Shop durchsuchen Merkliste Kundenkonto Warenkorb Kategorien
Finden
Greenfield Rasen Fix Mantelsaat Vital
Sie sind hier: Saatgut > Rasen > Nachsaat
Greenfield Rasen Fix Mantelsaat Vital

Greenfield Rasen Fix Mantelsaat Vital

  • Schließt Kahlstellen
  • Schnellkeimend
  • Einfache Anwendung
  • 4-in-1-Lösung
  • Robotergeeignet
  • Mit Dünger
  • Mit Algenkalk
  • Mit Kokosgranulat
  • Mit MANTELSAAT® Vital
  • Aufwandmenge: 150 g / m²
Greenfield Rasen Fix Mantelsaat Vital, 1,5 kg https://www.agrarshop-online.com/images/produkte/greenfield-rasensamen-rasenfix_t.png 4011239626103 NewCondition Product 101233 Greenfield Rasen Fix Mantelsaat Vital RasenFix® FÜR DIE KAHLSTELLEN IN DEINEM GARTEN In Deinem Rasen gibt es Lücken? Die sollen schnell weg? RasenFix® bietet Dir eine bequeme Lösung: 4 Komponenten in einem Produkt. Saatgut plus Dünger für eine gute Nährstoffversorgung, Algenkalk zur Neutralisation des pH-Werts im Boden und Kokosgranulat als Substrat. Damit gelingt Dir schnell ein gutes Ergebnis, weil Du an alles gedacht hast. So einfach. 1,5 kg -> 10 m² 5 % Deutsches Weidelgras (Lolium perenne) 5 % Deutsches Weidelgras (Lolium perenne) ausläufertreibend 5 % Deutsches Weidelgras (Lolium perenne) 5 % Langzeitdünger 75 % CocoSorb® Kokossubstrat 5 % Algenkalk
1,5 kg
Produktnr: 101233
EAN: 4011239626103
✔ Auf Lager, Lieferzeit: 3-5 Werktage
15,11 €*
(10,07 € / 1 kg)
Produkt merken Produkt merken
Beschreibung von Greenfield Rasen Fix Mantelsaat Vital
Greenfield Rasen Fix Mantelsaat Vital
RasenFix®
FÜR DIE KAHLSTELLEN IN DEINEM GARTEN
In Deinem Rasen gibt es Lücken? Die sollen schnell weg? RasenFix® bietet Dir eine bequeme Lösung: 4 Komponenten in einem Produkt. Saatgut plus Dünger für eine gute Nährstoffversorgung, Algenkalk zur Neutralisation des pH-Werts im Boden und Kokosgranulat als Substrat. Damit gelingt Dir schnell ein gutes Ergebnis, weil Du an alles gedacht hast. So einfach.

1,5 kg -> 10 m²

5 % Deutsches Weidelgras (Lolium perenne)
5 % Deutsches Weidelgras (Lolium perenne) ausläufertreibend
5 % Deutsches Weidelgras (Lolium perenne)
5 % Langzeitdünger
75 % CocoSorb® Kokossubstrat
5 % Algenkalk
Im Überblick: Wie werden Rasensamen richtig ausgebracht?
  • Rasen entweder im frühen Herbst (September) oder im Frühjahr (Mitte April bis Mitte Mai) – die Bodentemperatur bei der Keimung sollte durchgehend über zehn Grad Celsius beträgt
  • Feuchter Boden, der oberflächlich etwas abgetrocknet und dadurch eine krümelige Struktur hat, ist ideal
  • Organischer Rasendünger kann direkt nach der Aussaat ausgebracht werden, mineralischer Dünger sollte wegen der hohen Nährstoffkonzentration besser im Abstand von zehn bis vierzehn Tagen VOR oder NACH der Aussaat verteilt werden
  • Je nach verwendeter Saatgutmischung wird eine bestimmte, auf der Packung angegebene Saatgutdichte empfohlen
  • Es kann mit der Hand oder mit dem Streuwagen ausgesät werden
  • Nach der Aussaat abdecken und einarbeiten von spezieller Rasenerde/Kompost und anschließend Andrücken des Saatguts (per Walze oder Fuß)
  • Anschließend kontinuierlich wässern, ohne Samen wegzuschwemmen
Die neue Mantelsaat® | Greenfield Rasen Fix Mantelsaat Vital
Mantelsaat VEREDELTES SAATGUT Individuell, leistungsstark, sicher

Die Produktion der Mantelsaat® im Hause Freudenberger stellt heute ein Kernelement im Bereich moderner Saatguttechnologie dar. Zu Beginn dieser Ära, vor mehr als 40 Jahren, führte der heutige Geschäftsführer Manfred Freudenberger die ersten Versuche durch. Er entwickelte ein Produkt, das die Fließfähigkeit und Ablageeigenschaften des Saatkorns verbesserte. Seither wird die Mantelsaat® kontinuierlich weiterentwickelt und verfeinert, um den verschiedensten Herausforderungen, besonders mit Blick auf den Klimawandel, gerecht zu werden. Dabei ist die Auswahl und Integration förderlicher Hüllkomponenten ein laufender Prozess.

Der Grundgedanke dabei ist immer, das Endprodukt in seiner Gesamtheit zu verbessern, ohne dabei auf die bisherigen Vorteile verzichten zu müssen. Im Jahr 2020 gelang abermals ein Durchbruch bei der Rezepturentwicklung. Innovationstreiber dabei sind unter anderem die eingesetzten Biostimulanzien. Durch den neuartigen Aufbau der Mantelsaat® können Wassereffizienz, Gesamtkeimrate, Keimgeschwindigkeit und Pflanzenvitalität zum Zeitpunkt der Keimung deutlich verbessert werden. Zahlreiche Topf- und Praxisversuche zeigen kulturübergreifend eine deutlich schnellere Keimung und eine Steigerung der Gesamtkeimrate von 5-10 % im Vergleich zur Nacktsaat. Die Keimgeschwindigkeit fällt artspezifisch aus und beträgt beispielsweise bei Wiesenrispe, einer hinsichtlich Keimung sehr langsamen und anspruchsvollen Art, rund 21 Tage. Mit der neuen Mantelsaat® kann diese sehr lange Phase um bis zu 6 Tage verkürzt werden. Diese Neuerungen bewirken den entscheidenden Unterschied mit Blick auf die Konkurrenzkraft beim Einsatz von Saatgutmischungen.

Egal ob individuelle Farbgebung, Variation der Mantelstärke oder Zusatz verschiedener Hilfsmittel – den Wünschen der Kunden sind hier keine Grenzen gesetzt. Durch die fortlaufende Produktentwicklung, neue Ideen und Herausforderungen finden wir eine Lösung für jeden Verwendungszweck!

Die Mantelsaat® Bio und Mantelsaat® Klassik sind für den ökologischen Landbau zugelassen.
Geschichte der Mantelsaat®
Was ist neu bei der Mantelsaat®
Komponenten und Klimastress
Jede Weiterentwicklung der Mantelsaat® orientiert sich an möglichen Verbesserungspotentialen am Produkt an sich und neuen, externen Herausforderungen. In den letzten Jahren ist dies vermehrt der vorherrschende Klimastress mit langen, extremen Hitzeperioden. So wurde insbesondere nach möglichen Komponenten für die Hüllmasse gesucht, die sich positiv auf die Effizienz der Wassernutzung auswirken. Bei jeder Änderung der Mantelsaat® müssen natürlich alle bereits bestehenden Vorteile erhalten bleiben.
Ressource Wasser sparen
Durch die zunehmend langanhaltenden Trockenheitsperioden soll die Verwendung von Mantelsaat® dabei helfen, das streng limitierte Wasserangebot, was zumeist nur in kurzen Zeiträumen verfügbar ist, möglichst schnell und effizient zu binden und bei Bedarf an den Keimling abzugeben. So können Bestände trotz langanhaltender Trockenheit kontinuierlich und nachhaltig verbessert werden.
Ressource Wsser ausgleichen
Aufgrund der Hitzeperioden in den letzten Jahren hat die Bewässerung im Privatbereich deutlich zugenommen. Dabei kommt es vor, dass Bodenunebenheiten oder -verdichtungen dazu führen, dass sich kleine Pfützen bilden und das Bewässerungssystem nicht optimal abgestimmt ist. Bei dieser Staunässe kann die Mantelsaat® auch schützend wirken. Sie dient als Puffer und ermöglicht trotzdem eine sichere Keimung. Der Einsatz von Mantelsaat® ist sowohl bei der Rasenneuanlage als auch bei der Nachsaat vorteilhaft.
Vorteile der Mantelsaat® gegenüber der Nacktsaat
  • Effiziente Wassernutzung
  • Verbesserter Schutz vor biotischen und abiotischen Umweltfaktoren
  • Gleichmäßige Saatgutverteilung
  • Homogener Feldaufgang
  • Höhere Auflaufraten durch verbesserten Bodenschluss
  • Optimale Jugendentwicklung des Keimlings
  • Verbesserte Keimfähigkeit im Vergleich zur Nacktsaat
  • Höhere Keimgeschwindigkeit durch eingesetzte Biostimulanzien
  • Förderung der Bildung von Ton-Humus-Komplexen
  • Material kann nach Zersetzung vollständig von den Pflanzenwurzeln aufgenommen werden
  • Angepasster pH-Wert
  • Depotwirkung
  • Nachhaltige Verbesserung der Bodenstruktur
  • Unbedenklichkeit für Mensch und Tier
  • Geringere Krankheitsanfälligkeit
  • Aktivierte Chlorophyllbildung (sattes, kräftiges Grün)
  • Erhöhte Widerstandsfähigkeit
Mantelsaat® Vital | Greenfield Rasen Fix Mantelsaat Vital
Logo Mantelsaat Vital mit Mikroorganismen

Was ist das? Dein Saatgut ist zusätzlich umhüllt und damit vor äußeren Einflüssen geschützt. Der Mantel kann außerdem Wasser gut aufnehmen und speichern. Die enthaltenen Mikroorganismen werden im Boden freigesetzt und sorgen für eine optimale Boden-Pflanzen-Symbiose.

Wofür? Dein Saatgut ist von Anfang an geschützt, optimal versorgt und die Keimung wird beschleunigt. So wächst Dein Rasen schneller. Außerdem ist das Gras widerstandfähiger, da es durch die zusätzlichen Nährstoffe gestärkt wird.

Weitere Vorteile:
  • Mehr Pflanzen pro m²
  • Stärkere Keimlinge
  • Höhere Auflaufraten durch besseren Bodenschluss
  • Konservierung und Schutz des Samenkorns
  • Einfache und gleichmäßige Aussaat
  • Dein Saatgut wird nicht verweht
  • Kein Fraßschaden durch Vögel und Nager
Mantelsaat Vital

Besonders unter feuchtwarmen Bedingungen kann sich eine Vielzahl von unerwünschten Pilzen entwickeln und das Saatgut sowie den Keimling schädigen. Die Sporen dieser Pilze sind nahezu überall vorhanden. Nicht zuletzt kann dies zu einem erheblich reduzierten Auflaufen des Saatguts und zu geschwächten Keimlingen führen. Der Einsatz von Mantelsaat® Vital kann Verluste minimieren und ein vitaler Bestand kann sich etablieren. Durch die Einbindung der Mikroorganismen können unerwünschte Pilzarten wirksam unterdrückt, die Wurzelhaarbildung angeregt und somit der Samen und der Keimling geschützt werden. Die Samen werden außerdem mit lebenswichtigen und pflanzenstärkenden Substanzen umhüllt. Es besteht die Option, die Mantelstärke zu variieren, um auf die kulturspezifischen Ansprüche eingehen zu können, das Tau-sendkorngewicht (TKG) von Saatgutmischungen anzugleichen oder eine gleichmäßige Verteilung bei der Aussaat generieren zu können.

Die Mikroorganismen Bacillus sp. und Azospirillum sp. bilden eine zusätzliche Komponente des Mantels und werden nach der Aussaat aktiviert.

Vorteile
  • Zusätzlich zu den klassischen Inhaltsstoffen enthält die Mantelsaat® Vital eine Mischung aus effektiven Stämmen von Bacillus sp. sowie Azospirillum sp.
  • Natürliche Pilzhemmung ohne chemisches Fungizid
  • Gute Jugendentwicklung durch optimale Nährstoffversorgung des Keimlings
  • Einfache Aussaat und gleichmäßige Saatgutverteilung durch verbesserte Fließfähigkeit
  • Sporen sind lange haltbar und entwickeln sich auch nach langer Lagerzeit
  • Bereits etablierte Pflanzen profitieren ebenfalls vom Schutz durch Bacillus sp. und der Zugabe von Azospirillum sp.
  • Erhöhte Nährstoffnutzungseffizienz durch ein ausgeprägteres Wurzelwerk
  • Die Mantelsaat® Vital verfügt auch über alle Eigenschaften der Mantelsaat® Klassik

Mantelsaat Vital Keimfähigkeit Die obenstehende Grafik zeigt den Verlauf der Keimung einer Rasenmischung. Die Daten stammen aus zeitlich unabhängigen Versu-chen, welche hier vereinfacht zusammenge-fasst wurden. Es ist deutlich ersichtlich, dass die Mantelsaat® einen schnelleren Keimprozess ermöglicht. Die Mantelsaat® Vital kann durch ihre Zusätze und die daraus resultierenden vi-taleren und widerstandsfähigen Pflanzen einen weiteren Vorsprung erzielen. Durch den be-schleunigten Feldaufgang und die verbesserte Konkurrenzkraft können sich die Jungpflanzen zuverlässig etablieren.
Informationen zum Hersteller von Greenfield Rasen Fix Mantelsaat Vital
Greenfield - Deine Produkte für das perfekte Grün. Die Landschaft zu gestalten und zu verschönern, den Boden vor Erosion oder extremen Belastungen zu schützen, ist Rasen der unentbehrliche Baustein.
System
Das System reicht vom Saatgut bis zur Düngung und ist mit seinen Komponenten fein aufeinander abgestimmt.

Neu gezüchtete Premium Sorten:

Robust, leistungsstark, schnell keimend und dunkelgrün. Neuheiten bei den Sorten sind unter anderem:
  • Ausläufertreibendes Deutsches Weidelgras, bildet Ausläufer und schließt Lücken
  • Einjähriges Weidelgras als Rasentyp, keimt in wenigen Tagen
  • Tetraploides Deutsches Weidelgras mit enormem Wachstum
  • Neuzüchtungen mit sehr tiefem Wurzelwachstum, extrem trockenheitsresistent
Einzigartige Mischungszusammensetzung:

Optimale Artenzusammensetzung für ein maximales Ergebnis. Die Rasenmischungen sind aus verschiedenen Komponenten so zusammen gestellt, dass Sie jeweils für Ihren Verwendungszweck das optimale Ergebnis bringen. Je nachdem, ob es sich um Neuansaaten oder Reparatur- und Nachsaatmischungen handelt, kommen unterschiedliche Arten und Sorten zum Einsatz.

Profidünger:

Je nach Verwendungszweck kommt entweder ein umhüllter Stickstoff- oder ein Mehrnährstoffdünger zum Einsatz. Die Dünger sind optimal auf die Bedürfnisse des Rasens abgestimmt und sorgen so für gesunde und kräftige Pflanzen.