Agrarshop durchsuchen Produkte merken Zum Kundenkonto Warenkorb Kategorien
Finden
Manna DUR Vital Rasendünger 16-4-8 (2+4,2)
Sie sind hier: Dünger > Rasen
Manna DUR Vital Rasendünger 16-4-8 (2+4,2)

Manna DUR Vital Rasendünger 16-4-8 (2+4,2)

  • Besonders für Golfanlagen, Sportplätze, Zierrasen, Parks
  • Fördert die Zersetzung von Rasenfilz
  • Verbessert die Wurzelentwicklung
  • Führt zu einer besseren Bestockung, einem geringerem Längenwachstum und kompakteren Zellstrukturen der Blätter.
  • organisch-mineralisch
  • Struktur: granuliert
  • Aufwandsmenge: 15-40g / m²
N
P
K
Mg
S
16
4
8
2
4,2
Manna DUR Vital Rasendünger 16-4-8 (2+4,2), 20 kg 44.64 EUR 4010975230414 NewCondition Product 204001 MANNA DUR VITAL ist ein organisch-mineralischer NPK-Langzeit-Rasendünger mit Magnesium, Schwefel und Eisen. Aufgrund seiner speziellen Produkteigenschaften ist er besonders für Golfanlagen und Sportplätze, aber auch für Zierrasen und Parks geeignet. MANNA DUR VITAL ist das Resultat jahrelanger Forschung und Erfahrung im Bereich der Pflanzenernährung. Durch ein neuartiges und patentiertes Coatingverfahren werden die Vorteile von organischen und mineralischen Düngern vereint. Stickstoff ist an einen organischen Komplex gebunden und wird dem Pflanzenbedarf entsprechend in Abhängigkeit von Temperatur und Bodenfeuchte optimal freigesetzt. Hierdurch wird die Anzahl der Düngegaben vermindert und die Nährstoffauswaschungen nach starken Regenfällen verhindert. MANNA DUR VITAL hat einen positiven Einfluss auf das Bodenleben und fördert damit die Zersetzung von Rasenfilz. Das optimale Zusammenspiel der Inhaltsstoffe und den Pflanzen führt zu einer leichten pH-Wert-Absenkung im Boden. Durch seine spezielle Zusammensetzung und das einzigartige Zusammenwirken von organischen und mineralischen Bestandteilen verbessert MANNA DUR VITAL die Wurzelentwicklung bedeutend, was zu einer optimaleren Nährstoffausnutzung und einer daraus folgenden qualitativ besseren Grasnarbe führt. (Moos und Unkräuter haben keine Möglichkeit aufzuwachsen!) MANNA DUR VITAL führt zu einer besseren Bestockung, einem geringerem Längenwachstum und kompakteren Zellstrukturen der Blätter. Es muss weniger gemäht werden und die Rasenfläche hat ein harmonisch, sattgrünes Aussehen. Auch nach einem Regenfall bleiben die Halme aufrecht stehen, so dass der Rasen selbst dann gemäht werden kann. Organisch-mineralischer NPK-Dünger 16-4-8 mit Eisen Unter Verwendung von tierischen Nebenprodukten und mineralischen Düngemitteln 16,0 % N Gesamtstickstoff 4,0 % P2O5 Gesamtphosphat 8,0 % K2O Kaliumoxid 0,5 % Fe Eisen Ausgangsstoffe: Tierische Nebenprodukte; Hühnerfestmist, Harnstoff, Diammoniumphosphat, Magnesiumoxid, Ammoniumsulfat, Kaliumsulfat Organische Substanz: 28 % bewertet als Glühverlust Nebenbestandteile: 2 % MgO Gesamtmagnesiumoxid, 4,2 % S Gesamtschwefel, Ligninsulfonat als Staubbindungs- und Konditionierungsmittel Zusätzliche Kennzeichnungsvorgaben: 11,6 % N Carbamidstickstoff 2,63 % N Ammoniumstickstoff 1,77 % N organisch gebundener Stickstoff Golfgreens Bedarf Normal: 2 - 3 kg / 100 m² Bedarf hoch: 3 - 4 kg / 100 m² Anzahl Anwendungen: 3 - 4 Golf Fairways Bedarf Normal: 1,5 - 2 kg / 100 m² Bedarf hoch: 2 - 3 kg /100 m² Anzahl Anwendungen: 2 - 3 Sportplätze Bedarf Normal: 2 - 3 kg / 100 m² Bedarf hoch: 3 - 4 kg / 100 m² Anzahl Anwendungen: 2 - 3 Öffentliches Grün und Parkanlagen Bedarf Normal: 1,5 - 2 kg /100 m² Bedarf hoch: 2 - 3 kg / 100 m² Anzahl Anwendungen: 1 - 2 Zierrasenflächen Spiel- und Liegewiesen Bedarf Normal: 2 - 3 kg / 100 m² Bedarf hoch: 3 - 4 kg / 100 m² Anzahl Anwendungen: 1 - 3 Die empfohlene Aufwandmenge ist abhängig vom Ernährungszustand der Pflanzen, sowie Bodenart und vorhandenem Nährstoffgehalt im Boden. Physikalische Eigenschaften: Korngröße 0,7 - 2 mm, Farbe: braungraues Granulat Lagerung: In der ungeöffneten Originalverpackung unbegrenzt haltbar. Vor Nässe schützen, kühl und dunkel lagern. Grundsätzlich sollten Düngemittel aus hygienischen Gründen mit Handschuhen ausgebracht werden. Alle Düngemittelverpackungen außerhalb der Reichweite von Kindern und Haustieren aufbewahren. Durch ungünstige Lagerung oder Druck eventuell entstandene Verhärtungen beeinflussen die Qualität und die Löslichkeit des Produktes nicht
Produktnr: 204001
EAN: 4010975230414
20 kg 44,64 €
2,23 € / 1 kg
Beschreibung von Manna DUR Vital Rasendünger 16-4-8 (2+4,2)
MANNA DUR VITAL ist ein organisch-mineralischer NPK-Langzeit-Rasendünger mit Magnesium, Schwefel und Eisen. Aufgrund seiner speziellen Produkteigenschaften ist er besonders für Golfanlagen und Sportplätze, aber auch für Zierrasen und Parks geeignet.

MANNA DUR VITAL ist das Resultat jahrelanger Forschung und Erfahrung im Bereich der Pflanzenernährung. Durch ein neuartiges und patentiertes Coatingverfahren werden die Vorteile von organischen und mineralischen Düngern vereint. Stickstoff ist an einen organischen Komplex gebunden und wird dem Pflanzenbedarf entsprechend in Abhängigkeit von Temperatur und Bodenfeuchte optimal freigesetzt. Hierdurch wird die Anzahl der Düngegaben vermindert und die Nährstoffauswaschungen nach starken Regenfällen verhindert.

MANNA DUR VITAL hat einen positiven Einfluss auf das Bodenleben und fördert damit die Zersetzung von Rasenfilz. Das optimale Zusammenspiel der Inhaltsstoffe und den Pflanzen führt zu einer leichten pH-Wert-Absenkung im Boden. Durch seine spezielle Zusammensetzung und das einzigartige Zusammenwirken von organischen und mineralischen Bestandteilen verbessert MANNA DUR VITAL die Wurzelentwicklung bedeutend, was zu einer optimaleren Nährstoffausnutzung und einer daraus folgenden qualitativ besseren Grasnarbe führt. (Moos und Unkräuter haben keine Möglichkeit aufzuwachsen!) MANNA DUR VITAL führt zu einer besseren Bestockung, einem geringerem Längenwachstum und kompakteren Zellstrukturen der Blätter. Es muss weniger gemäht werden und die Rasenfläche hat ein harmonisch, sattgrünes Aussehen. Auch nach einem Regenfall bleiben die Halme aufrecht stehen, so dass der Rasen selbst dann gemäht werden kann.

Organisch-mineralischer NPK-Dünger 16-4-8 mit Eisen
Unter Verwendung von tierischen Nebenprodukten und mineralischen Düngemitteln
16,0 % N Gesamtstickstoff
4,0 % P2O5 Gesamtphosphat
8,0 % K2O Kaliumoxid
0,5 % Fe Eisen

Ausgangsstoffe: Tierische Nebenprodukte; Hühnerfestmist, Harnstoff, Diammoniumphosphat, Magnesiumoxid, Ammoniumsulfat, Kaliumsulfat
Organische Substanz: 28 % bewertet als Glühverlust
Nebenbestandteile: 2 % MgO Gesamtmagnesiumoxid,
4,2 % S Gesamtschwefel,
Ligninsulfonat als Staubbindungs- und Konditionierungsmittel
Zusätzliche Kennzeichnungsvorgaben: 11,6 % N Carbamidstickstoff
2,63 % N Ammoniumstickstoff
1,77 % N organisch gebundener Stickstoff

Golfgreens
Bedarf Normal: 2 - 3 kg / 100 m²
Bedarf hoch: 3 - 4 kg / 100 m²
Anzahl Anwendungen: 3 - 4

Golf Fairways
Bedarf Normal: 1,5 - 2 kg / 100 m²
Bedarf hoch: 2 - 3 kg /100 m²
Anzahl Anwendungen: 2 - 3

Sportplätze
Bedarf Normal: 2 - 3 kg / 100 m²
Bedarf hoch: 3 - 4 kg / 100 m²
Anzahl Anwendungen: 2 - 3

Öffentliches Grün und Parkanlagen
Bedarf Normal: 1,5 - 2 kg /100 m²
Bedarf hoch: 2 - 3 kg / 100 m²
Anzahl Anwendungen: 1 - 2

Zierrasenflächen
Spiel- und Liegewiesen
Bedarf Normal: 2 - 3 kg / 100 m²
Bedarf hoch: 3 - 4 kg / 100 m²
Anzahl Anwendungen: 1 - 3

Die empfohlene Aufwandmenge ist abhängig vom Ernährungszustand der Pflanzen, sowie Bodenart und vorhandenem Nährstoffgehalt im Boden.

Physikalische Eigenschaften: Korngröße 0,7 - 2 mm, Farbe: braungraues Granulat

Lagerung:
In der ungeöffneten Originalverpackung unbegrenzt haltbar. Vor Nässe schützen, kühl und dunkel lagern. Grundsätzlich sollten Düngemittel aus hygienischen Gründen mit Handschuhen ausgebracht werden. Alle Düngemittelverpackungen außerhalb der Reichweite von Kindern und Haustieren aufbewahren. Durch ungünstige Lagerung oder Druck eventuell entstandene Verhärtungen beeinflussen die Qualität und die Löslichkeit des Produktes nicht
Anwendungszeiten von Manna DUR Vital Rasendünger 16-4-8 (2+4,2)
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
Allgemeine Informationen zur Zusammensetzung von Manna DUR Vital Rasendünger 16-4-8 (2+4,2)

Manna DUR Vital Rasendünger 16-4-8 (2+4,2) enthält 16 % Gesamtstickstoff

Stickstoff dient der Pflanze als Wachstumsnährstoff.
Bei dem Manna DUR Vital Rasendünger 16-4-8 (2+4,2) handelt es sich um einen organisch-mineralischen Dünger. Der enthaltene Stickstoff in den organischen Stoffen wird im Boden durch Mikroorganismen langsam in Nitrat umwandelt. Je nach Witterung und anderen Umwelteinflüssen wirken diese nach 4-6 Monaten. Der mineralische Teil wirkt schnell. Hier liegt Stickstoff meist schon in Form von Nitrat oder Ammonium vor. Somit entwickelt sich eine Sofort- und Langzeitwirkung.

Manna DUR Vital Rasendünger 16-4-8 (2+4,2) enthält 4 % Phosphor

Phosphor fördert die Krümmelbildung, welche den Luft- und Wasserhaushalt des Bodens verbessert. Hierdurch wird des weiteren eine Verminderung der Erosions- (Abtragung von Boden durch Wind und Wasser) sowie Verschlämmungsgefahr (Verlagerung von Bodenteilchen an der Bodenoberfläche durch Regentropfen bzw. allgemein durch (auch fließende) Wasserbewegung) bewirkt. Phosphor stabilisiert den Boden und sorgt für Energiezuwachs der Pflanzen. Durch den Phosphorbestandteil bilden sich Brücken zwischen den Humusteilchen.

Manna DUR Vital Rasendünger 16-4-8 (2+4,2) enthält 8 % Kalium

Kalium macht die Pflanze durch die Stärkung des Zellgewebes widerstandsfähiger gegen Wettereinflüsse. Dies ist vor allem im frühen Frühjahr und im Herbst zum Schutz vor der kalten Jahreszeit wichtig. Durch Kalium wird die Wasseraufnahme verbessert. Desweiteren ist es wichtig für die Ausbildung neuer Blätter und Früchte.

Manna DUR Vital Rasendünger 16-4-8 (2+4,2) enthält 2 % Magnesium

Magnesium ist als ein wichtiger Pflanzenbestandteil und schnell für die Pflanze verfügbar. Magnesium sorgt für einen stabilen Energiehaushalt. Magnesium ist mitverantwortlich für die Bildung von Eiweiß-, Kohlenhydraten und Vitaminen, sowie ein wichtiger Baustein bei Stoffwechselvorgängen.

Manna DUR Vital Rasendünger 16-4-8 (2+4,2) enthält 4,2 % Schwefel

Um den Nitratgehalt in der Pflanze zu regulieren und somit die Effizienz der Stickstoffdüngung zu verbessern, benötigt diese Schwefel. Bei Schwefelmangel färben sich die Blätter hell, weil die Bildung von Chloroplasten und Chlorophyll vermindert ist.