Shop durchsuchen Merkliste Kundenkonto Warenkorb Kategorien
Finden
COMPO® Turbo-Nachsaat
Sie sind hier: Saatgut > Rasen > Nachsaat
COMPO® Turbo-Nachsaat

COMPO® Turbo-Nachsaat

  • Schnelle und zuverlässige Keimung
  • Ideal für alle reparaturbedürftigen Rasenflächen
  • Für einen belastbaren und strapazierfähigen schönen, grünen Rasen
  • Geeignet für alle Spiel- und Gebrauchsrasenflächen
  • Aufwandmenge: 20 g / m²
Wieviel kg benötige ich?
Aufwandmenge
(g/m²)
Fläche
(m²)
Bedarf
(kg)
Benötigte
Einheiten
2.6 1
COMPO® Turbo-Nachsaat, 2,6 kg https://www.agrarshop-online.com/images/produkte/compo-saat-turbo-nachsaat-2,6kg_t.png 4008398138332 NewCondition Product 101567 COMPO® Turbo-Nachsaat bietet eine schnelle und zuverlässige Keimung. COMPO® Turbo-Nachsaat ist ideal für alle reparaturbedürftigen Rasenflächen. COMPO® Turbo-Nachsaat sorgt für einen belastbaren und strapazierfähigen schönen, grünen Rasen. Die Rasennachsaat ist geeignet für alle Spiel- und Gebrauchsrasenflächen. Produktvorteile für den Verbraucher: - die ideale Rasenmischung zur schnellen Reparatur und Auffrischung von allen Spiel- und Gebrauchsrasenflächen - enthält schnell keimende Sorten für raschen Narbenschluss - bildet eine dichte, belastbare Rasennarbe - auf allen Spiel- und gebrauchsrasenflächen anwendbar Qualität: - Keimsicherheit: Wenn die empfohlenen Arbeitsschritte beachtet werden, ist eine schnelle und gleichmäßige Keimung garantiert - Gesicherte COMPO-Qualität in Bezug auf Reinheit und Keimfähigkeit der Mischung - Mit guten Standard-Grassorten nach Bestimmungen der ‘Regel-Saatgut-Mischung‘ (RSM) Erfolg: - Ein dichter und grüner Rasen Anwendungsempfehlung Bevor Sie den COMPO Turbo-Nachsaat ausbringen, empfiehlt es sich den Boden an den reparaturbedürftigen Rasenstellen aufzulockern und ihn von Steinen zu befreien. Gleichen Sie auch Unebenheiten aus. Je nach Bodenqualität empfehlen wir die Verwendung eines Rasen-Stardüngers, der leicht in die Oberfläche eingearbeiten werden sollte. Bringen Sie die idealerweise mit der Hand aus und harken sie ein (nicht tiefer als 1 cm). Mittels einer Walze oder Trittbrett leicht andrücken um Verwehungen zu vermeiden. Nach der Aussaat muss regelmäßig bewässert werden, damit die Keimlinge nicht austrocknen. Die Auflaufdauer beträgt ca. 1 - 2 Wochen. Betreten Sie die Fläche nach der Aussaat optimalerweise erst nach dem ersten Schnitt. Sind die Grashalme 8-10 cm lang, kann dieser bereits auf eine Höhe von 6 cm erfolgen. Der zweite Schnitt darf dann auch kürzer werden. Generell nicht mehr als ein Drittel der Halmlänge abschneiden! Anwendungsschritte 1. Bereiten Sie den Boden vor Beseitigen Sie vorhandenes Unkraut, entfernen Sie Steine und grobe Bestandteile, füllen Sie den Boden gegebenenfalls mit Mutterboden auf. Der Boden sollte locker, krümelig und eben sein und braucht etwa eine Woche zum Setzen. Tipp: Zur Verbesserung der Bodenstruktur COMPO SANA® Rasenerde beimischen. 2. Bringen Sie das Saatgut aus Die Aussaat sollte bei einer dauerhaften Bodentemperatur von mindestens 10 °C erfolgen (Boden- und Lufttemperaturen können besonders im Frühjahr stark voneinander abweichen.). Bringen Sie die Spiel & Sport Saat gleichmäßig per Hand aus. Wenn Sie einen Streuwagen benutzen möchten, beachten Sie bitte die Gebrauchsanleitung der Hersteller. Das Saatgut wird nach dem Ausbringen leicht eingeharkt (bis zu 1 cm) und mit Hilfe einer Rasenwalze leicht angedrückt. Tipp: Ihr neuer Rasen etabliert sich noch schneller, wenn Sie vor der Aussaat einen Start-Dünger ausbringen. 3. Bewässerung Sehr wichtig: Das Wässern! Die jungen Keimlinge müssen in den ersten Wochen durchgehend feucht gehalten werden. Der erste Schnitt erfolgt bei einer Halmlänge von 8-10 cm. Der Rasen wird zunächst auf 6 cm und bei den nachfolgenden Mähvorgängen bis auf 4-5 cm herunter geschnitten. Anwendungshinweise Anwendungsbereiche: Ideale Rasenmischung zur schnellen Reparatur und Auffrischung des Rasens Anwendungszeitraum: Bei dauerhaften Bodentemperaturen ab 10° C zu verwenden. Menge/Dosierung/Ausbringung Aufwandmenge: 20 g/m2 Anwendungsform: Die Aussaat per Hand ist zu empfehlen. Tipp: Um ein Gefühl für die richtige Menge zu bekommen, wiegen Sie zunächst 20 g Rasensamen ab und verteilen es auf einer Fläche von 1m2. Lagerung/Haltbarkeit Lagertemperatur nicht unter 5 C° Lagertemperatur nicht über 35 C°
2,6 kg
Produktnr: 101567
EAN: 4008398138332
✔ Auf Lager, Lieferzeit: 1-3 Werktage
26,95 €*
(10,37 € / 1 kg)
Produkt merken Produkt merken
Beschreibung von COMPO® Turbo-Nachsaat
COMPO® Turbo-Nachsaat bietet eine schnelle und zuverlässige Keimung. COMPO® Turbo-Nachsaat ist ideal für alle reparaturbedürftigen Rasenflächen. COMPO® Turbo-Nachsaat sorgt für einen belastbaren und strapazierfähigen schönen, grünen Rasen. Die Rasennachsaat ist geeignet für alle Spiel- und Gebrauchsrasenflächen.

Produktvorteile für den Verbraucher:

- die ideale Rasenmischung zur schnellen Reparatur und Auffrischung von allen Spiel- und Gebrauchsrasenflächen
- enthält schnell keimende Sorten für raschen Narbenschluss
- bildet eine dichte, belastbare Rasennarbe
- auf allen Spiel- und gebrauchsrasenflächen anwendbar

Qualität:

- Keimsicherheit: Wenn die empfohlenen Arbeitsschritte beachtet werden, ist eine schnelle und gleichmäßige Keimung garantiert
- Gesicherte COMPO-Qualität in Bezug auf Reinheit und Keimfähigkeit der Mischung
- Mit guten Standard-Grassorten nach Bestimmungen der ‘Regel-Saatgut-Mischung‘ (RSM)

Erfolg:

- Ein dichter und grüner Rasen


Anwendungsempfehlung

Bevor Sie den COMPO Turbo-Nachsaat ausbringen, empfiehlt es sich den Boden an den reparaturbedürftigen Rasenstellen aufzulockern und ihn von Steinen zu befreien. Gleichen Sie auch Unebenheiten aus. Je nach Bodenqualität empfehlen wir die Verwendung eines Rasen-Stardüngers, der leicht in die Oberfläche eingearbeiten werden sollte. Bringen Sie die idealerweise mit der Hand aus und harken sie ein (nicht tiefer als 1 cm). Mittels einer Walze oder Trittbrett leicht andrücken um Verwehungen zu vermeiden. Nach der Aussaat muss regelmäßig bewässert werden, damit die Keimlinge nicht austrocknen. Die Auflaufdauer beträgt ca. 1 - 2 Wochen. Betreten Sie die Fläche nach der Aussaat optimalerweise erst nach dem ersten Schnitt. Sind die Grashalme 8-10 cm lang, kann dieser bereits auf eine Höhe von 6 cm erfolgen. Der zweite Schnitt darf dann auch kürzer werden. Generell nicht mehr als ein Drittel der Halmlänge abschneiden!


Anwendungsschritte

1. Bereiten Sie den Boden vor
Beseitigen Sie vorhandenes Unkraut, entfernen Sie Steine und grobe Bestandteile, füllen Sie den Boden gegebenenfalls mit Mutterboden auf. Der Boden sollte locker, krümelig und eben sein und braucht etwa eine Woche zum Setzen. Tipp: Zur Verbesserung der Bodenstruktur COMPO SANA® Rasenerde beimischen.

2. Bringen Sie das Saatgut aus
Die Aussaat sollte bei einer dauerhaften Bodentemperatur von mindestens 10 °C erfolgen (Boden- und Lufttemperaturen können besonders im Frühjahr stark voneinander abweichen.). Bringen Sie die Spiel & Sport Saat gleichmäßig per Hand aus. Wenn Sie einen Streuwagen benutzen möchten, beachten Sie bitte die Gebrauchsanleitung der Hersteller. Das Saatgut wird nach dem Ausbringen leicht eingeharkt (bis zu 1 cm) und mit Hilfe einer Rasenwalze leicht angedrückt. Tipp: Ihr neuer Rasen etabliert sich noch schneller, wenn Sie vor der Aussaat einen Start-Dünger ausbringen.

3. Bewässerung
Sehr wichtig: Das Wässern! Die jungen Keimlinge müssen in den ersten Wochen durchgehend feucht gehalten werden. Der erste Schnitt erfolgt bei einer Halmlänge von 8-10 cm. Der Rasen wird zunächst auf 6 cm und bei den nachfolgenden Mähvorgängen bis auf 4-5 cm herunter geschnitten.


Anwendungshinweise

Anwendungsbereiche:
Ideale Rasenmischung zur schnellen Reparatur und Auffrischung des Rasens

Anwendungszeitraum:
Bei dauerhaften Bodentemperaturen ab 10° C zu verwenden.


Menge/Dosierung/Ausbringung

Aufwandmenge:
20 g/m2

Anwendungsform:
Die Aussaat per Hand ist zu empfehlen.
Tipp: Um ein Gefühl für die richtige Menge zu bekommen, wiegen Sie zunächst 20 g Rasensamen ab und verteilen es auf einer Fläche von 1m2.


Lagerung/Haltbarkeit
Lagertemperatur nicht unter 5 C°
Lagertemperatur nicht über 35 C°
Mögliche Anwendungszeiten von COMPO® Turbo-Nachsaat
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
Im Überblick: Wie werden Rasensamen richtig ausgebracht?
  • Rasen entweder im frühen Herbst (September) oder im Frühjahr (Mitte April bis Mitte Mai) – die Bodentemperatur bei der Keimung sollte durchgehend über zehn Grad Celsius beträgt
  • Feuchter Boden, der oberflächlich etwas abgetrocknet und dadurch eine krümelige Struktur hat, ist ideal
  • Organischer Rasendünger kann direkt nach der Aussaat ausgebracht werden, mineralischer Dünger sollte wegen der hohen Nährstoffkonzentration besser im Abstand von zehn bis vierzehn Tagen VOR oder NACH der Aussaat verteilt werden
  • Je nach verwendeter Saatgutmischung wird eine bestimmte, auf der Packung angegebene Saatgutdichte empfohlen
  • Es kann mit der Hand oder mit dem Streuwagen ausgesät werden
  • Nach der Aussaat abdecken und einarbeiten von spezieller Rasenerde/Kompost und anschließend Andrücken des Saatguts (per Walze oder Fuß)
  • Anschließend kontinuierlich wässern, ohne Samen wegzuschwemmen