Agrarshop durchsuchen Produkte merken Zum Kundenkonto Warenkorb Kategorien
Finden
Deukavallo Getreidevital
Sie sind hier: Tierbedarf > Pferde > Futtermittel
Deukavallo Getreidevital

Deukavallo Getreidevital

  • Gemisch aus Mais und Gerste
  • Hervorragenden Stärkeaufschluss
  • Reduzierung des Krippenfutters möglich
  • Deutliche Verringerung des Stärkeeinstroms in den Dickdarm
Beschreibung von Deukavallo Getreidevital
Die Innovation in der Pferdeernährung!!
deukavallo Getreidevital – hochaufgeschlossene Getreidemischung für die Pferdefütterung

Getreide hat seit langer Zeit einen besondere Stellenwert in der Pferdefütterung. Neben Hafer
gewinnen Mais und Gerste an Bedeutung. Nachteilig wirken sich jedoch bei diesen beiden
Getreidearten die schlechten Stärkeverdaulichkeiten vor dem Dickdarm aus. Neben der verringerten
Energieeffizienz für das Pferd erhöht sich die Gefahr von Verdauungserkrankungen. Fehlgärungen im
Dickdarm werden unter anderem durch einen zu großen Stärkeeinstrom verursacht - bedingt durch
einen zu geringen Aufschluss im Magen und Dünndarm. Koliken und auch Hufrehe können die Folge
sein.

deukavallo Getreidevital, ein Gemisch aus Mais und Gerste, zeichnet sich durch einen
hervorragenden Stärkeaufschluss aus. Dieser wird durch ein spezielles Aufschlussverfahren
(opticon® Verfahren) erreicht. Der Einsatz von Mais und Gerste in der Pferdefütterung wird erst
dadurch sinnvoll. Der Stärkeeinstrom in den Dickdarm des Pferdes wird deutlich verringert. Die Gefahr
von Verdauungserkrankungen wird deutlich reduziert. Durch den sehr hohen Stärkeaufschlussgrad
wird die Energieeffizienz deutlich verbessert. Dadurch kann die Einsatzrate des Krippenfutters
reduziert werden. Ebenso wird die Leistungsfähigkeit von Sportpferden durch die effektive
Energieverwertung merklich gesteigert. Bei abgemagerten Pferden ist der Einsatz von deukavallo
Getreidevital sehr zu empfehlen. Durch den Verzicht auf eine Mineralisierung und Vitaminierung im
deukavallo Getreidevital werden Imbalancen und Überversorgung vermieden.

Neben den ernährungsphysiologischen Gesichtspunkten spielt die Hygiene in der Getreidefütterung
eine besondere Rolle. Häufig vorkommender Milben-, Pilz- und Mikroorganismenbesatz im Getreide
beeinträchtigen die Qualität ungemein. Durch die hohen Temperaturen und den hohen Druck des
opticon® - Verfahren kann der Keimbesatz um bis zu 99 % reduziert werden.

Aber nicht nur ernährungsphysiologische und hygienische Vorteile zeichnen deukavallo Getreidevital
aus, auch der Herstellungsprozess ist innovativ. Aufgrund besonderer Techniken kann trotz
Feuchtezusatz auf ein Trocknen des Produktes verzichtet werden. Das spart Energie und ist
ressourcen- und umweltschonend.

deukavallo Getreidevital – die herausragende Innovation in der Pferdefütterung.

Zusammensetzung:
Maisschrot (druckhydrothermisch behandelt und aufgeschlossen), Gerste (druckhydrothermisch behandelt und aufgeschlossen)
Informationen zum Hersteller von Deukavallo Getreidevital
Die Werke der Deutschen Tiernahrung Cremer GmbH & Co. KG gehören zu den modernsten und größten Mischfutterwerken in Deutschland. Ein modernes und akutelles Qualtiätsmanagement hat bei der Mischfutterproduktion höchsten Stellenwert. Zahlreiche interne und externe Kontrollen während der gesamten Produktion garantieren Futtermittel hervorragender Qualität.