Agrarshop durchsuchen Produkte merken Zum Kundenkonto Warenkorb Kategorien
Finden
Hauert Biorga Obstdünger
Sie sind hier: Dünger > Obst & Gemüse
Hauert Biorga Obstdünger

Hauert Biorga Obstdünger

  • Für vollen Genuss ohne Bedenken
  • Bio-Dünger, die natürliche Nahrung für Pflanzen und Bodenleben
  • Zu 100% Biologisch aus der Natur für die Natur
  • organisch
  • Aufwandmenge: 80-200 g / m²
N
P
K
Mg
Fe
Ca
S
B
Cu
Mn
Mo
Zn
Na
5
1.5
4
Hauert Biorga Obstdünger, 1,5 kg 13.95 EUR 7610933096990 NewCondition Product 100141 Hauert Biorga Obstdünger deckt den besonderen Nährstoffbedarf von Beerenobst ab. Er ist deshalb universell einsetzbar zu Erdbeeren, Himbeeren, Johannis-, Stachel-, Brombeeren, Kern- und Steinobst sowie Reben. Allgemeine Anwendung Hauert Obstdünger wird vor dem Auspflanzen gleichmässig ausgestreut und leicht eingearbeitet. Bei Kompostverwendung sind die nachstehend aufgeführten Düngermengen zu halbieren. Zur Nachdüngung im Sommer wird ebenfalls nur die Hälfte der nachstehend aufgeführten Düngermengen verwendet Dosierung: Erdbeeren: 3 Wochen nach der Pflanzung 80 g pro m2 streuen und leicht einarbeiten. Im Frühjahr (März/April) 140g pro m2 ausbringen Himbeeren: im März/April 100 -120 g pro laufenden Meter beiderseits der Reihen streuen und leicht einarbeiten Johannis-, Stachel- und Brombeeren: im März/April 150 – 200 g um die Pflanzen streuen und leicht einarbeiten Kern-und Steinobst: nach dem Auftauen der Erde (Februar/März) auf die vom Baum oder Spalier bedeckte Grundfläche 120 – 160g pro m2 streuen und einarbeiten Reben: zwischen Austrieb und Blühbeginn (April/Mai) 100 – 140g pro m2 streuen und leicht einarbeiten Zusammensetzung Nährstoffgehalt (%), bei Flüssigdüngern: g/l Gesamtstickstoff (N) 5% Gesamtphosphat (P2O5) 1.5% Kali (K2O) 4%
Produktnr: 100141
EAN: 7610933096990
1,5 kg 13,95 €
9,30 € / 1 kg
Beschreibung von Hauert Biorga Obstdünger
Hauert Biorga Obstdünger deckt den besonderen Nährstoffbedarf von Beerenobst ab. Er ist deshalb universell einsetzbar zu Erdbeeren, Himbeeren, Johannis-, Stachel-, Brombeeren, Kern- und Steinobst sowie Reben.

Allgemeine Anwendung
Hauert Obstdünger wird vor dem Auspflanzen gleichmässig ausgestreut und leicht eingearbeitet. Bei Kompostverwendung sind die nachstehend aufgeführten Düngermengen zu halbieren. Zur Nachdüngung im Sommer wird ebenfalls nur die Hälfte der nachstehend aufgeführten Düngermengen verwendet

Dosierung:
Erdbeeren: 3 Wochen nach der Pflanzung 80 g pro m2 streuen und leicht einarbeiten. Im Frühjahr (März/April) 140g pro m2 ausbringen
Himbeeren: im März/April 100 -120 g pro laufenden Meter beiderseits der Reihen streuen und leicht einarbeiten
Johannis-, Stachel- und Brombeeren: im März/April 150 – 200 g um die Pflanzen streuen und leicht einarbeiten
Kern-und Steinobst: nach dem Auftauen der Erde (Februar/März) auf die vom Baum oder Spalier bedeckte Grundfläche 120 – 160g pro m2 streuen und einarbeiten
Reben: zwischen Austrieb und Blühbeginn (April/Mai) 100 – 140g pro m2 streuen und leicht einarbeiten


Zusammensetzung

Nährstoffgehalt (%), bei Flüssigdüngern: g/l
Gesamtstickstoff (N) 5%
Gesamtphosphat (P2O5) 1.5%
Kali (K2O) 4%
Anwendungszeiten von Hauert Biorga Obstdünger
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
Allgemeine Informationen zur Zusammensetzung von Hauert Biorga Obstdünger

Hauert Biorga Obstdünger enthält 5 % Gesamtstickstoff

Stickstoff dient der Pflanze als Wachstumsnährstoff.
Bei dem Hauert Biorga Obstdünger handelt es sich um einen organischen Dünger. Der enthaltene Stickstoff in den organischen Stoffen (z.B. Traubenkerne, Kokos, Kakaoschalen, Hufmehl, Blutmehl, ...) wird im Boden durch Mikroorganismen langsam in Nitrat umwandelt. Je nach Witterung und anderen Umwelteinflüssen wirken diese nach 4-6 Monaten, dafür jedoch bis zu einem Jahr. Organische Dünger lassen sich vor allem in Beeten gut verwenden. Für Rasen jedoch ist ein organisch-mineralischer Dünger zu empfehlen, um eine schnelle Stickstoffgabe zu gewährleisten.

Hauert Biorga Obstdünger enthält 1.5 % Phosphor

Phosphor fördert die Krümmelbildung, welche den Luft- und Wasserhaushalt des Bodens verbessert. Hierdurch wird des weiteren eine Verminderung der Erosions- (Abtragung von Boden durch Wind und Wasser) sowie Verschlämmungsgefahr (Verlagerung von Bodenteilchen an der Bodenoberfläche durch Regentropfen bzw. allgemein durch (auch fließende) Wasserbewegung) bewirkt. Phosphor stabilisiert den Boden und sorgt für Energiezuwachs der Pflanzen. Durch den Phosphorbestandteil bilden sich Brücken zwischen den Humusteilchen.

Hauert Biorga Obstdünger enthält 4 % Kalium

Kalium macht die Pflanze durch die Stärkung des Zellgewebes widerstandsfähiger gegen Wettereinflüsse. Dies ist vor allem im frühen Frühjahr und im Herbst zum Schutz vor der kalten Jahreszeit wichtig. Durch Kalium wird die Wasseraufnahme verbessert. Desweiteren ist es wichtig für die Ausbildung neuer Blätter und Früchte.

Informationen zum Hersteller von Hauert Biorga Obstdünger
Hauert - Qualität seit 1663 Als Schweizer Marktführer im Bereich Spezialdünger bietet HAUERT die passende Antwort, wenn es um Fragen rund um Dünger und Rasensamen geht. Wo Qualität entscheidet, ist HAUERT immer die erste Wahl. HAUERT lohnt sich!
Unternehmen