Shop durchsuchen Merkliste Kundenkonto AgrarBlog Warenkorb Kategorien
Finden
BARENBRUG Rasensamen Sport Gazon trittfest Universal, für alle Anlagen
BARENBRUG Rasensamen Sport Gazon

BARENBRUG Rasensamen Sport Gazon

  • Schnelle Keimung und Etablierung
  • Bildet einen dichten Rasenteppich,Sehr trittfest
  • Überall einsetzbar
  • Höhere Trokenheitstoleranz
  • Neusaat
Zusammensetzung
50 %Deutsches Weidelgras
25 %Rotschwingel
25 %Wiesenrispe
Wieviel kg benötige ich?
Aufwandmenge
(g/m²)
Fläche
(m²)
Bedarf
(kg)
5
BARENBRUG Rasensamen Sport Gazon, 5 kg https://www.agrarshop-online.com/images/produkte/barenbrug-rasensamen-sport-gazon_t.png 49.95 0792742217760 NewCondition Product 100212 Barenbrug Sport Gazon eignet sich für alle Anlagen. Er besteht vorallem aus Lolium perenne, welches sehr schnell keimt und wächst, sowie intensive Belastungen sehr gut verträgt. Durch die Präsenz des Rotschwingels erhält der Rasen eine besonders feine Erscheinung. Die Wiesenrispe fördert einen dichten Rasenteppich. Barenbrug Sport Gazon ist ein gegen Belastung resistenter Sportrasen und daher vielseitig einsetzbar. Geringer Bewässerungbedarf Geringer Düngerbedarf Spezifikationen Saatdichte 3 kg/ar Mähhöhe 3 - 4 cm Verpackung 1, 3, 15, 25 kg Zusammensetzung 50% Lolium perenne 15% Festuca rubra rubra 10% Festuca rubra commutata 25% Poa pratensis Produktdatenblatt
5 kg
Produktnr: 100212
EAN: 0792742217760
✔ Auf Lager, Lieferzeit: 6-8 Werktage
49,95 €*
(9,99 € / kg)
BARENBRUG Rasensamen Sport Gazon, 10 kg https://www.agrarshop-online.com/images/produkte/barenbrug-rasensamen-sport-gazon_t.png 73.95 4260698330421 NewCondition Product 101244 Barenbrug Sport Gazon eignet sich für alle Anlagen. Er besteht vorallem aus Lolium perenne, welches sehr schnell keimt und wächst, sowie intensive Belastungen sehr gut verträgt. Durch die Präsenz des Rotschwingels erhält der Rasen eine besonders feine Erscheinung. Die Wiesenrispe fördert einen dichten Rasenteppich. Barenbrug Sport Gazon ist ein gegen Belastung resistenter Sportrasen und daher vielseitig einsetzbar. Geringer Bewässerungbedarf Geringer Düngerbedarf Spezifikationen Saatdichte 3 kg/ar Mähhöhe 3 - 4 cm Verpackung 1, 3, 15, 25 kg Zusammensetzung 50% Lolium perenne 15% Festuca rubra rubra 10% Festuca rubra commutata 25% Poa pratensis Produktdatenblatt
10 kg
Produktnr: 101244
EAN: 4260698330421
✔ Auf Lager, Lieferzeit: 6-8 Werktage
73,95 €*
(7,40 € / kg)
Produkt merken Produkt merken
Beschreibung von BARENBRUG Rasensamen Sport Gazon
Barenbrug Sport Gazon eignet sich für alle Anlagen. Er besteht vorallem aus Lolium perenne, welches sehr schnell keimt und wächst, sowie intensive Belastungen sehr gut verträgt. Durch die Präsenz des Rotschwingels erhält der Rasen eine besonders feine Erscheinung. Die Wiesenrispe fördert einen dichten Rasenteppich. Barenbrug Sport Gazon ist ein gegen Belastung resistenter Sportrasen und daher vielseitig einsetzbar.

Geringer Bewässerungbedarf
Geringer Düngerbedarf

Spezifikationen
Saatdichte 3 kg/ar
Mähhöhe 3 - 4 cm
Verpackung 1, 3, 15, 25 kg

Zusammensetzung
50% Lolium perenne
15% Festuca rubra rubra
10% Festuca rubra commutata
25% Poa pratensis

Produktdatenblatt
Artikel aus unserem AgrarBlog
Rasen anlegen, ist kein Zauberwerk. Wir verraten wie es geht, worauf zu achten ist und welche Rasensorten geeignet sind
Im Überblick: Wie werden Rasensamen richtig ausgebracht?
  • Rasen entweder im frühen Herbst (September) oder im Frühjahr (Mitte April bis Mitte Mai) aussäen – die Bodentemperatur bei der Keimung sollte durchgehend über zehn Grad Celsius betragen
  • Feuchter Boden, der oberflächlich etwas abgetrocknet und dadurch eine krümelige Struktur hat, ist ideal
  • Organischer Rasendünger kann direkt nach der Aussaat ausgebracht werden, mineralischer Dünger sollte wegen der hohen Nährstoffkonzentration besser im Abstand von zehn bis vierzehn Tagen VOR oder NACH der Aussaat verteilt werden
  • Je nach verwendeter Saatgutmischung wird eine bestimmte, auf der Packung angegebene Saatgutdichte empfohlen
  • Es kann mit der Hand oder mit dem Streuwagen ausgesät werden
  • Nach der Aussaat Abdecken und Einarbeiten von spezieller Rasenerde/Kompost und anschließend Andrücken des Saatguts (per Walze oder Fuß)
  • Anschließend kontinuierlich wässern, ohne Samen wegzuschwemmen