Hand oder mit einem Düngerstreuer ausgebracht. Ein Düngerstreuer führt zu einem gleichmäßigeren Streubild. Folgende Einstellwerte sind für Düngerstreuer bei einer Gabe von 30–40 g/m² zu empfehlen: Wolf WE 430 -> 14 Wolf WE 330/252 -> 5 Gardena 410/411 -> 6 Gardena 415/425 -> 5 Gardena 500 / 800 -> 4–5 Substral easy Green -> 32 Am besten wird nach dem Mähen gedüngt. Eine Bewässerung nach dem Düngen verbessert die Startwirkung. EG-DÜNGEMITTEL NPK-Dünger 26+5+10 mit Methylenharnstoff und Eisen, mit teilweise umhülltem Stickstoff ( 34 %) 26 % N Gesamtstickstoff 4,5 % N Ammoniumstickstoff 17,5 % N Carbamidstickstoff 4,0 % N Formaldehydharnstoff 1,5 % N kaltwasserlöslich 1,4 % N nur heißwasserlöslich 5 % P205 neutral-ammoncitratlösliches und wasserlösliches Phosphat 4,6 % P205 wasserlösliches Phosphat 10 % K20 wasserlösliches Kaliumoxid 0,2 % Fe Eisen Nebenbestandteile: 5,4 % S Gesamtschwefel 4,5 % wasserlöslicher Schwefel 2 % MgO Gesamtmagnesiumoxid 0,5 % wasserlösliches Magnesiumoxid Aufbereitungs – und Anwendungshilfsmittel: Unter Verwendung von Mitteln zur Konditionierung, Staubbindung mit Schwefel und Polymer als Hüllmaterial Anwendung: 25 g/m2 je Gabe auf trockenen Rasen streuen. 1–3 Gaben pro Jahr. Trocken lagern! 20 kg netto für 800 m2 20 kg 49,95 €
(2,50 € / 1 kg)
HACK PROFI Rasendünger N25
  • Sofort verfügbarem und langanhaltender Stickstoff
  • Stickstoffdünger mit Methylenurea
  • Ausgewogene Startwirkung
  • Für Kulturen im öffentlichen Grün, Galabau und Gartenbau
  • Langzeitwirkung für bis zu 3-4 Monaten
  • Mehr Details...
N
S
25
17
HACK PROFI Rasendünger N25, 25 kg 36.04 EUR 4031281190131 NewCondition Product 299041 Gekörnter Stickstoff-Langzeitdünger mit Methylenurea für Kulturen im öffentlichen Grün, Galabau und Gartenbau. Kombination von sofort verfügbarem und langanhaltendem Stickstoff sichert eine ausgewogene Startwirkung und eine dosierte Langzeitwirkung für bis zu 3-4 Monaten. N 25 ist hervorragend geeignet für Böden die bereits ausreichend mit Phosphat und Kali versorgt sind. N (S) - Mischünger mit Formaldehydharnstoff-N, 25 ( 17) EG-Düngemittel N-Dünger 25% N Gesamtstickstoff 16,2 % N Ammoniumstickstoff 8,8 % N Formaldehydharnstoff 17% S wasserlösliches Schwefel Technisch-physikalische Daten Körnung: 2-4 mm Korn: Granulat Anwendung Zierrasenflächen -> 30-50 g/m²-> 1-2 Gaben/Jahr Sportplätze und Golf-Fairways ->30-40 g/m²-> 1-2 Gaben/Jahr Sommerblumen,Stauden -> 30-40 g/m²-> 1 Gaben/Jahr Rosen-> 40-60 g/m² -> 1 Gaben/Jahr Sträucher, Bodendecker -> 30-50 g/m²-> 1 Gaben/Jahr 25 kg 36,04 €
(1,44 € / 1 kg)
MANNA® DUR UV Unkrautvernichter mit Rasendünger
  • Bekämpft zweikeimblättrige Rasenunkräuter wie Löwenzahn, Hahnenfuß, Wegericharten, Hornkraut, Wucherblume und Weissklee
  • Düngt in einem Arbeitsgang die Rasen- und Grünflächen
  • Über die gesamte Vegetationszeit anwendbar
  • Ideale Nährstoffzusammensetzung für Gräser
  • Nicht bienengefährich
  • Maximal zugelassene Aufwandsmenge: 30g/m²
  • Mehr Details...
N
P
K
20
5
8
MANNA® DUR UV Unkrautvernichter mit Rasendünger, 10 kg 4010975000765 NewCondition Product 204000 Anwendung von MANNA DUR UV Unkrautvernichter Anwendungsbereich: Zier- und Sportrasen (Freiland) Unkräuter: Zweikeimblättrige Unkräuter Anwendungszeit: Die Anwendung von MANNA DUR UV 20-5-8 ist während der gesamten Vegetationsperiode (April - September) möglich, jedoch nicht im Ansaatjahr. Maximal 2 Behandlungen pro Jahr im Abstand von 35 - 42 Tagen. Aufwandmenge: 30 g/m2 Profitipps zu MANNA® DUR UV Unkrautvernichter MANNA DUR UV 20-5-8 mit Rasendünger kann von Mitte April bis September ausgebracht werden. Der günstigste Zeitraum der Anwendung ist das Frühjahr, sobald ein für das Wachstum günstiges Wetter herrscht. Die Nachttemperaturen sollen daher nicht unter 10 Grad absinken. Weiterhin ist die Anwendung bei feuchtwarmer Witterung ca. 3 - 4 Tage nach dem Mähen, wenn die Unkräuter genügend Blattmasse besitzen, von Vorteil. Die Ausbringung kann von Hand oder mit jedem handelsüblichen Dünger-Streuwagen erfolgen. Auf neu angesäten Rasenflächen kann der Dünger im Ansaatjahr nicht angewandt werden. Die erste Anwendung von MANNA DUR UV 20-5-8 erfolgt am zweckmäßigsten 2 - 3 Tage nach dem ersten Schnitt auf taufrischen Rasen, bzw. wenn nötig kann der Rasen auch kurz gewässert werden. Bei trockenem Wetter ist vor dem Streuen zu beregnen. Fällt nach der Anwendung in den darauffolgenden 3 - 4 Tagen kein Regen, so ist eine weitere Wassergabe angebracht. Regen oder Bewässerung innerhalb von 24 Stunden nach dem Ausbringen schränkt die Wirkung zur Unkrautvernichtung über das Blatt ein. Frühestens 8 Tage nach dem Streuen mähen. Bei Bedarf ist eine zweite Behandlung des Rasens nach ca. 6 - 8 Wochen mit MANNA DUR UV 20-5-8 möglich. Nutzung behandelter Rasenflächen als Spiel- und Liegewiese erst nach dem nächsten Schnitt. Wir empfehlen aber, den Rasen erst nach dem nächsten Regen oder einer nachhaltigen Bewässerung als Spiel- oder Liegewiese zu nutzen. Produktdetails von MANNA DUR UV Unkrautvernichter MANNA DUR UV 20-5-8 Unkrautvernichter mit Rasendünger wirkt gegen zweikeimblättrige Unkräuter in Rasenflächen. Gleichzeitig eignet sich MANNA DUR UV 20-5-8 aufgrund seiner Zusammensetzung vorzüglich für eine Düngung von Gräsern (Stickstoff : Phosphor : Kalium im Verhältnis 1 : 0,25 : 0,4). Mit seiner idealen Nährstoff-zusammensetzung werden die flachwurzelnden Untergräser stärker gefördert. MANNA DUR UV 20-5-8 fördert die Bestockung der Gräser und führt so zu dichten Rasenflächen. Durch die Kombination verschiedener Stickstoffformen wirkt MANNA DUR UV 20-5-8 zum Teil sofort aber überwiegend langanhaltend. Damit ist eine Versorgung der Pflanzen über einen Zeitraum von 2 - 3 Monaten gewährleistet. MANNA DUR UV 20-5-8 ist ganzjährig als Volldünger für Rasen und Grünflächen verwendbar. Vorteile von MANNA DUR UV 20-5-8:
  • bekämpft zweikeimblättrige Rasenunkräuter wie Löwenzahn, Hahnenfuß, Wegericharten, Hornkraut, Wucherblume und Weissklee
  • düngt in einem Arbeitsgang die Rasen- und Grünflächen
  • über die gesamte Vegetationszeit anwendbar
  • ideale Nährstoffzusammensetzung für Gräser
  • sofortige und langanhaltende Düngerwirkung
  • auch in hohen Gaben pflanzenverträglich
Inhaltsstoffe von MANNA DUR UV Unkrautvernichter EG-DÜNGEMITTEL NPK-Dünger, Mischdünger, 20-5-8 20% N Gesamtstickstoff 7% N Ammoniumstickstoff 13% N Carbamidstickstoff 5% P2O5 neutral-ammoncitratlösliches und wasserlösliches Phosphat 4,3 % P2O5 wasserlösliches Phosphat 8% K2O wasserlösliches Kalium -chloridarm- Herbizid-Wirkstoffe: 7,2 g/kg 2,4-D 1 g/kg Dicamba
10 kg
Momentan nicht bestellbar
Manna Perm NK Universal Langzeitdünger
  • Phoshatfreier Universal- Langzeitdünger für Rasenflächen und Grünflächen
  • Ideal für Flächen, die hoch mit Phosphat versorgt sind
  • Sofortige und langanhaltende Düngerwirkung
  • Ideale Nährstoffzusammensetzung für Gräser über die gesamte Vegetationszeit anwendbar
  • Mehr Details...
N
K
Mg
S
20
10
3
5
Manna Perm NK Universal Langzeitdünger, 25 kg 4010975650908 NewCondition Product 204022 MANNA PERM NK ist ein phosphatfreier gekörnter NK-Langzeitdünger mit Formaldehydharnstoff, Magnesium und Schwefel für die Bodendüngung 20% N, 10% K2O, 3% MgO, 5% S MANNA PERM NK ist ein Universaldünger für Rasen, Grünflächen, Zierrasen, aber auch für den Einsatz im Landschaftsbau, im Gartenbau und in Baumschulen. Besonders geeignet für Flächen, die mit Phosphat sehr hoch versorgt sind. Die langanhaltende Wirkung des Düngers wird durch einen hohen Anteil von Formaldehydharnstoff im Stickstoffgehalt von MANNA PERM NK gewährleistet. MANNA PERM NK enthält 50 % des Gesamtstickstoffs als Formaldehydharnstoff. Die Nährstoffe werden so über einen Zeitraum von 10 -12 Wochen kontrolliert abgegeben. MANNA PERM NK - phoshatfreier Universaldünger für Rasenflächen und Grünflächen - ideal für Flächen, die hoch mit Phosphat versorgt sind - sofortige und langanhaltende Düngerwirkung - ideale Nährstoffzusammensetzung für Gräser über die gesamte Vegetationszeit anwendbar EG-DÜNGEMITTEL NK-Dünger mit Formaldehydharnstoff, Magnesium und Schwefel 20-10 (3 5) (Für die Bodendüngung) 20 % N Gesamtstickstoff - 4,5 % N Nitratstickstoff - 5,5 % N Ammoniumstickstoff - 10,0 % N Formaldehydharnstoff - - 1,5 % N kaltwasserlöslich - - 7,0 % N heißwasserlöslich - - 3,0 % N heißwasserunlöslich 10 % K2O wasserlösliches Kaliumoxid 3 % MgO wasserlösliches Magnesiumoxid 5 % S Schwefel, davon 3,6 % wasserlöslich Öffentliches Grün / Parks -> 1-2 Gaben -> 30-40 g/m² bei normalem Bedarf / 40-50 g/m² bei hohem Bedarf Sportplätze / Golfplätze -> 1-3 Gaben -> 30-40 g/m² bei normalem Bedarf / 40-50 g/m² bei hohem Bedarf Liegewiesen / Spielwiesen -> 1-3 Gaben -> 30-40 g/m² bei normalem Bedarf / 40-50 g/m² bei hohem Bedarf Zierrasenflächen -> 132 Gaben -> 30-40 g/m² bei normalem Bedarf / 40-50 g/m² bei hohem Bedarf Böschungen / Deiche -> 1-3 Gaben -> 30-40 g/m² bei normalem Bedarf / 40-50 g/m² bei hohem Bedarf Ziersträucher, Rosen, Bodendecker -> 1-2 Gaben -> 40-50 g/m² bei normalem Bedarf / 50-60 g/m² bei hohem Bedarf Staudenrabatten -> 1-2 Gaben -> 40 g/m² bei normalem Bedarf / 50 g/m² bei hohem Bedarf Schnittblumen -> 1-2 Gaben -> 50-70 g/m² bei normalem Bedarf / 70-90 g/m² bei hohem Bedarf Baumschulkulturen -> 1-2 Gaben -> 10-20 g/m² bei normalem Bedarf / 20-40 g/m² bei hohem Bedarf Beerenobst -> 1-2 Gaben -> 40-50 g/m² bei normalem Bedarf / 50-60 g/m² bei hohem Bedarf Weihnachtsbaumkulturen -> Juni o. Juli -> 50 g/m² bei normalem Bedarf / 60 g/m² bei hohem Bedarf Lagerung: In der ungeöffneten Originalverpackung unbegrenzt haltbar. Vor Nässe schützen. Durch ungünstige Lagerung oder Druck evtl. entstandene Verhärtungen beeinflussen die Qualität und Löslichkeit des Produktes nicht. 25 kg Momentan nicht bestellbar