Kategorien
Finden
DCM Profi Dünger   Bodenverbesserer Antagon
Sie sind hier: Dünger > Obst & Gemüse
DCM Profi Dünger   Bodenverbesserer Antagon

DCM Profi Dünger Bodenverbesserer Antagon

  • Verbessert die Bodenstruktur und fördert die Entwicklung eines reichen und aktiven Mikrolebens
  • Sorgt für eine bessere Nährstoffspeicherung im Boden
  • Fördert ein optimales Gleichgewicht zwischen Luft- und Wassergehalt des Bodens
  • organisch
  • Struktur: pelletiert
  • Aufwandmenge: 100-250 g / m²
N
4.0
P
3.0
K
2.0
DCM Profi Dünger Bodenverbesserer Antagon, 25 kg https://www.agrarshop-online.com/images/produkte/dcm-antagon_t.png 5413448030303 NewCondition Product 201097 DCM Antagon ist ein organischer NPK-Dünger aus getrockneten und konzentrierten pflanzlichen und tierischen Rohstoffen mit einem hohen Gehalt an organischer Substanz (50 %). Die große Vielfalt an organischen Rohstoffen verbessert die Bodenstruktur und fördert die Entwicklung eines reichen und aktiven Mikrolebens, das wichtig ist für einen fruchtbaren Boden. DCM Antagon sorgt für eine bessere Nährstoffspeicherung im Boden, wodurch Auswaschungsverluste auf ein Minimum reduziert werden. Es fördert ein optimales Gleichgewicht zwischen Luft- und Wassergehalt des Bodens, dadurch können sich die Pflanzen schneller und einfacher einwurzeln. DCM Antagon darf sogar kurz vor der Pflanzung oder Aussaat verwendet werden. Der Dünger ist unentbehrlich nach einer Dämpfung oder Bodendesinfektion. DCM Antagon ist lange haltbar durch den hohen Gehalt an Trockensubstanz (95 %). Technische Beschreibung Organischer NPK-Dünger 4-3-2, mit 4% organisch gebundenem Stickstoff mit 50% organischer Substanz in Granulatform. Granulat (Korngröße 4,5 mm), einfach zu verteilen, kann wie ein pelletierter Dünger gestreut werden. Gebrauchsanweisung Die genaue Aufwandmenge hängt von den Bedürfnissen der Kultur, dem Anwendungszeitpunkt, den Bodenreserven und der Beregnungsintensität ab. GEMÜSEFruchtgemüse (Tomaten, Gurken, Paprika) -> 15-25 kg/100 m²Blattgemüse -> 10-15 kg/100 m²Porree, Kohl… -> 15-20 kg/100 m²Sonstiges Gemüse -> 8-15 kg/100 m² OBST (Trauben, Erdbeeren…) -> 10-20 kg/100 m² BAUMSCHULEN IM FREILANDZiersträucher und Bäume -> 20-30 kg/100 m²Stauden -> 10-20 kg/100 m²Koniferen -> 15-25 kg/100 m²Pflanzlochmethode -> 10-20 g/Pflanzloch von 10 L ZIERPFLANZENANBAU (Rosen, Chrysanthemen, Nelken, Gerbera, Zyklamen)Rosen -> 25-30 kg/100 m²Neupflanzung -> 20-25 kg/100 m²Pflege -> 10-15 kg/100 m² NACH EINER DÄMPFUNG ODER BODENDESINFEKTION -> 15-25 kg/100 m² SPORTRASENFLÄCHENAnlage -> 15-25 kg/100 m²Ausstreuen und in den Oberboden (25 cm) einmischen (durch Graben oder Fräsen).Pflege -> 10-20 kg/100 m² GOLFPLÄTZEAnlage -> 20-25 kg/100 m²Ausstreuen und in den Oberboden (25 cm) einmischen (durch Graben oder Fräsen).Pflege -> 10-15 kg/100 m²Zu verwenden als Topdressing beim Belüften, nachher eventuell einarbeiten. RASENAnlage -> 15-25 kg/100 m²Ausstreuen und in den Oberboden (25 cm) einmischen (durch Graben oder Fräsen).Pflege -> 10-15 kg/100 m² ZIERGARTENAnlagePflanzung von Stauden und Blumen -> 10-20 kg/100 m²Pflanzung von Bäumen und Ziersträuchern -> 2-3 kg/m³ ausgehobener Erde oder 20-30 kg/100 m²Pflanzung von Hecken -> 2,5 kg/ 10 laufende MeterPflege -> 10-20 kg/100 m²
25 kg
Momentan nicht bestellbar
Produkt merken Produkt merken
Zum Ausbringen von Saatgut oder Dünger empfehlen wir
Agrarshop-Online Schleuderstreuer Eco
Gleichmäsige Verteilung ✓Mit Gummireifen ✓Für pelletierte, granulierte und kompaktierte Dünge...
49,95 €
inkl. MwSt
Agrarshop-Online Schleuderstreuer Pull
Bringt Dünger, Saatgut, Salz oder Sand aus ✓Sommer- und Wintereinsatz möglich ✓Bequeme Verstel...
89,95 €
inkl. MwSt
Agrarshop-Online Schleuderstreuer Universal
Gleichmäsige Verteilung ✓Mit Gummireifen ✓Für pelletierte, granulierte und kompaktierte Dünge...
79,95 €
inkl. MwSt
Beschreibung von DCM Profi Dünger Bodenverbesserer Antagon
DCM Antagon ist ein organischer NPK-Dünger aus getrockneten und konzentrierten pflanzlichen und tierischen Rohstoffen mit einem hohen Gehalt an organischer Substanz (50 %). Die große Vielfalt an organischen Rohstoffen verbessert die Bodenstruktur und fördert die Entwicklung eines reichen und aktiven Mikrolebens, das wichtig ist für einen fruchtbaren Boden. DCM Antagon sorgt für eine bessere Nährstoffspeicherung im Boden, wodurch Auswaschungsverluste auf ein Minimum reduziert werden. Es fördert ein optimales Gleichgewicht zwischen Luft- und Wassergehalt des Bodens, dadurch können sich die Pflanzen schneller und einfacher einwurzeln.

DCM Antagon darf sogar kurz vor der Pflanzung oder Aussaat verwendet werden. Der Dünger ist unentbehrlich nach einer Dämpfung oder Bodendesinfektion.

DCM Antagon ist lange haltbar durch den hohen Gehalt an Trockensubstanz (95 %).

Technische Beschreibung
Organischer NPK-Dünger 4-3-2, mit 4% organisch gebundenem Stickstoff mit 50% organischer Substanz in Granulatform. Granulat (Korngröße 4,5 mm), einfach zu verteilen, kann wie ein pelletierter Dünger gestreut werden.

Gebrauchsanweisung
Die genaue Aufwandmenge hängt von den Bedürfnissen der Kultur, dem Anwendungszeitpunkt, den Bodenreserven und der Beregnungsintensität ab.

GEMÜSE
  • Fruchtgemüse (Tomaten, Gurken, Paprika) -> 15-25 kg/100 m²
  • Blattgemüse -> 10-15 kg/100 m²
  • Porree, Kohl… -> 15-20 kg/100 m²
  • Sonstiges Gemüse -> 8-15 kg/100 m²

OBST (Trauben, Erdbeeren…) -> 10-20 kg/100 m²

BAUMSCHULEN IM FREILAND
  • Ziersträucher und Bäume -> 20-30 kg/100 m²
  • Stauden -> 10-20 kg/100 m²
  • Koniferen -> 15-25 kg/100 m²
  • Pflanzlochmethode -> 10-20 g/Pflanzloch von 10 L

ZIERPFLANZENANBAU (Rosen, Chrysanthemen, Nelken, Gerbera, Zyklamen)
  • Rosen -> 25-30 kg/100 m²
  • Neupflanzung -> 20-25 kg/100 m²
  • Pflege -> 10-15 kg/100 m²

NACH EINER DÄMPFUNG ODER BODENDESINFEKTION -> 15-25 kg/100 m²

SPORTRASENFLÄCHEN
  • Anlage -> 15-25 kg/100 m²
    • Ausstreuen und in den Oberboden (25 cm) einmischen (durch Graben oder Fräsen).
  • Pflege -> 10-20 kg/100 m²

GOLFPLÄTZE
  • Anlage -> 20-25 kg/100 m²
    • Ausstreuen und in den Oberboden (25 cm) einmischen (durch Graben oder Fräsen).
  • Pflege -> 10-15 kg/100 m²
    • Zu verwenden als Topdressing beim Belüften, nachher eventuell einarbeiten.

RASEN
  • Anlage -> 15-25 kg/100 m²
    • Ausstreuen und in den Oberboden (25 cm) einmischen (durch Graben oder Fräsen).
  • Pflege -> 10-15 kg/100 m²

  • ZIERGARTEN
    • Anlage
      • Pflanzung von Stauden und Blumen -> 10-20 kg/100 m²
      • Pflanzung von Bäumen und Ziersträuchern -> 2-3 kg/m³ ausgehobener Erde oder 20-30 kg/100 m²
      • Pflanzung von Hecken -> 2,5 kg/ 10 laufende Meter
    • Pflege -> 10-20 kg/100 m²
    Mögliche Anwendungszeiten von DCM Profi Dünger Bodenverbesserer Antagon
    J
    F
    M
    A
    M
    J
    J
    A
    S
    O
    N
    D
    Allgemeine Informationen zur Zusammensetzung von DCM Profi Dünger Bodenverbesserer Antagon

    DCM Profi Dünger Bodenverbesserer Antagon enthält 4.0 % Gesamtstickstoff

    Stickstoff dient der Pflanze als Wachstumsnährstoff.
    Bei dem DCM Profi Dünger Bodenverbesserer Antagon handelt es sich um einen organischen Dünger. Der enthaltene Stickstoff in den organischen Stoffen (z.B. Traubenkerne, Kokos, Kakaoschalen, Hufmehl, Blutmehl, ...) wird im Boden durch Mikroorganismen langsam in Nitrat umwandelt. Je nach Witterung und anderen Umwelteinflüssen wirken diese nach 4-6 Monaten, dafür jedoch bis zu einem Jahr. Organische Dünger lassen sich vor allem in Beeten gut verwenden. Für Rasen jedoch ist ein organisch-mineralischer Dünger zu empfehlen, um eine schnelle Stickstoffgabe zu gewährleisten.

    DCM Profi Dünger Bodenverbesserer Antagon enthält 3.0 % Phosphor

    Phosphor fördert die Krümmelbildung, welche den Luft- und Wasserhaushalt des Bodens verbessert. Hierdurch wird des weiteren eine Verminderung der Erosions- (Abtragung von Boden durch Wind und Wasser) sowie Verschlämmungsgefahr (Verlagerung von Bodenteilchen an der Bodenoberfläche durch Regentropfen bzw. allgemein durch (auch fließende) Wasserbewegung) bewirkt. Phosphor stabilisiert den Boden und sorgt für Energiezuwachs der Pflanzen. Durch den Phosphorbestandteil bilden sich Brücken zwischen den Humusteilchen.

    DCM Profi Dünger Bodenverbesserer Antagon enthält 2.0 % Kalium

    Kalium macht die Pflanze durch die Stärkung des Zellgewebes widerstandsfähiger gegen Wettereinflüsse. Dies ist vor allem im frühen Frühjahr und im Herbst zum Schutz vor der kalten Jahreszeit wichtig. Durch Kalium wird die Wasseraufnahme verbessert. Desweiteren ist es wichtig für die Ausbildung neuer Blätter und Früchte.

    Informationen zum Hersteller von DCM Profi Dünger Bodenverbesserer Antagon
    CUXIN DCM, der bevorzugte ‚grüne‘ Partner der Gartenliebhaber, Gemüse- und Zierpflanzenzüchter, Baumschulen, Profigärtner und Verantwortlichen für Sportrasenflächen und öffentliches Grün.
    Unternehmen
    Die DCM – Deutsche CUXIN Marketing GmbH ging aus der bereits im Jahr 1895 in Otterndorf gegründeten Firma Johann Johannsen hervor. Sie steht damit für mehr als elf Jahrzehnte, in denen innovative Ideen zusammen mit unternehmerischem Mut die Triebfedern des Erfolgs gewesen sind.

    Heute sind die Produkte der Marke CUXIN DCM deutschlandweit und darüber hinaus beliebt und anerkannt. Die organischen und organisch-mineralischen Dünger eroberten die Regale des Fachhandels und werden von professionellen Anwendern und Hobbygärtnern gleichermaßen geschätzt.

    Doch wie wurde die Deutsche CUXIN Marketing GmbH zu einem der führenden Produzenten von organischem Dünger in Deutschland? Was ist ihre Besonderheit und was hat das Unternehmen so erfolgreich gemacht?

    Antworten auf diese Fragen liefert die Unternehmensgeschichte. Sie zeigt, wie das Beschreiten neuer Wege, gepaart mit unternehmerischem Weitblick, den Boden für den Erfolg nachhaltig bereitet haben.

    1895 -1930

    Alles begann im Jahr 1895: in Otterndorf gründete Johann Johannsen seine gleichnamige Firma. Er betrieb einen regen Getreidehandel inklusive einer Mühle und bot den Landwirten auch die Lagerung von Getreide an.

    1930 - 1961

    Die Zeit für einen Generationswechsel kam im Jahr 1930. Damals teilte der Firmengründer das Unternehmen an seine beiden Söhne auf: Johann Johannsen jun. übernahm den Mühlenbetrieb und Paul Johannsen den Landhandel.

    Paul Johannsen erweitert seinen Betrieb durch den Aufbau eines Häckselwerkes. 1950 startete er die Produktion und den Handel mit organischen Düngern. Produkte übrigens, die nun reichlich nachgefragt wurden, denn landwirtschaftliche Betriebe, Gärtnereien und Baumschulbetriebe kauften ordentlich im Otterndorfer Düngemittelwerk ein. Auch die ersten biologisch-dynamisch wirtschaftenden landwirtschaftlichen Betriebe in Norddeutschland zählten zu den Kunden.

    1961 - 1995

    Als 1961 Gisela und Günter Johannsen als dritte Generation in das elterliche Unternehmen einstiegen, setzten sie die Unterstützung ökologisch wirtschaftender Betriebe vor dem Hintergrund einer zunehmenden Bedrohung der natürlichen Ressourcen und Lebensräume fort. In den 70-er Jahren konzentrierten sie die Produktion und den Handel auf organische und organisch-mineralische Düngemittel. Auch der Aufbau der Marke CUXIN fällt in diese Zeit. Der Name stellt die Verbindung zum Produktionsstandort Otterndorf im Landkreis Cuxhaven her. Parallel dazu begannen sie mit der Pelletierung und Granulierung der Produkte, um vor allem den Hobbygärtnern die Dosierung und Ausbringung zu erleichtern.

    Damit waren Grundlagen für ein Wachstum geschaffen, das in den 80-er Jahren die kontinuierliche Ausweitung des Vertreternetzes und der Kapazitäten im Otterndorfer Stammhaus erforderlich machte. Bis heute erfolgt der Vertrieb der CUXIN DCM Produktpalette ausschließlich über den Fachhandel.

    1995 – aktuell

    Das 100-jährige Firmenjubiläum im Jahr 1995 markierte zugleich den Einstieg der vierten Generation mit Dr. Frank Eulenstein und Dr. Silke Eulenstein, geborene Johannsen. Die beiden Agraringenieure intensivieren seitdem die Entwicklung neuer Produkte und verstärken auch das Engagement im Profisektor.

    Das machte sich schon bald im Sortiment bemerkbar: 'CUXIN DCM ALGOMIN plus – vitalisierende Meeresalgen' und 'CUXIN DCM ALGO PLASMIN – natürliche Pflanzenpflege aus dem Meer' ergänzten zusammen mit neuartigen mykorrhizahaltigen Düngern nun die Auswahl.

    Mit einer EU-Auszeichnung für hervorragende Produktqualität würdigte 1998 'Price water house coopers' die Standards im Hause DCM, die übrigens auch getragen werden durch die wissenschaftliche Zusammenarbeit mit verschiedenen Forschungseinrichtungen (u.a. ZALF Müncheberg).

    Im Jahr 1999 begann die Kooperation mit dem belgischen Düngemittelhersteller DCM De Ceuster Meststoffen. Herman de Ceuster und Dr. Silke Eulenstein gründeten die Deutsche CUXIN Marketing GmbH – DCM.

    Damit fanden zwei Partner zusammen, die bestens harmonieren, denn auch DCM Belgien ist ein familiengeführtes Traditionsunternehmen, das im organischen Düngebereich agiert. Außer in Belgien vertreibt es seine Produkte weltweit u.a. in Frankreich, den Niederlanden und England. Neueste Technologie des belgischen Partners ermöglicht außerdem höchste Produktqualität bei organischen und organisch-mineralischen Düngern. Einzigartig in Europa ist das eingesetzte „MINIGRAN® –Verfahren“: ein patentiertes Verfahren zur Granulierung von Düngemitteln.

    Neue Bestandteile des Sortiments sind seit 1999 Kalke, Kleinverpackungen, Spezial- und Flüssigdünger.

    2003 kamen hochwertige Spezialerden dazu, die unter CUXIN DCM-Regie auf der Basis organischer Rohstoffe eigens entwickelt wurden. Als Pionier erwies sich das Unternehmen gar in der Entwicklung von Erden mit Wasserspeicherkristallen, die den normalen Gießaufwand um bis zu 50 Prozent reduzieren.

    Zwei Jahre später präsentierte CUXIN DCM seinen Kunden ein überaus nützliches Instrument, das in seiner Ideenschmiede entwickelt worden ist: Eine computergesteuerte Apparatur zur Bodenanalyse, mit der sofort und quasi per Knopfdruck eine professionelle Düngeempfehlung für fast alle Kulturen ausgegeben werden kann. Darüber freuen sich seither nicht nur die professionellen Anwender, sondern auch unzählige Hobbygärtner.

    Eine Biodüngerlinie, die garantiert nur Rohstoffe enthält, die im kontrolliert biologischen Landbau nach EU-Verordnung anwendbar sind, brachte CUXIN DCM 2007 auf den Markt.

    2009 komplettierte CUXIN DCM sein Vertriebsnetz auf nunmehr 15 fest angestellte Gebietsleiter, die den Fachhandel und den Profisektor mit ihrem Fachwissen intensiv mit Seminaren und so genannten „Bodentagen“ unterstützen.

    Was macht CUXIN DCM einzigartig?

    Die Marke CUXIN DCM steht für innovative und leicht anwendbare Gartenpflege-Produkte, die mit wissenschaftlichem Know-how und ökologischem Anspruch immer perfekt auf Ihre Wünsche abgestimmt sind. Die besten Beispiele hierfür sind unter anderem die MINIGRAN® Technologie, der Einsatz von Mykorrhiza-Pilzen, die Bio-Produkte, die Moosverdrängung im Rasen ohne Vertikutieren, das Edelkastanien Dekor und Wasserspeicherkristalle.

    Profitieren Sie von Perfektion, Innovation und Natürlichkeit

    Mit über fünfzig Jahren Branchenerfahrung vom anspruchsvollen Profibereich mit GALABAU, Sportplatz und öffentlichem Grün bis hin zum Hobbybereich ist der Kernwert Qualität zur zweiten Natur von CUXIN DCM geworden.

    Durch die systematische Erforschung Ihrer Anforderungen und die speziell darauf abgestimmten Verbesserungen der bestehenden Produkt- und Dienstleistungspalette bietet CUXIN DCM Ihnen stets neue und auch intelligente Lösungen für Ihre besonderen Ansprüche an. Nutzen Sie diese Vorteile für sich und lassen Sie Ihren Garten mit CUXIN zu Ihrem persönlichen Paradies erblühen.

    In Zusammenarbeit mit verschiedenen renommierten Forschungseinrichtungen entwickelt CUXIN DCM ständig neue Produkt-Innovationen, die Ihnen die Arbeit ganz leicht machen.

    Ob mykorrhizierte Dünger und Erden oder MINIGRAN® TECHNOLOGY – für Sie nutzt CUXIN DCM immer 100% wissenschaftliches Know-how, um Ihnen immer die optimale Lösung bieten zu können.
    Um auch Ihren gehobenen Ansprüchen zu entsprechen, wachsen wir immer wieder aufs Neue über uns hinaus. Profitieren Sie von Perfektion, Innovation und Natürlichkeit.